Skip to main content

Wetten auf Spiele von Eintracht Braunschweig

Die Erfolge von Eintracht Braunschweig

Die größten Erfolge der Mannschaft liegen schon Jahrzehnte zurück und sind daher für uns heute natürlich kein Maßstab mehr. Eintracht Braunschweig ist derzeit nicht mehr aber auch nicht weniger als eine gefestigte und etablierte Mannschaft in der 2. Bundesliga. Hier die wichtigsten Erfolge des Teams zusammengefasst:

  • Deutscher Meister: 1967
  • Norddeutscher Meister: 1908, 1913
  • Meister der 3. Liga: 2011
  • Halbfinale im DFB Pokal: 1981, 1990
  • Viertelfinale im Europapokal der Landesmeister: 1968
  • Achtelfinale des UEFA Cups: 1972, 1978
  • 2. Runde im UEFA Cup 1977

Beide Teams treffen: Nein!

Bei Eintracht Braunschweig ist uns eine Regelmäßigkeit aufgefallen, die nichts mit Sieg oder Niederlage zu tun hat. Denn egal wie die Spiele enden, meistens enden sie mit mindestens einer Null im Ergebnis – entweder ohne einen eigenen Treffer zu erzielen, oder ohne ein Gegentor zu kassieren :

  • Saison 2015/16: 21 der 34 Spiele endeten mit einer Null im Ergebnis
  • Saison 2014/15: 17 der 34 Spiele endeten mit einer Null im Ergebnis
  • Saison 2013/14: 19 der 34 Spiele endeten mit einer Null im Ergebnis
  • Saison 2012/13: 15 der 34 Spiele endeten mit einer Null im Ergebnis
  • Saison 2011/12: 18 der 34 Spiele endeten mit einer Null im Ergebnis

Für uns steht daher fest, dass wir mit der Wettoption „beide Teams erzielen mindestens ein Tor: Nein“ bei entsprechender Form und Einsatzbereitschaft der Mannschaften Geld mit den Spielen von Eintracht Braunschweig gewinnen können. Das Schöne an dieser Wette ist, dass wir uns vorher keine Gedanken darum machen müssen, wer dieses Spiel vielleicht gewinnt oder verliert . Solche Wetten werden von fast allen großen Sportwetten Anbietern angeboten, so auch von Bet365, Expekt oder auch Betvictor.

Wette mit doppelter Chance auf Heimsieg oder Unentschieden: Eine gute Wahl bei Eintracht Braunschweig

Die Heimstärke der Niedersachsen ist, außer in der völlig verkorksten Bundesliga Saison 2013/14, nicht zu bestreiten. Allerdings gehen lange nicht alle Spiele gewonnen, oft wird auch eine Punkteteilung erreicht, jedoch in den seltensten Fällen gibt es Niederlage, wie diese Übersicht verdeutlicht :

  • Saison 2011/12: Insgesamt 3 Heimniederlagen
  • Saison 2012/13: Insgesamt 1 Heimniederlage
  • Saison 2014/15: insgesamt 4 Heimniederlagen
  • Saison 2015/16: Insgesamt 4 Heimniederlagen

Wir sehen also, dass eine Wette Double Chance 1/X so gut wie immer zum Erfolg führt. Zumindest bei Heimspielen und auch nur in der 2. Bundesliga – die letzte Bundesliga Spielzeit war alles andere als glorreich, weshalb wir sie bei dieser Betrachtung gänzlich ausgeklammert haben.

Angstgegner: FC St. Pauli und 1. FC Kaiserslautern

Die Kiezkicker brachten den Braunschweigern bisher die schlechteste Bilanz bei. Von den acht Spielen, welche die beiden Mannschaften seit 2010/11 in der 2. Bundesliga gegeneinander gespielt haben, konnte Braunschweig nur zwei gewinnen, vier gingen verloren. Bei Spielen dieser Art gibt es unserer Meinung nach nur eine Option: Siegwette für den 1. FC St. Pauli . Eine weitere sehr schwierige Mannschaft für Eintracht Braunschweig ist der 1. FC Kaiserslautern. Gegen die Roten Teufel konnten die Braunschweiger zwischen 2010/11 und 2015/16 nicht einmal gewinnen. Auch hier gilt: Bei Partien zwischen Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Kaiserslautern darf auf alles gewettet werden, nur nicht auf einen Sieg der Niedersachsen. Alle bisherigen Spiele gewinnen konnten die Braunschweiger derweil gegen Arminia Bielefeld, hier ist eine Siegwette also fast schon eine Garantie für einen Gewinn.

Fazit: Braunschweig spielt häufig zu Null, ist zuhause schwer zu bezwingen und hat zwei Angstgegner

Nach der Betrachtung sämtlicher Statistiken Eintracht Braunschweig betreffend kommen wir zu folgenden Wettempfehlungen bei Spielen mit Braunschweiger Beteiligung:

  • Egal ob Sieg oder Niederlage, meistens steht mindestens auf einer Seite des Ergebnisses eine Null, daher ist hier die sinnvollste Wettoption: Beide Teams treffen: Nein
  • Wenn die Eintracht zuhause spielt gibt es meistens einen Heimsieg oder ein Unentschieden, daher raten wir bei Heimspielen der Braunschweiger Eintracht auf eine Wette mit doppelter Chance 1/X
  • Die größten Schwierigkeiten hatte die Mannschaft in der Vergangenheit gegen den FC Sankt Pauli und den 1. FC Kaiserslautern

Wir sehen als auch in diesem Fall, dass sich Sportwetten auf Eintracht Braunschweig lohnen. Die Mannschaft gilt als in der 2. Bundesliga etabliert und konnte sich einen festen Platz in dieser Liga erarbeiten. Die glorreichen Zeiten der 1960er und 1970er Jahre mögen zwar zu Ende sein – doch völlig ausgeschlossen ist ein Comeback des Vereins in die 1. Bundesliga sicherlich nicht.

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Sharing is caring!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.