Skip to main content

Die besten Wettanbieter für Radsport

Radsport erfreut sich bei vielen Hobbysportlern großer Beliebtheit, doch finden Radrennen auch viele Zuschauer. Besonders beliebt sind die Tour de France oder der Giro d’Italia, doch werden auch verschiedene andere wichtige Ereignisse ausgetragen. Bei den Wettanbietern wird Radsport zumeist als Randsportart gehandelt, doch nahezu jeder Wettanbieter hat Wetten auf Radsport im Programm. Die Auswahl an Radsport-Wetten unterscheidet sich, abhängig vom Wettanbieter. Neben Langzeitwetten auf verschiedene wichtige Ereignisse finden Sie Vorauswetten auf verschiedene Rennen, auf besonders wichtige Events werden auch Livewetten angeboten. Bei den Wetten auf Radsport handelt es sich vorrangig um Straßenrennen, während Wetten auf Bahnradfahren nur selten zu finden sind. Hier erfahren Sie, bei welchen Wettanbietern Sie die besten Radsportwetten platzieren können.

Die besten Sportwetten Anbieter für Radsport Wetten

# Anbieter Highlights Bonus Bewertung
1 Betvictor
  • 250€ Wettbonus
  • Bonuscode: Nicht Erforderlich
  • Super schnelle Auszahlungen

100%bis 250€

97 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

2 Bet365
  • 100€ Bonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

3 Neo.Bet
  • 100% bis zu 150€ Bonus
  • Sehr faire Bonusbedingungen
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 150€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

4 LeoVegas
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Gutes Wettangebot

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

5 Rizk
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Super schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

Wetten auf Radsport bei Bet365

Bet365 zeichnet sich durch ein breit gefächertes Wettangebot aus, hier finden Sie auch Wetten auf Radsport. Bereits sehr langfristig können Sie Wetten auf den Gesamtsieger verschiedener wichtiger Ereignisse platzieren:

  • Weltmeisterschaft
  • Europameisterschaft
  • Tour de France
  • Giro d‘Italia
  • Eneco Tour

Auf verschiedene Rennen können Sie bereits Langzeitwetten auf die einzelnen Etappen abschließen, auch Head-to-Head-Wetten sind zu finden. Vor und während der Rennen werden Vorauswetten angeboten, die Sie auf den Gesamtsieger abschließen können, doch sind auch Sonderwetten verfügbar, beispielsweise die Head-to-Head-Wette oder die Wette auf die Platzierung. Bei verschiedenen Rennen wie Giro d’Italia oder Tour de France werden auch Wetten auf die Etappensieger, auf den besten Bergfahrer oder auf den besten Sprinter angeboten. Bei besonders wichtigen Ereignissen können Sie Wetten auf Radsport auch als Live Wetten abgeben, ein Liveticker erleichtert Ihnen das Wetten. Bet365 ist durch seine hervorragenden Quoten gekennzeichnet, bei Radsport liegen die Quoten ungefähr bei 93 Prozent.
Wettanbieter für Radsport

Wetten auf Radsport bei Tipico

Bei Tipico können Sie Wetten auf Radsport platzieren und dabei auf verschiedene Ereignisse wetten. Langfristig sind Langzeitwetten auf die Weltmeisterschaft, die Tour de France und andere wichtige Ereignisse zu finden. Vor und während der Rennen bietet Tipico verschiedene Vorauswetten an, hier können Sie auf den Gesamtsieger wetten, ebenso sind verschiedene Sonderwetten wie Wette auf Platzierung oder Head-to-Head-Wette zu finden. Bei wichtigen Ereignissen wie der Tour de France oder Giro d’Italia werden verschiedene Wetten auf den Etappensieger, auf den besten Sprinter oder den besten Bergfahrer angeboten. Livewetten auf Radrennen sind bei Tipico kaum verfügbar. Die Wetten auf Radrennen können Sie auch mobil mit der gut gestalteten, übersichtlichen App von Tipico platzieren. Tipico gehört zu den Wettanbietern mit den besten Auszahlungsquoten, bei Radsport belaufen sich die Quoten um 93 Prozent.

Wetten auf Radsport bei BetVictor

BetVictor hat Radsportwetten im Programm, Sie finden hier Wetten auf die einzelnen Rennen. Besonders gut ist das Angebot an Radsportwetten auf die Tour de France oder den Giro d’Italia, hier finden Sie neben Wetten auf den Gesamtsieger auch verschiedene Sonderwetten wie

  • Wette auf den Etappensieger
  • Wette auf den besten Sprinter
  • Wette auf den besten Bergfahrer
  • Head-to-Head-Wette
  • Wette auf Platzierungen

Bei einigen Rennen bietet BetVictor auch Livewetten an. Ein wichtiges Merkmal von BetVictor sind die hervorragenden Quoten, bei Radsport liegen die Quoten noch bei 93 bis 94 Prozent.

Wetten auf Radsport bei Bet-at-Home

Bet-at-Home hält ein gutes Programm an Wetten auf Radsport bereit, hier können Sie Langzeitwetten auf wichtige Ereignisse platzieren, beispielsweise auf die Weltmeisterschaft, die Eneco Tour oder die Tour de France. Die Wetten können auf den Gesamtsieger abgeschlossen werden, doch sind auch Wetten auf Etappen und Head-to-Head-Wetten zu finden. Sehr gut ist das Wettangebot vor und während der einzelnen Rennen, die Vorauswetten werden auf den Gesamtsieger, auf den Etappensieger, auf den Sieger des Tages, auf den besten Sprinter oder auf den besten Bergfahrer angeboten. Livewetten auf verschiedene Radrennen sind bei Bet-at-Home eher eine Ausnahme. Die Auszahlungsquoten liegen bei Radrennen bei Bet-at-Home ungefähr bei 92 Prozent.

Wetten auf Radsport bei Interwetten

Ein gutes Angebot an Wetten auf Radsport finden Sie bei Interwetten. Langzeitwetten werden auf die Weltmeisterschaft angeboten, auch auf wichtige Ereignisse wie Tour de France, Giro d’Italia oder Eneco Tour können Sie Langzeitwetten platzieren. Das Wettangebot ist vor und während der Rennen besonders gut, Sie finden neben den Wetten auf den Gesamtsieger auch verschiedene Sonderwetten wie Wette auf den Sieger des Tages, Wette auf den Etappensieger, Wette auf Platzierung oder Head-to-Head-Wette. Livewetten sind auf Radrennen bei Interwetten in der Regel nicht verfügbar. Bei Interwetten sind die Quoten weitgehend stabil, sie liegen im Schnitt bei 92 Prozent. Auch bei Radsportwetten bewegen sich die Quoten bei Interwetten bei 91 bis 92 Prozent.
hauptfeld-vuelta-kopie

Wetten auf Radsport bei X-Tip

X-Tip gehört zu den eher kleineren Wettanbietern, doch ist das Angebot an Wetten auf Radsport nicht zu unterschätzen. Wetten auf Radsport können Sie als Langzeitwetten platzieren, hier werden Wetten auf

  • Weltmeisterschaft
  • Eneco Tour
  • Tour de France
  • Giro d‘Italia

angeboten. Auf verschiedene Ereignisse wie die Eneco Tour können bereits Langzeitwetten auf die verschiedenen Etappen platziert werden. Bei X-Tip können Sie vor und während der Rennen verschiedene Vorauswetten platzieren; neben der Standardwette auf den Gesamtsieger werden Wetten auf den Etappensieger oder den besten Sprinter angeboten. Livewetten auf Radsport sind bei X-Tip kaum zu finden. Die Auszahlungsquoten liegen bei den Wetten auf Radsport bei X-Tip im Schnitt bei 92 Prozent. Die Wetten können Sie bei X-Tip auch unterwegs platzieren, X-Tip bietet eine gute mobile Webseite an.

Gute Auswahl an Radsport-Wetten bei William Hill

Eine gute Auswahl an Wetten auf Radsport finden Sie bei William Hill. Auch hier sind Langzeitwetten auf die Tour de France oder die Weltmeisterschaft zu finden, ebenso können Sie auf die verschiedenen Rennen Wetten auf den Gesamtsieger sowie verschiedene Sonderwetten platzieren. William Hill zeichnet sich durch hervorragende Quoten aus, bei Radsport liegen die Quoten bei ca. 92 bis 93 Prozent.

Fazit

Fast alle Wettanbieter haben Radsport-Wetten im Programm, es handelt sich dabei in erster Linie um Wetten auf Straßenrad-Rennen. Wetten auf Bahnradfahren sind eher die Ausnahme, sie sind zumeist während der Olympischen Spiele zu finden. Wetten auf Straßenradrennen können Sie als Langzeitwetten auf wichtige Ereignisse wie die Weltmeisterschaft oder die Tour de France platzieren, ebenso werden während der Rennen Vorauswetten auf den Gesamtsieger angeboten. Bei einigen Wettanbietern treffen Sie auf eine gute Auswahl an Sonderwetten, beispielsweise auf den Etappensieger, den besten Sprinter, die Platzierung oder die Head-to-Head-Wette. Die Quoten bei Wetten auf Radsport liegen zumeist unter dem Durchschnitt.

Fotos: ©Wette.de

Ähnliche Beiträge