MoPlay

icon Bonus Holen! icon Bonus Holen!
Bonusbedingungen
3x deinen Einzahlungsbetrag + 3x deinen Bonusbetrag mit einer Mindestquote von 1.70 umsetzen.
BONUS

100% bis zu 100€ Bonus

Zahlungsmöglichkeiten

Klarna/Sofort, Kreditkarte, Neteller, Paysafecard, Skrill, Ăśberweisung, Trustly

Vor und Nachteile

82%
Gesamtbewertung
Detaillierte Bewertung
Wettbonus
Wettangebot
Wettquoten
Live Wetten
Zahlungen

MoPlay ist ein neuer Wettanbieter und Sponsor von Hertha BSC Berlin. In unserem MoPlay Testbericht konnte der Sportwettenanbieter uns aber dennoch immer wieder überraschen. Der Buchmacher hat rund 34 interessante Sportkategorien im Programm, die immer gut mit Wettangeboten befüllt sind. Abgesehen von den ausgezeichneten Wettquoten kann Ihnen MoPlay im Bereich der Livewetten mit seinen PowerPlay Wetten ein echtes Highlight bieten. Dabei geht es darum auf Tore innerhalb bestimmter Zeitabschnitte zu setzen, um mehr Wettgewinn als gewöhnlich zu erhalten. Abgesehen von den regulären Sportarten ist MoPlay auch ein Buchmacher, der für die Fans von E-Sports sehr zu empfehlen ist. Wetten können Sie beim Wettanbieter mit dem Desktop-Computer oder mit dem Smartphone und Tablet. Eine gesonderte Sportwetten App brauchen Sie dafür nicht.

Abgesehen von den Besonderheiten des Wettprogramms lohnt sich auch das Bonusprogramm von MoPlay für Sie. Als neuer Kunde erhalten Sie einen Willkommensbonus mit reichlich Bonusgeld. Für die Bestandskunden gibt es wöchentliche Gratiswetten im Wert von 5 Euro, eine Bestquoten Garantie für bestimmte Fußballspiele sowie den MyPlay Konfigurator mit der Möglichkeit sich eine eigene Art von Kombiwette zusammenzustellen. Unser MoPlay Wettanbieter Test zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile des Sportwettenanbieters auf. Wir helfen Ihnen beim Buchmacher einen optimalen Einstieg zu finden.

MoPlay Bonus

MoPlay Bonus

Für die neuen Wettkunden hat sich MoPlay einen Willkommensbonus ausgedacht, den Sie über den Button „Mitmachen“ aktivieren müssen. Mit Ihrer ersten Einzahlung von mindestens 10 Euro erhalten Sie 100 % Bonus auf den Einzahlungsbetrag. Maximal können Sie so ein zusätzliches Startkapital von bis zu 100 Euro erhalten. Geld, das Sie zum Wetten natürlich gut brauchen können. Pro Kunde ist ein MoPlay Bonus zulässig. Sie dürfen sich nicht mehrfach anmelden, um den MoPlay Bonus erneut zu erhalten. Machen Sie das trotzdem wird Ihr Wettkonto ggf. gesperrt oder das Bonusgeld und damit erzielte Gewinne einbehalten. Das Bonusgeld dürfen Sie uneingeschränkt für alle Sportwetten und Livewetten des Anbieters nutzen. Da die Bonusbedingungen zum Freispielen des Bonusguthabens einfach gestrickt sind, sollten Sie auf jeden Fall den vollen Bonusbetrag ausnutzen. Wenn Sie 100 Euro einzahlen, spendiert Ihnen der Wettanbieter 100 Euro Bonusgeld, sodass Sie 200 Euro Startkapital haben. Auf das Bonusguthaben können Sie zugreifen, sobald Sie das Geld der ersten Einzahlung verbraucht haben.

Das erhaltene Bonusgeld lässt sich in Echtgeld umwandeln, wenn Sie die Bonus- und Umsatzbedingungen erfüllen. Wie das genau geht, erfahren Sie im nächsten Abschnitt dieses MoPlay Erfahrungsberichtes.

MoPlay Bonus

MoPlay Sportwetten Bonusbedingungen

Um den Wettbonus in Echtgeld umzuwandeln, müssen Sie einen Mindestumsatz in Echtgeld beim Buchmacher generieren. Das geht ganz einfach indem Sie Sport- und Livewetten abgeben. Das Bonusgeld zzgl. des Einzahlungsbetrages müssen Sie 3-mal in Wetten umsetzen, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Pro Wettschein ist ein Einsatz von mindestens 1 Euro vorgeschrieben. Außerdem gibt es noch eine Mindestquote von 1.70, die erfüllt werden muss. Bei Einzelwetten gilt diese für den gesamten Tippschein, bei einer Kombiwette muss jede Auswahl mindestens eine Quote von 1.01 haben (Gesamtquote ist dann mind. 1.70). Wenn Sie mehrere Tipps auf den gleichen Markt eines Sportevents abgeben, wird immer nur der erste Wetteinsatz dem erforderlichen Mindestumsatz angerechnet. Des Weiteren qualifizieren sich Wetten mit Startpreis, Tricast, Forecast und Systemwetten nicht für die Bonusbedingungen und der Willkommensbonus kann nicht mit anderen Bonusaktionen gemeinsam genutzt werden. Zur Erfüllung der genannten Umsatz- und Bonusbedingungen haben Sie genau 30 Tage lang Zeit. Überschreiten Sie diesen Zeitraum und schaffen es nicht den Mindestumsatz zu generieren, verfällt der Bonusanspruch automatisch.

Ăśberblick, wie Sie den MoPlay Bonus umsetzen mĂĽssen:

  • Einzahlungs- plus Bonusbetrag 3-mal zu einer Mindestquote von 1.70 umsetzen

Angenommen Sie haben 100 Euro eingezahlt und Ihnen wurden 100 Euro Bonusgeld ausgeschüttet. Dann müssen Sie einen Umsatz von 200 x 3 = 600 Euro erzielen, um die 100 Euro Bonusgeld auszahlen lassen zu können.

MoPlay Sportwetten Bonus Aktionen fĂĽr Stammkunden

Der Buchmacher hat ein lukratives Bonusprogramm für seine Stammkundschaft auf die Beine gestellt. Es gibt einmal pro Woche eine Gratiswette, eine Bestquoten Garantie sowie die Features MyPlay und Powerplay Livewetten. Eine Kombiversicherung oder einen Kombibonus finden Sie beim Sportwettenanbieter allerdings nicht. Sicherlich können Sie diese in Zukunft aber auch noch erwarten.

MoPlay Aktionen

Als Bestandskunde haben Sie die Möglichkeit in jeder Woche aufs Neue eine 5 Euro Gratiswette zu erhalten. Wenn Sie Interesse an der Promotion haben, müssen Sie diese mit dem Button „Mitmachen“ vorab aktivieren. Des Weiteren erfolgt die Gutschrift der MoPlay Gratiswette erst, wenn Sie eine Kombiwette mit einem Wetteinsatz von 10 Euro platziert haben. Diese Kombiwette muss mindestens 3 Auswahlen zu einer Mindestquote von je 1.02 haben. Die zulässige Gesamtquote des Wettscheins liegt bei mindestens 1.50 oder höher und Sie dürfen diesen nicht mit einem Cashout beenden. Nachdem Sie diese Bedingung erfüllt haben und die Kombiwette abgerechnet wurde, erhalten Sie innerhalb von 1 Tag Ihre Gratiswette, die Sie in 3 Tagen verbrauchen müssen. Sie können die Wette für alle Sportarten und Märkte nutzen. Nur Forecast, Tricast, Systemwetten, PowerPlay, MyPlay und Virtuelle Sport Tipps sollten Sie nicht verwenden.

Die Bestquote bzw. Top-Quoten Garantie wird Ihnen für bestimmte Fußballspiele gewährt. Diese werden auf der Website vorab angekündigt. Eine Erstattung der Quotendifferenz zu den Buchmachern Bwin, Tipico, Bet at Home, Bet3000, Bet365, Betano, Betway und 888 Sport erfolgt, wenn einer der Anbieter zum Zeitpunkt der Wettabgabe eine höhere Quote als MoPlay anbietet. Im Fokus der Top-Quoten stehen nur Fußballspiele, auf diese Sie Pre-Match Tipps abgeben können.

MyPlay ist eines der Highlights des Wettanbieters. Mit MyPlay haben Sie die Möglichkeit sich eigene Kombiwetten zusammenzustellen, die Sie aus 6 verschiedenen Wettmärkten für das gleiche Sportevent auswählen können. Dazu zählen auch Märkte, die sich normal nicht zu einer Kombiwetten zusammenfügen lassen. Für MyPlay sind nur die Sportarten Fußball und Basketball zugelassen. Nachdem Sie ein Sportevent ausgewählt haben, erscheint über den Wettmärkten ein Schalter für MyPlay. Diesen müssen Sie einfach nur aktivieren, um eine MyPlay Wette zu starten. Jedes Mal, wenn Sie einen der 6 möglichen Wettmärkte zufügen, wird die Gesamtquote und der Gewinnbetrag erneut berechnet und im Wettschein angezeigt. Eine MyPlay Wette lässt sich nicht mit anderen Wettangeboten kombinieren. Nach der Abgabe wird Ihre Kombiwette zur besseren Übersicht mit einem MyPlay gekennzeichnet.

Eine Möglichkeit, um mit Fußball Torwetten progressiv mehr Gewinn zu erzielen, sind die PowerPlay Wetten. Diese beziehen sich auf folgende Zeitabschnitte 30 Sekunden, 1 Minute, 5 Minuten oder 10 Minuten. Sie tippen darauf, dass in einem dieser Zeiträume ein Tor fällt. Der Buchmacher definiert innerhalb dieser Zeit weitere Zeitabschnitte bzw. Gewinnstufen. Je mehr sich die Gesamtzeit zum Ende neigt und ein Tor möglichst spät fällt, desto mehr Wettgewinn erhalten Sie. Insgesamt gibt es 3 Gewinnstufen für einen großen Gewinn, mehr Gewinn und für den Jackpot. Das Feature ist nur für Ihre Livewetten verfügbar.

Ein Beispiel zum besseren Verständnis:
Sie tippen auf ein Tor innerhalb 1 Minute:

  • 0:00 – 0:29 (GroĂźer Gewinn) – 0:30 – 0:49 (Mehr Gewinn) – Letzte 10 Sekunden (Jackpot)

Wenn Sie auf ein Tor innerhalb 1 Minute setzen und in den letzten 10 Sekunden tatsächlich eines fällt, gewinnen Sie demnach den Jackpot. Ihre Powerplay Wette bezieht sich immer nur auf die reguläre Spielzeit (45. oder 90. Minuten). Alle Tore, die in der Nachspielzeit oder in einer Verlängerung fallen, werden nicht gewertet. Sie dürfen Ihre Powerplay Wette auch mit Bonusgeld oder als Gratiswette abgeben. Bei einer Gratiswette erhalten Sie keine Erstattung des Wetteinsatzes. Nutzen Sie Bonusgeld und gewinnen Ihre Powerplay Wette, wird Ihnen der Bonuseinsatz zurückerstattet.

Im MoPlay Erfahrungsbericht kamen die neuen Features des Buchmachers sehr gut an. Auch das Angebot mit der wöchentlichen Gratiswette ist den Kunden gegenüber sehr fair und nicht an zu harte Bedingungen geknüpft.

Wettangebot, Wettmöglichkeiten, Sportarten und Sonderwetten

Der Online Buchmacher hat rund 34 verschiedene Sportarten im Programm. Diese reichen zum Beispiel von US-Sports (Baseball, American Football usw.), FuĂźball, Tennis, Basketball, Eishockey, Handball, Motorsport, Boxen, Golf, Snooker & Pool, Kricket, E-Sports und Rugby bis hin zu verschiedenen saisonbedingten Sportarten des Wintersports und Sommersports. Das Wettangebot kann mit einer Instant-Suchfunktion unkompliziert durchsucht werden, was fĂĽr Kunden, die bestimmte Wetten suchen, natĂĽrlich sehr praktisch ist. Jede Sportart hat eine eigene Kategorie, die sich dann zum Beispiel nach Land, Liga und/oder Wettbewerb weiter aufsplittet.

Wenn Sie als deutscher Kunde eine Wette platzieren, behält MoPlay die 5 % Wettsteuer vom Bruttogewinn ein. Sie zahlen also keine pauschalen Steuern und werden nur belastet, falls Sie eine Wette gewinnen. Bei Tipps auf angesagte Wettbewerbe müssen Sie sich nicht unbedingt zuerst durch die Kategorien klicken. Denn es stehen Top-Links mit einer Schnellauswahl für die Sportarten Fußball, Basketball und Tennis zur Verfügung. Das ist zum Beispiel bei Spielen der 1. Bundesliga der Fall. Als Entscheidungshilfe für Ihre Tipps stehen bei den meisten Sportevents Statistiken zur Verfügung.

Mit den Statistiken können Sie sich über Tabellenpositionen, Bilanzen oder Teams informieren. Interessant ist in diesem Zusammenhang zum Beispiel beim Fußball besonders der Teamvergleich, der die aktuelle Form einer Mannschaft widerspiegelt und Ihnen viele Ansätze für eine bessere Wettprognose bietet. Unbedingt anschauen sollten Sie sich einmal die Kategorie MoPlay Upgrades, die Ihnen Tipps mit erhöhten Quoten verschiedener Sportarten bieten kann. Je nach Wettmarkt sind dort durchaus auch 2-stellige Wettquoten zu finden. Die Tipps darauf sind manchmal gar nicht so abwegig. Nachstehend geben wir Ihnen einen tieferen Einblick in der Kategorisierung und Wettangebote anhand von Fußballspielen.

MoPlay Sportwetten

Fussball Wetten sind zunächst auf Landesebene organisiert. Zu den Top-Ländern in Europa zählen Deutschland, England, Italien und Spanien. Wenn Sie auf den Link „Mehr Länder“ klicken, bekommen sich nach Alphabet alle international verfügbaren Länder angezeigt. Die angesagten Pokalwettbewerbe wie Champions League oder Europa League sind unter dem Link „Europa“ zu finden. Dort finden Sie auch Wettbewerbe, die sich im Rahmen von Nationalmannschaften abspielen – zum Beispiel UEFA Nations League, EM und WM sowie Qualifikationen und Freundschaftsspiele. Beim deutschen Fußball ist alles vorhanden, was das Herz eines Fans begehrt. Es gibt Auswahlmöglichkeiten für die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, 3. Liga, Regionalligen sowie für den DFB-Pokal.

In der Wettübersicht für Fußballspiele werden aktuell anstehende Events im Zeitraum von beispielsweise 14 Tagen angezeigt. Einen längeren Zeitraum, um Ihre Wetten zu planen oder frühzeitig abzugeben, lässt sich bei MoPlay leider nicht einstellen. Ob das so sinnvoll ist, will einmal dahingestellt sein. Die Wettübersicht für Fußball startet mit dem Wettmarkt 1X2, der Ihnen Tipps auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage ermöglicht. Sie können aber auch noch weitere Märkte auf die Übersicht anwenden, indem Sie das Pulldown-Menü dafür nutzen. Einige Wettmärkte auf die Sie umschalten können sind: 3-Wege reguläre Spielzeit, Beide Teams treffen, Gewinner des Spiels und beide Teams treffen, Torschütze, Genaues Ergebnis, Über/Unter reguläre Spielzeit und Über/Unter Gesamtanzahl Tore eines Teams.

Auf der Ebene einzelner Fußballpartien sind bis zu 120 weitere Wettmärkte verfügbar (einfach auf eine Partie klicken). Einige lohnenswerte Märkte dort sind Genaues Ergebnis 1. Halbzeit/2.Halbzeit, Asiatisches Handicap und die Torschützen. Im Bereich der Match-Specials finden Sie interessante Kombinationen von Märkten, die Ihnen ebenfalls gute Wettquoten bieten können. Dazu zählen zum Beispiel Doppelte Chance & Tore oder Halbzeit/Endstand & Ü/U 2.5 Tore. Abgesehen von den benannten regulären Tipps, können Sie bei MoPlay natürlich auch auf Langzeitwetten setzen. In der Wettübersicht für alle Wettangebote finden Sie dazu den gleichnamigen Link. Bei den Langzeitwetten geht es beispielsweise um den Sieger für die Meisterschaft der Bundesliga, Pokalsieger oder den Torschützenkönig der 1. Liga.

MoPlay FuĂźballwetten

MoPlay Cash-Out Wetten

Mit einer Cashoutwette lassen sich unnötige Verluste vermeiden oder Wettgewinne vorzeitig einfahren. Der Buchmacher berechnet dafür eine kleine Gebühr, die aber eher unerheblich ist und nicht sonderlich zu Buche schlägt. Bei MoPlay können Sie einen vollständigen Cashout eines ganzen Wettscheins oder einen Teilcashout durchführen. Der Teilcashout hat den Vorteil, dass Sie schon vorab einen Gewinn einfahren und den Wettschein oder Teile davon weiterlaufen lassen können. Maßgeblich für den Cashout-Betrag, den Sie erhalten, sind die aktuellen Wettquoten des Wettanbieters. Bei Cashoutwetten gibt es keine festen Quoten, wie Sie es vielleicht aus dem Pre-Match Bereich her kennen. Die Wettquoten ändern sich auf Basis der Spielereignisse und Spielentwicklung fortlaufend.

Ob ein Cashout für Ihren Tippschein verfügbar ist, sehen Sie im Login-Bereich unter „Meine Wetten“. Das Auscashen ist nur für Einzel-, Kombi- und Systemwetten verfügbar (Live sowie Pre-Match), nicht aber für Forecast und Tricast Wetten. Die Funktion starten Sie, wenn Sie auf den Button „Cashout“ klicken. Direkt darüber befindet sich ein Schieberegler mit dem Sie den gewünschten Cashout-Betrag in Prozent einstellen können. Setzen Sie diesen auf 100 % und klicken auf „Cashout“ wird der vollständige Wettschein vorzeitig ausbezahlt. Stellen Sie einen niedrigen Wert ein, erfolgt ein Teilcashout und der Tippschein läuft weiter.

Die Cashout-Funktion ist nicht grundsätzlich immer verfügbar und wird Ihnen nur bei laufenden und offenen Wetten angezeigt. Bei geschlossenen oder nicht offenen Wetten ist ein Auscashen nicht möglich. Das kann zum Beispiel gegen Ende einer Spielzeit oder bei wenig Gewinnchancen einer Mannschaft der Fall sein. Sie sollten sich also nicht zu viel Zeit für Ihre Entscheidungen lassen. Nachstehend erklären wir Ihnen die Cashout-Funktion nochmal anhand eines Beispiels.

MoPlay Cash Out

Ein Beispiel, um Verluste zu vermeiden
Sie geben einige Kombitipps für die deutsche 1. Liga ab und nutzen dafür den Wettmarkt 1X2. Ihre Tipps sind: RB Leipzig gegen Augsburg (1), FC Bayern gegen Wolfsburg (1), Borussia Dortmund gegen VFB Stuttgart und Mainz 05 gegen Borussia Mönchengladbach. Sie liegen bei den meisten Wetten mit Ihrer Prognose richtig. Allerdings führt Wolfsburg gegen Bayern überraschenderweise mit 1:0 zur 71. Minute. Die Chancen Ihre vollständige Kombiwette zu gewinnen stehen damit relativ gering. Um die Gewinne aus den anderen Spielen zu sichern, veranlassen Sie nun einen vollständigen Cashout.

In dem Fallbeispiel würde ein Teilcashout nur wenig Sinn machen und Sie würden mit Sicherheit mehr Verlust machen. Ein Teilcashout wäre zu einer früheren Spielzeit aber sicherlich noch angebracht. Wenn Sie eine Wette vorzeitig auscashen, qualifiziert sich der Wetteinsatz nicht mehr für den erforderlichen Mindestumsatz der Bonusbedingungen des Willkommensbonus für Neukunden. Ggf. sind natürlich auch andere Bonusaktionen davon betroffen, wie etwa die wöchentliche Gratiswette.

MoPlay Live Wetten

Die Live-Wetten bieten Ihnen die Möglichkeit Tipps zur Laufzeit eines Sportevents abzugeben. Im Gegensatz zu den Pre-Match Wetten haben Sie es bei den Live-Wetten mit laufenden Quotenänderungen zu tun. Die Wettquoten ändern sich also je mehr ein Spiel fortschreitet oder nach bestimmten Spielereignissen. Der Online Buchmacher stellt Ihnen zwischen 5 und 10 oder mehr Sportarten für Ihre Live-Wetten zur Verfügung. Ob eine Sportkategorie angeboten wird oder nicht, richtet sich nach der Verfügbarkeit von InPlay-Wetten. Es können also Sportarten jederzeit wegfallen oder neu dazukommen.

Die Wettübersicht der Live-Wetten stellt zunächst alle Wettangebote auf einmal dar. Wenn Sie diese weiter sortieren möchten, bieten sich die Icons über der Wettübersicht dafür an. Dort sehen Sie auch direkt, wie viele Tipps derzeit angeboten werden. Die meisten Live-Wetten dürfen Sie am Wochenende zum Beispiel beim Fußball erwarten. In der Wettübersicht finden Sie einige komprimierte Informationen, die die Spielzeit oder den Spielstand betreffen. Außerdem können Sie die Anzahl verfügbarer Wettmärkte auf der Ebene einzelner Sportevents sehen. Immer einen Blick wert sind die Blitz Märkte, die Sie am Blitz-Icon in der Wettzeile erkennen können. Wenn Sie daraufklicken, öffnen sich die schnellen Märkte. Dabei handelt es sich um kurzzeitig verfügbare Wettangebote. Darunter natürlich auch Live-Wetten für bestimmte Zeitabschnitte mit Ereignissen, die Sie vorhersagen können. In unserem Erfahrungsbericht waren wir mit der Darstellung der InPlay-Wetten leider nicht ganz zufrieden. Denn es fehlen wichtige Elemente, wie eine Event-Ansicht oder ein Live Kalender und die Live Scores. Die Übersichtlichkeit ist bei den Live Sportarten also nicht immer die beste und wird nur komprimiert dargestellt. Im Folgenden gehen wir auf die Live-Wetten für Fußballspiele einmal ein wenig näher ein.

MoPlay Live Wetten

Beim Fußball wird Ihnen sofort der Wettmarkt für 3-Wege Wetten (1X2) angezeigt. Die Übersicht können Sie nicht, wie bei den Pre-Match Tipps, nach weiteren Märkten mit einem Pulldown vorsortieren. Das macht aber nichts. Denn weitere Wettmärkte öffnen sich mit einem Klick auf ein Fußballspiel. Je nach Qualität eines Spiels können Sie zwischen 20 und 80 verschiedene Märkte erwarten. Einige der Wettangebote sind zum Beispiel 3-Wege Handicaps, Doppelte Chance, Beide Teams treffen, Über/Unter, Alle Tore, Genaues Ergebnis, Torschützen, Gewinnt zu Null oder 1X2 Rest des Spiels.

Besonders gute Wettquoten können Sie auch bei den Intervallwetten erwarten. Bei diesen tippen Sie auf Ereignisse oder Tore, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums passieren. Auf Spielebene können Sie Ihre Wettprognosen mit dem Match Tracker effektiver gestalten. Dabei handelt es sich um eine Art Info-Center in Form eines animierten Spielfelds, farblichen Graphen und Statistiken zur Laufzeit. Im Match Tracker hat jedes Team eine eigene Farbe, sodass sich die Mannschaften besser unterscheiden lassen. Auf dem Spielfeld informieren Sie Animationen und kurze Textnachrichten fortlaufend über den Spielverlauf. Der darüber befindliche Graph ist eine Zusammenfassung von wichtigen Spielereignissen, die farblich gekennzeichnet werden.

Die Spielentwicklung kann mit dem Graphen gut eingeschätzt werden. Gleiches gilt für die verfügbaren Statistikwerte, die Ihnen in Echtzeit Infos zu Torschüssen, Angriffen und Spielereignissen, wie Freistöße, Eckbälle, Auswechselungen, Fouls usw., bieten. Besonders interessant ist die Statistik für den Ballbesitz, die Ihnen anzeigt, wie sicher eine Mannschaft den Ball führt oder eben nicht. Vor der Abgabe einer neuen Live-Wetten lohnt es sich für Sie immer den Match Tracker zu studieren. Er gibt Ihnen auch für andere Tipps, als die üblichen Standard-Wetten, interessante Ideen.

Sieht man einmal von fehlenden Anzeige-Optionen fĂĽr die Ăśbersicht der Live-Wetten ab, so konnte uns der Wettanbieter im Erfahrungsbericht doch ĂĽberzeugen. Die InPlay-Wetten sind auf jeden Fall empfehlenswert auch im Hinblick auf die angebotenen Wettquoten.

MoPlay MyPlay

MoPlay App und Mobile Wettangebot

Selbstverständlich sind auch Mobile Wetten bei MoPlay problemlos möglich. Für das Wetten mit dem Smartphone oder Tablet benötigen Sie keine gesonderte Sportwetten App oder ähnliches. Tippen mit Ihrem Gerät ist denkbar einfach. Denn Sie müssen nur die URL des Buchmachers in Ihrem Mobile Browser aufrufen. Die Anpassung an Ihr Mobile erfolgt dann voll automatisch. Die Mobile Website des Wettanbieters wurde sehr übersichtlich gestaltet, sodass Sie leicht durch die Inhalte navigieren und sich Ihre Tipps zusammenstellen können. Die Steuerung erfolgt über die Touch-Oberfläche mit den Fingern. Ihre Ein- und Auszahlungen lassen sich mit den gleichen Zahlungsmethoden der Desktop-Version vornehmen. Sie brauchen also kein bestimmtes Mobile Bezahlsystem dafür. Das normale Bonusprogramm steht auch den Mobile Kunden offen. Einen gesonderten Sportwetten Mobile Bonus gibt es bei MoPlay nicht zu ergattern. Das gesamte Wettangebot steht Ihnen ohne jegliche Einschränkungen zur Verfügung. Live-Wetten sind mit dem Smartphone und Tablet also kein Problem!

MoPlay Zahlungsmöglichkeiten

Zum Aufladen des Wettkontos mit Echtgeld stellt Ihnen der Buchmacher verschiedene Bezahlmethoden zur Verfügung. Diese sind für alle Wettkunden gebührenfrei verfügbar. Die erforderliche Mindesteinzahlung, liegt unabhängig von der Einzahlungsmethode, bei 10 Euro. Wie viel Geld Sie maximal einzahlen können, ist abhängig von der Zahlungsmethode. Der Höchstbetrag liegt jedoch zwischen 2000 Euro und 25.000 Euro. Die Limits wurden auch für Kunden ausreichend gestaltet, die mit hohen Wetteinsätzen tippen möchten. Ihre Einzahlung wird dem Wettkonto immer sofort gutgeschrieben.

FĂĽr Einzahlungen auf das MoPlay Wettkonto gibt es:

  • Kreditkarten (Visa und Mastercard)
  • Klarna Sofort (SofortĂĽberweisung)
  • Giropay
  • PaysafeCard
  • Neteller
  • Skrill
  • Skrill 1-Tap

Für Einzahlungen sind besonders die E-Wallets Neteller und Skrill zu empfehlen. Denn diese können Sie auch für eine Auszahlung nutzen.

Als Auszahlungsmethode aktiviert MoPlay automatisch die Bezahlmethode, mit der Sie auch eine Einzahlung geleistet haben. Ist das nicht möglich, können Sie eine Alternative auswählen – zum Beispiel die Banküberweisung. An Auszahlungsmethoden gibt es Kreditkarten mit Visa und Mastercard, Neteller und Skrill sowie die bereits erwähnte Banküberweisung. Die vorgeschriebene Mindestauszahlung ist abhängig von der Bezahlmethode und startet in der Regel ab 10 Euro – ein Limit für den Höchstbetrag ist nicht bekannt. Bei den E-Wallets erhalten Sie Ihre Auszahlung innerhalb von 24 Stunden. Bei den Kreditkarten und der Banküberweisung besteht eine Wartezeit von 2 bis 6 Tagen. Eine Auszahlung ist nur nach erfolgreicher Verifizierung Ihres Wettkontos möglich. Wie das genau geht, wird Ihnen im nächsten Abschnitt dieses MoPlay Erfahrungsberichtes erklärt.

MoPlay Zahlungen

MoPlay Verifikation

Die erste Auszahlung ist, wie gesagt, nur möglich, wenn Sie Ihre Identität gegenüber dem Buchmacher bestätigt haben. Das wird mit einem Ausweisdokument und mit einem Adressnachweis gemacht. Von den Dokumenten können Sie eine digitale Kopie in Form eines Fotos oder Scans anfertigen. Die Identitätsprüfung ist für jeden Kunden Pflicht und ist auch bei allen anderen europäischen Wettanbietern Standard. Mit der ID-Prüfung kommt MoPlay den gesetzlichen Auflagen der Altersverifikation und Geldwäschebestimmungen nach. Zusätzlich wird vom Buchmacher geprüft, dass Sie sich nicht öfter als einmal angemeldet haben. Denn das ist ebenso verboten, wie die Zahlungskonten von Dritten zu nutzen. Achten Sie vor dem Einreichen der Dokumente darauf, dass alle Daten inklusive denen im Wettkonto zu 100 % übereinstimmen, damit es nicht zu unerwarteten Problemen kommt.

Als Ausweisdokument dürfen Sie die Kopie vom Personalausweis, Führerschein oder Reisepass einreichen. Die digitale Kopie muss in Farbe sein und alle Details deutlich erkennbar zeigen, um vom Kundenservice akzeptiert zu werden. Dazu gehört auch, dass die Ränder des Ausweisdokumentes voll im Bild liegen. Die Anschrift im Adressnachweis muss sich mit der im Ausweis decken. Akzeptiert wird dafür eine aktuelle Verbrauchsabrechnung (Haushaltsrechnung wie z.B. Strom oder eine Telefonrechnung). Wenn Sie die Kopien angefertigt haben, können Sie diese im Login-Bereich der Website hochladen. Dafür steht ein verschlüsselter SSL-Upload zur Verfügung. Der Kundenservice kümmert sich nun unaufgefordert um die Verifikation des Wettkontos. Über den Fortschritt werden Sie per E-Mail informiert. Wenn Sie grünes Licht vom Kundenservice erhalten, ist Ihr Wettkonto fortan für Auszahlungen freigeschaltet. Eine erneute Prüfung erfolgt dann nur zu gegebenem Anlass – zum Beispiel bei einer Adressänderung.

Ist MoPlay seriös oder betrug?

MoPlay ist ein seriöser Buchmacher, der großen Wert darauf legt seinen Kunden faire Wett- und Bonusangebote zu bieten. Das Unternehmen hinter moplay.com ist die Addison Global Limited mit Geschäftssitz in Gibraltar. Der Sportwettenanbieter wird durch die dortigen Glücksspiel-Behörden offiziell reguliert und lizenziert. Die Sportwetten-Lizenz ist auch für Deutschland gültig. MoPlay führt die 5 % Wettsteuer für die deutschen Kunden legal an das deutsche Finanzamt ab. Sie können also Ihre Tipps völlig sorglos und legal von Deutschland aus abgeben.

Die Sicherheit der Wettkunden wird beim Buchmacher großgeschrieben – und das ist auch gut so. Der Website-Betrieb, die Zahlungsabläufe und die Datenverarbeitung werden durch eine starke SSL-Verschlüsselung und eine Firewall geschützt. Zusätzlich kommt natürlich ein Team aus IT-Security Experten 24/7 zum Einsatz, um die Kunden vor Manipulationen und Kriminellen zu schützen. Im Bereich Verantwortungsvolles Wetten kommt der Anbieter den gesetzlichen Verpflichtungen zwar nach, gibt sich aber nicht sonderlich viel Mühe die Kunden über eine Spielsuchtprävention aufzuklären. Allerdings können Sie sich im Login-Bereich eigene Limits für Ihre Einzahlungen setzen. Mithilfe des Kundenservice kann auch für einen zeitweisen Ausschluss oder kompletten Selbstausschluss gesorgt werden.

Im Test haben wir nach dem Ruf von MoPlay im Internet recherchiert. Im Mittelpunkt standen dabei vor allem schlechte Erfahrungen und Betrugsvorwürfe. Bei unseren Abfragen in den Suchmaschinen konnten wir jedoch nichts darüber finden. Durchschnittlich wird der Wettanbieter mit 4,1 von 5 möglichen Google Sternen bewertet.

MoPlay Kundenservice

Die Website hat einen Online Hilfe Bereich, der gut mit Themen für die Kunden ausgebaut ist. Dort können Sie häufige Probleme und Fragen schon online nachschlagen. Falls Sie das nicht weiterbringt, können Sie sich auch an den Kundenservice wenden. Diesen erreichen Sie am besten per Live Chat, den Sie über die Website aufrufen können.

Scroll to Top