Skip to main content

Wettanbieter Vergleich: Expekt vs. Bet3000

Wer sich einen neuen Wettanbieter sucht, der wird natürlich den neuen Kandidaten auf Herz und Nieren überprüfen wollen. Schließlich spielt eine ganze Menge eine Rolle: Zuallererst die Sache mit dem Vertrauen und der Seriosität. Dann muss das Wettangebot stimmen und der Bonus für die Neukunden muss ebenfalls unseren Vorstellungen entsprechen. Schließlich sollten wir noch einen Blick auf die Aktionen für die Bestandskunden werfen, denn immerhin wollen wir ein solcher werden. Auch die Ein- und Auszahlungsmethoden wollen unter die Lupe genommen werden. Zuletzt schauen wir noch auf die Goodies, die halt nicht jeder Anbieter am Start hat: Livestreams, Cashout und andere Kleinigkeiten, die einem das Leben erleichtern können. Diesmal vergleichen wir Expekt mit Bet3000.

#AnbieterBesonderheitenBonusBewertung
1
  • 50€ Wettbonus
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen

200%bis 50€

86 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

2
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassige Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Gutes Angebot an Live Wetten

100%bis 150€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Die Geschichte der beiden Buchmacher in Kurzform

Der Sportwetten Anbieter Bet3000 gehört zum Wettveranstalter IBA Entertainment Ltd. mit Sitz in Malta und der Gründer und Hauptgesellschafter kann auf 35 Jahre im Wettbusiness zurückblicken. Wir finden bei Bet3000 ein vergleichweise eher kleines Angebot an Sportwetten, allerdings gibt es bei dem Buchmacher durchaus kleine Details, die ihn liebenswert und interessant machen. Gleiches gilt auch für den ursprünglich aus Schweden stammenden Anbieter Expekt. Der ist bei uns noch nicht so bekannt, trotz der Werbefigur Otto Rehagel. Das mag daran liegen, dass sich der Bookie in seiner Anfangszeit eher mit Skandinavien und Polen statt mit Deutschland und England auseinandergesetzt hat. Inzwischen hat Expekt jedoch auch hierzulande unsere Aufmerksamkeit.

Der Neukundenbonus bei Bet3000 und bei Expekt

Das Neukundenbonus bei Bet3000 hält sich an das altbekannte Schema, das wir auch bei vielen anderen in der Branche vorfinden: Der Bookie verdoppelt unsere erste Einzahlung. Allerdings hört das Verdoppeln nicht bei den üblichen 100 Euro auf, sondern erst bei 150 Euro. Darin unterscheidet sich das Angebot ganz klar von den meisten anderen. Außerdem wird bei Bet3000 auch in den Umsatzbedingungen zwischen dem Einzahlungs- und dem Bonusbetrag unterschieden. Folgende Bedingungen müssen die Neukunden beachten, wenn sie von dem Angebot Gebrauch machen wollen:

  • Innerhalb von 45 Tagen muss der Bonusbetrag mindestens fünfmal durch Sportwetten oder Livewetten mit einer Gesamtquote von jeweils mindestens 2.00 umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann
  • Einzahlungsbeträge müssen vor einer Auszahlung mindestens einmal mit einer Gesamtquote von jeweils mindestens 2.00 umgesetzt worden sein

Bei Expekt ist der Bonus anders geartet. Statt einer Verdoppelung bekommen wir bei Expekt einen Bonus in Höhe von 200 Prozent auf unsere erste Einzahlung – allerdings nur bis zu einem Betrag von 50 Euro. Damit wir am Ende den Bonus und die damit erzielten Gewinne ausbezahlt bekommen, müssen wir folgende Bedingungen erfüllen:

  • Die Bonusgutschrift muss mindestens sechsmal umgesetzt werden
  • Hierfür gilt eine Mindestquote von 2,00 sowie die Beschränkung auf einen Wettmarkt mit 3 möglichen Resultaten

Der erste Punkt geht damit an Bet3000, denn die die Bonusbedingungen bei Expekt sind durch den niedrigen Bonus und die schwierigen Umsatzbedingungen durch die Beschränkung des Wettmarktes nicht so attraktiv wie die bei der Konkurrenz.

Bet3000 Bonus

Das Wettangebot bei Bet3000 und bei Expekt

Welcher Anbieter hat nun das bessere Wettangebot? Dafür schauen wir uns zunächst die Anzahl der verschiedenen Sportarten an. Bei Bet3000 werden wir, was das Wettangebot angeht, zwar fündig, doch die Auswahl ist sowohl bei den Sportarten als auch bei der Tiefe der Optionen relativ überschaubar.

  • Fußball
  • Tennis
  • Basketball
  • Handball
  • Volleyball
  • Futsal
  • American Football
  • Rugby
  • Baseball

Damit wird sicherlich nicht jeder Sportwetten Fan glücklich, denn es fehlen zum Beispiel Kampfsportarten oder E-Sports. Besonders letzteres wird in diesen Tagen immer wichtiger. Auch die Auswahl innerhalb der Sportarten ist überschaubar. Beispiel Fußball: Zwar finden wir hier einige exotische Länder, allerdings ist die Wetttiefe nicht sonderlich groß. So gibt es für den schwedischen Fußball nur die ersten beiden Ligen zur Auswahl. Immerhin können wir beim Fußball in Deutschland bis einschließlich der 4. Liga wetten. Die Wettoptionen beschränken sich auch bei den großen Ligen auf das Wesentliche: 32 Möglichkeiten finden wir zum Beispiel bei den Wetten der Bundesliga. Bei Expekt haben wir es auf dem ersten Blick etwas besser. Hier gibt es auch Randsportarten wie

  • Wasserball
  • Nascar
  • Boxen
  • Schwimmen

aber eben auch E-Sport zur Auswahl. Bei den Optionen für die Spiele liegt Expekt auf dem gleichen Niveau wie Bet3000: Zwischen 30 und 40 Optionen werden uns bei den Top-Spielen angeboten. Das wichtigste ist natürlich dabei, doch wer auf der Suche nach Sonderwetten ist, sollte sich anderweitig umschauen. Insgesamt geht dieser Punkt an expekt, denn bei dem Buchmacher aus Schweden finden wir die größte Auswahl an unterschiedlichen Sportarten.

Die Aktionen für Bestandskunden bei Expekt und Bet3000

Bei Expekt finden wir eigentlich immer irgendeine Aktion, die es lohnt näher unter die Lupe zu nehmen. Es gibt zum Beispiel eine Daueraktion zum Thema Kombiwetten: Die Gewinne können erhöht werden, wenn wir die Bedingungen der Aktion erfüllen. Auch werden Sportwetter belohnt, die sich am Wochenende mit Wetten beschäftigen. Wer sich entschließt, zum ersten Mal eine Wette mit seinem Smartphone oder Tablet bei Expekt zu platzieren, der kann sich beim ersten Versuch auf einen Cashback verlassen. Das alles sind Aktionen, die wir derzeit bei Bet3000 vergeblich suchen. Zwar finden wir allgemeine Erklärungen für den Fall, dass es solche Aktionen gibt – momentan gucken Bestandskunden bei Bet3000 aber in die Röhre. Ein klarer Punkt für Expekt.

Bet3000 Mobile

Cashout bei Bet3000 und Expekt

Immer mehr Wettanbieter haben auch ein Cashout System im Portfolio. So auch Expekt und Bet3000. Bei Expekt gibt es diesen für ausgewählte Sportarten, Wettbewerbe und Wettmärkte sowie für Pre-Event und Livewetten als Einzel- oder Kombiwetten. Damit sind so gut wie alle Möglichkeiten abgedeckt. Auch ein anteiliger Cashout ist möglich – wir können also die Wette nur zum Teil vorzeitig auswerten lassen und mit dem restlichen Einsatz weiterlaufen lassen. Bei Bet3000 ist die Cashout Funktion noch nicht so lange im Programm. Sie gilt derzeit nur für ausgewählte Livewetten und kann nicht teilweise angewandt werden. Somit geht auch dieser Punkt wieder an Expekt.

Livestreams bei Expekt und Bet3000

Bet3000 hat, obwohl der Anbieter vergleichsweise klein ist, einen großen Pluspunkt: Denn der Buchmacher hat eine Vielzahl von Livestreams für seine Kunden im Angebot. Jeder, dessen Wettkonto im positiven Bereich ist oder der in den vergangenen 24 Stunden eine Wette platziert hat, kann auf das Angebot zurückgreifen. Das ist natürlich eine großartige Kombination mit Livewetten und dem Cashout. Besonders Tennis und Fußball stehen hier im Fokus. Folgende Ligen und Wettbewerbe sind bei Bet3000 für eingeloggte Kunden zu sehen:

  • Spanien: LaLiga
  • Italien: Serie B, Coppa Italia
  • Frankreich: Ligue 1, Coupe de France, Coupe de la Ligue
  • England: EFL Cup
  • Portugal: Primeira Liga, Taca de Portugal, Taca de Liga
  • Türkei: Türkiye Kupasi
  • Australien: A-League
  • Japan: J1 League, J-League Cup
  • Kroatien: 1. HNL
  • Tennis: ATP 250 Series, WTA Premier, Davis-Cup, Fed Cup

Mit so einem umfangreichen Angebot kann Expekt leider nicht mithalten. Bei dem seriösen Wettanbieter Expekt gibt es keine Livestreams zu sehen. Damit hat Bet3000 in dieser Kategorie die Nase ganz weit vorn.

Einzahlungen bei Bet3000 und Expekt

Beim Anbieter Expekt finden wir eine ganze Reihe von Zahlungsarten vor, mit denen wir unser Guthaben auffüllen können:

  • Visa
  • Mastercard
  • sofortüberweisung
  • giropay
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard

Damit haben wir die wichtigsten Kategorien an Bord: elektronische Geldbörsen, Kreditkarten und auch eine Prepaidvariante ist vorhanden. Wer es lieber altmodisch mag, der kann auch auf eine Einzahlung per Überweisung zurückgreifen. Bet3000 geht hier allerdings noch einen Schritt weiter und hat PayPal Sportwetten mit ins Programm aufgenommen. Dafür fehlt jedoch der bei Sportwetten Fans sehr beliebte Zahlungsanbieter Neteller. Auch ist giropay bei Bet3000 nicht machbar. Insgesamt geben sich die beiden Anbieter in der Frage der Einzahlungsmethoden nicht viel und wir haben hier ein ausgeglichenes Ergebnis. Einen ganz kleinen Pluspunkt kann an Bet3000 für das Anbieten von PayPal gegeben werden, das heutzutage fast jeder über ein solches Konto verfügt.

Fazit: Ausgeglichener Vergleich

Beide Anbieter gehören nicht zu den ganz großen, das lässt sich aus dem Vergleich der Wettangebote schließen. Beide Buchmacher haben ihre Vor- und Nachteile. Bei Expekt ist der Neukundenbonus eher nicht so klasse, dafür aber die Auswahl an Sportarten. Bei Bet3000 bekommen wir in dieser Kategorie weniger Auswahl, dafür freuen wir uns über die vielen Livestreams, die wir uns anschauen können. Alles in Allem also ein ausgeglichener Vergleich.

Wettanbieter Vergleich: Expekt vs. Bet3000
Bewerte diesen Beitrag

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge