Wette.de
Search Wette.de
Home » la clippers new york knicks vorschau wett tipp prognose 01 02 2021

LA Clippers – New York Knicks Vorschau, Wett Tipp & Prognose

Die LA Clippers werden morgen Abend ihr sechstes Auswärtsspiel in Folge bestreiten, da sie nach New York reisen müssen, um dort im Maddison Square Garden auf die New York Knicks zu treffen. Mit einem Sieg am Sonntag können sich die LA Clippers den ersten Platz in der Western Conference sichern, da sie unglaubliche neun ihrer letzten Zehn Begegnungen gewinnen konnten.

Auf der anderen Seite konnten die New York Knicks in ihrem letzten Spiel einen dringend benötigten Sieg einfahren, um eine drei Spiele andauernde Niederlagenserie zu beenden. Während die LA Clippers erneut auf Titelkurs sind, befinden sich die New York Knicks derzeit im Kampf um einen Playoff-Spot. Die New York Knicks haben in dieser Saison den wohl besten Start ihrer letzten fünf Jahre hingelegt, obwohl sie mit einer Bilanz von 9-11 zwei Spieler hinter einem positiven Record stehen.

In dem folgenden Beitrag findest du zusätzlich zu unserer Vorschau und Prognose zu dieser Partie außerdem auch noch einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp für deine Online Wetten.

LA Clippers dominieren auch in dieser Saison

In ihrem letzten Spiel gegen die Orlando Magic zeigten die LA Clippers eine überaus dominante Leistung und gewannen mit 116:90. Es war das Spiel in dem Paul George und Kawhi Leonard zurückkehrten, nachdem sie die vergangenen beiden Spiele aufgrund von Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen der Liga aussetzen mussten. Trotz der Zwangspause zeigte das Duo jedoch keinerlei Anzeichen von Schwäche. Mit 50 erzielten Punkten und einer Trefferquote von 52% waren die beiden Stars wieder auf einem Top-Niveau.

Der Schlüssel zum Erfolg der LA Clippers war jedoch weniger die exzellente Trefferquote der beiden All-Stars, sondern vielmehr die starke Defensive des Teams. Die LA Clippers erlaubten der Orlando Magic nur eine magere Trefferquote von 36%, wobei es außerdem überaus bemerkenswert ist, dass die Starter der Orlando Magic nur 39 Punkte erzielen konnte. Dies ist eine absolute Spitzenleistung der LA Clippers Defense, die natürlich gelobt werden muss.

Paul George liefert Karriere-Bestleistungen ab

Nach Paul Georges Problemen in der Playoff-Bubble der NBA, versprach der Superstar, dass er in der kommenden Saison mit Rache zurückkehren würde. Der sechsfache All-Star hat dieses Versprechen scheinbar eingehalten, da er derzeit die besten Trefferquoten seiner gesamten Karriere verbuchen kann. Er trifft aus dem Spiel heraus 50.4%, wobei seine Dreier-Quote ebenfalls unglaubliche 48.4% beträgt. Zudem trifft 90.7% seiner Freiwürfe, was ebenfalls ein absolut starker Wert ist. George gehört in dieser Saison außerdem zu den besten 5% der Liga, was die Punkte pro Wurfversuch angeht. Durchschnittlich erzielt er nämlich sensationelle 132.5 Punkte auf 100 Wurfversuche.

LA Clippers Paul George
imago images / ZUMA Wire

Wenn der All-NBA Forward seine aktuelle Form, die auf MVP-Niveau liegt, beibehält, könnte er die LA Clippers zu ihrem dritten Sieg in Folge führen.

Mögliche LA Clippers Startaufstellung

G Reggie Jackson, G Paul George, F Kawhi Leonard, F Nicolas Batum, C Serge Ibaka.

New York Knicks streben NBA-Playoffs an

Die New York Knicks kommen ebenfalls mit starkem Schwung in diese Partie, da sie mit einem beeindruckenden 102:81-Heimsieg gegen die Cleveland Cavaliers auf den achten Platz der Eastern Conference vorrücken konnten.

Head Coach Tom Thibodeau holt in dieser Saison wahrlich das Beste aus seinem jungen Backcourt heraus. Beim Sieg gegen die Cavaliers kamen RJ Barrett und Immanuel Quickley zusammen auf 49 Punkte und neun Rebounds.

Die New York Knicks sind in dieser Saison aber auch in der Verteidigung sehr stark. Keine Verteidigung der NBA konnte in den letzten zwei Wochen so überzeugen wie die der Knicks. Sie ließen nur 101.7 Punkte pro 100 Possessions zu, was 9.8 Punkte über dem Liga-Durchschnitt steht. Nur wenn ihre Defensive auch im kommenden Spiel gegen die LA Clippers weiterhin solche Leistungen abliefern kann, haben die New York Knicks die Chance, einen Heimsieg zu erringen.

Wieso Julius Randle gegen die Clippers so unglaublich wichtig ist

Vor allem Julius Randle könnte für die New York Knicks ein mehr als nur wichtiger Schlüsselspieler sein, wenn sie die LA Clippers am Sonntag besiegen wollen. Er verbucht in dieser Saison durchschnittlich 22.5 Punkte und 11.4 Rebounds, während er 81.4 Prozent seiner Freiwürfe trifft. Dies alles sind seine Karriere-Bestwerte. 28.8% der Possessions der New York Knicks enden mit einem Wurf, Assist oder Turnover des 26-Jährigen, was zeigt wie wichtig er vor allem im Offensivspiel des Teams ist. Deshalb wird er auch im kommenden Spiel wieder der mit Abstand wichtigste Spieler der New York Knicks sein.

Mögliche New York Knicks Aufstellung

G RJ Barrett, G Elfrid Payton, F Alec Burks, F Julius Randle, C Mitchell Robinson.

LA Clippers – New York Knicks Wett Tipp

Beide Teams haben gezeigt, dass sie die Offensive ihres Gegners problemlos lahmlegen können, sodass bereits jetzt sagen kann, dass man von einem Low-Scoring-Game ausgehen sollte. Allerdings sind Paul George und Kawhi Leonard wohl eine Nummer zu groß, für die noch sehr unerfahrenen New York Knicks. Besonders von Paul George könnte man ein weiteres sehr starkes Spiel erwarten, da dieser gegenüber dem sehr jungen RJ Barrett einen riesigen Vorteil hat.

Unser Wett Tipp lautet also: Sieg LA Clippers (mit einem Handicap von -2.5).

Wer unseren Wett Tipp umsetzen möchte, sollte dies bei bet365 tun. Hier findest du neben der besten Quote für unseren Wett Tipp nämlich außerdem auch noch einen tollen Sportwetten Bonus, den du dir vollkommen kostenlos sichern kannst.

yannik@philippus.org'

Über Yannik

Hi, ich bin Yannik. US-Sportarten insbesondre Football sowie Basketball sind meine Leidenschaft. Ich verfasse auf Wette.de und anderen Sportwetten-Portalen Spielanalysen sowie Sportwetten Tipps für Basketball und Football.