Skip to main content

888Sport im Test

Bonus sichern 100% bis 100€

888Sports Erfahrungen: Alle Stärken und Schwächen im Test

Der Buchmacher 888Sports ist keinesfalls neu im Geschäft und überzeugt mit seinen britischen Wurzeln überzeugt in vielerlei Hinsicht. Hier wird dem Kunden eines der umfangreichsten Wettportfolios der Branche geboten. Insgesamt gibt es knapp 40 verschiedene Kategorien im Bereich Sportwetten. Während Fußball hier die populärste Sportart ist, sind Sportarten wie Basketball, Eishockey, Handball, Tennis, E-Sports ebenfalls üppig vertreten. Natürlich findet man hier nicht nur Einzelwetten auf Sieg und Niederlage. Eine große Auswahl aus Sonder- und Spezialwetten ist ebenfalls zu finden. Wenn es um die Ein- und Auszahlungen geht, hat der Kunde die Wahl zwischen acht verschiedenen Zahlungsdienstleistern (u.a. PayPal). Für Neukunden vergibt der Buchmacher einen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro, welcher f überaus attraktiv ist. Was dem Kunden hier noch alles geboten wird, erläutern wir im folgenden Bericht.

Der 888Sport Testbericht im Überblick

  1. Wettangebot
  2. Livewetten
  3. Willkommensbonus
  4. Zahlungsmethoden
  5. 888Sport App
  6. Bedienbarkeit
  7. Wettsteuer und Limits
  8. Kundenservice
  9. Sicherheit und Lizensierung
  10. Fazit

888Sport Wettangebot


888Sports spielt mit knapp 40 verschiedenen Kategorien im Bereich Sportwetten zur oberen Liga der Branche. Hier sind Sportwarten wie Basketball, Volleyball, Tennis, Handball, Darts, Boxen, Motorsport und E-Sports stets äußerst zufriedenstellend vertreten. Der absolute Trend liegt hier im Fußball. Hier werden nicht nur einzelne Ligen der Champions League zur Verfügung gestellt. Auch Regionalspiele sind hier von Zeit zu Zeit zu finden. Aber vor allem bei der Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft kann die Anzahl der Wettmärkte schon sehr beeindruckend sein. Doch nicht nur Einzelwetten auf Sieg und Niederlage werden hier offeriert. Auch Sonder- und Spezialwetten finden ihren Platz. Mit diesen ist es möglich, beispielsweise auf die Anzahl von gelben Karten innerhalb eines Fußballspiels zu wetten. Das macht das Wetten nochmal um einiges interessanter. Hinzu kommt, dass man die verschiedenen Einzelwetten miteinander verbinden kann. Dadurch entstehen sogenannte Kombiwetten. Diese sind vor allem deshalb so erfolgreich, weil der Einsatz im Vergleich zum möglichen Gewinn um einiges höher als bei den verschiedenen Einzelwetten selbst ist. Langweilig wird es hier also so schnell nicht. Der Wettschlüssel liegt im branchenüblichen Bereich, was derzeit etwa 92 bis 93 Prozent sind.

888Sport Livewetten: Noch während des laufenden Spiels live mitfiebern!


Hier leistet 888Sports so einiges. Mit rund 30 verschiedenen Sportarten in der Kategorie Livewetten liegt der Buchmacher weit über dem durchschnittlichen Angebot seiner Konkurrenz. Favorit ist hier natürlich wieder Fußball. Aber auch Eishockey und Basketball sind hier stark vertreten. Natürlich schwankt das Wettangebot immer je nach Saison der jeweiligen Sportart. Doch auch Tennis, Baseball, Darts und American Football sind stetig im Angebot enthalten. Darüber hinaus bietet der Buchmacher einen sogenannten Live-Ticker an. Dieser berichtet ständig über derzeitige Geschehnisse in einem Spiel. Man wird live informiert, wer beispielsweise im Ballbesitz ist, welches Team gerade einen Eckball erhalten hat oder welcher Spieler gerade eine rote Karte erhalten hat. Das ist natürlich überaus praktisch, falls man das Spiel gerade nicht live sehen kann. Einen Live-Stream gibt es derzeit leider noch nicht.

888Sport Bonus: 100-Prozent Bonus bis zu 100 Euro auf die erste Echtgeldeinzahlung


Ein angemessener Willkommensbonus darf natürlich nicht fehlen, um bei interessierten Sportwettern gut anzukommen. Ist man neu auf 888Sports, bekommt man nach einer Registrierung einen Bonus von bis zu 100 Euro. Dieser Betrag wird durch die Verdopplung des Ersteinzahlungsbetrags erreicht (= 100-Prozent Bonus). Das ist für den Anfang doch schon mal ein recht attraktives Startguthaben. Man kann dieses Geld nach Belieben auf alle möglichen Sportwetten setzten, die im Portfolio zu finden sind. Möchte man diesen Bonus allerdings direkt in Echtgeld umwandeln, sollte man einiges beachten. Die Bonusbedingungen besagen, dass der Betrag erst ausgezahlt werden kann, wenn dieser sechsmal platziert wurde. Wichtig ist hierbei, dass diese Wetten eine Mindestquote von mindestens 1,50 betragen müssen. Hat man diese Bedingungen innerhalb von 60 Tagen erfüllt, kann man sich den Betrag auszahlen lassen. Pro Haushalt vergibt der Buchmacher lediglich einen einzigen Willkommensbonus. Das Mindestalter von 18 Jahren versteht sich als selbstverständlich.

Möchte man sich den Gewinn auszahlen lassen, sollte man bei der Wahl des Zahlungsdienstleisters darauf achten, dass eine Auszahlung überhaupt möglich ist. Beispielsweise ist eine Auszahlung über den Dienstleister Sofortüberweisung ausgeschlossen. Darüber hinaus gilt es darauf zu achten, dass die ausgewählte Einzahlungsmethode in den 888Sports Bonus Bedingungen nicht ausgeschlossen ist. Dies ist häufig bei Skrill oder Neteller der Fall.

Zahlungsmethoden: Sicher, schnell und gebührenfrei


Ein Buchmacher dieser Klasse sollte dem Kunden in jeglicher Hinsicht genügend anbieten können. So hat der Kunde auch in Bezug auf Transaktionen über 888Sports eine absolut zufriedenstellende Auswahlmöglichkeit. Insgesamt sind hier acht verschiedene Zahlungsdienstleister verfügbar: Paysafecard, Neteller, Banküberweisung, MasterCard/Visa Sofortüberweisung, Giropay, Skrill und PayPal. Letzteres ist mit Abstand die beliebteste Zahlungsmethode. Im Gegensatz zu einer Transaktion durch eine Banküberweisung, welche beispielsweise bis zu sieben Werktagen dauern kann, dauert eine absolut sichere Ein-oder Auszahlung über PayPal maximal 24 Stunden. Des Weiteren sollte man beachten, dass es bei jedem Zahlungsdienstleister einen Mindesteinzahlungsbetrag und einen Maximaleinzahlungsbetrag als Grenze gibt. Die Mindesteinzahlung liegt dabei häufig zwischen 10 und 15 Euro.  Gebühren werden in keinem Fall berechnet.

Zu den zusätzlichen Optionen der Ein- und Auszahlung bietet der Buchmacher eine Übersicht über die eigenen Finanzen an. Navigiert man im Bereich „Mein Konto“ findet man hier die letzten Transaktionen, sowohl Ein- als auch Auszahlungen, in einer Tabelle aufgelistet wieder. Das kann sehr nützlich sein, falls man die Summe des derzeitigen Guthabens noch einmal nachvollziehen möchte.

888Sport Applikationen: iOS-, Android- und Web App (= Browser-App) verfügbar


In der heutigen Zeit darf die mobile Nutzung natürlich nicht außer Frage stehen. Der Buchmacher bietet dem Kunden hier eine mobile Version seiner Webseite an. Diese kann er von jedem internetfähigen Gerät durch den Browser aufrufen. Im Üblichen öffnet sich die mobile Seite automatisch, falls man über ein Smartphone oder Tablet auf Seite zugreifen möchte. Das schöne ist das hier kein Download benötigt wird. Aber nicht nur den Speicherplatz darf man sich sparen. Auch die Frage nach dem Betriebssystem fällt weg. Egal, ob das mobile Gerät iOS, Android, oder gar ein völlig anders System benutzt – die mobile Webapplikation funktioniert immer. Die Browser-App von 888Sports beinhaltet noch dazu das komplette Wettangebot, welches auch dem Nutzer der regulären Webseite zu Verfügung steht. Hier müssen also keine Abstriche gemacht werden. Auch das Verfolgen bereits abgeschlossener Wetten ist über die App ein Kinderspiel und gestaltet das Dasein als Kunde dieses Buchmachers ausgesprochen angenehm. Wer sich trotzdem für einen Download entscheiden möchte, kann auch das bei 888Sports tun. Und zwar mittels einer 888Sports App für iOS und Android. Diese können im jeweiligen Store (z.B. App Store) jeweils kostenfrei heruntergeladen werden.

Bedienbarkeit: Das Wesentliche im Fokus


Große Funktionsvielfalt ist nicht alles. Was bringt dem Kunden ein riesiges Wettportfolio, wenn er nicht weiß, wie und wo er dieses detailgetreu aufrufen kann? Anlehnend an diese Frage hat 888Sports seine Website konzipiert. Überaus einfache Strukturierungen legen den Grundbaustein für die Anordnung einzelner Menüs. Die Farben der Seite sind so gewählt, dass keine überflüssige Reizüberflutung entsteht. Auf der linken Seite des Bildschirms erkennt man eine Tabelle. Hier sind alle Sportarten des Bereichs „Sportwetten“ aufgelistet. Im oberen Bereich dieser Tabelle findet man derzeitige Favoriten dieses Bereichs. Im oberen Bereich der Seite befindet sich direkt neben dem Button für Sportwetten den Button „Live-Wetten“. Hier geht zum selbigen Angebot. Hat man eine Sportart aus der linken Seite ausgewählt bekommt man in der Mitte des Bildschirms alle Spiele dieses Sports angezeigt, welche zu Verfügung stehen. Klickt man auf das gewünschte Spiel, erscheinen die einzelnen Wetten dazu (inklusive Sonder- und Spezialwetten). Im oberen rechten Bereich des Bildschirms ist der Bereich der Anmeldung. Falls man noch kein Kunde ist, muss man sich hierüber registrieren. Hat man sich angemeldet, findet man in diesem oberen rechten Bereich die Navigation zum eigenen Benutzerkonto. Hier stehen alle wichtigen und persönlichen Daten. Auch Ein-und Auszahlungen finden über diesen Bereich statt.

Wettsteuer und Limits: Steuerabzug wie überall anders auch!


Das Jahr 2012 war für viele Sportwettenfans ein schwarzes Jahr. Hier wurde die sogenannte Wettsteuer in Deutschland eingeführt. Einzelne Buchmacher der Branche können sich dieser Wettsteuer natürlich nicht widersetzen. Derzeitig beträgt die Wettsteuer 5 Prozent vom Wetteinsatz. Setzt man nun 100 Euro auf eine Wette mit einer Quote von 2,00, beträgt der Gewinn normalerweise 200 Euro. Ausgezahlt werden hiervon allerdings nur noch 190 Euro. Natürlich ist dieser Abzug im ersten Moment alles andere als erfreulich. Allerdings sollte man sich davon nicht entmutigen lassen, oder sein Hobby deshalb aufgeben. Wirklich unangenehm wird die Wettsteuer erst, wenn nicht nur hohe Umsätze gesetzt werden, sondern auch sehr viele Wetten platziert werden. Einzelne Buchmacher wie Guts oder Tipico übernehmen übrigens bis heute die ungeliebte Wettsteuer. Mit einem maximalen Tageslimit von 250.000 Euro stellt der Buchmacher wohl jeden Wettfan absolut zufrieden. Der Mindesteinsatz liegt bei 0,50 Euro.

Kundenservice: Leider nur über das Kontaktformular erreichbar


Zu einem guten Buchmacher gehört auch der richtige Umgang mit seinen Kunden. Dies beweist der Buchmacher im Kundenservice. Leider wird der Vielfalt der Kontaktmöglichkeiten keinen großen Wert zugeschrieben. Da es weder eine Hotline noch einen Live-Chat als Kontaktmöglichkeit gibt, weicht 888Sports auf E-Mail-Verkehr über das hauseigene Kontaktformular aus. Hier wird dem Kunden erfahrungsgemäß allerdings zufriedenstellend und schnell geantwortet. Darüber hinaus gibt es auch einen FAQ. Das ist eine Sammlung der wichtigsten Kundenfragen und deren dazugehörigen antworten. Sollte der Kunde also eine allgemeine, oder technische Frage haben, ist dieser Weg auf jeden Fall einen Versuch wert.

Sicherheit und Lizensierung: Gibraltar-Lizenz und jahrelange Erfahrung


Auch eine Lizenz darf einem anständigen Buchmacher nicht fehlen. Diese Lizenz läuft im Falle von 888Sports über die GBGA (Gibraltar Betting and Gaming Association). Darüber hinaus legt der Buchmacher großen Wert auf den sicheren Umgang mit den Daten seiner Kunden. Diese werden durch ein SSL-Verschlüsselungsprinzip geschützt. Zudem sind mehrere Firewalls zu finden, welche einen unbefugten Zutritt durch Dritte quasi unmöglich machen. Neben dem offiziellen Teil, engagiert sich der Buchmacher auch für diverse Organisationen, welche sich beispielsweise für Suchtprävention und Altersschutz einsetzen. Auch den EGA-Award 2017 konnte 888Sports für sich gewinnen. Auszahlungen werden erfahrungsgemäß schnell und zuverlässig erledigt.

888Sport Fazit


Letztendlich ist 888Sports mit geringen Abzügen im oberen Mittelfeld der Branche einzuordnen. Von der übersichtlichen Seite und Strukturierung bis hin zur Auswahl der Zahlungsdienstleister bekommt der Kunde hier ein überaus zufriedenstellendes Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Wettbranche präsentiert. Was leider ein wenig in Vergessenheit gerät, ist die Vielfalt des Kundenservice. Ansonsten ist das wohl überzeugendste Argument das große Wettportfolio (rund 40 Sportarten). Hier stehen dem Kunden zahlreiche Einzelwetten, Sonder-und Spezialwetten und Möglichkeiten zu Kombiwetten zur Verfügung. Darüber hinaus ist das Livewetten-Angebot mit knapp 30 verschiedenen Sportarten eines der größten in der Branche. Auch von unterwegs lassen sich mit der mobilen Version des Wettanbieters alle Funktionen problemlos bedienen. Zusätzlich sorgt der attraktive 100-Prozent Willkommensbonus im Wert von bis zu 100 Euro für ein überaus lohnenswertes Startkapital. Am besten einfach selbst ausprobieren und überzeugen!

888Sport
Bewerte diesen Beitrag

Sharing is caring!