Skip to main content

Ist Ladbrokes Betrug?

Wer neu im Wettgeschäft ist und sich erst mit den gängigsten Sportwettenanbietern vertraut machen muss, der fällt schon mal über den einen oder anderen Namen. Und natürlich ist zunächst das Misstrauen groß: Wem und welcher Firma kann wirklich vertraut werden? Nun, um Falle von Ladbrokes reicht prinzipiell ein Blick in die Geschichte des Unternehmens, um sich darüber klar zu werden, dass es sich bei dem britischen Buchmacher keinesfalls um Betrug handelt. Doch der Reihe nach: Auch im Falle von Ladbrokes wollen wir alles auf Herz und Nieren prüfen.

Hole dir den Ladbrokes Bonus

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • 300€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr hohe Limits
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten

50%bis 300€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Ladbrokes ist nicht nur einer der ältesten Buchmacher weltweit

(gegründet 1886 in Ladbroke Hall in Worcestershire), sondern auch der größte Wettanbieter aus dem Vereinigten Königreich und der größte Buchmacher weltweit. Das Unternehmen ist an der Börse und unterhält über 2.700 Wettgeschäfte im Vereinigten Königreich, in Irland und in Belgien. Mit einem überwältigenden Angebot an Sportwetten sowie der Reputation ist es kaum möglich, Ladbrokes irgendeinen Betrug vorzuwerfen.

Ladbrokes Gratiswette

Das Ladbrokes Wettangebot: Überwältigend

Wer sich zum ersten Mal auf der Seite umsieht und bisher noch keine Erfahrungen mit englischen Buchmachern hat, der wird sich erst einmal verwundert die Augen reiben. Die schiere Fülle von Angeboten im Sportwettenbereich ist überragend und zunächst schwer zu überblicken. Der deutsche Fußballmarkt geht bis hinunter in die Oberliga, für den englischen Wettmarkt sind auch der Carling Cup, die National League North und South sowie die Premier League 2 gelistet – solch eine Tiefe gibt es nicht bei jedem Anbieter. Und auch die Anzahl der Optionen kann sich sehen lassen. Für ein Bundesligaspiel liegen die Optionen bei etwa 50, bei einem Premier League Spiel wird auch gerne mal die 100er Marke überschritten – deutlicher kann eine Gewichtung kaum vorgenommen werden. Auch bei der Auswahl an Sportarten ist nicht zu übersehen, woher der Bookie stammt:

  • Cricket
  • Dart
  • Rugby
  • Snooker

Gehören ebenso zum Wettprogramm wie Tennis Wetten, Basketball oder Eishockey. Auch im gesellschaftlichen Bereich finden wir, typisch für einen britischen Anbieter, einige Wettangebote. So können wir darauf setzen, welcher Song zu Weihnachten in der Hitparade an Nummer 1 stehen wird, wer der nächste James Bond wird oder ob das nächste Baby von William und Kate ein Junge oder ein Mädchen wird. Selbst die Frage, wann Prinz Harry heiratet und wer die Glückliche sein wird steht zur Diskussion. Es wird also kaum etwas ausgelassen und wir können nur jedem empfehlen, sich dort zumindest mal umzusehen.

Lizensierung und Sicherheit

Als weltweit agierendes Unternehmen braucht Ladbrokes natürlich eine international geltende Lizenz, um Sportwetten anbieten zu können. Genau wie andere Größen der Branche hat sich Ladbrokes eine Lizenz aus Gibraltar besorgt, über deren Seriosität wir kaum noch ein Wort verlieren müssen. Ladbrokes engagiert sich außerdem auf vielen Gebieten:

  • Mitglied der Game Care
  • Gambling Commission
  • ESSA
  • Jugendschutz

Somit sorgt sich das Unternehmen auch um das wohl der Kunden und achtet auf Prävention im Spielsuchtbereich. Auszahlungen sind daher nur nach erfolgter Authentifizierung möglich.

Ein- und Auszahlungen bei Ladbrokes

Der Internet Wettanbieter Ladbrokes arbeitet ausschließlich mit Zahlungsmethoden, die geprüft und sicher sind. Auch PayPal gehört dazu, ein gutes Zeichen für Seriosität. Und das beste: Ladbrokes erhebt für die Einzahlungen keinerlei Gebühren und die Mindesteinzahlungen liegen zwischen 5 und 10 Euro, je nachdem, für welche Methode sich der Kunde entscheidet. Hier eine Übersicht:

  • Visa
  • Mastercard
  • Bank Transfer
  • Skrill
  • Neteller
  • PayPal
  • PaySafeCard
  • GiroPay
  • Sofortüberweisung

Wenn es um die Auszahlungen geht, muss sich niemand Gedanken machen. Wenn irgend möglich, dann wird das Geld über die gleiche Methode wieder herausgegeben, wie es auch eingezahlt wurde. Und auch bei den Auszahlungen erhebt Ladbrokes keine separate Gebühr – keine Selbstverständlichkeit bei Wettanbietern. Somit stellen sich keine Probleme bei finanziellen Transaktionen.

Kundenservice

Der Buchmacher kommt ursprünglich aus England und hat dort nach wie vor das größte Geschäft. Das merkt man auch beim Kundenservice. Zwar gibt es einige Angebote zur Kontaktaufnahme auch in unserer Landessprache, wie zum Beispiel ein Live Chat, der zwischen 12 und 20 Uhr erreichbar ist, und auch per E-Mail kann auf Deutsch mit dem Buchmacher kommuniziert werden. Allerdings wird auch eine Hotline angeboten – die leider nur in Englisch. Ohne Sprachkenntnisse wird es daher schwierig, bei dringenden Problemen mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten.

Die Webseite fällt durch Einmaligkeit auf

Wer die Webseiten der anderen Online Anbieter gewohnt ist, der wird erst einmal zurückschrecken. Denn die Seite präsentiert sich nicht mit dem ansonsten überall vorhandenen Design, zumindest nicht auf den ersten Blick. Denn anstatt auf der linken Bildschirmseite die Auswahl der Sportarten zu haben, prangen an dieser Stelle die Last-Minute Wettangebote und die Top-Wetten des Tages. Stattdessen befindet sich die gesuchte Auswahlliste am oberen Rand der Seite. Wer sich aber erst einmal daran gewöhnt hat, findet sich ansonsten schnell zurecht. Der Wettschein prangt wie gewohnt auf der rechten Seite und beinhaltet die wichtigsten Informationen.

Fazit: Ladbrokes ist kein Betrug

Wir kommen natürlich zu dem Schluss, dass es sich bei Ladbrokes nicht um einen Wettanbieter handelt, der mit betrügerischen Absichten agiert. Im Gegenteil. Die Behandlung der Kunden passiert auf sehr faire Weise, die Ein- und Auszahlungsmethoden sowie die Konditionen wissen zu überzeugen und vor durch den guten Namen und die lange Geschichte des Buchmachers wird Vertrauen geweckt. Alles in allem: Ein empfehlenswerter Anbieter.

Ist Ladbrokes Betrug?
5 (100%) 6 votes
Sharing is caring!