Wette.de
Search Wette.de
Home » em 2021 torschuetzenkoenig wetten favoriten quoten

EM 2021 Torschützenkönig Wetten – Favoriten & Quoten

Wegen der Corona Pandemie ist die EURO 2020 um ein Jahr verschoben worden, doch das Warten hat bald ein Ende. Denn am 11. Juni startet die EM 2021 mit dem Spiel Türkei gegen Italien. Dabei sind nicht nur wetten, auf einen möglichen Sieger oder Gesamtsieger der EURO 2020 interessant, sondern auch die auf die Torschützenkönige. Denn jeder Stürmer möchte bei diesem ersten paneuropäischen Ereignis in der Geschichte der Europameisterschaft der beste Torjäger sein.

Doch auf wen könnte man als Torschützenkönig bei der EM 2021 wetten? Wird es eventuell Kylian Mbappe, Christian Ronaldo oder doch vielleicht Harry Kane? Aber vielleicht wird es auch ein Spieler, den man jetzt noch gar nicht weiter auf dem Schirm hat. Wir haben uns mit den Torschützenkönig Wetten beschäftig und ein paar mögliche Favoriten für die Auszeichnung bei der EM 2021 ausgemacht. Wenn du noch nicht weißt, wo du deine EM 2021 Wetten platzieren sollst, schau dir unseren EM 2021 Wettbonus Vergleich an!

Wettanbieter für EM 2021 Torschützenkönig Wetten

More Filter
Sortiere
5 beste Sportwettenanbieter in Deutschland
#1 Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Copied
Niedrigste Mindesteinzahlung

100% bis zu 100€

  • +1000 Spiele
  • Großes Willkommensangebot
  • Live Casino
Copied
9.7
Copied

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich

100% bis zu 200€

  • Interne Wettturniere mit bis zu 5000€ Gewinn
  • Live Cashback bis zu 150€
  • Virtuelle Wetten & Fantasy League Angebote
9.5
Höchster Cashback Betrag

100% bis zu €200

  • Innovative App
  • Champions League Wetten Rückerstattung
  • 10% bis 500€ Cashback Garantie
9.4
EM 2021 Sonderwetten

EM 2021 Torschützenkönig Wettquoten

Wir haben uns bei den besten EM 2021 Wettanbietern für Torschützenkönigwetten umgesehen und die Quoten verglichen. Damit habt ihr die Möglichkeit, euch einen Überblick über die top Torjäger der EURO 2020 zu verschaffen.

WettanbieterHarry KaneRomelu LukakuKylian MbappéCristiano RonaldoDepay Memphis
Unibet7.507.5012.0014.0015.00
Betway6.507.5010.0011.0015.00
Tipwin6.256.759.2512.0015.00
Betano8.007.009.0010.0015.00
888Sport6.007.509.0010.0017.00
BildBet7.007.009.0013.0013.00

EM 2021 – Auf wenn lohnt es sich als Torschützenkönig zu wetten?

Wir haben eine Liste mit Spielern bei der EM 2021 zusammengestellt, bei denen wir es uns vorstellen können, dass einer von ihnen der Torschützenkönig der EURO 2020 werden wird. Ganz oben an der Spitze unserer Liste, stehen die beiden Namen Erling Haaland und Robert Lewandowski.

Liste mit möglichen Favoriten:

  • Harry Kane – England
  • Cristiano Ronaldo – Portugal
  • Antoine Griezmann – Frankreich
  • Kylian Mbappé – Frankreich
  • Romelu Lukaku – Belgien
  • Raheem Sterling – England
  • Robert Lewandowski – Polen

Robert Lewandowski (Polen)

An erster Stelle in der Favoritenliste steht der wahrscheinlich derzeit beste Stürmer der Welt und das ist Robert Lewandowski. Der Pole steht beim FC Bayern München unter Vertrag und wandelt derzeit auf den Spuren von Gerd Müller. Denn die polnische Kanone bräuchte in der laufenden Bundesliga Saison 2020/21 nur noch 5 Tore zu schießen, um den 40 Tore in einer Saison Rekord vom „Bomber der Nation“ einzustellen. Bei der EM 2021 spielt Lewandowski mit Polen gegen Spanien, die Slowakei und Schweden. Ein weiterkommen halten wir für die Polen in dieser Gruppe für realistisch ebenso wie einige Tore von Robert Lewandowski.

Harry Kane (England)

Die englische Nationalmannschaft hatten wir bisher nicht auf dem Radar, was einen Wett Tipp auf einen möglichen Torschützenkönig angeht. Doch das änderte sich mit der Fußball WM 2018, bei dem ein britischer Spieler das erste Mal überhaupt eine solche Auszeichnung gewinnen konnte.

Die Rede ist vom englischen Stürmer Harry Kane, der zur Zeit bei Tottenham Hotspur unter Vertrag steht. Der 27-Jahre alte Torjäger wurde mit 6 Toren bei der WM 2018 zum Torschützenkönig. Damit hat Harry Kane auch das Zeug dazu, sich diese Auszeichnung auch bei der EM 2021 zu holen. Immerhin spielt er bei Tottenham Hotspur einen hervorragenden Fußball.

Cristiano Ronaldo (Portugal)

Auf der Favoritenliste für den möglichen Torschützenkönig bei der EURO 2020, darf ein Name nicht fehlen und das ist Cristiano Ronaldo. Denn der portugiesische Fußballspieler steht seit dem Jahr 2018 bei Juventus Turin unter Vertrag und ist der Kapitän, Rekordschütze und Rekordspieler der portugiesischen Nationalmannschaft.

Am Anfang des Jahres erzielte der 36-jährige Stürmer das 760. Tor und hält damit den Rekord mit den meisten Treffern im Weltfußball. Er ist ebenfalls ein heißer Kandidat, für den Titel des Torschützenkönigs bei der EM 2021. Cristiano Ronaldo braucht bei einer Europameisterschaft nur noch ein Tor, um der erfolgreichste Torschütze in diesem Wettbewerb zu werden. Im Augenblick liegt er mit 9 Tore gleichauf mit dem Spieler Michel Platini, die beide Platz 1 belegen.

Antoine Griezmann (Frankreich)

Bei der Fußball EM 2016, wurde der französische Fußballspieler Antoine Griezmann Torschützenkönig und vielleicht sollte man auf ein Neues gelingen bei der EM 2021 wetten. Denn bei der WM 2018 landete er knapp hinter dem besten Schützen Harry Kane auf Platz 2.

Aktuell spielt der 30 Jahre alte Stürmer beim FC Barcelona und wurde mit der französischen Nationalmannschaft im Jahr 2018 Weltmeister. Interessant ist, dass Antoine Griezmann seit seinem 14. Lebensjahr ausschließlich für spanische Teams spielt.

Kylian Mbappé (Frankreich)

Mit Kylian Mbappé steht zum wetten ein weiterer Franzose auf der Favoritenliste als möglicher Torschützenkönig bei der Fußball EM 2021. Gerade einmal 22 Jahre alt, gilt der bei PSG unter Vertrag stehende Stürmer schon als einer der besten Stürmer der Welt.

Sicherlich wird sich Kylian Mbappé und sein französischer Kollege Antoine Griezmann gegenseitig anstacheln und das dürfte spannend werden. Denn schließlich wollen beide Torjäger Torschützenkönig werden.

Kylian Mbappé trifft in der Ligue 1 regelmäßig den Kasten des Gegners und wenn er ein ebenwürdiger Nachfolger von Lionel Messi und Cristiano Ronaldo werden möchte, muss er auch für die französische Nationmannschaft treffen. Gerade das wird ihn um so mehr anspornen Tore zu schießen.

Romelu Lukaku (Belgien)

Romelu Lukaku steht auch auf unserer Favoritenliste, zum wetten für einen möglichen Torschützenkönig bei der EM 2021. Denn bei der Fußball WM 2018 hat der Belgier gezeigt, was in ihm steckt, und schaffte es am Ende mit 4 Toren auf Platz 3 der Top Stürmer.

Bei den Red Devils zählt der bei Inter Mailand unter Vertrag stehende Stürmer zu einem Leistungsträger und das Team aus Belgien schlossen auch dank Romelu Lukaku die WM 2018 in Russland auf dem dritten Platz ab. Daher ist die belgische Nationalmannschaft auch ein Favorit auf den Gesamtsieg bei der EURO 2020.

Raheem Sterling (England)

Bei Manchester City steht ein Stürmer unter Vertrag, der ebenfalls das Zeug dazu hat, Torschützenkönig bei der EM 2021 zu werden. Die Rede ist von Raheem Sterling, der einen beachtlichen Werdegang vorweisen kann. Aber dem 26 Jahre alten Stürmer gelang es erst in der Saison 2017/18, auf sich aufmerksam zu machen, weil er in dieser Spielzeit die wichtigen Tore machte.

Raheem Sterling spielt zwar nicht unbedingt einen schönen Fußball, aber er macht Tore, wenn es darauf ankommt. Mit seiner Spielweise hat er zumindest bei MAN City und der englischen Nationalmannschaft an mehr Bedeutung gewonnen. Denn schließlich zählt ja das Ergebnis.

Die Torschützenkönige der vergangenen Europameisterschaften

In diesem Abschnitt gibt es einen Rückblick über die Torschützenkönige bei einer EM der letzten Jahre und das könnte dem ein oder anderen vielleicht beim wetten helfen. Zumindest ist es ein kleiner Ausflug in der Geschichte und man kann noch etwas lernen. Am Ende des Textes gibt es eine Übersicht in tabellarischer Form.

Die besten EM Torschützen – Michel Platini und Cristiano Ronaldo

Der erfolgreichste Torschütze bei der Europameisterschaft, ist der Franzose Michel Platini. Er erzielte bisher 9 Treffer und führt damit die Rangliste an. Der Portugiese Cristiano Ronaldo legte aber bei der EM 2016 nach und hat jetzt ebenfalls 9 Treffer auf dem Konto. Damit teilen sich Michel Platini und Cristiano Ronaldo den ersten Tabellenplatz in dieser Wertung.

Michael Platini erzielte bei der EM 1984 alle 9 Tore und hatte einen guten Lauf. Cristiano Ronaldo traf den Kasten bei der EM 2004 zweimal, bei der EM 2008 einmal, bei der EM 2012 dreimal und bei der EM 2016 dreimal. Da Michel Platini kein Fußball mehr spielt, könnte der portugiesische Stürmer mit nur einem Tor bei der EM 2021 Platz 1 der Rangliste für sich beanspruchen.

Antoine Griezmann ist der aktuelle Titelverteidiger

Der französische Spieler Antoine Griezmann ist der aktuelle Titelverteidiger, denn er ist der EM 2016 Torschützenkönig. Des Weiteren wurde er auch zum Spieler des Turniers gewählt, weil er bei diesem Wettbewerb 6 Tore erzielte. Das ist nach der 9 Tore Vorlage von Michel Platini (1984) der zweitbeste Wert bei einer Europameisterschaft. Deswegen steht er auch auf der Favoritenliste zum wetten auf den EM 2021 Torschützenkönig.

Die Torschützenkönige von 2004-2012

Bei der EM 2004 in Portugal wurde der tschechische Spieler Milan Baroš Torschützenkönig und erzielte 5 Treffer. Die EM 2008 wurde in Österreich und der Schweiz ausgetragen und dabei wurde der spanische Fußballspieler David Villa mit 4 Toren Torschützenkönig. Sein Team holte in diesem Jahr auf den EM-Titel.

Dagegen war die EM 2012 schon etwas besonders, die in Polen und der Ukraine ausgetragen wurde. Torschützenkönig wurde der Spanier Fernando Torres mit 3 Toren, doch neben ihm trafen noch fünf weitere Spieler 3 Mal den Kasten des Gegners. Die Fußballer waren: Mario Gomez, Cristiano Ronaldo, Mario Balotelli, Mario Mandzukic und Alan Dzagoev.

Der Spanier Fernando Torres wurde nur Torschützenkönig, weil er mehr Spielzeit vorweisen konnte, wie Mario Gomez. Denn Gomez hatte genauso viele Torvorlagen gemacht, wie Torres. Die EM 2012 gewann erneut Spanien und holten sich damit den Titel mit Nummer 3.

Spannende Details zur Europameisterschaft

Die Nationalmannschaft von Deutschland ist bisher die treffsichersten in der Geschichte der Europameisterschaft. Denn die BRD hat bisher 4 Torschützenkönige hervorgebracht und das schaffte bisher noch keine Nation.

  • Gerd Müller – 4 Tore – 1972
  • Dieter Müller – 4 Toren – 1976
  • Klaus Allofs – 3 Toren – 1980
  • Karl Heinz Riedle – 3 Tore – 1984

Nach der EM 2021 wird Deutschland diese Statistik weiter anführen, denn auf Platz liegen die Nationalmannschaften von Russland, Spanien Frankreich und den Niederlanden, die jeweils nur 3 Torschützenkönige haben.

EM – Torschützenkönige von 1960 bis 2016

Europameisterschaft:Torschützenkönig:Tore:
EM 1960Heutte, Ponedelnik, Ivanov, Jerkovic, Galic2
EM 1964Jesus Maria Pereda, Deszö Novak2
EM 1968Dragan Djazic2
EM 1972Gerd Müller4
EM 1976Dieter Müller4
EM 1980Klaus Allofs3
EM 1984Michel Platini9
EM 1988Marco van Basten5
EM 1992Larsson, Riedle, Bergkamp, Brolin3
EM 1996Alan Shearer5
EM 2000Savo Milosevic, Patrick Kluivert5
EM 2004Milan Baros5
EM 2008David Villa3
EM 2012Andres Iniesta3
EM 2016Antoine Griezmann6

Über Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Wettanbieter Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.