Skip to main content

Sportwetten Tipp Borussia Dortmund gegen VfL Wolfsburg 14.01.2018

Das letzte Spiel am ersten Rückrundenspieltag bestreiten am Sonntag um 18 Uhr Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg. Für Borussia Dortmund geht es nur noch darum einen Champions League Platz zu erreichen bzw. ihn zu verteidigen. Das Thema Meisterschaft hat sich erledigt nach der schwachen Phase im Herbst. Immerhin konnte sich der BVB vor der Winterpause wieder fangen und nun wollen sie gut in das neue Jahr starten gegen den VfL Wolfsburg. Die Gäste aus Wolfsburg hatten sich die Saison etwas anders vorgestellt. Nach etlichen Trainerwechseln in den letzten 12 Monaten konnten sie sich auch etwas stabilisieren. Trotzdem stecken sie weiterhin im Abstiegskampf. Gerettet sind sie noch lange nicht und dafür müssen sie sich auch deutlich steigern, damit dies gelingen sollte.

#AnbieterBesonderheitenBonusBewertung
1
  • 150€ Wettbonus
  • Bonuscode: Nicht Erforderlich
  • Super schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassige Wettquoten
  • Sehr guter Kundenservice

100%bis 150€

97 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

2
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassige Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Gutes Angebot an Live Wetten

100%bis 150€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Borussia Dortmund will Vizemeister werden

Für Borussia Dortmund ist die Saison fast gelaufen. Wirklich etwas erreichen können sie nicht mehr. Kurz vor Weihnachten schieden sie aus dem DFB-Pokal aus und damit kann der Titel nicht verteidigt werden. In der Liga haben sie eine Bilanz von 8-4-5 und damit stehen sie auf dem dritten Platz. Der Rückstand auf den FC Bayern München beträgt 13 Punkte und das werden sie nicht mehr aufholen können. Deswegen geht es nur noch darum, einen Champions League Platz zu erreichen und am besten die Vizemeisterschaft zu holen. Dann wäre die Meisterschaft noch in Ordnung verlaufen. Einen Titel können sie nur noch in der Europa League gewinnen. Vielleicht streben sie es ja an, dort Vollgas zu geben, aber das hängt auch davon ab, wie es in der Liga läuft. Die oberste Priorität hat die Champions League Teilnahme in der nächsten Saison.

imago/DeFodi

Wolfsburg mit turbulenter Hinrunde

In Wolfsburg musste schon sehr früh in der Saison der Trainer gehen. Nach dem Trainerwechsel lief es etwas besser beim VfL Wolfsburg, aber trotzdem bleibt der Verein deutlich hinter den Erwartungen. Es ist einfach mehr zu erwarten von einem solchen Verein und deren Möglichkeiten. Die Mannschaft ist vom Papier her nicht schlecht besetzt, aber auf dem Platz sieht man es nur sehr selten. Deswegen haben sie auch nur eine Bilanz von 3-10-4 und stehen auf dem 12. Platz in der Tabelle. Das Problem wird schnell deutlich anhand der Bilanz. Sie spielen einfach zu oft Unentschieden. Das reicht, um auf keinem Abstiegsplatz zu stehen, aber es reicht nicht, um eine Chance auf einen internationalen Platz zu haben. Dafür sind die Leistungen einfach zu schwach. Es passt auch perfekt ins Bild, das der VfL Wolfsburg die erste Mannschaft war, die gegen den 1. FC Köln verloren hat. Gegen eine B-Elf der Kölner unterlagen sie am letzten Spieltag mit 1-0. So etwas sollte ihnen einfach nicht passieren.

imago/Steffen Kuttner

Dortmund setzt sich deutlich in Wolfsburg durch

Am ersten Spieltag trafen beide Mannschaften in Wolfsburg aufeinander und das Spiel wurde eine deutliche Angelegenheit. Mit 3-0 setzte sich Borussia Dortmund durch und der Sieg hätte auch noch höher ausfallen können. Am Ende konnte der VfL Wolfsburg froh sein, das es nur ein 3-0 wurde. Insgesamt sahen die Wölfe in den letzten Duellen nicht gut aus. Alleine die letzten fünf Spiele gingen alle an Dortmund und die Ergebnisse waren teilweise deutlich. Der BVB hatte in den fünf Spielen ein Torverhältnis von 18-3 Toren und das spricht für sich.

Fazit und Sportwetten Tipp für das Spiel Borussia Dortmund gegen VfL Wolfsburg

Borussia Dortmund geht als klarer Favorit in dieses Spiel. Unter Stöger hat die Mannschaft wieder zu alter Stärke gefunden und wir glauben, dass sie eine starke Rückrunde spielen werden. Sie sind auf einem guten Weg. Sogar in der Krise war klar, dass sie ein großes Potenzial haben, aber sie konnten es nicht abrufen. Unter dem neuen Trainer klappt es wieder. Beim VfL Wolfsburg muss man dagegen abwarten. Das wirkt alles wie eine Wundertüte. Zu oft enttäuschten die Wölfe in dieser Saison und ob im neuen Jahr eine Steigerung kommt, ist schwer zu sagen. Normal sollte die Mannschaft besser sein als der aktuelle Tabellenplatz, aber es will einfach nicht klappen. Deswegen empfehlen wir auch den Heimsieg, weil für uns der BVB das klar stärkere Team ist. Sie sollten in der Lage sein dieses Spiel zu gewinnen und die letzten direkten Vergleiche sprechen auch deutlich für sie. Die Quote für den Heimsieg liegt bei 1.4.

Wett Tipp für das Spiel Borussia Dortmund gegen VfL Wolfsburg

Sieg Borussia Dortmund @ 1.4 bei Bet3000

Sportwetten Tipp Borussia Dortmund gegen VfL Wolfsburg 14.01.2018
Bewerte diesen Beitrag

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*