Wette.de
Search Wette.de
Home » england deutschland wett tipp beste wetten und quoten 29 06 2021

England – Deutschland Wett Tipp, beste Wetten und Quoten 29.06.2021

Beim Blick auf das kommende EM-Achtelfinalspiel von England gegen Deutschland gibt es zumindest bei mir jede Menge Fragezeichen. Beide Teams haben sich wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert, wobei man gestehen muss, die Engländer haben schon souveräner das Achtelfinale erreicht als Deutschland. Im Spiel England gegen Deutschland den passenden Wett Tipp zu finden ist alles andere als einfach, ich versuche es dennoch. Schauen wir uns zunächst noch die besten Sportwetten Bonus Aktionen für dieses Achtelfinale zwischen England und Deutschland an.

England - Deutschland Wetten und Bonus

England – Deutschland Bonus

Wer eine Wette auf das Spiel zwischen England und Deutschland abgeben möchte, kann sich über einen sehr vielversprechenden Wettbonus freuen. Neukunden von 888sport können sich nämlich einen Quoten Boost für Resultatwetten auf das Spiel England – Deutschland sichern die verbesserten Quoten sehen wie folgt aus:

  • Sieg England (verbesserte Quote: 15,00)
  • Sieg Deutschland (verbesserte Quote: 17,00)

Wer sich die verbesserte Quote sichern möchte, muss mindestens fünf Euro auf einen Sieg der deutschen oder englischen Nationalelf setzen. Der maximale Betrag, der mit den verbesserten Quoten verrechnet wird, liegt bei fünf Euro. Nur die erste Einzelwette, die nach dem Registrieren abgegeben wird, qualifiziert sich für den Quoten Boost. Die zusätzlichen Gewinne, die durch die verbesserten Quoten eingefahren werden, werden in Form von Free-Bet-Gutscheinen gutgeschrieben. Free-Bet-Gutscheine werden mit einem maximalen Betrag von 20 Euro gutgeschrieben. Wer 45 Euro gewinnt erhält demnach zwei Gutscheine im Wert von 20 Euro und einen Gutschein im Wert von 5 Euro. Die Gutscheine verfallen nach insgesamt sieben Tagen. Achtung: Die Gutscheine müssen am Stück verwendet werden und dürfen nicht aufgeteilt werden. Gutscheine können nicht mit Echtgeld kombiniert werden.

England- Deutschland Wetten

Deutschlands Form während der EM

Eine Prognose zu einem Spiel der deutschen Nationalmannschaft unter Joachim Löw zu wagen ist wie gesagt nicht einfach. Schaut man auf das erste Spiel von Deutschland gegen Frankreich, könnte man sagen, der Wille war da aber mehr auch nicht. Offensiv spielte Deutschland extrem schwach, das Duo Kroos und Gündogan brachte offensiv in etwa so viel zustande wie Manuel Neuer. Kroos zeigte zumindest defensiv eine ordentliche Leistung. Gündogan hingegen war irgendwie dabei, ohne Ideen ohne Mut und ohne den Willen dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Durch die nicht vorhandene Offensivkraft blieb natürlich auch der Rest der offensive schwach. Letztendlich war Deutschland mit dem 0:1 sehr gut bedient, da Frankreich noch 2 Tore aberkannt wurden, durch jeweils hauchdünne Abseitsentscheidungen. 

Starkes Spiel gegen Portugal

Im zweiten Spiel der deutschen Nationalmannschaft ging es dann gegen Portugal zur Sache. Joachim Löw, stur wie er ist, hielt an seiner Aufstellung fest und es klappte tatsächlich. Joshua Kimmich und Robin Gosens zerlegten Portugal im Alleingang, und zwar über die Flügel. Es war durchaus ein gutes Spiel von Deutschland, aber auch gegen Portugal ging erneut so gut wie überhaupt keine Gefahr von Kroos oder Gündogan aus. Wie dem auch sei, wir wollen nicht meckern denn Deutschland gewann dieses Spiel 4:2 und sicherte sich alle Chancen auf das Weiterkommen im letzten Spiel gegen Ungarn.

Unglaublich schlecht gegen Ungarn

Gegen Ungarn, wir hatten es schon geahnt, brachte Joachim Löw genau einen neuen Spieler, und zwar Leroy Sané für den verletzten Thomas Müller. Wäre Thomas Müller nicht verletzt gewesen, hätte Löw garantiert überhaupt keinen Wechsel vorgenommen. Taktisch versuchte Joachim Löw exakt so zu spielen wie zuvor gegen Portugal. Die Ungarn hatten aber scheinbar das Spiel der Deutschland gegen Portugal gesehen und waren bestens auf Joachim Löws Taktik eingestellt. Deutschland gelang nichts, erneut waren kross und Gündogan in der Startelf und erneut konnte nach dem Spiel niemand sagen, warum Löw ihnen erneut sein Vertrauen schenkte. Taktisch scheint Joachim Löw nur ein System zu kennen, anders sind seine Unzulänglichkeiten nicht zu erklären. Es ist auch nicht zu erklären, wieso Löw weiterhin auf das Duo Kroos und Gündogan setzt obwohl diese konstant nicht abliefern. Kroos tut dies zumindest defensiv noch halbwegs ordentlich, aber die Leistungen von Gündogan waren bisher schlicht und einfach ungenügend. Irgendwann müsste sogar Joachim Löw einsehen, dass Gündogan in dieser Form nichts in der Startelf zu suchen hat. 

Was plant Joachim Löw gegen England?

Die Frage des Tages ist, was plant Joachim Löw gegen England? Wird er weiterhin auf das Duo Kroos und Gündogan und seine leicht zu durchschauende Taktik setzen oder schafft er es, in seinem vielleicht letzten Spiel als Bundestrainer, über seinen Schatten zu springen? Löw ist nun lange genug Bundestrainer doch einen Fehler hat er wieder und wieder gemacht. Er hat konstant Spielern, die völlig außer Form waren, viel zu lange die Treue gehalten. Bringt Löw erneut die Abteilung Schlafwagen im Mittelfeld, wird es sehr wahrscheinlich gegen England sein letztes Spiel als Bundestrainer. Gegen England muss eine Mannschaft auf dem Platz stehen, die nicht das Mittelfeld komplett dem Gegner überlässt, eine Mannschaft, die kreativ nach vorne spielt, und zwar nicht nur stur über die Flügel. Wir haben da unsere Zweifel, ob es dem durchaus sturen Joachim Löw gelingt über seinen eigenen Schatten zu springen. 

Was ist mit England?

Nun, die Engländer wurde vor der EM als einer der Topfavoriten auf den Titel gehandelt. In der Gruppenphase folgten dann drei schwache Spiele, gegen Kroatien gab es ein 1:0, es folgte ein 0:0 gegen Schottland und im letzten Gruppenspiel gab es ein 1:0 gegen Tschechien. So richtig gut hat England in keinem dieser Spiele gespielt, es war wirklich nicht ein einziges überzeugendes Spiel dabei. Für uns ist England nach diesen Vorstellungen alles, aber kein Titelfavorit denn da gibt es deutlich bessere Teams im Turnier. Über die Qualität des englischen Teams muss man nicht streiten, diese ist wie auch bei Deutschland vorhanden, ohne jedoch abgerufen zu werden.

England – Deutschland Prognose

England spielt zu Hause vor 40.000 Zuschauern, unter diesen 40.000 Zuschauern werden ungefähr 2.000 deutsche Fans sein. Dies liegt daran, dass die UEFA ein wirklich kurioser Verband ist und gegen jede Logik handelt. Schon früh während dieser EM, war England der Corona Hotspot Nummer 1 in Europa und dennoch behielten die Briten alle Spiele. Durch die dubiose Entscheidung, diese Spiele auf Biegen und brechen in England austragen zu wollen, hat das englische Team nun einen deutlichen Vorteil. Doch auch wenn die britische Regierung in Zusammenarbeit mit der UEFA alles dafür tut, es ihrem Team so einfach wie möglich zu machen, gehen wir von einem sehr engen Spiel aus. Deutschland ist hier nicht chancenlos und durch das Verhalten der britischen Regierung sowie der UEFA wünschen wir uns nichts mehr, als ein Ausscheiden der Engländer. Der Vorteil für England ist aber an dieser Stelle nicht wegzudiskutieren. Übrigens, diese 40.000 Zuschauer sind nur beim Spiel der Engländer zugelassen. In allen anderen Spielen sind es deutlich weniger.

England – Deutschland Wett Tipp

In den bisherigen Duellen hat England gegen Deutschland bei Turnieren ohne Schiedsrichterhilfe nicht wirklich was gerissen. Auch die letzten Spiele der Engländer überzeugen uns nicht. Wir hoffen einfach, dass Joachim Löw sich die letzten Spiele seines Teams nochmals anschaut und die richtigen Wechsel tätigt. Ich gehe von einem deutschen Sieg aus, müsste ich eine Siegwette platzieren, dann würde mein wett Tipp Sieg Deutschland lauten. Dies ist aber nicht mein wett Tipp für dieses Spiel, da ich von einigen Toren ausgehe, lautet mein wett Tipp mehr als 2.5 Tore nach 90 Minuten. Die beste Quote hierfür gibt es mit 2,20 bei Unibet. 

Über Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Wettanbieter Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni