Skip to main content

Wetten auf Spiele des 1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern: Das wichtigste in Kürze

Als Gründungsmitglied der Bundesliga gehörte der 1. FC Kaiserslautern Jahrzehnte zum wichtigen Bestandteil im deutschen Fußball-Oberhaus, doch 1996 mussten die Roten Teufel erstmals nach 33 Jahren den Gang in die 2. Liga verkraften. Es gelang der direkte Wiederaufstieg und in der Saison 1997/98 etwas Einmaliges: Denn als Aufsteiger konnte der FCK die deutsche Meisterschaft gewinnen. Insgesamt stehen in der Vitrine vier deutsche Meisterschaften sowie zwei Pokalsiege. Auf internationalem Parkett zählten hingegen das Erreichen des Viertelfinals in der Champions League sowie die zweimalige Teilnahme im Halbfinale des UEFA-Pokals zu den größten Erfolgen.

Doch Europa ist derzeit in weiter Ferne, spielt der 1. FC Kaiserslautern doch seit 2012 in der 2. Liga, wo man dreimal in Folge nur hauchdünn den Aufstieg verpasste. In der abgelaufenen Saison 2015/16 reichte es hingegen nur zu einem enttäuschenden 10. Platz. Auch ein Grund, warum mit Tayfun Korkut ein neuer Trainer auf der Bank sitzt, der die Pfälzer endlich wieder ins Oberhaus führen soll. Trotz starker Konkurrenz sind diese Hoffnungen durchaus berechtigt. Folgende Übersicht bringt euch den FCK noch etwas näher, bevor wir uns dann auf die Wett Tipps zum 1. FC Kaiserslautern stürzen.

  • Gegründet: 2. Juni 1900
  • Vereinsfarben: Rot-Weiß
  • Stadion: Fritz-Walter-Stadion
  • Kapazität: 49.780 Sitze
  • Wettbewerbe Saison 2015/16: 2. Bundesliga, DFB-Pokal
  • Größte Erfolge: 4 x Deutscher Meister (1951, 1953, 1991, 1998), 2 x DFB-Pokalsieger (1990, 1996), DFB-Supercup-Gewinner 1991, Deutscher Zweitligameister: 1997, 2010
Betzenberg

Wetten auf Favoritensieg 1. FCK lohnenswert

In der letzten Saison wurde der 1. FC Kaiserslautern nur Zehnter. Ein Ausrutscher? Das wird sich zwar erst noch zeigen, doch Fakt ist, dass der Klub zumindest zum erweiterten Kreis der Aufstiegsanwärter gezählt werden darf. Entsprechend sind Wetten auf Favoritensiege vom 1. FC Kaiserslautern grundsätzlich eine gute Wahl. Doch wie sah eigentlich die Erfolgsquote der Roten Teufel in den letzten Jahren aus? Folgende Übersicht klärt auf:

    • Saison 2015/16: 12 Siege, 9 Unentschieden, 13 Niederlagen – entspricht einer Siegquote von 35 Prozent
    • Saison 2014/15: 14 Siege, 14 Unentschieden, 6 Niederlagen – entspricht einer Siegquote von 41 Prozent
    • Saison 2013/14: 15 Siege, 9 Unentschieden, 10 Niederlagen – entspricht einer Siegquote von 44 Prozent
    • Saison 2012/13: 15 Siege, 13 Unentschieden, 6 Niederlagen – entspricht einer Siegquote von 44 Prozent

In der Summe hat der 1. FCK 56 der letzten 136 Zweitligaspiele gewonnen. Kein überragender, aber dennoch sehr ordentlicher Wert. Somit liegt die Erfolgsquote der letzten vier Jahre bei 41 Prozent aller (33 Prozent Unentschieden, 26 Prozent Niederlagen). Die Grundtendenz wird erfüllt, sodass man durchaus gerade in Spielen, in denen Lautern in der Favoritenrolle ist, auf einen Sieg gewettet werden kann. Alternativ bietet sich auch die Wette Doppelte Chance mit Sieg Kaiserslautern und Unentschieden an – vor allem, wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt! Hier liegen die Quote aber naturgemäß deutlich niedriger, ganz gleich ob ihr nun bei Bet at Home, Interwetten, Expekt, William Hill oder Sportingwet eine Wette platziert.
Kaiserslautern

Von Lauterer Heimstärke profitieren

Auch wenn das Fritz-Walter-Stadion gerade in der letzten Saison stark am Nimbus einer uneinnehmbaren Festung gelitten hat – nur 5 Heimsiege -, gilt der FCK traditionell zu den heimstarken Teams. Daher ist grundsätzlich bei Heimspielen eine Wette auf Heimsieg zu empfehlen, wenngleich natürlich immer die aktuelle Form der Pfälzer sowie die des jeweiligen Gegners berücksichtigt werden muss.

Um unserer Wettempfehlung Nachhalt zu verleihen, wollen wir Mal einen Blick auf die Heimbilanz des FCK in den letzten vier Jahren werfen. Hier lässt sich doch eine durchaus vielversprechende Erfolgswahrscheinlichkeit erkennen, wobei es immer wieder zu Rückschlägen kommen kann – wie es nicht erst die abgelaufene Spielzeit gezeigt hat!

Heimbilanz 1. FC Kaiserslautern in der Saison…

      • Saison 2015/16: 5 Siege, 6 Unentschieden, 6 Niederlagen – Siegquote 29 Prozent
      • Saison 2014/15: 11 Siege, 5 Unentschieden, 1 Niederlage – Siegquote 65 Prozent
      • Saison 2013/14: 9 Siege, 5 Unentschieden, 3 Niederlagen – Siegquote 53 Prozent
      • Saison 2012/13: 9 Siege, 6 Unentschieden, 2 Niederlagen – Siegquote 53 Prozent

Sieht doch sehr ordentlich aus, vor allem, wenn man sich vor Augen hält, dass der 1. FC Kaiserslautern lediglich zwölf der letzten 68 Heimspiele in der 2. Liga verloren hat, entspricht 17,6 Prozent!
1. FC Kaiserslautern

Tore auf dem Betzenberg: Over 2.5 bei Lauterer Heimspiele

Dass der Mythos Fritz-Walter-Stadion trotz der Heimschwäche in der letzten Saison immer noch lebt, belegt auch die Tatsache, dass der 1. FCK vor eigenen Publikum auffällig viele Tore schießt. Daher sind nach unserer Einschätzung Wetten auf Over 2.5 Tore bei Heimspielen des 1. FC Kaiserslautern sehr interessant. Nicht umsonst zählten die Roten Teufel in drei der letzten vier Saison zu den torhungrigsten Heimteams der Liga. Die Defensive steht hingegen oftmald stabil, was sich mit der generellen Heimstärke der Pfälzer deckt.

Doch bevor ihr Over 2.5 Wetten auf Heimspiele der Lauterer platziert, solltet ihr euch darüber informieren, wie es mit der aktuellen Treffsicherheit der Stürmer (beider Teams) aussieht und ob die Abwehrreihen ggf. in den letzten Spielen anfällig waren. Zudem kann die Torquote durch Sperren oder Verletzungen von wichtigen Abwehrspielern oder auch Stürmern sowohl positiv als auch negativ beeinflusst werden.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*