Skip to main content

Wetten auf Spiele des SC Freiburg

SC Freiburg: Das wichtigste in Kürze

Der SC Freiburg steht zwar im Schatten der großen deutschen Spitzen- oder Traditionsklubs, doch allen voran in der 16 Jahre währenden Amtszeit von Trainer Volker Finke konnte sich der Klub aus dem Breisgau mehr und mehr im deutschen Profi-Fußball etablieren. Nachdem der Klub zwischen 2009 bis 2015 sechs Jahre am Stück erstklassig spielte, musste man in der Saison 2015/16 den Abstieg in die Zweitklassigkeit verkraften, aus der man sich aber umgehend verabschiedete und ganz souverän den direkten Wiederaufstieg feiern konnte. Nun hofft man beim SC Freiburg, sich auch in den kommenden Jahren in der Bundesliga festbeißen zu können. Bevor wir uns mit den Wetttipps zum SC Freiburg beschäftigen, versorgen wir Euch im Folgenden mit den wichtigsten Informationen zum sympathischen SportClub (Stand Juli 2016).

  • Gegründet: 30. Mai 1904
  • Vereinsfarben: Rot-Weiß
  • Stadion: Schwarzwald-Stadion, Freiburg
  • Kapazität: 24.000 Plätze
  • Trainer: Christian Streich
  • Größte Erfolg: Meister der 2. Bundesliga 1993, 2003, 2009, 2016; DFB-Pokal Halbfinale 2013; drei Teilnahmen am UEFA-Cup / Europa League

Sparsam auf Siege vom SC Freiburg wetten

Der SC Freiburg gehört zumindest zu den kleineren und schwächeren Teams der Bundesliga. Vor allem als Aufsteiger muss man sich bei den Badener auf eine harte Saison einstellen. Daher werden viele Wettfreunde bei ihren Online-Brokern wie William Hill, Bet at Home, Interwetten und Co. wohl eher auf Niederlagen der Freiburger wetten. Durchaus nachvollziehbar, wenn man sich die Bundesliga-Bilanz des SCF in den letzten drei BL-Saisons zwischen 2012 bis 2015 ansieht.

  • Saison 2014/15: 7 Siege, 13 Unentschieden, 14 Niederlagen
  • Saison 2013/14: 9 Siege, 9 Unentschieden, 16 Niederlagen
  • Saison 2012/13: 14 Siege, 9 Unentschieden, 11 Niederlagen

In Prozent ausgedrückt, konnte der SC Freiburg nicht mal 30 Prozent der letzten 102 Bundesligaspiele gewinnen. In 40 Prozent der Fälle ging man als Verlierer vom Platz. Somit sollte man zumindest mit Wetten auf Siege des SC Freiburg sparsam sein.

Welche Wetten lohnen sich bei Heimspielen des SC Freiburg?

Der SC Freiburg ist zwar keine Heimmacht, aber im kleinen, engen Stadion an der Dreisam sind schon viele große Klubs gestolpert. Auch wenn der kleine Hexenkessel mit seinen 24.000 Plätzen keine uneinnehmbare Festung ist, verlieren die Freiburger vergleichsweise selten in der eigenen Hütte. In den letzten vier Spielzeiten (inklusive letzter Saison in der 2. Liga) hat der SCF nur 20 Heimspiele verloren, was nicht einmal 30 Prozent entspricht (20 Heimpleiten in 68 Heimspielen zwischen 2012 bis 2016).

Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die Heimbilanz der letzten Jahre, aus der Sportwetter zumindest eine klare Tendenz erkennen können.

  • Saison 2015/16 (2. Liga): 13 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen
  • Saison 2014/15: 5 Siege, 6 Unentschieden, 6 Niederlagen
  • Saison 2013/14: 6 Siege, 4 Unentschieden, 7 Niederlagen
  • Saison 2012/13: 8 Siege, 4 Unentschieden, 5 Niederlagen

Selbst in den Saisons 2014/15 und 2013/14, wo es sportlich alles andere als erfolgreich für den SC Freiburg lief, konnten man vor heimischer Kulisse noch ganz ordentlich punkten. Insgesamt wurden 47 Prozent aller Heimspiele in den letzten vier Jahren gewonnen – wobei natürlich die Aufstiegssaison vieles rausreißt. Risikofreudige Sportwetter sollten abhängig vom Gegner eher auf einen Heimsieg setzen, alternativ bietet sich die deutlich sichere Wette auf eine Doppelte Chance 1/X bei Heimspielen des SC Freiburg an. Doch nicht gerade, wenn die Topklubs aus München, Dortmund oder Leverkusen zu Gast sind. In diesem Fall das Kreuzchen eher bei der „2“ machen.

Torwette: Over 2.5 bei Spielen des SC Freiburg – aber nur daheim!

In der Bundesliga fallen in der Regel immer viele Tore. Meist auch beim SC Freiburg. Wie die Statistik verrät, fielen in den letzten vier Jahren zusammengerechnet 386 Toren in 136 Ligaspielen des SCF. Macht im Schnitt 2,84 Tore pro Spiel und somit wird eine Over 2.5 Wette auf Spiele des SC Freiburg interessant. Aber Vorsicht: Denn zwischen Heim- und Auswärtsspielen klafft eine nicht zu unterschätzende Differenz.

  • In den 68 Heimspielen des SC Freiburg der letzten vier Jahre (2012-2016) fielen insgesamt 208 Tore. Macht einen Schnitt von rund drei Toren pro Heimspiel! Hier empfiehlt sich also eine Over 2.4 Wette.
  • In den 68 Auswärtsspielen des SC Freiburg der letzten vier Jahre (2012-2016) fielen insgesamt 178 Tore. Macht einen Schnitt von 2,6 Tore. Zwar immer noch über 2.5, aber nach unserer Auffassung dann doch zu riskant. Zumal der SCF auswärts in der Bundesliga zumeist sehr defensiv ausgerichtet ist, was sich zumindest in der Saison 2016/17 tendenziell nicht ändern wird.

SC Freiburg: Angstgegner und Lieblingsgegner interessant für Wetten

Wenig verwunderlich hat der SC Freiburg sowohl gegen den FC Bayern und Borussia Dortmund eine äußerst negative Bilanz, sodass Ihr bei diesen Duellen ruhigen Gewissens auf Favoritensiege wetten solltet, wenngleich es nie eine Garantie gibt. Doch folgende Zahlen sprechen für sich:

  • Von 35 Spielen gegen Borussia Dortmund konnte Freiburg nur vier gewinnen, ansonsten gab es acht Unentschieden und 23 Pleiten. Siegquote SCF: 11,4 Prozent!
  • Von 33 Spielen gegen Bayern München konnte Freiburg nur vier gewinnen, ansonsten gab es sechs Unentschieden und 23 Pleiten. Siegquote SCF: 12,1 Prozent!

Dafür sah der SC Freiburg in der Historie gegen den FC Schalke unterm Strich ganz gut aus und konnte immerhin zwölf von 32 Spielen gegen die Königsblauen gewinnen. Zudem gab es sechs Unentschieden und 14 Niederlagen. Auch gegen Gladbach (9 Siege, 11 Unentschieden, 8 Niederlagen) sowie den VfL Wolfsburg (9 Siege, 7 Unentschieden, 8 Niederlagen) sieht der Direktvergleich alles andere als schlecht aus, sodass man durchaus die Empfehlung aussprechen kann, in diesen Duellen seine Wette auf eine Doppelten Chance mit Sieg Freiburg oder Unentschieden zu platzieren. Natürlich solltet Ihr für die Entscheidung immer die aktuelle Form sowie verletzte oder gesperrte Spieler berücksichtigen, aber historisch gesehen durchaus vielversprechende Wetten.

Foto: (c) Wette.de

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Sharing is caring!