Skip to main content

Wetten auf RCD Mallorca

RCD Mallorca: Die aktuelle Situation

Die fetten Jahre sind vorbei! Mischte RCD Mallorca um die Jahrtausendwende noch ganz oben in La Liga mit, heißt die traurige Wahrheit der Gegenwart: Abstiegskampf – und zwar in der 2. spanischen Liga. Seit dem Abstieg 2013 bekommen die Rot-Schwarzen einfach kein Fuß mehr auf den Boden. Die traurige Bilanz der letzen drei Jahre: Platz 18, Platz 17, Platz 17! Eine Besserung scheint nicht in Sicht, zumal auch der Saisonstart 2016/17 in den Sand gesetzt wurde. Nur ein Punkt aus den beiden Spielen gegen die Aufsteiger Reus Deportiu (0:1) und FC Cadiz (1:1)! Der große personelle Umbruch im Sommer, in dessen Rahmen zwölf neue Spieler geholt wurden und gleich 16 den Real Club Deportivo verließen, hat bislang noch nicht gefruchtet. Wobei es natürlich eine gewisse Eingewöhnungszeit braucht, bis sich die Truppe von Trainer Fernando Vazquez eingespielt hat. Aber alles deutet darauf hin, dass auch diese Saison der Klassenerhalt das Primärziel der Barralets ist.
RCD Mallorca Numancia

Wetttipps zum RCD Mallorca

Die Segunda Division ist extrem ausgeglichen, was das Wetten auf Spiele in dieser Liga auch durchaus anspruchsvoll macht. Der RCD Mallorca macht da keine Ausnahme. Und auch wenn die Mannschaft von der beliebten Mittelmeerinsel in den vergangenen Jahren stets im Tabellenkeller landete, liest sich die Bilanz dann doch besser als viele wohl erwartet hätten. Folgende Übersicht verdeutlicht das:

  • Saison 2015/16: 12 Siege, 13 Unentschieden, 17 Niederlagen
  • Saison 2014/15: 13 Siege, 9 Unentschieden, 20 Niederlagen
  • Saison 2013/14: 12 Siege, 15 Unentschieden, 15 Niederlagen

Auffallend ist, dass die Anzahl der Siege in den drei Jahren der Zweitklassigkeit konstant geblieben ist, während es bei den Unentschieden und Pleiten durchaus Schwankungen gibt. Somit ist der RCD Mallorca einfach zu gut, damit an dieser Stelle die Empfehlung ausgesprochen werden kann, konsequent auf Niederlagen der Rot-Schwarzen zu setzen. Oftmals sind die Spielausgänge im spanischen Fußball-Unterhaus völlig offen, klare Favoriten gibt es nur selten, was die Sache zwar schwerer macht, dafür aber auch spannender und zugleich gibt es daher auch im Normalfall bei Wetten auf Spiele des RCD Mallorca gute Quoten. Trotz alledem darf der Quotenvergleich bei verschiedenen Buchmachern wie William Hill, Expekt, Bet at Home, Interwetten, Sportingbet nicht fehlen, damit ihr euch die beste Quote sichert.

Damit eure Wetten auf RCD Mallorca von Erfolg gekrönt sind, bietet sich grundsätzlich die Doppelte Chance an, wobei ihr bei diesem Wetttyp mit einem Schein gleich zwei der drei möglichen drei Spielausgänge (Sieg, Remis, Niederlage) abdeckt. Natürlich geht das auf Kosten der Quoten, aber die Gewinnchance liegt bei starken 66 Prozent!
RCD Mallorca Bus

Wetttipps zu Auswärtsspielen von RCD Mallorca

Wenig verwunderlich ist der RCD Mallorca nicht gerade eine Auswärtsmacht, sonst hätte man in den letzten Jahren wohl nicht im Abstiegskampf mitgemischt. Und wer für Wetten auf RCD Mallorca eine recht sichere Bank sucht, der sollte darauf setzen, dass die Mallorquiner auswärts nicht gewinnen! Denn in der Fremde konnte man in den vergangenen drei Spielzeiten gerade einmal 17 Prozent der Spiele gewinnen (11 von 63 Spielen). Dem stehen 52 Prozent Niederlagen (33 von 63 Spielen) gegenüber, die restlichen rund 30 Prozent endeten Unentschieden (19 von 63 Spielen). Je nach Gegner daher auf Niederlage Mallorca oder Unentschieden wetten.

Wer das Risiko auf ein Minimum reduzieren will, entscheidet sich bei Auswärtsspielen vom RCD Mallorca für die Doppelte Chance 1 / X. Obwohl hier die Quoten sehr, sehr niedrig sind, sodass das Verhältnis von Risiko und Gewinn ungünstig ist.

Torwetten auf RCD Mallorca: Unter-Torwetten vielversprechend

Beim Thema Torwetten auf den RCD Mallorca sieht die Sache hingegen deutlich klarer aus. In den letzten Monaten haben sich die Barralets in der Disziplin des Toreschießens als extrem geizig gezeigt. Immerhin steht die Defensive aber meist recht sicher. Für Zuschauer, die auf torreiche Partien hoffen, natürlich ein Graus, aber für Sportwetter ein sehr interessanter Fakt und nützliches Wissen. Denn natürlich sind dies die besten Zutaten für erfolgversprechende Aussichten auf Unter Torwetten.

  • In der Saison 2015/16 hatte RCD Mallorca eine Torbilanz von 39:45, was im Schnitt exakt zwei Tore pro Spiel bedeutet!

Daran lässt sich sofort erkennen, dass die Under 2,5 Wette und höher (Under 3,5; Under 4,5 etc.) sinnvoll und zu empfehlen ist. Aber auch hier gilt es, sich im Vorfeld bestmöglich auf den Laufenden zu bringen, wie es um die aktuelle Form beider Mannschaften bestellt ist. Fielen in den letzten Partien auffallend viele oder wenig Tore? Sind wichtige Abwehrspieler oder Offensivkräfte verletzt oder gesperrt? Hat ein Stürmer gerade einen besonders starken Lauf? All das sind Fragen, die im Vorfeld beantwortet werden sollten.
Fans Mallorca
Am Beispiel der Under 2,5 Tore Wette auf RCD Mallorca zeigt sich,

  • …dass diese in der Saison 2015/16 in 28 der 42 Ligaspiele gewonnen wurde – entspricht 66,66 Prozent!
  • …dass diese in der Saison 2014/15 in 23 der 42 Ligaspiele gewonnen wurde – entspricht 54,76 Prozent!
  • …dass diese in der Saison 2013/14 in 22 der 42 Ligaspiele gewonnen wurde – entspricht 52,38 Prozent!

Die Statistik zeigt, dass in Spielen des RCD Mallorca im Laufe der letzten drei Jahren immer weniger Tore gefallen sind. Ob diese Tendenz so weiter geht, kann keiner sagen, aber grundsätzlich ist eine Empfehlung auf eine Under 2,5 Wette auszusprechen.

Fotos: ©Wette.de

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge