Sportwetten mit PayPal bei Expekt

Der Wettanbieter Expekt hat seine Wurzeln in Skandinavien und ist schon seit 1999 online, doch ist er in Deutschland bislang noch wenig bekannt. Der Wettanbieter gewährleistet Sicherheit und Seriosität, er verfügt über eine Lizenz der Malta Gaming Authority. Das Angebot an Sportwetten ist bei Expekt hervorragend. Neue Kunden werden mit einem Bonus auf die erste Einzahlung begrüßt, auch Bestandskunden können verschiedene Boni erhalten. Expekt bietet verschiedene Zahlungsmethoden an, die Zahlung per PayPal ist bei Expekt nicht möglich.

Wetten bei Expekt mit einem 100€ Bonus

EinzahlungsbonusBewertungBonusQuotenAngebotZahlung
200% bis zu 50€ Bewertung : 9 / 10 8 / 109.2 / 109.4 / 1010 / 10 Expekt Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich Expekt IM TEST

Sportwetten bei Expekt

Der online Buchmacher Expekt hält eine gute Auswahl an Sportwetten bereit, Fußballwetten rangieren ganz vorn. Auf deutschen Fußball können Sie Wetten auf den DFB-Pokal sowie auf die erste, zweite und dritte Bundesliga platzieren, auch Wetten auf Ligen aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland werden angeboten. Hier können Sie nicht nur auf Top-Ligen wie die spanische Primera Division oder die englische Premier League, sondern auch auf untergeordnete Ligen wetten. Auch auf so wichtige Ereignisse wie die Champions League, die Europa League, die Europameisterschaft und die Weltmeisterschaft werden Wetten angeboten. Bei Expekt können Sie auch auf viele andere Sportarten wetten:

  • Handball
  • Basketball
  • Tennis
  • Eishockey
  • Rugby
  • Volleyball
  • Baseball
  • Motorsport
  • Radsport
  • Golf

Auch Wetten auf Randsportarten wie Kampfsport, Fechten oder Wasserball sind bei Expekt verfügbar. Bei Expekt können Sie auch viele Livewetten platzieren.

Expekt Sportwetten

Registrierung bei Expekt

Voraussetzung, damit Sie Sportwetten bei Expekt platzieren können, ist die Registrierung. Mit einem Klick auf die Schaltfläche Registrieren oben rechts auf der Webseite öffnen Sie das Anmeldeformular, das Sie mit

  • Name
  • Adresse
  • Mobilfunknummer
  • E-Mail-Adresse
  • Benutzername
  • Passwort

ausfüllen müssen. Ihre persönlichen Daten müssen Sie angeben, damit eine Verifikation erfolgen kann. Sie müssen aus der Liste im Anmeldeformular eine Sicherheitsfrage auswählen, die Sie beantworten müssen. Um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren, müssen Sie das entsprechende Kästchen anklicken. Nun können Sie Ihr Anmeldeformular abschicken; kurze Zeit später erhalten Sie zur Bestätigung eine E-Mail mit einem Link. Per Klick auf diesen Link schalten Sie das Wettkonto frei, um Ihre erste Einzahlung zu leisten und Sportwetten zu platzieren.

Einzahlung bei Expekt

Haben Sie Ihr Wettkonto freigeschaltet, können Sie Geld darauf einzahlen; die Zahlung mit PayPal wird bei Expekt nicht angeboten. Mit Skrill und Neteller können Sie jedoch Zahlungsmethoden nutzen, die ähnlich wie PayPal funktionieren und seriös sind. Es handelt sich dabei genau wie bei PayPal um elektronische Geldbörsen. Um mit Skrill oder Neteller zu bezahlen, müssen Sie dort ein Konto eröffnen, das funktioniert ganz schnell. Sie müssen auf der Webseite von Skrill oder Neteller das Anmeldeformular ausfüllen und dann abschicken. Schon nach kurzer Zeit bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung und können Geld auf Ihr Konto bei Skrill oder Neteller einzahlen. Dazu können Sie verschiedene Zahlungsmethoden wählen. Da alle Zahlungen über Ihr Konto bei Skrill oder Neteller abgewickelt werden, erfährt Expekt nichts über Ihre Bankverbindung oder Ihre Kreditkarte. Da Sie Zahlungen auf Ihr Wettkonto nur im Rahmen des vorhandenen Betrages auf Ihrem Konto bei Skrill oder Neteller leisten können, ist eine Verschuldung nicht möglich. Die Zahlungen per Skrill und Neteller qualifizieren allerdings nicht für den Neukundenbonus von Expekt. Sie können jedoch spätere Zahlungen mit Skrill oder Neteller vornehmen. Um Ihre erste Einzahlung zu leisten, loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf Ihrem Wettkonto ein, dann gehen Sie auf Einzahlen. Hier können Sie neben Skrill und Neteller noch weitere Zahlungsmethoden wählen:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Paysafecard

Sie müssen nun eine Zahlungsmethode auswählen und den gewünschten Einzahlungsbetrag angeben, dabei müssen Sie die Mindest- und Höchstbeträge beachten. Das Geld geht bei den verschiedenen Zahlungsmethoden sofort nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto ein, nur bei der Banküberweisung dauert es ein paar Tage. Gebühren werden für die Einzahlung bei Expekt nicht erhoben, nur bei der Zahlung mit der Kreditkarte von weniger als 100 Euro fällt eine Gebühr von 2 Prozent an. Über den Kundensupport können Sie Einzahlungslimits vereinbaren; bei Einzahlungslimits können die Einzahlungen nur im Rahmen der Limits erfolgen.

Bonus bei Expekt

Auf Ihre erste Einzahlung können Sie bei Expekt einen Bonus erhalten, doch qualifizieren dafür keine Einzahlungen mit Skrill und Neteller. Ein Bonuscode ist für den Bonus von Expekt nicht erforderlich. Auf Ihre erste Einzahlung können Sie einen Bonus von 100 Prozent bis zu 100 Euro erhalten. Der volle Bonus wird Ihnen bei einer Einzahlung von 100 Euro gewährt, während Sie bei einer geringeren Einzahlung einen anteiligen Bonus bekommen. Die Mindesteinzahlung, damit ein Bonus gewährt wird, liegt bei 10 Euro, der Bonus beträgt dann 10 Euro. Um den Bonus zu bekommen, müssen Sie, nachdem Sie Ihre Einzahlung vorgenommen haben, eine qualifizierende Wette mit einer Mindestquote von 1,5 platzieren. Als Wetteinsatz platzieren Sie den Einzahlungsbetrag in Höhe des Bonusbetrages. Nur eine Drei-Wege-Wette mit Sieg einer der beiden Mannschaften oder Remis qualifiziert für den Bonus. Sie erhalten den Bonus, nachdem Sie die qualifizierende Wette abgeschlossen haben. Der Bonus muss sechsmal innerhalb von 30 Tagen mit Drei-Wege-Wetten mit einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden. Expekt bietet auch verschiedene Boni für Bestandskunden an, die sich jedoch häufig auf bestimmte Events beziehen und zeitlich begrenzt gelten.

Auszahlung bei Expekt

Haben Sie die Bonusbedingungen erfüllt und Sportwetten platziert, mit denen Sie Gewinne erzielt haben, können Sie die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen. Sie müssen sich hier wieder mit Ihren Zugangsdaten auf Ihr Wettkonto einloggen, anschließend gehen Sie auf Auszahlen. Sie müssen hier wieder eine Zahlungsmethode auswählen und den Auszahlungsbetrag angeben, hier müssen Sie auf Mindest- und Höchstbeträge achten. Nun müssen Sie den Anweisungen folgen, um Ihre Zahlung abzuschließen. Ist Ihr Auszahlungsantrag bei Expekt eingegangen, wird er geprüft. Für die Auszahlung wird die Zahlungsmethode gewählt, die auch für die Einzahlung verwendet wurde. Das ist jedoch nicht für Sofortüberweisung, Giropay und Paysafecard möglich. In diesem Fall erfolgt die Auszahlung per Banküberweisung; bei der Beantragung Ihrer Auszahlung müssen Sie Ihre Bankverbindung mit IBAN und BIC angeben. Bei der Banküberweisung dauert die Auszahlung ein paar Tage länger als bei anderen Zahlungsmethoden. Vor Ihrer ersten Auszahlung erfolgt eine Verifikation, Sie müssen dafür eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses sowie eine aktuelle Rechnung mit Ihrer Adresse an Expekt schicken. Diese Nachweise werden geprüft; beim Vorliegen aller Voraussetzungen wird das Geld ausgezahlt.

Fazit

Expekt hält ein gutes Angebot an Sportwetten bereit. Als Neukunde können Sie einen Bonus bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung bekommen, doch qualifizieren dafür keine Zahlungen per Neteller oder Skrill. Bei Expekt ist keine Zahlung mit PayPal möglich. Tipp: Testen Sie auch den Wettanbieter X-Tip und holen Sie sich ihren Bonus!