Skip to main content

Sportwetten Tipp Olympique Marseille gegen FC Salzburg 07.12.2017

Am Donnerstag finden die letzten Spiele in der Gruppenphase der Europa League statt. In der Gruppe I wird es sogar noch einmal richtig spannend. Olympique Marseille und der FC Salzburg treffen aufeinander. Die Gäste aus Österreich stehen als Gruppensieger schon längst fest. Sie stehen in der nächsten Runde und sie können auch nicht mehr eingeholt werden. Auf dem zweiten Platz steht Olympique Marseille und sie sind noch nicht qualifiziert. Die Franzosen brauchen noch einen Punkt, dann stehen sie in der nächsten Runde. Der Punkt soll zu Hause gegen den FC Salzburg geholt werden und das erscheint mehr als machbar. Für den FC Salzburg geht es um nichts mehr und es ist fraglich, ob sie mit ihrer stärksten Mannschaft antreten.

Olympique Marseille reicht ein Unentschieden

Für Olympique Marseille ist die Gruppenphase der Europa League nicht ganz so gut gelaufen. Sie haben eine Bilanz von 2-1-2 und stehen damit auf dem zweiten Platz. Von einer Mannschaft wie Olympique Marseille sollte mehr zu erwarten sein als so eine Bilanz. Sie taten sich unglaublich schwer und deswegen stehen sie auch noch nicht in der nächsten Runde. Trotzdem haben sie es in der eigenen Hand. Auf dem dritten Platz steht Konyaspor und die haben einen Rückstand von zwei Punkten. Sollte Marseille Unentschieden spielen und Konyaspor gewinnt sein Spiel, dann hätten beide Mannschaften acht Punkte. Trotzdem wären die Franzosen eine Runde weiter, weil sie gegen Konyaspor den direkten Vergleich gewinnen würden. Für Olympique Marseille wird nur eine Niederlage zum Problem, weil sie dann abhängig vom anderen Spiel sind. Gewinnt in diesem Spiel Konyaspor, dann ziehen sie an Marseille vorbei. Geht das Spiel Unentschieden aus, dann steht Marseille in der nächsten Runde. Gewinnt dagegen Vitoria das Spiel, dann wären sogar sie weiter. Vitoria steht drei Punkte hinter Olympique Marseille und sollten sie mit Punkte gleichziehen, dann gewinnen sie den direkten Vergleich. Die Gruppe ist also äußerst interessant und Marseille sollte dafür sorgen, dass sie nicht verlieren.

Letzten drei Spiele:

  • 03.12.17 HSC Montpellier – Olympique Marseille 1-1
  • 29.11.17 FC Metz – Olympique Marseille 0-3
  • 26.11.17 Olympique Marseille – EA Guingamp 1-0
  • imago/PanoramiC

    Der FC Salzburg ist Gruppensieger

    Für den FC Salzburg verlief die Gruppenphase sehr gut. Nach fünf Spieltagen haben sie eine Bilanz von 3-2-0 und das kann sich sehen lassen. Sie haben kein Spiel verloren und sie haben auch erst ein Gegentor kassiert. Das sind Zahlen, die sprechen für sich. Deswegen überrascht auch nicht die Tabellenführung. Sie haben elf Punkte und stehen auf dem ersten Platz. Der Vorsprung auf den zweiten Platz beträgt vier Punkte. Da nur noch ein Spieltag ist, können sie nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden. Sie stehen als Gruppensieger fest und freuen sich auf die nächste Runde. Zum Abschluss geht es noch nach Marseille und es ist fraglich, ob der FC Salzburg seine beste Mannschaft aufbietet. Deswegen ist damit zu rechnen, dass einige Ersatzspieler auflaufen werden. Der Fokus im Dezember liegt auf der Liga.

    Letzten drei Spiele:

  • 03.12.17 Austria Wien – RB Salzburg 1-1
  • 29.11.17 RB Salzburg – SV Mattersburg 2-0
  • 26.11.17 Rapid Wien – RB Salzburg 2-3
  • Der FC Salzburg setzt sich im Hinspiel durch

    Bisher trafen Vereine nur in einem Pflichtspiel aufeinander und das war das Hinspiel. In einer recht ausgeglichenen Partie setzte sich der FC Salzburg mit 1-0 durch. Den Siegtreffer erzielte für die Salzburger Dabbur. Obwohl die Partie sehr ausgeglichen war, ging der Sieg in Ordnung. Der FC Salzburg war vor dem Tor einfach zielstrebiger und gefährlicher. Von Olympique Marseille kam einfach zu wenig auf das gegnerische Tor und deswegen war der Sieg verdient.

    imago/Revierfoto

    Fazit und Sportwetten Tipp für das Spiel Olympique Marseille gegen FC Salzburg

    Die Tabellensituation ist vor diesem Spiel ganz eindeutig. Für den FC Salzburg geht es in diesem Spiel um nichts mehr. Sollten sie das Spiel verlieren, dann sind sie trotzdem Gruppensieger und stehen in der nächsten Runde. Deswegen wird die Motivation auch nicht so groß sein. Es werden wahrscheinlich einige Ersatzspieler ihre Chance bekommen und deswegen spricht hier vieles für den Heimsieg. Olympique Marseille braucht unbedingt einen Heimsieg oder ein Unentschieden, ansonsten wird es eng. Wir glauben, das sich Olympique Marseille in diesem Heimspiel durchsetzen wird. Sie werden ihre Chance nutzen und das Spiel gewinnen. Olympique Marseille wird als zweite Mannschaft aus dieser Gruppe in die nächste Runde einziehen.

    Wett Tipp für das Spiel Olympique Marseille gegen FC Salzburg

    Sieg Olympique Marseille @ 1.6 bei Bet3000

    Sportwetten Tipp Olympique Marseille gegen FC Salzburg 07.12.2017
    Bewerte diesen Beitrag

    Sharing is caring!

    Ähnliche Beiträge

    Keine Kommentare vorhanden


    Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    *
    *