Wette.de
Search Wette.de
Home » wettanbieter » fussball » bundesliga wetten

Bundesliga WettenDie Deutsche Bundesliga ist bei deutschen Fußballfans sehr beliebt. Neben der ersten Bundesliga trifft das auch auf die zweite Bundesliga zu.

Viele Menschen schauen sich aber nicht nur die Spiele an und unterstützen ihren Lieblingsverein, sondern tippen zusätzlich bei Bundesliga Wetten mit.

Das kann lukrativ sein, denn die Bundesliga Quoten fallen bei bestimmten Wettanbietern großzügig aus.

Was du über das Thema wissen solltest, um effektiv auf Spiele der Bundesliga wetten zu können, erfährst du in diesem Ratgeber.

Beste Wettanbieter für Bundesliga Wetten im Vergleich:

15 beste Sportwettenanbieter in Deutschland
Höchster Cashback Betrag

100% bis zu €200

  • Innovative App
  • Champions League Wetten Rückerstattung
  • 10% bis 500€ Cashback Garantie
9.7
Höchster Cash Bonus

100% bis zu €500 auf Sportwetten

  • +50000 Live Events monatlich
  • +60 Sportarten
  • Wetten auf alle Fußballligen
Top Buchmacher in Deutschland

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert
9.6
Kopiert

100% bis zu €100 Willkommensbonus

  • Permanente Fußball Wetten
  • Hoher Willkommensbonus
  • eSports Wetten verfügbar
9.5
Niedrigste Mindesteinzahlung

100% bis zu 100€

  • +1000 Spiele
  • Großes Willkommensangebot
  • Live Casino
Kopiert
9.3
Kopiert

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich
Innovative Features

10€ Überraschungswette und 30 Freispiele.

  • Hervorragendes Bonusangebot
  • Ausgezeichnete App
  • Einmaliges Quotenboosting

100% bis zu 200€

  • Interne Wettturniere mit bis zu 5000€ Gewinn
  • Live Cashback bis zu 150€
  • Virtuelle Wetten & Fantasy League Angebote
9.3

100% Ersteinzahlungsbonus bis zu € 100 + 100€ Freiwette

  • Umfassendes eSports Angebot
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
  • +50000 Live Wetten im Monat

50% bis zu 100€

  • Akzeptiert Krypto Ein- & Auszahlungen
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • Schnelle Auszahlungen
Kopiert
8.7
Kopiert

Die besten Bundesliga Wettanbieter im Detail

🏆 Bester Sportwettenanbieter 2021 Rabona
📊 Beste Auszahlungsquote Rabona
💰 Beste Einzahlungsmöglichkeiten Rabona
📺 Streaming Sportwettenanbieter Fezbet
⭐ Neuer Sportwettenanbieter Zodiacbet
📱 Beste Sportwetten App Betkwiff
🧩 Beste Benutzeroberfläche Rabona
💰 Bester Wettbonus Rabona
🔁 Bestes Wettangebot Rabona
⚽ Virtuelle Sportwetten Wazamba

Rabona Sportwetten

Rabona SportwettenHinter dem Wettanbieter Rabona verbirgt sich die Tranello Gruppe, welche bereits seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Plattformen im Bereich der Sportwetten aktiv ist. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrungen zeichnet sich dieser Wettanbieter sowohl durch den interessanten Rabona Bonus als auch durch ein üppiges und intelligent gestaltetes System im Bereich der Live Wetten aus. Insbesondere der Rabona Bonus von bis zu 200 Euro auf die erste Einzahlung sorgt dafür, dass der Buchmacher viele Spieler anzieht. Welche Wettangebote Dich hier erwarten, erfährst Du im nachfolgenden Rabona Wettanbieter Test.

Vorteile:
  • Breites Angebot
  • Beste Quoten
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
Nachteile:
  • Aufbaufähiges App Angebot

Top Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert

Zodiac Bet Sportwetten

Zodiac Bet Wetten LogoZodiac Bet Sportwetten gibt es zwar erst seit 2020, das Angebot kann aber dennoch mit etablierten Sportwetten Anbietern mithalten. Mehr als 20 Sportarten bieten eine gute Auswahl und auch der Mix der Sportarten ist beeindruckend. Von sehr populären Sportarten über eSports und virtuellem Sport bis hin zu Randsporten und Spezialwetten ist alles mit dabei. Die Wetttiefe ist ebenfalls sehr gut, sodass Sie täglich aus mehreren tausend Wettoptionen wählen können. Lizenziert wird der Wettanbieter durch die Regulierungsbehörden aus Curaçao. Auf Neukunden wartet ein Zodiac Bet Sportwetten Bonus bis zu 100 Euro und auch für Stammkunden gibt es zumindest eine Aktion.

Vorteile:
  • Enormes Angebot
  • Lizensierter Anbieter
  • Boni für Neukunden
  • Häufige Aktionen für Stammkunden
Nachteile:
  • Sehr neu am Markt
  • Lediglich 20 Sportarten
Niedrigste Mindesteinzahlung
142 Codes beansprucht

100% bis zu 100€

  • +1000 Spiele
  • Großes Willkommensangebot
  • Live Casino
Kopiert

20 Bet Sportwetten

20Bet20 Bet Sportwetten ist ein relativ neuer Anbieter, der erst im Jahr 2020 gegründet wurde und mit einer Lizenz aus Curacao arbeitet. Die Sportwetten werden von der hausintern entwickelten Plattform, Soft-labs, betrieben. 20bet Sportwetten zieht vor allem Spieler aus Deutschland, Kanada, Schweden und Portugal an, akzeptieren allerdings Spieler aus mehr als 100 Ländern. Mit einer Auszahlungsquote von mehr als 96% auf die Top-Ligen im Fußball, mehr als 40.000 Pre-Match-Events pro Monat und mehr als 50 Live-Wettmärkten im Basketball bietet 20bet ein umfangreiches und actionreiches Wett-Erlebnis. Der Pre Match Bereich von 20bet Sportwetten bietet eine Gesamtauszahlung von über 94% mit mehr als 30 Sportarten, von Fußball und Basketball bis hin zu Motorsport und Pesäpallo (einer finnischen Art von Baseball) . Im Fußball übersteigt die Auszahlung 96% auf die Top-Ligen und Märkte.

Vorteile:
  • Hohe Auszahlungsquote
  • Mehr als 40000 Events pro Monat
  • Bis zu 1000 Live Events täglich
  • 24/7 Kundenservice
Nachteile:
  • Keine App
  • 4000€ Auszahlungslimit
  • Nur englisch sprachiger Support

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich

Wie kann man Bundesliga Wetten abschließen? Anleitung für unseren Bundesliga Wetten Testsieger Rabona:

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem passenden Sportwettenanbieter sind, der ein gutes Angebot an Bundesliga Wetten bietet, sind Sie bei uns genau richtig. Über unser Portal können Sie kinderleicht den richtigen Anbieter für sich finden. Schauen wir uns an wie eine erfolgreiche Suche Schritt für Schritt aussehen kann.

Schritt 1: Registrierung

Rabona Registrierung Buchmacher mit Bundesliga Wetten suchen: Als erstes nutzen Sie unseren Vergleich um die Sportwettenanbieter zu finden, die Bundesliga Wetten ausreichend in ihrem Angebot haben. Überlegen Sie sich, was genau Sie fürs Wetten bevorzugen. Genügen klassische Siegwetten und Langzeitwetten auf den Bundesliga Sieger oder wollen Sie speziellere Bundesliga Wetten platzieren und auch auf die Erfolge nur bestimmter Mannschaften wetten?

Schritt 2: Anmeldung

Rabona Sportwetten Login Beim Anbieter registrieren & Account bestätigen: Haben Sie sich für einen oder mehrere Anbieter entschieden, geht es an die Registrierung. Dazu müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen und dieses Abschicken. Danach bekommen Sie eine Mail an die zugeschickt, müssen darüber Ihren Account bestätigen und schon kann es losgehen.

Schritt 3: Einzahlung für Bundesliga Wetten

Rabona bietet im Gegensatz zu einigen anderen Wettanbietern ein sehr breites Portfolio an Einzahlungsmöglichkeiten an, in beinahe allen Fälle gelangt das Geld umgehend auf das Wettkonto und kann gesetzt werden. Rabona EInzahlungsmethoden Rabona bietet für die Einzahlung sowie Auszahlung verschiedene Möglichkeiten an:

Einzahlungsmöglichkeiten  
Bundesliga Wetten mit Kreditkarte ✔️
Bundesliga Wetten mit Klarna ✔️
Bundesliga Wetten mit Überweisung ✔️
Bundesliga Wetten mit Banktransfer ✔️
Bundesliga Wetten mit Paysafecard ✔️
Bundesliga Wetten mit CashtoCode ✔️
Bundesliga Wetten mit eZeeWallet ✔️
Bundesliga Wetten mit MiFinity ✔️
Bundesliga Wetten mit Bitcoin ✔️
Bundesliga Wetten mit Ethereum ✔️

Schritt 4: Bundesliga Wette platzieren und Bonus erhalten

Bundesliga Wetten Rabona Nachdem das Geld auf dem Wettkonto eingegangen ist, ist es an der Zeit die eSports Wette zu platzieren. Bei Bundesliga Wetten mit Rabona gestaltet sich der Vorgang hier sehr einfach. Nachdem in der linken Spalte die gewünsche Sportart, sowie die Liga ausgewählt wurde kann die Bundesliga Wette ohne Probleme platziert werden.

Beim Platzieren der Bundesliga Wetten ist noch auf die Umsatzbedingungen zu achten, denn hier werden die Umsatzhöhe, die Mindestquote und der Zeitraum angegeben, in dem die Bedingungen erfüllt werden müssen. 

Der Reiz von Bundesliga Wetten

Wer in Deutschland Fußball mag, kommt um die Bundesliga meist nicht herum. Dabei handelt es sich um die höchste deutsche Fußball-Liga. Das Gewinner-Team wird zum Deutschen Meister gekrönt. Zudem ist es möglich, sich für die Teilnahme an der Champions League, der Europa League, dem Deutschen Supercup und dem DFB-Pokal zu qualifizieren.

Zwei oder drei Vereine steigen außerdem am Ende der Saison ab, wenn sie zu wenig Punkte gesammelt haben. Im Verlauf der Saison treten alle Mannschaften in der Hin- und Rückrunde gegeneinander an und versuchen ihren Tabellenplatz zu verbessern. Ist das unmöglich, ist das Ziel häufig, zumindest keinen weiteren Platz einzubüßen und nicht abzusteigen.

Unter dem Begriff Bundesliga versteht man vorrangig die Erste Fußball-Bundesliga. Die zweite Bundesliga ist eng mit ihr verknüpft, denn die Absteiger müssen hier in der nächsten Saison um die Rückkehr in die erste Liga kämpfen. Gelingt das nicht, verbleiben sie in der zweiten Liga oder steigen sogar noch weiter ab.

Die Bundesliga fand übrigens zum ersten Mal in der Saison 1963/64 statt. Die meisten Titel konnte der FC Bayern München verbuchen – bis 2020 sind es 28. Ein Name, den Fußball-Freunde kennen sollten, ist Gerd Müller. Mit 365 Toren hat er im Laufe seiner Fußballer-Karriere so viele Tore in der Bundesliga geschossen, wie ein Jahr Tage hat.

Wie du sehen kannst, lädt die Liga durch die zahlreichen Gewinnmöglichkeiten dazu ein, Bundesliga Wetten einzugehen. Doch wie funktioniert das eigentlich?

1. Bundesliga
1. Bundesliga Bild: imago images / Beautiful Sports

Ohne Bundesliga Quoten ist alles nichts

Beim Wetten dreht sich alles um Quoten. Spieler schielen natürlich auch auf die besten Bundesliga Quoten. Aber wann ist eine Quote gut und wann ist sie schlecht? Was bedeutet Quote überhaupt? Hier die Erklärung:

Eine Quote sieht im Europäischen Raum zum Beispiel so aus:

  • 5,50
  • 1.01
  • 18,75
  • 10.00
  • 6,67

Bei der Darstellung als Dezimalzahl spielt es keine Rolle, ob die Quote ein Komma oder einen Punkt enthält.

In anderen Teilen der Welt werden Quoten wie die Bundesliga Quoten auf andere Art dargestellt. In Großbritannien ist die Darstellung als Bruch die Regel, also zum Beispiel 5/2 oder 17/3. In Nordamerika hat sich eine stark davon abweichende Darstellung durchgesetzt, auf die hier aber nicht weiter eingegangen wird. Im Folgenden ist nur noch von der europäischen Darstellung die Rede.

Mathematischer Umgang mit Quoten bei Bundesliga Wetten

Bei Bundesliga Wetten und anderen Wettarten wird die Quote mathematisch eingesetzt. Wenn ein Spieler gewinnt, wird der Betrag von seinem Wetteinsatz mit der Quote multipliziert. Als Ergebnis erhält man den Betrag, der den Bruttogewinn darstellt (es gehen nun noch Abgaben davon ab). Aus den mathematischen Gesetzen ergibt sich, dass der Gewinn bei einem festen Einsatz umso höher ausfällt, je größer die Quote ist.

Hier ein Beispiel zu Veranschaulichung: Ein Spieler setzt 10 Euro auf ein Spiel, für das Bundesliga Quoten von 5,00 definiert wurden. Er gewinnt die Wette. Zur Ermittlung seines Gewinns werden die 10 Euro also mit dem Faktor 5 multipliziert. Der Gewinn beträgt damit 50 Euro. Dieser Einsatz hat sich also gelohnt! Im Fall, dass er die Wette verloren hätte, geht das Geld natürlich komplett an den Wettanbieter und die Gewinner. Der Spieler selbst bekommt nichts zurück.

Es gibt feste und variable Quoten. Eine feste Quote wird einmal vom Buchmacher definiert und bei Abschluss der Wette nicht mehr verändert. Variable Quoten stehen zu diesem Zeitpunkt hingegen noch nicht fest. Sie werden erst dann ermittelt, wenn das Spiel schon gelaufen ist. Sie sind an den gesamten Einsatz aller Wettteilnehmer gekoppelt. Die Spieler wetten hier untereinander, sodass der Buchmacher nur noch als Vermittler fungiert. Feste Quoten lassen sich besser einschätzen und bieten dadurch einen Hauch mehr Sicherheit.

Bundesliga Quoten sind in der Regel Quoten, die sich lohnen

Bundesliga Wetten Rabona

Quoten unterscheiden sich je nach Wettanlass deutlich voneinander. Es gibt Quoten, die nicht allzu lukrativ sind und es gibt Bundesliga Quoten: Diese fallen in Deutschland besonders günstig aus, sodass die Teilnahme an Bundesliga Wetten viele Spieler anzieht. Vergleichbare Quoten finden sich sonst nur bei der europäischen Champions League und der englischen Premier League. Doch Bundesliga Wetten sind natürlich auch deswegen so interessant, weil die Deutschen hier auf die Vereine ihrer eigenen Heimatstädte wetten können und die heimische Fußballwelt besonders spannend finden.

Das zeigt sich auch in den nackten Zahlen. In deutschen Wettbüros handelt es sich bei drei von vier abgegebenen Wetten um Bundesliga Wetten. Einen deutlicheren Beweis für die Liebe der Deutschen zu ihrer Bundesliga gibt es wohl kaum. Allerdings gehen die meisten Bundesliga Wetten auf das Konto der ersten Bundesliga. Die zweite Bundesliga kann aber ebenfalls hohe Bundesliga Quoten vorzeigen und dadurch noch ausreichend Wettfreunde anlocken, um spannende Wetten zu bieten. Indem es zwei Ligen gibt, steigt natürlich auch die Chance auf besonders hochwertige Wetten.

Beim Bundesliga Wettanbieter ist der Auszahlungsschlüssel wichtig

Rabona wettquoten

Wetten wie Bundesliga Wetten funktionieren nur so gut, weil diverse Regeln aufgestellt wurden. Eine dieser Regeln lautet: Der Buchmacher erhält immer einen Gewinn! Wenn bei einer Wette alle Spieler ihre Einsätze in der Verlockung erstklassiger Bundesliga Quoten eingezahlt haben, hat der Buchmacher nun 100 Prozent aller Einsätze unter seiner Verantwortung. Diese behält er bis zum Zeitpunkt der Ausschüttung an die Gewinner und bewahrt sie sicher auf.

Je nach Auszahlungsschlüssel nimmt er sich einen bestimmten Anteil von diesem Geld und leitet sie in die eigene Kasse um. Dabei handelt es sich in der Regel um wenige Prozent, zum Beispiel zehn Prozent, fünf Prozent oder ein Prozent. Der Rest der Einsätze wird als Bruttobetrag an die Gewinner der Bundesliga Wetten verteilt. Erst dann spielen auch die Bundesliga Quoten eine Rolle. Für dich als Spieler gilt: Je höher die Bundesliga Quoten und der Auszahlungsschlüssel, desto mehr Geld kannst du gewinnen.

Wer ist der Buchmacher?

Der Buchmacher ist nicht der Hersteller toller Bücher für die Buchhandlung, sondern er ist der Vermittler bei einer Wette. Lass’ dich nicht von dem Personalpronomen verwirren: Buchmacher können jedes Geschlecht haben, viel häufiger steckt hinter dem Begriff aber eine ganze Gruppe von Menschen oder ein Unternehmen. Der Einfachheit halber ist aber meist nur die Rede von dem Buchmacher. Ein Buchmacher hat übrigens viele weitere Bezeichnungen. Es ist oft die Rede vom Wettanbieter oder kurz Anbieter. Kosenamen wie “Bookie” sind natürlich auch geläufig.

Was hat er für Aufgaben? Der Buchmacher kann sich um die Quote kümmern, zum Beispiel um die hohen Bundesliga Quoten. Er schüttet Gewinne aus und sorgt dafür, dass viele spannende Wetten bereit stehen. Neben Bundesliga Wetten können das auch andere Varianten sein. Wetten gibt es in nahezu allen Sportarten, das heißt bei Wettkämpfen von der Meisterschaft der Sumoringer bis hin zum Segel-Weltcup.

Darüber hinaus sind Wetten nicht allein auf Sportarten beschränkt. Es finden sich zum Beispiel auch politische Wetten, bei denen du unter anderem darauf wetten kannst, wer der nächste US-Präsident wird oder welche deutsche Partei demnächst das Parlament verlassen muss. Wetten kannst du auf fast alles. Das System mit den Quoten weicht nicht von den oben genannten Erklärungen zu den Bundesliga Quoten ab.

Bundesliga Wettanbieter

Skybet Bundesliga Wetten

Zurück zu den Buchmachern: Jetzt wissen wir, dass ohne einen Buchmacher keine seriösen Bundesliga Wetten mit tollen Bundesliga Quoten zu machen sind. Buchmacher gibt es heute wie Sand am Meer. Gerade in Deutschland scharen sich zahlreiche Sportwetten Anbieter um das Thema Bundesliga Wetten. Buchmacher lassen sich einiges einfallen, um in diesem Haifischbecken wettfreudige Kundschaft auf sich aufmerksam zu machen.

Ein positiver Nebeneffekt von diesem Konkurrenzdruck siehst du bei deinen Bundesliga Wetten in den beliebten Bundesliga Quoten, die auch deswegen so hoch sind. Außerdem locken insbesondere Online-Buchmacher mit mehr oder weniger interessanten Bonusangeboten auf ihre Websites. Darüber erfährst du noch mehr im Laufe dieses Ratgebers. Anschließend konzentrieren wir uns in diesem Ratgeber nur noch auf Online-Buchmacher.

Wie du einen guten Bundesliga Wettanbieter findest

Dass es so viele Buchmacher für Bundesliga Wetten gibt, ist zwar ein Vorteil für die Bundesliga Quoten. Um in dieser Vielfalt aber noch den passenden Anbieter für sich zu finden, kann zur Herausforderung werden. Es gibt dennoch einige Tipps, um den richtigen zu finden. Die verraten wir dir in den nächsten Absätzen in unserem Beitrag rund um tolle Bundesliga Quoten Wetten.

Welcher Bundesliga Wettanbieter ist wirklich seriös?

Es ist bei Bundesliga Wetten und allen anderen Wettarten sehr wichtig, dass du auf einen vertrauenswürdigen Buchmacher setzt. Die sind übrigens häufiger, als man denkt. Durch zahlreiche Regeln, Gesetze und Kontrollsysteme haben es Kriminelle schwer, dich zu betrügen. Gleichzeitig ist die Tätigkeit für legale Wettanbieter ein ausreichend lukratives Unterfangen. Dennoch ist es empfehlenswert, einen potentiellen Wettanbieter erst einmal unter die Lupe zu nehmen, bevor du einen größeren Geldbetrag auf sein Konto überweist.

Es gibt glücklicherweise einige Merkmale, an denen du sofort oder spätestens bei deinen ersten Gehversuchen auf der Website erkennen kannst, ob der Anbieter seriös ist. Leicht zu überprüfen sind vor allem die Glücksspiellizenzen, die von den Behörden ausgegeben werden. Sie stellen ein wichtiges Merkmal für die Seriosität und Legalität der Angebote dar.

Die Lizenzen sollten zwingend auf den von dir präferierten Websites einsehbar sein. Gibt es keinerlei Hinweis auf eine Lizenz, hast du es mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem nicht vertrauenswürdigen Angebot zu tun. Die Lizenzen kannst du bei der Behörde übrigens auf Gültigkeit überprüfen, denn natürlich lassen sie sich auf der Website auch fälschen.

Worauf kommt es beim Wettanbieter an?
Weitere Tipps, um ein seriöses Angebot für Bundesliga Wetten zu erkennen:
  • Die Bundesliga Quoten auf der Website sind realistisch und fallen nicht erheblich höher aus als bei vergleichbaren Wetten der Konkurrenz.
  • Es gibt einen Kundendienst, der für dich jederzeit und auf verschiedenen Wegen ansprechbar ist. Möglichst in deiner Sprache oder in einer Sprache, die du sprichst.
  • Informationen zu wichtigen Vorgängen sind transparent. Du findest zum Beispiel aussagekräftige Geschäftsbedingungen, weißt genau über mögliche Kosten rund um das Angebot Bescheid und kannst Einund Auszahlungen leicht nachvollziehen.
  • Einzahlungen und vor allem Auszahlungen werden in angemessener Zeit durchgeführt und laufen einwandfrei ab.
  • Die verfügbaren Zahlungsarten sind vertrauenswürdig.
  • Der Wettanbieter ist bekannt. Er wirbt schon lange im Fernsehen und kann dabei auch auf prominente Persönlichkeiten zugreifen.
  • Der Anbieter wirbt offen mit Kooperationen mit seriösen Partnern und Vereinen.
  • Es ist für dich leicht, im Internet aussagekräftige Informationen über den Anbieter zu finden.
  • Deine Freunde, Kollegen oder Verwandten haben schon gute Erfahrungen mit diesem Buchmacher gemacht.
  • Nutzerbewertungen können ebenfalls aufschlussreich sein. Beachte, dass sich Bewertungen im Internet leicht fälschen lassen.
  • Wenn der Wettanbieter Boni anbietet, informiert er auf der Website klar über die Bedingungen. Die Boni sollten für Spieler realistisch zu erreichen und sich nicht zu deutlich von den Boni anderer Anbieter unterscheiden.

Wie gehe ich mit ausländischen Bundesliga Wettanbietern um?

In der Online-Wettbranche finden sich viele Buchmacher, die ihren Sitz im Ausland haben. Teilweise gehören sie aber noch zur EU. Das ist zum Beispiel bei Malta und Gibraltar der Fall. Hier haben viele Online Wettanbieter ihren Sitz. Wenn dir ein solcher Anbieter begegnet, ist das kein Grund zur Sorge. Viele ausländische Buchmacher mit guten oder weniger guten Bundesliga Quoten zählen zu den seriösen Vertretern ihres Standes.

Doch auch diese Angebote gilt es, genau zu prüfen, bevor du einen Geldbetrag für Bundesliga Wetten einzahlst, um Bundesliga Quoten auszunutzen. Auch in Malta und anderen Ländern sollten staatliche Behörden die Arbeit der Buchmacher kontrollieren und gültige Glücksspiellizenzen ausgeben.

Wie viele Wettanbieter brauche ich für Bundesliga Wetten?

Sportwettenanbieter erster Eindruck

Wenn du nur ab und zu bei der Bundesliga wetten möchtest, reicht ein einziger Buchmacher. Wer regelmäßig spielt, sollte sich gleich auf drei bis fünf Anbieter festlegen. Das hat mehrere Vorteile:

  1. Da sich die Bundesliga Quoten ständig ändern, hast du die Wahl, bei welchem Anbieter du an den Bundesliga Wetten teilnimmst. So kannst du die sowieso schon großzügig ausfallenden Bundesliga Quoten noch optimieren.
  2. Du umgehst außerdem eine möglicherweise vorhandene Limitierung, die bei vielen Buchmachern vorkommt. Du musst dich also nicht mehr von einem Limit bremsen lassen, das du nicht möchtest.
  3. Auch die Verfügbarkeit von Boni verbessert sich, wenn du bei Bundesliga Wetten auf mehrere Buchmacher setzt. Nicht immer steht bei allen Wettanbietern das passende Bonusangebot bereit.

Viele Buchmacher zu nutzen, kann dich aber auch dazu verleiten, mehr zu wetten, als du eigentlich möchtest. Die Methode eignet sich also nur für Menschen, die sich gut kontrollieren können.

Wie funktionieren Bonussysteme bei Bundesliga Wetten?

Fast alle Anbieter von Bundesliga Wetten bieten Boni an, mit denen Kunden an das Angebot gebunden werden sollen. Indem der Kunde Gratiswetten oder Rabatte erhält, wird er für regelmäßiges Wetten belohnt. Dabei gibt es vor allem zwei Klassen von Boni, denen du als Neuling im Wettsport begegnest, sofern du Jagd auf Bundesliga Quoten machst:

  • Boni für Neukunden
  • Boni für Bestandskunden

Darüber hinaus finden sich auch spezielle VIP-Boni. Ein Sportwetten Bonus für Neukunden ist in der Regel eine einmalige Sache. Die Bedingungen zum Einlösen zeichnen sich durch nur geringe Hürden aus. Es ist einfach, an die Vorteile des Bonus zu gelangen. So ist es zum Beispiel möglich, dass du den Bonus schon erhältst, wenn du deine erste Einzahlung auf dein Kundenkonto leistest.

Die Boni für Bestandskunden sind hingegen großzügiger gesät – zumindest was ihre Anzahl angeht. Oft mangelt es nicht an Boni, wenn man immer wieder neue Wetten mit guten Bundesliga Quoten eingeht. Das Erreichen der Bedingungen kann aber deutlich komplizierter ausfallen und lohnt sich in vielen Fällen nur für Spieler, die regelmäßig wetten. Möglich ist etwa, dass du zunächst einen festen Geldbetrag einsetzen musst, bis du den Bonus nutzen kannst.

Die Belohnung, die mit einem Bonus einhergeht, kann verschiedenster Art sein. Ein typischer Bonus ist eine Gratiswette. Dabei sparst du dir also den Einsatz, kannst aber den eventuellen Gewinn in Anspruch nehmen. Mit diesen Geschenken gehen weitere Bonusbedingungen einher. So würde eine Gratiswette nicht für alle Fußball Wetten gelten und natürlich trotz deiner Ersparnis einen virtuellen Wetteinsatz definieren, den du nicht überschreiten darfst.

Bundesliga Wetten: Informationen zu Sportwetten Apps und ihre Vorteile

Bundesliga Wetten sind wie das Shoppen, das Fernsehen und einige andere beliebte Freizeittätigkeiten längst auch online möglich. Um selbst unterwegs keine lukrative Wette mit hohen Bundesliga Quoten mehr zu verpassen, kannst du dir eine Sportwetten Apps auf dein Smartphone laden. Du sparst dir dadurch den Besuch einer regulären Website mit deinem Computer, was viele Menschen aufgrund des schnelleren Zugriffs bevorzugen, um keine hohen Bundesliga Quoten zu verpassen. Außerdem musst du für deine liebsten Bundesliga Wetten nicht mehr in ein Wettbüro gehen.

Was muss man beachten, wenn man eine Sportwetten App nutzen möchte?

Wettanbieter haben typischerweise eigene Apps im Angebot, die du nutzen musst, wenn du einen bestimmten Buchmacher bevorzugst. Die Apps sind meist kostenlos verfügbar. Du kannst und musst daher nicht die App eines anderen Anbieters verwenden. Apps findest du zum Beispiel im Play Store von Google. Hier gilt aber eine wichtige Einschränkung: Der Play Store erlaubt seinen Nutzern nicht, Apps herunterzuladen, die mit Einzahlungen von Geldbeträgen einhergehen.

Möchtest du also eine Sportwetten App mit vollem Funktionsumfang verwenden, solltest du die Datei direkt von der Website des Wettanbieters herunterladen. Dann kannst du an Wetten mit beliebten Bundesliga Quoten teilnehmen. Andere Quellen sind nicht zu empfehlen, weil die Dateien manipuliert sein können. Nutze nur Software aus vertrauenswürdigen Quellen! Es lohnt sich, vor dem Download in Ruhe Bewertungen anderer Nutzer zu lesen, zum Beispiel in Onlineforen. So kannst du etwas besser abschätzen, ob dich eine hochwertige App erwartet, oder ob die Technik noch verbesserungsbedürftig ist. Sportwetten App Tests und Vergleiche widmen sich professionell den kleinen Programmen und nehmen sie technisch genau unter die Lupe.

Bei der Auswahl musst du darauf achten, dass die App mit deinem Gerät kompatibel ist. Während Apps für gewöhnlich auf Smartphones und Tablets gleichermaßen funktionieren, spielt das installierte Betriebssystem eine entscheidende Rolle bei der Suche nach der richtigen Download-Datei. Eine App für das Apple Betriebssystem ist beispielsweise nicht mit einem Android Betriebssystem kompatibel. Wichtig ist zudem, dass die App deiner Wahl deine bevorzugte Zahlungsquelle unterstützt. Wenn du nur per PayPal zahlen kannst, nutzt es dir nichts, wenn die Software nur Zahlungen per Kreditkarte erlaubt.

Welche Vorteile hat so eine Sportwetten App eigentlich? Neben der Freiheit durch Mobilität und den schnellen Zugriffsmöglichkeiten wirst du auch mit besonderen Extras verwöhnt. Im Rahmen einer App gewähren Wettanbieter zum Beispiel oft ein Startguthaben. Des Weiteren finden sich häufig spezielle Boni, die nur für die Nutzer der Apps bereitgestellt werden. Dein Buchmacher hat natürlich auch einen Vorteil, wenn du auf mobiles Wetten umsteigst. Wer eine Sportwetten App nutzt, ist nämlich viel eher dazu bereit, an Livewetten teilzunehmen, was eine große Bedeutung für das Generieren von Einnahmen des Unternehmens hat.

Wettsteuer bei Bundesliga Wetten

Sportwetten steuerGute Bundesliga Quoten ziehen viele Spieler an, um online zu wetten. Doch was viele nicht bedenken: Es gibt bei Wetten in Deutschland eine Wettsteuer. Die empfinden viele Spieler als unerfreulich.

Doch im Prinzip ist sie ein guter Hinweis darauf, dass das Angebot legal und mit den deutschen Gesetzen in Einklang ist. Die Wettsteuer beträgt bei Wetteinsätzen fünf Prozent. Eigentlich ist der Buchmacher dazu verpflichtet, die Steuer an das Finanzamt abzuführen.

Doch der Alltag zeigt, dass Wettanbieter die Kosten oft auf die Teilnehmer von Bundesliga Wetten und anderen Wetten abwälzen. Sahen die Bundesliga Quoten gerade noch so schön aus, verfliegt der Reiz zur Teilnahme dadurch schnell. Die Buchmacher erheben zum Beispiel höhere Wetteinsätze von den Spielern.

Oder sie behalten von den eingesammelten Einsätzen neben ihrem eigenen Gewinn nochmal den geforderten Steuerbetrag ein, der dann an den Staat geht. Mit Glück findest du aber noch einen Anbieter, der die Steuer selbst zahlt, so wie es eigentlich vorgesehen ist.

Diese Vielfalt entdeckst du bei Bundesliga Wetten mit guten Quoten

In der ersten Bundesliga auf den Deutschen Meister zu wetten, ist manchmal nicht besonders aufregend. Viel zu oft hat der FC Bayern München in den vergangenen Jahren den Titel geholt. Das gibt bei Bundesliga Wetten zwar eine gewisse Sicherheit (die natürlich nicht zu 100 Prozent gegeben ist), wenn man auf den klaren Favoriten setzt, doch spannend geht anders. Aus diesem Grund gibt es rund um die Bundesliga viele Wetten mit ausgezeichneten Bundesliga Quoten, die für Abwechslung sorgen. Was dich in dem Bereich erwartet, verraten wir dir in den nächsten Absätzen.

1X2 Wetten, Zweiwege- und Dreiwege-Wetten

Kryptische Ziffernkombinationen und seltsame Fachbegriffe schrecken dich ab? Wir erklären dir, was dahinter steckt. Hinter einer 1X2 Wette steckt eine Dreiwege-Wette. Sie kommt dann zum Einsatz, wenn auf den Ausgang eines Matches gewettet werden soll. Doch hier spielen nicht etwa konkrete Endergebnisse wie die Anzahl der Tore eine Rolle, wie die Bezeichnung 1X2 vermuten lässt. Sondern es geht darum, ob hier ein Sieg für eine der beiden Mannschaften oder ein Unentschieden errungen wird. Alle drei Symbole haben eine Bedeutung:

  • Die 1 steht für den Sieg des Heimteams.
  • Das X steht für ein Unentschieden.
  • Die 2 steht für einen Sieg der Gastmannschaft.

Angenommen, der FC Bayern München spielt in der Allianz Arena gegen Borussia Dortmund. Die Heimmannschaft ist in diesem Fall Bayern München, weil das zum Verein gehörende Stadion die Allianz Arena ist. Borussia Dortmund ist die Gastmannschaft, weil deren Stadion der Signal Iduna Park ist. Setzt du auf 1, muss also der FC Bayern München die Partie für sich entscheiden. Der Gewinn geht an dich. Setzt du auf die 2, sollte Borussia Dortmund der Sieger sein, damit du deinen Einsatz nicht verlierst. Steht es am Ende des Matches unentschieden, hast du besser auf X getippt.

Eine solche Dreiwege Wette zeichnet sich bei den Bundesliga Wetten durch Gewinnchancen von 33,33 Prozent aus. Das klingt beinahe so reizvoll, wie hohe Bundesliga Quoten. Und die Chancen kannst du sogar noch auf 66,66 Prozent verdoppeln, wenn du statt einer Dreiwege Wette eine Zweiwege Wette eingehst. Auch hier finden sich symbolträchtige Abkürzungen. Du hast die Wahl zwischen 1X-Wetten, 12-Wetten oder X2-Wetten. Dabei bleibt die Bedeutung von 1, X und 2 gleich.

Bei einer 12-Wette kannst du also nur auf den Sieg einer der beiden Teams setzen, nicht aber auf ein Remis. Doch was passiert, wenn ausgerechnet bei einer solchen Wette ein Unentschieden passiert? Im Fall der Fälle zahlt der Buchmacher alle Einsätze wieder zurück.

Handicap Wetten

handicap wetten

Handicap Wetten sind in der Bundesliga sehr interessant, wobei der Grund nicht zwingend in den Bundesliga Quoten liegt. Hier geht es vielmehr um einen fairen Ausgleich im Rahmen einer Fußballwette, wenn eine Mannschaft ihrem Gegner deutlich unterlegen ist. Der FC Bayern München gilt zum Beispiel als ein sehr starkes Team, dem es oft gelingt, eine Begegnung für sich zu unterscheiden. Auch Borussia Dortmund tritt häufig sehr stark auf. Bei Spielen mit Mannschaften wie diesen kann schließlich eine Handicap Wette auftauchen.

Das Prinzip solcher Bundesliga Wetten ist leicht erklärt: Vor dem Anpfiff legt der Buchmacher einen Torbonus fest. Dieser kann zum Beispiel +2, +3 oder +1 betragen und betrifft immer das schwächere Team. Das Spiel läuft nun durch, bis das Endergebnis feststeht. Nun rechnet man den Bonus auf das Ergebnis an. Anhand dessen wird nun bestimmt, welches Team die Begegnung innerhalb der Wette gewonnen hat. Spielern, die auf das Team mit den meisten Toren gewettet haben, wird nun der Gewinn unter Berücksichtigung der Bundesliga Quoten ausgezahlt.

Hier ein Beispiel, um das Prinzip bei Bundesliga Wetten zu verdeutlichen: In einer Partie zwischen dem starken FC Bayern München gegen den SC Paderborn 07 legt der Buchmacher für das schwächere Team einen Bonus von +2 fest. Bayern gewinnt das Spiel mit 1:0. Würde es sich hier um eine normale Endergebnis Wette handeln, würden die Wetter den Gewinn einstreichen, die auf Bayern getippt haben.

Durch den Handicap Deal legt der Buchmacher aber zwei Tore auf das Ergebnis – natürlich zugunsten des SC Paderborn 07. Das Endergebnis lautet nun 1:2, Paderborn gewinnt in der Wette. Handicap Wetten tragen übrigens dazu bei, die begehrten Bundesliga Quoten hochzuhalten.

Eine Variante der Handicap Wette ist der Typ Asian Handicap. Hier ist der Bonus nicht mehr ganzzahlig, sondern er enthält auch halbe Tore. Ein Asian-Handicap Bonus kann zum Beispiel +1,5 Tore betragen. Dies soll verhindern, dass bei einer klar entschiedenen Partie durch die Anrechnung der Bonustore ein Unentschieden entsteht.

Over/under Wetten

over under wetten
over under wetten

Die nächste Möglichkeit, um Bundesliga Wettquoten abzustauben, sind Over/under Wetten. Sie heißen auch Über/unter Wetten. Es handelt sich bei diesen Bundesliga Wetten um spezielle Torwetten. Zum Einsatz kommt dieser Typ, wenn bei einem Bundesligaspiel mit vielen Toren gerechnet werden kann. Im Vorfeld des Spiels definiert der Wettanbieter eine feste Anzahl an Toren. Die Teilnehmer der Wette können nun Tipps abgeben, ob die Fußballer im Spiel mehr (over, bzw. über) oder weniger (under, bzw. unter) Tore schießen.

Ein Beispiel: Bei einer Partie zwischen dem FC Bayern München und dem Hamburger SV werden viele Tore erwartet. Der Buchmacher offeriert nun eine Over/under Wette und legt als Richtwert eine Toranzahl von 3 fest. Spieler können sich nun für Over oder Under entscheiden und ihre Tipps in der Hoffnung auf hohe Bundesliga Quoten abgeben. Bei der Begegnung fallen zwei Tore. Wer bei dieser Wette auf Over gesetzt hat, verliert seinen Einsatz. Der Gewinn wird zwischen den Wettern aufgeteilt, die sich für die Möglichkeit Under entschieden haben.

Die Wette funktioniert auch gut mit anderen Ereignissen wie den vom Schiedsrichter gezeigten Roten Karten, Elfmetern, Eckbällen und anderen Variationen. Um zu vermeiden, dass die definierte Tormenge genau erreicht wird, legen Buchmacher häufig krumme Zahlen wie 2,5 fest.

Ergebniswetten

Ergebniswetten

Wenn du bei Bundesliga Wetten mit schönen Bundesliga Quoten eine Ergebniswette eingehst, tippst du auf ein Ergebnis. Das muss kein Endstand sein, sondern kann sich auch auf den Zwischenstand zur Halbzeit beziehen. Es ist nicht so leicht, wie es klingt, den tatsächlichen Stand vorherzusagen. Daher ist das Risiko, zu gewinnen, vergleichsweise gering. Die Bundesliga Quoten sind aber fantastisch, deshalb ist diese Art zu wetten in der ersten und zweiten Bundesliga sehr beliebt.

Ergebniswetten tauchen aber noch in einer anderen Form auf. Ergebnisse wünscht man sich nämlich auch in anderen Bereichen der Bundesliga, etwa welcher Spieler sich den begehrten Titel des Torschützenkönigs in der aktuellen Saison sichert und vieles mehr. Hohe Bundesliga Quoten locken auch hier zum ein oder anderen Einsatz. Wegen der markanten Stärke des FC Bayern München und der gefühlten Unmöglichkeit, dass ein anderes Team wieder Deutscher Meister wird, setzt man bei Ereigniswetten auch auf den Zweitplatzierten.

Livewetten

Rabona live wetten

Livewetten stehen den klassischen Pre-Match Wetten gegenüber, die man grundsätzlich vor dem Spiel abschließt. Livewetten verraten schon durch den Namen, dass sie live gespielt werden. Und das bedeutet: während die Mannschaften gegeneinander antreten. Bundesliga Wetten in Echtzeit haben ihren ganz eigenen Reiz. Spieler können sich zunächst in Ruhe anschauen, in welcher Verfassung die Teams an diesem Tag sind, wie die Startaufstellung aussieht und ob es heiß, kalt oder regnerisch ist. Das öffnet ihnen ganz neue Möglichkeiten und natürlich stärkt es die Hoffnung auf einen Gewinn mit unvergleichlich hohen Bundesliga Quoten.

Wettanbieter setzen heute verstärkt auf ein reichhaltiges Angebot von Livewetten. Denn im Eifer des Gefechts entscheiden sich viele Fans der Bundesliga, doch noch einen zuvor nicht eingeplanten Wetteinsatz zu tätigen. Dank der Möglichkeit von mobilen Wetten per Smartphone, App und Mobile Web klappt das sogar im Stadion, in der Kneipe und vom Sofa aus. Der Spieler der Wette muss nicht in ein Wettbüro gehen und auch nicht seinen Computer hochfahren. Ein betriebsbereites und internetfähiges Handy oder Tablet hat heute fast jeder griffbereit in der Tasche.

Von den bisher in diesem Ratgeber beschrieben Arten von Bundesliga Wetten lassen sich fast alle mit den Livewetten kombinieren. Du möchtest während der ersten Halbzeit noch einen Tipp abgeben, ob die definierte Anzahl von Toren im Rahmen einer Over/under Wette über- oder unterschritten wird? Gut möglich, dass ein Buchmacher genau jetzt eine solche Wette anbietet. Damit du schnell wetten kannst, solltest du natürlich schon im Vorfeld des Spiels wissen, mit welchen Livewetten du rechnen kannst oder zumindest die verwendete App gut kennen.

Das Prinzip von Livewetten klingt fast so, als wäre es hier leichter, zu gewinnen. Das Gegenteil ist aber der Fall. Bekanntlich plätschern viele Spiele der Bundesliga erst einmal entspannt vor sich hin. Erst in den letzten Minuten ergreifen die Fußballer schließlich das Zepter, um als Gewinner aus der Partie zu gehen. Auch bei Livewetten kannst du (fast) nie wissen, ob auch du Gewinner bist und dich am Ende des Tages über satte Bundesliga Quoten freuen darfst.

Livewetten haben auch den ein oder anderen Nachteil. Die Bundesliga Quoten einer Echtzeitwette können nämlich sofort massiv sinken, sobald klar ist, wie die Wette ausgeht. Das kann dazu führen, dass dein Gewinn sich massiv reduziert. Am Ende hat es sich vielleicht gar nicht gelohnt, das Smartphone aus der Tasche zu nehmen.

Außerdem verführen Livewetten oft auch dazu, mehr zu wetten, als ursprünglich geplant. Bei spannenden Fußballspielen können die Emotionen schnell ein neues Level erreichen. Die Fähigkeit, rationale Entscheidungen zu treffen, kann dabei schwächer werden. Zudem hast du bei einer Livewette kaum Zeit, konkrete Analysen anzustellen.

Langzeitwetten

Betano Langzeitwetten

Wenn es dir nicht so wichtig ist, schnelle Ergebnisse bei Bundesliga Wetten zu erhalten, kannst du dich an Langzeitwetten versuchen. Der Name dieser Wettart verrät es bereits: die Wette läuft über einen langen Zeitraum. Dabei kann es sich im Rahmen von Bundesliga Wetten um die gesamte Saison handeln. Es sind also wirklich lange Zeiten damit gemeint.

Es lohnt sich durchaus, das Warten in Kauf zu nehmen. Denn je nach Wette erwarten dich galaktische Bundesliga Quoten. Die Bundesliga Quoten können sich aber mit der fortschreitenden Saison stark verändern – und das leider auch zu deinen Ungunsten. Allgemein heißt es, je länger die Wette noch läuft, desto unwahrscheinlicher sollte das von dir getippte Ereignis eintreffen.

Typische Langzeitwetten rund um die Deutsche Bundesliga betreffen den Empfänger des diesjährigen Meistertitels, die Absteiger der Saison und den Torschützenkönig. In der zweiten Bundesliga wetten Spieler natürlich auch darauf, welchem Team der Aufstieg gelingt.

Wenn du eine Langzeitwette abschließt, in der du darauf wettest, dass Robert Lewandowsky Torschütze wird, sollte der Spieler möglichst erst in den letzten Saisonspielen die notwendigen Tore sammeln. Schießt er sich gleich im ersten Match in den Vorhimmel der Torschützen-Hall-of-Fame schlägt sich das auf die Bundesliga Quoten deiner Langzeitwette nieder.

Einzelwetten und Kombiwetten

Rabona wettangebot

Wer auf der Jagd nach Top Bundesliga Quoten ist, der sollte sich über Kombi- und Systemwetten informieren. Sie grenzen sich von der weit verbreiteten Einzelwette ab. In dieser gibst du einfach nur einen einzigen Tipp ab, zum Beispiel mit welchem Stand eine bestimmte Begegnung zu Ende geht. Du hast aber auch die Möglichkeit, mehr als einen Tipp abzugeben. Du kannst sie separat laufen lassen oder sie miteinander kombinieren. Bei letzterer Variante handelt es sich um eine Kombiwette.

Welchen Vorteile bringt das? Du darfst dich bei einem Gewinn natürlich über höhere Bundesliga Quoten freuen, als bei mehreren separaten Einzelwetten. Diese Bundesliga Quoten sind so hoch, wie sie in kaum einer anderen Wettvariante erzielt werden können. Bei der Kombiwette berechnet man die Bundesliga Quoten nämlich noch einmal neu. Die Quoten der einzelnen Tipps werden miteinander multipliziert, was zu höheren Bundesliga Quoten führt.

Leider gibt es auch eine bedeutsame Herausforderung: Verlierst du auch nur bei einem Tipp, kannst du die Kombiwette nicht mehr gewinnen. Bei einer Kombiwette kannst du also neun Mal richtig tippen und wegen einem falschen Tipp alles verlieren. Ob du ein derart hohes Risiko eingehen möchtest? Wenn du drei Einzelwetten kombinierst und jede dieser Wetten eine Quote von 2,0 mitbringt, lautet die Gesamtquote für diese Kombiwette 8,0. Entscheide selbst, ob dich das anspricht.

Systemwetten

systemwette rabona

Die Systemwette lässt sich gut mit der Kombiwette vergleichen. Auch in diesen Bundesliga Wetten kombinierst du mehrere Tipps zu einer Wette. Du kannst entweder Einzelwetten kombinieren oder auch Kombiwetten hinzunehmen. Ganz wie du möchtest. Im Gegensatz zur Kombiwette ist dein Risiko allerdings deutlich geringer, alles zu verlieren. Während du bei einer Kombiwette nur einmal falsch tippen musst, um deinen Gewinn auf Null abzusenken, bleibt dir bei einer Systemwette dann immer noch ein kleiner Gewinn.

Der Vorteil der Systemwette liegt also darin, dass das Risiko von großen Verluste kleiner ist als bei einer Kombiwette. Doch es muss noch eine Besonderheit beachtet werden: Die Systemwette verlangt vom Wettenden, eine bestimmte Anzahl aus Tipps richtig zu liegen. Eine typische Systemwette ist die 2-aus-3 Wette. Gibst du im Rahmen dieser Wette drei Tipps ab, müssen mindestens zwei richtig sein.

Head-to-Head Wetten

Du bist auf der Suche nach spezielleren Wetten? Wie wäre es mit einer Head-to-Head Wette. Hier dreht sich alles darum, wie gut oder schlecht ein Team A im direkten Vergleich zu einem Team B abschneidet. Im Rahmen von Bundesliga Wetten kannst du dir also zwei konkurrierende Teams aussuchen und auf sie wetten. Dabei geht es bei einer typischen Head-to-Head Wette zum Beispiel um die Frage, ob Team A gewinnt und Team B verliert oder nicht. Andere Bundesliga Wetten können auch die Anzahl der Tore oder Punkte beider Teams im Laufe der Bundesliga miteinander vergleichen. Übrigens: Die Head-to-Head Wette, die nur mit zwei Teams funktioniert, wird oft auch abgekürzt als H2H bezeichnet.

Back and Lay Wetten

Das Prinzip einer Back and Lay Wette mutet fast schon wie die verdrehte Welt im Inneren des Kaninchenbaus bei Alice im Wunderland an: Bei diesen Bundesliga Wetten drehst du den Spieß einfach um! Anstatt auf ein Ergebnis zu wetten, wettest du einfach dagegen. Dir gefällt nicht, dass der FC Bayern München vielleicht ein weiteres Mal Deutscher Meister wird? Mit einer Back and Lay Wette kannst du sogar ein Zeichen setzen, indem du wettest, dass die bayerische Top-Mannschaft es nicht auf den ersten Platz schafft.

Scorecast oder Wincast Wetten

Die Scorecast und die Wincast Wetten ähneln sich, daher beschreiben wir sie in einem gemeinsamen Absatz. Die wichtigste Gemeinsamkeit dieser Bundesliga Wetten: Du wettest in beiden Fällen auf den Torschützenkönig. Doch diesen Tipp kombinierst du mit einem zweiten Tipp. Bei der Scorecast Wette gibst du zusätzlich noch deine Vorhersage zur konkreten Anzahl der Tore dieses Spielers ab. Wählst du die Wincast Wette, musst du stattdessen noch eine Entscheidung treffen, welches Team am Ende die Liga gewinnt.

Trainerwetten

Sofern du dich für die zahlreichen Trainer der Bundesliga Teams interessierst, kannst du auch auf sie Wetten eingehen. Doch das findet eher am Rande der Bundesliga statt. Rund um das Thema kannst du zum Beispiel darauf wetten, ob sich ein Team bis zu einem bestimmten Zeitpunkt von seinem Trainer trennen wird. Bekanntlich gibt es das ein oder andere Team, das sich gern bei passender Gelegenheit nach neuen Ideen durch einen frischen Geist umschaut. Eine andere typische Trainerwette beschäftigt sich schließlich mit der Frage, wer der neue Trainer eines Teams wird.

Bundesliga Wetten mit Wetten anderer Wettbewerbe kombinieren

Fans der Bundesliga interessieren sich oft auch für andere Ligen. Hier ist besonders die Champions League von Interesse, in der die besten europäischen Vereinsmannschaften ihre Kräfte messen. Manche Wettanbieter bieten kombinierte Wetten anderer Ligen mit der Bundesliga zu Quoten an, die sehr fair sind.

Wie du es schaffst, mehr Geld bei Bundesliga Wetten zu gewinnen

Rabona sonderaktionen (1)

Du möchtest langfristig viel mehr Geld bei deinen Fußballwetten erzielen? Mit ein wenig Aufwand kannst du durchaus erfolgreicher werden. Und keine Sorge: Die große Bedeutung der Bundesliga Quoten werden wir dir an dieser Stelle nicht noch einmal erklären. Du hast aber noch einige weitere Möglichkeiten, wie du es schaffst, mehr Gewinn aus deinen Bundesliga Wetten zu ziehen.

Mache dir zunächst klar, dass du bei einer Bundesliga Wette keinem reinen Glücksspiel nachgehst. Natürlich entscheidet immer auch das Quäntchen Glück, ob sich deine Wettwünsche erfüllen. Aber das ist eben nicht alles, was du brauchst. Es gibt Menschen, die mit Fußballwetten und Bundesliga Wetten ein Nebeneinkommen erzielen oder sogar davon leben können. Natürlich geht es dabei immer auch um die Frage, wie viel Kapital derjenige bereit ist, zu investieren.

Doch der Erfolg unabhängig von irgendwelchen Bundesliga Quoten gibt der Aussage Recht. Den individuellen Wetterfolg kann man bis zu einem bestimmten Grad beeinflussen. Niederlagen treten aber weiterhin auf. Man kann nicht immer gewinnen. Das schaffen die Profis auch nicht. Das Ziel sollte es sein, eine positive Gewinnbilanz zwischen allen Siegen und Niederlagen zu erreichen. Im nächsten Absatz erfährst du den wichtigsten Tipp, um bei Bundesliga Wetten besser abzuschneiden.

Bundesliga Quoten nutzen: Wissen ist Macht!

rabona quoten berechnen

Wenn du erfolgreicher wetten möchtest, musst du dein Verständnis der zugrundeliegenden Vorgänge intensivieren. Wenn du noch nicht alles über die Bundesliga und Wetten weißt, ist das der richtige Zeitpunkt, Informationslücken gezielt aufzufüllen. Lerne dabei so viel wie möglich über alle relevanten Vereinsmannschaften und die Spieler. Je mehr Wissen du besitzt, desto einfacher fällt es dir, tiefer gehende Analysen zu erstellen.

Apropos Analysen: Da diese im Rahmen von Bundesliga Wetten über Gewinne und Verluste entscheiden, eignest du dir am besten auch an, wie man Analysen vornimmt. Dabei lässt es sich gut von den Profis lernen. Mache dich auf die Suche nach Menschen, die schon erfolgreich wetten und sogar aus eher niedrigen Bundesliga Quote das meiste herausholen.

Neben Wissen hilft auch Erfahrung

Vielleicht hattest du noch nicht so oft das Vergnügen, Wetten mit tollen Bundesliga Quoten abzuschließen. Das schließt nicht aus, dass gleichzeitig ein reichhaltiges Wissen über die Eigenarten und die Vorgänge in der Bundesliga vorhanden ist. Reine Theorie führt aber noch nicht unbedingt zum Erfolg. Erst mit der Erfahrung lässt sich das Wissen zielgerichtet nutzen.

Kurz und knapp: Wetteinsteiger haben es nicht unbedingt leicht, bei Bundesliga Wetten eine positive Bilanz einzufahren. Sie müssen das Wetten üben. Es ist also sinnvoll, sich an Wetten mit echten Bundesliga Quoten auszuprobieren. Doch nicht jeder hat genug Kapital zur Verfügung, um diesen Lernprozess gemütlich zu durchlaufen. Zu Anfang drohen nämlich besonders viele Fehler, die zu hohen Geldverlusten führen. Und dann ist das Abenteuer mit den Bundesliga Quoten schnell wieder vorbei.

Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, wie du als Anfänger das Wetten üben kannst. Einige Buchmacher bieten auf ihrer Website zum Beispiel separate Bereiche an, in denen du nicht mit echtem Geld, sondern mit Spielgeld spielst. Die Wetten sind ansonsten identisch mit den regulären Bundesliga Wetten. Erfahrung sammeln, ohne auch nur einen echten Cent auszugeben, kann also sehr einfach sein.

Fazit für die Vorbereitung auf Bundesliga Wetten

Bundesliga WettenDu besitzt genug Wissen, ausreichend Erfahrung und du hast dir schon drei bis fünf Wettanbieter ausgesucht, die als Buchmacher in Frage kommen? Dann ist es immer noch sinnvoll, einen Fahrplan bei Bundesliga Wetten einzuhalten, um das Risiko zu verkleinern. Du solltest zu diesem Zweck schon wissen, was für eine Wette du eingehen möchtest.

Nehme dir die Zeit und lasse dir die Partie genau durch den Kopf gehen. Welches Team ist stark, welches ist schwach? Ist zurzeit ein wichtiger Spieler verletzt oder neuerdings auffällig unmotiviert? Wie könnte die Startaufstellung aussehen? Je mehr Faktoren du berücksichtigst, desto besser. Dabei kannst du sogar die Meldungen aus dem Wetterbericht mit einbeziehen, wenn du willst, weil auch Extremwetter seine Auswirkungen auf Spiele der Bundesliga haben kann.

Durchdenke das Risiko. Wie wahrscheinlich ist es, dass das Ereignis, auf das du wetten möchtest, eintritt? Ist das Risiko, dass genau das nicht passiert, hoch oder niedrig? Bist du bereit, ein hohes Risiko in Kauf zu nehmen, wenn vielleicht höhere Bundesliga Quoten auf dich warten? Du kannst selbst bei den besten Aussichten verlieren und die Chance auf hohe Gewinne durch erstklassige Bundesliga Quoten gleich mit. Gleichzeitig sind in der Bundesliga auch schon die irrwitzigsten Dinge geschehen, die niemand kommen sah.

Der Zeitpunkt, an dem du offiziell deinen Tipp abgibst, kann sich erheblich auswirken. Deshalb lohnt es sich auch in dieser Hinsicht, strategisch vorzugehen. Doch welcher Moment ist der richtige? Den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, ist tatsächlich eine hohe Kunst. Hier kommt es nicht nur auf den Wettbewerb und seine Eigenarten an, sondern auch auf das wahrscheinliche Verhalten anderer Spieler bei den Bundesliga Wetten. Viele weitere Faktoren haben Auswirkungen.

Bei der Auswahl des Wettanbieters schaust du natürlich auf die lukrativsten Bundesliga Quoten. Sind die Bundesliga Quoten hoch, hast du nun mal die Chance auf hohe Gewinne. Doch daneben sind auch die Bedingungen relevant, die mit speziellen Bundesliga Wetten einhergehen können. Ein Buchmacher kann dir nämlich noch einen Strich durch die Rechnung machen.

Auf Basis konkreter Analysen, der Abschätzung aller Risiken, der Wahl des richtigen Zeitpunkts und des Buchmachers mit den besten Bundesliga Quoten gibst du im letzten Schritt deinen Tipp ab. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Bundesliga Wetten FAQ

Kann ich mit Bundesliga Wetten reich werden?

Kann ich mich bei Bundesliga Wetten verschulden?

Wie oft bekomme ich einen Wettbonus?

Muss ich meine Wettgewinne versteuern?

Sind Bundesliga Wetten kostenlos?

Über Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni