Wette.de
Search Wette.de
Home » la lakers chicago bulls vorschau wett tipp prognose 24 01 2021

NBA Wetten: LA Lakers – Chicago Bulls Vorschau, Wett Tipp und Prognose

Die LA Lakers und die Chicago Bulls stehen sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag zum zweiten Mal während dieser Saison gegenüber. Auch dieses Mal, darf man sich als NBA-Fan auf ein überaus spannendes Match freuen. Die letzte Begegnung endete mit 117:115 zugunsten der LA Lakers.

Besonders die LA Lakers konnten während dieser Saison erneut dominante Leistungen abliefern. Vor allem defensiv sind sie während dieser Saison kaum zu übertrumpfen. Mit einem starken Record von 12-4 stehen sie derzeit derzeit auf dem zweiten Platz der Western Conference. Vor ihnen liegen nur noch die LA Clippers, die ebenfalls eine Bilanz von 12-4 aufweisen.

Die Chicago Bulls hingegen, konnten sich nach einem sehr schwachen Start in die Saison souverän fangen. Mit drei Siegen in den letzten drei Spielen haben sie derzeit also einiges an Schwung, mit dem sie natürlich sehr engagiert in diese Partie gehen werden. Mit einer Bilanz von 7-8 stehen sie derzeit auf dem neunten Platz der East Conference.

NBA Wetten: Vorschau, Prognose und Wett Tipp zur Partie

In diesem Artikel findest du neben einer ausführlichen Vorschau und Prognose zum Spiel auch einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp, der dir für deine Wetten zur Verfügung steht. Außerdem zeigen wir dir auch, bei welchem Wettanbieter du die besten Quoten für unsere Tipps finden kannst.

Verletzungen plagen die LA Lakers

Die LA Lakers waren während dieser Saison auf beiden Seiten des Feldes wahrlich unglaublich. Wie bereits erwähnt, spielen die Lakers derzeit vor allem defensiv auf einem unglaublich hohen Niveau. Aber auch offensiv konnte man während dieser Saison durchaus überzeugen, da Spieler wie Dennis Schroder, Kentavious Caldwell-Pope und Montrezl Harrell immer bessere Leistungen erbringen konnten.

Trotzdem gibt es für die LA Lakers vor dieser Partie einige große Sorgen. Einige ihrer Stars hatten während dieser Saison vermehrt mit kleineren Verletzungen zu kämpfen, und es besteht nun die Sorge, dass sich diese zu ernsteren Problemen entwickeln könnten.

Einer dieser Stars ist LeBron James (Knöchelverletzung), der gegen die Chicago Bulls wahrscheinlich nicht zum Einsatz kommen wird. Aber auch Anthony Davis kämpft mit einer kleineren Verletzung, die ihn im Spiel gegen die Bulls durchaus behindern könnte.

Anthony Davis muss nun die Führung übernehmen

Da LeBron James für dieses Aufeinandertreffen höchstwahrscheinlich nicht zur Verfügung steht, muss Anthony Davis die Zügel in die Hand nehmen und das Team gegen die Chicago Bulls anführen. Der 27-Jährige erzielt derzeit durchschnittlich 21.1 Punkte, 9.0 Rebounds und 3.6 Assists pro Spiel. Dabei beträgt seine Wurfquote aus dem Spiel heraus ganze 52.5%. Von seinen Dreier-Würfen trifft er durchschnittlich etwa 35.1%. Diese Statistiken machen ihn nach Lebron James definitiv zum wichtigsten Spieler im Kader der Los Angeles Lakers.

Anthony Davis
imago images / ZUMA Wire

Davis hat die Fähigkeit an beiden Enden des Spielfelds zu dominieren, was ihn zu einem der gefährlichsten und dynamischsten Spieler der NBA macht. Wenn die Lakers im Spiel gegen die Chicago Bulls auf Lebron James verzichten müssen, muss Davis eine absolute Top-Leistung erbringen, um seinem Team überhaupt die Chance auf einen Sieg zu geben. Hierbei sollte man aber anmerken, dass auch ein Auftritt von Anthony Davis nicht zu 100 Prozent sicher ist, da dieser selbst mit einer Verletzung zu kämpfen hat.

Mögliche LA Lakers Startaufstellung

G Dennis Schroder, G Kentavious Caldwell – Pope, F Kyle Kuzma, F Anthony Davis, C Marc Gasol

Chicago Bulls überzeugen in den vergangenen Spielen

Die Chicago Bulls haben sich in dieser Saison bereits mit einigen der besten Teams der NBA gemessen. Der neue Cheftrainer Billy Donovan erwies sich bereits als eine unglaubliche Bereicherung, da er es selbst gegen sehr starke Gegner geschafft hat, das Beste aus seinen Spielern herauszuholen.

Die Bulls sich in den vergangenen Wochen nun auch defensiv verbessert, da sie hier zum Start der Saison einige Probleme hatten. Offensiv spielen sie nach wie vor auf einem ungemein hohen Niveau. Die einzige Sorge, die sie derzeit noch haben, ist ihre starke Unbeständigkeit, die sie oftmals an den Tag legen. Alles in einem, sind die Chicago Bulls aber ein durchaus starkes Team, das vor allem für hart angeschlagene Lakers eine überaus große Herausforderung sein wird.

Deshalb ist Zach LaVine der klare Schlüsselspieler für die Chicago Bulls

Insbesondere Zach LaVine konnte für die Chicago Bulls während dieser Saison sensationelle Leistungen hervorbringen. Der 25-Jährige erzielt im Schnitt 2.,4 Punkte, 4.8 Rebounds und 5.3 Assists pro Spiel. Dazu kommen auch noch äußerst starke Wurfquoten. Aus dem Spiel heraus triff LaVine ungefähr 49.8% seiner Würfe. Zudem beträgt seine Dreier-Quote derzeit solide 38.7%.

Angesichts der offensiven Leistungen, zu denen LaVine fähig ist, werden die LA Lakers einen Weg finden müssen, ihn in diesem Duell zu stoppen. Anders haben sie ohne LeBron keine Chance, mit den Chicago Bulls mitzuhalten.

Mögliche Chicago Bulls Aufstellung

G Coby White, G Zach LaVine, F Patrick Williams, F Lauri Markkanen, C Daniel Gafford

Los Angeles Lakers – Chicago Bulls Wett Tipp

Das letzte Mal, als diese beiden Teams aufeinandertrafen, bekamen wir als NBA-Fans ein hart umkämpftes Matchup zu sehen. Das Spiel wurde erst in den letzten Sekunden des Spiels entschieden, was natürlich für jeden Zuschauer äußerst erfreulich war. 

Während dieses Aufeinandertreffen wahrscheinlich ebenfalls wieder ein sehr enges Spiel werden wird, haben die Chicago Bulls dieses Mal viel größere Chancen auf einen Sieg. Der Grund dafür ist vor allem die wahrscheinliche Abwesenheit von LeBron James. Ohne den erfolgreichsten Spieler der NBA wird dieses Spiel für LA unglaublich schwierig. Zumal ihr zweitbester Spieler, Anthony Davis, ebenfalls angeschlagen ist. Unser Wett Tipp lautet daher: Sieg Chicago Bulls (mit einem Handicap von +12.5 Punkten). 

Von einer Siegwette auf die LA Lakers ist aufgrund der schlechten Quoten und den vielen Verletzungen allemal abzuraten. Um einen nennenswerten Gewinn einzufahren, muss man bei einer solchen Wette viel zu viel Geld aufbringen, was angesichts des hohen Risikos absolut nicht lohnenswert ist. Eine Siegwette ohne Handicap auf die Chicago Bulls wäre für dich als Spieler durchaus erfolgsversprechender. Wir sehen die Bulls zwar als klaren Favoriten in dieser Partie, aber eine Handicap-Wette ist in Anbetracht der guten Quoten um einiges sicherer. Wer trotzdem eine Siegwette auf die Chicago Bulls abgeben will, sollte dies mit einem relativ kleinen Wetteinsatz tun, um mögliche Verluste zu minimieren. Dank der mehr als nur vorteilhaften Quoten kann man hier nämlich auch mit einem kleinen Wetteinsatz tolle Gewinne einfahren.

Wer unseren Wett Tipp zu dieser Partie umsetzen will, sollte dies bei dem Wettanbieter Betano tun. Hier findest du die derzeit beste Quote für unseren Wett Tipp. Zudem kannst du dir bei Betano auch noch einen äußerst vielversprechenden Sportwetten Bonus sichern, den du für deine ersten Online Wetten verwenden kannst.

yannik@philippus.org'

Über Yannik

Hi, ich bin Yannik. US-Sportarten insbesondre Football sowie Basketball sind meine Leidenschaft. Ich verfasse auf Wette.de und anderen Sportwetten-Portalen Spielanalysen sowie Sportwetten Tipps für Basketball und Football.