Skip to main content

4 Spiele, 4 Auswahlen, 4 Knipser: Bei Betway geht es dieses Mal um die Bundesliga

Und wieder sitzt bei Betway das Geld locker. Bei der Aktion „4 Spiele. 4 Auswahlen. 4 Knipser“ geht es zum wiederholten Male um insgesamt 25.000 Euro. Es geht darum, aus vier ausgewählten Spielen der Bundesliga die vier ersten Torschützen aus jeder Partie zu tippen. Wer alles richtig hat, der kann sich über die 25.000 Euro freuen, das Geld gibt es auf einen Schlag und natürlich ohne weitere Bedingungen ausbezahlt. Das viele Geld ist verlockend, die Teilnahmebedingungen sind es auch: Einzige Voraussetzung ist, dass wir Kunde bei dem Wettanbieter sind. Ansonsten ist die Aktion komplett kostenfrei. Wir gehen also kein Risiko ein, wenn wir daran teilnehmen.

# Anbieter Highlights Bonus Bewertung
1 Betway
  • 200€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten

100%bis zu 200€

86 von 100

Jetzt Wetten!

Erfahrungen

So funktioniert die Betway Aktion: Leicht und verständlich erklärt

Betway hat aus der Aktion nichts Kompliziertes gemacht: Auf der entsprechenden Aktionsseite sind die vier ausgesuchten Spiele aufgelistet. Mit einem Klick auf das Spiel bekommen wir die Namen der vermeintlichen Torschützen, hier such wir uns genau einen aus. Und das war es auch schon. Wenn wir wollen, können wir auch den Button „Zufallsoption“ nutzen. In unserem Fall kam folgendes Ergebnis dabei heraus: Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg: Lars Bender. Hannover 96 gegen RB Leipzig: Diego Demme. TSG 1899 Hoffenheim gegen 1. FC Köln: Claudio Pizarro. FC Schalke 04 gegen SC Freiburg: Max Meyer.

Betway 4 Knipser 25000€

Mit diesen Spielen nehmen wir an dem Betway Wettbewerb teil

Natürlich handelt es sich hierbei um ein Glücksspiel. Selbst, wenn wir alle zur Verfügung stehenden Statistiken wälzen würden, ist es doch recht unwahrscheinlich, aus vier verschiedenen Spielen jeweils den ersten Torschützen vorherzusagen. Zumal es in allen Spielen jede Menge potentielle Torschützen gibt: Kevin Volland (Leverkusen), Leon Bailey (FC Augsburg), Timo Werner (RB Leipzig), Niclas Füllkrug (Hannover 96), Mark Uth (Hoffenheim), Simon Terodde (Köln), Guido Burgstaller (Schalke), Nils Petersen (Freiburg). Die Möglichkeiten sind also sehr variabel, wie wir auch anhand des Zufallsgenerators sehen können. Dennoch: Die Chance auf 25.000 Euro ist da. Sollte neben uns noch jemand anderes das richtige Ergebnis haben, wird der Gewinn geteilt – tippt niemand richtig, dann gehen die 25.000 Euro in de Jackpot für die kommende Woche.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*