Skip to main content

Zahlungsanbieter Vergleich: Klarna vs PayPal

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Entscheidung für oder gegen einen Wettanbieter im Bereich Sportwette ist die Frage danach, welche Zahlungsmethoden dieser bei der Ein- oder Auszahlung von Geldern akzeptiert.

Wettanbieter mit Paypal oder Klarna

#AnbieterBesonderheitenBonusBewertung
1
  • 150€ Wettbonus
  • Bonuscode: Nicht Erforderlich
  • Super schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassige Wettquoten
  • Sehr guter Kundenservice

100%bis 150€

97 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

2
  • Keine Sportwetten Steuer!
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

3
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Guter Kundenservice

100%bis 100€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

4
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassige Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Gutes Angebot an Live Wetten

100%bis 150€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

5
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Cash-out Wetten
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

6
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Hohe Limits
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

7
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Gutes Angebot an Live Wetten

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

8
  • 110€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Guter Kundenservice

100%bis 110€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

9
  • 100€ Wettbonus
  • Keine Sportwetten Steuer
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

10
  • 150€ Wettbonus
  • Hohe Limits
  • Schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gutes Angebot an Live Wetten

100%bis 150€

92 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

11
  • Sehr gutes Wettangebot
  • 100€ Wettbonus
  • Gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten

50%bis 100€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

12
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Gute Sportwetten App

50%bis 150€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

13
  • 100€ Wettbonus und 7€ ohne Einzahlung
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Guter Kundenservice

100%bis 100€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

14
  • 300€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr hohe Limits
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten

50%bis 300€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

15
  • 100€ Wettbonus
  • 5€ Gratis Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

16
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Hohe Limits
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten

100%bis 100€

91 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

17
  • 300€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Sehr guter Kundenservice

100%bis 300€

90 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

18
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Gutes Angebot an Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

90 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

19
  • 120€ Wettbonus
  • Schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Angebot an Livewetten

100%bis 120€

90 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

20
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Hohe Limits

100%bis 100€

90 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

21
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Viele Live Wetten
  • Gute Wettquoten
  • Zügige Auszahlungen

100%bis 100€

89 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

22
  • 10€ Gratiswette
  • 100€ Bonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten

100%bis 100€

88 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

23
  • 200€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr hohe Limits
  • Sehr guter Kundenservice

100%bis 200€

86 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

24
  • 50€ Wettbonus
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen

200%bis 50€

86 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

25
  • Sehr gute Sportwetten App
  • 100€ Wettbonus
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten

100%bis 100€

84 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

26
  • 100€ Wettbonus
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

84 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Was ist die Zahlungsmethode “Sofortüberweisung”?

Im Prinzip ist der Name zwar bereits selbsterklärend. Tatsächlich ist die “SOFORT Überweisung”, wie das Unternehmen seinen Dienst selbst nennt, aber gar keine sofort stattfindende Überweisung. In Wirklichkeit erhält der Verkäufer eines Produkts oder hier der Wettanbieter keine Zahlung in Vorkasse, sondern lediglich die Bestätigung darüber, dass die Zahlung angewiesen wurde. Klarna garantiert dem Empfänger dabei, dass das Konto des Nutzers ausreichend gedeckt ist. Die tatsächliche Zahlung erfolgt dann wie bei einer klassischen Banküberweisung im Laufe von 1 bis 3 Werktagen.

Wer Sofortüberweisung akzeptiert, wird das so angewiesene Geld aber dem Kunden sofort auf seinem Wettkonto gutschreiben. Das hat zum Vorteil, dass die Sofortüberweisung so wirkt, als hätte man sofort bezahlt, somit erhält man die entsprechende Leistung unmittelbar. Den Verzug der Zahlung um jene 1 bis 3 Werktage nimmt der Verkäufer bzw. hier Wettanbieter dabei wissentlich in Kauf.

Was ist eigentlich PayPal?

Der Name Pay-“Pal” soll so etwas wie “Bezahl-Freund” in Anlehnung an den pen pal, den Brieffreund, bedeuten. PayPal ist ein ausschließlicher Online-Bezahldienst, der vor allem im Bereich kleinerer und mittlerer Beträge benutzt wird. Etwa für typische Geschäfte, die man beim Online-Shopping tätigt, wie auch auf Marktplätzen wie eBay. Nicht ganz zufällig gehörte PayPal auch bis ins Jahr 2015 zu eBay, ist seitdem aber eine Aktiengesellschaft. Im Prinzip kann man PayPal wie ein normales Bankkonto betrachten, bei dem man aber einzig die mit dem Konto verbundene Email-Adresse weitergeben muss, umd damit zu bezahlen. Ein Transfer hin und zurück zum eigenen echten Bankkonto ist natürlich auch möglich, anderenfalls könnte man dieses Konto ja gar nicht aufladen. Dabei wickelt PayPal lediglich die Zahlungen von und zu diesem virtuellen PayPal-Konto ab. Die Leistungserbringung des Verkäufers bzw. Wettanbieters liegt nicht im Einflussbereich von PayPal. Für einige der Transaktionen, aber nicht für alle, fallen Gebühren an.

Vorteile der Sofortüberweisung

Größter Vorteil der “Sofortüberweisung” ist sicher, dass sie mit vielen bekannten Banken in Deutschland bzw. in ganz Europa zusammenarbeiten. Das in Deutschland eingetragene Unternehmen wurde 2005 gegründet, hat sich inzwischen aufgrund seiner großen Seriosität einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Dieser führt dazu, dass eben auch viele traditionelle Banken mit “Sofortüberweisung”
zusammenarbeiten. Und so ist die Chance groß, dass auch die eigene Hausbank den Umgang mit “Sofortüberweisung” akzeptiert. Gleichwohl tun das nicht alle Banken. Hier sollte man sich also im Vorhinein informieren, ob das auf die eigene Bank zutrifft, ehe man sich für den Umgang mit Sofortüberweisung als Zahlungsmethode der Wahl entscheidet. Zudem ist die ganze Angelegenheit unkompliziert, wenn auch nicht so wahnsinnig unkompliziert wie bei PayPal. Man benötigt eine per Email oder Handy von der eigenen Bank zu vergebende TAN, um eine Überweisung mit Sofortüberweisung abzuschließen. Hier gibt es zwar im Normalfall keine Schwierigkeiten, es kann aber schon mal zu Verzögerungen kommen. Etwas, was bei PayPal nahezu ausgeschlossen ist.

Weiteres Plus ist aber, dass man gar nicht erst “Kunde” bei “Sofortüberweisung” werden, geschweige denn ein echtes eigenes Konto eröffnen muss. Der Dienst vermittelt lediglich die Transaktion, besitzt das Geld selbst aber zu keinem Zeitpunkt. Das sind natürlich ganz angenehme Aspekte dieses Dienstleiters, weil so natürlich auch weder Kosten noch Verwaltungsaufwand entstehen.

Vorteile von PayPal

Der Größte Vorteil von PayPal Sportwetten 2018 ist, dass die entsprechenden Beträge unmittelbar beim Empfänger ankommen. Es gibt also nicht wie bei herkömmlichen Bankgeschäften eine Latenz von Stunden oder wie so oft gar Tagen. Gerade da PayPal im Internet weltweit genutzt wird, sind somit auch Geschäfte aus unterschiedlichen Zeitzonen problemlos abzuwickeln.

Weiteres Plus von PayPal ist die enorme Verbreitung. Durch die Kooperation mit eBay hat man sich einen riesigen Nutzerstamm aufgebaut, der sich durch sich selbst im Wachstum befeuert. Deshalb akzeptieren auch die allermeisten Wettanbieter PayPal als Bezahlungsmethode. Selbst Skeptiker aus Sicherheits- oder Datenschutzgründen kennen zumindest PayPal, nutzen es oft nur für ausgewählte Transaktionen im Internet. Den Vorteil dieser immensen Verbreitung will sich kaum ein Wettanbieter entgehen lassen. Zudem ist die Menüführung und Nutzbarkeit von PayPal exzellent, sodass auch ungeübte Nutzer hier keine Probleme haben werden, Überweisungen zu tätigen oder empfangenes Geld weiterzuverarbeiten. Last not least kommt noch hinzu, dass die Nutzung von PayPal gerade auf mobilen Geräten unheimlich einfach ist.

Gebühren bei der Sofortüberweisung an Wettanbieter

Gebühren fallen für den Nutzer von Sofortüberweisung als Käufer keine an. Diese muss der Verkäufer oder hier der Dienstleister, also der Wettanbieter tragen. Sicher einer der Gründe dafür, warum nicht alle Wettanbieter Sofortüberweisung als Zahlungsmethode akzeptieren. Die öffentlich einsehbaren Gebühren für den Verkäufer betragen 0,9 Prozent vom zu transferierenden Betrag – und in jedem Fall immer plus 0,25 Euro. Bei vielen kleinen Überweisungen, wie sie auch im Wettbereich oft üblich sind, kann das schon mal teuer für den Wettanbieter werden.

Gebühren bei der Nutzung von PayPal für die Überweisung an einen Wettanbieter

Bei der reinen Überweisung an einen Wettanbieter fallen keine Gebühren an, also bei der Einzahlung aufs eigene Wettkonto. Anders sieht es aus, wenn man von diesem Wettkonto via Paypal Geld abheben möchte, also quasi an PayPal überweisen. Dann werden zum Teil nicht geringe Gebühren fällig.

Das Konto an sich ist bekanntlich gratis. Der Empfang von Geldern hingegen nicht. 1,9 Prozent erhebt PayPal, was also fast 2 Prozent entspricht und schon eine äußerst stattliche Summe ist. Hinzu kommen immer und in jedem Fall 0,35 Euro pro Zahlungseingang auf dem eigenen Konto. Überweisungen von unter 50 Cent lohnen sich also quasi gar nicht, da das Geld dann fast komplett bei PayPal landet. Das ist auf einem herkömmlichen Girokonto anders, wo man meist einen Fixbetrag pro Monat für eine bestimmte Zahl an Überweisungen zahlt, unabhängig von der Höhe der Summe, die transferiert wird. Sollte man also stets nur kleine Gewinne von seinem Wettkonto abbuchen wollen, wäre PayPal eher keine gute Lösung für den Betrieb seines Wettkontos.

Probleme bei der Nutzung von PayPal

Größtes Problem bei der Nutzung von PayPal ist die generelle Sicherheit. Das betrifft weniger das Konto an sich, sondern die weit verbreiteten Phishing-Mails, die unerfahrene User immer wieder dazu verleiten, die eigenen Kontodaten von PayPal an Dritte weiterzugeben. Auf diese Weise wurde schon so mancher Nutzer Opfer von Betrug und war sein Geld auf dem PayPal-Konto dann los. Hier ist PayPal auch nicht besonders entgegenkommend. Natürlich ist dies nicht die Regel und wenn man selbst achtsam ist, dürfte eigentlich nichts passieren. Nicht jeder ist aber so erfahren im Umgang mit (potenziellen) Phishingmails, dass er oder sie das immer vermeiden kann. Dieses Risikos sollte man sich in jedem Fall bei der Nutzung von PayPal bewusst sein.

Probleme bei der Nutzung der Sofortüberweisung

Eigentlich sollten die hier verwendeten TANs sowie die Kontodaten immer nur bei der eigenen Bank verwendet werden. Genau diese sensiblen Daten gibt man aber an einen Fremdanbieter weiter. Damit trägt man auch das Risiko, falls etwas schiefgeht, denn genau genommen sollte man diese Daten nicht an Dritte weitergeben. Dennoch ist die Zahl der Missbrauchsfälle verschwindend gering, deutlich geringer jedenfalls als bei PayPal. Zudem gestattet man dem Anbieter einen Einblick in den eigenen Kontostand. Das ist vielen nicht so bewusst, weshalb sie damit relativ sorglos umgehen. Wer sich ernsthaft um seine Datensicherheit sorgt, sollte dann eher nicht zu “Sofortüberweisung” beim Umgang mit seinem Wettanbieter greifen.

Fazit zum Vergleich der Zahlungsanbieter Sofortüberweisung vs PayPal

Größtes Plus bei PayPal ist die unglaubliche riesige Verbreitung. Bei der Geschwindigkeit der Zahlung bzw. im Falle von Sofortüberweisung dem Beginn der Einleitung dieser Zahlung tun sich die beiden Zahlungsanbieter allerdings nichts. Dafür hat man bei der Interaktion mit PayPal völlige Anonymität. Es genügt eine Emailadresse, die schließlich auch aus einem Phantasienamen bestehen darf. Bei Sofortüberweisung hingegen muss man genau diesem Wettanbieter nicht nur seine exakten Kontodaten mitteilen, sondern auch die von der eigenen Bank zugesandte TAN übermitteln. Für viele ein zu heikler Vorgang, weshalb sie dann lieber zu PayPal greifen. Dafür benötigt man bei Sofortüberweisung allerdings kein Konto und hat nur wenig Aufwand dabei, mit diesem Dienst Geld zu transferieren.

Hier gibt es zwar auch keine Grundgebühr für die Kontoführung, doch können für sonstige Transaktionen Gebühren anfallen. Auf der anderen Seite kann mit der Zahlungsart Sofortüberweisung natürlich keine Gelder empfangen, man besitzt dort schließlich kein Konto. Da muss man dann die altbekannte Methode der klassischen Banküberweisung nutzen, wenn man nicht doch auf PayPal – oder eine der vielen vergleichbaren Alternativen – zurückgreifen möchte.

Zahlungsanbieter Vergleich: Klarna vs PayPal
5 (100%) 4 votes

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge