Dennis Buchbauer
Offenlegung
Wir verwenden Affiliate-Links in unseren Inhalten. Wenn Sie auf diese Links klicken, erhalten wir möglicherweise eine Provision - ohne zusätzliche Kosten für Sie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Die Major League Soccer, kurz MLS, ist die höchste Spielklasse im US-amerikanischen und kanadischen Fußball. Anders als bei den meisten europäischen Meisterschaften wird die MLS innerhalb eines Kalenderjahres ausgetragen.

Für Wettfreunde sind Wetten auf die MLS eine willkommene Abwechslung. Es gibt zahlreiche MLS Wettanbieter, die nicht nur auf die einzelnen Begegnungen im Grunddurchgang und im Play-Off attraktive MLS Quoten bieten, sondern darüber hinaus auch zahlreiche spektakuläre Handicap- und Spezialwetten in ihrem Portfolio haben.

In diesem umfassenden Ratgeber präsentieren wir die besten MLS Buchmacher, stellen die MLS Mannschaften vor und verraten wertvolle Tipps & Tricks, die bei den MLS Wetten beachtet werden sollten, um die Gewinnchancen deutlich zu erhöhen.

Beste MLS Wettanbieter im Vergleich

  • Alle
  • Neu!
  • Willkommensbonus
  • Telegram Wetten
  • Krypto Wetten
  • Ohne Verifizierung
Höchste Cashback Garantie
05/10/23

100% bis zu 200€ Bonus

100% bis zu 200€ Bonus

  • Innovative App
  • 100% Rückerstattung auf Fußballspiele mit 0:0-Endstand
  • 10% bis 100€ Cashback Garantie
Kein Code notwendig
Jetzt Wetten
Mehr Info
107
05/10/23

100% bis 200€ Bonus

100% bis 200€ Bonus

  • Rabona-Kartensammlungen
  • Rabona-Turniere
  • VIP Programm
  • 24/7 Support
Bonus Erhalten
Kopiert
KEIN CODE ERFORDERLICH
Copy
Kopieren
Jetzt Wetten
Mehr Info
48
05/10/23

100% Bonus bis zu 200 €

100% Bonus bis zu 200 €

  • Modernste Online-Sportwetten und Casino in einem
  • 5-stufen VIP-System für Stammkunden mit zusätzlichen Vergünstigungen und Privilegien
  • Wöchentliche Challenges
Kein Code notwendig
Jetzt Wetten
Mehr Info
57
weitere Angebote anzeigen+

MLS Saison 2024

Um das Spielsystem in den USA und Kanada zu verstehen, ist es zunächst wichtig, den Modus der MLS etwas genauer kennenzulernen.

MLS Modus

Eine Saison in der MLS dauert jeweils von März bis Dezember. Am Anfang steht die Regular Season, in der die einzelnen MLS Teams jeweils 34 Spiele absolvieren. Die Teams teilen sich dabei in die Eastern und Western Conference. Die punktbeste Mannschaft der Regular Season gewinnt den MLS Supporters Shield.

Die 14 besten MLS Teams aus der Regular Season tragen in weiterer Folge die MLS Cup Playoffs aus. Der Sieger des MLS Cups wird hier im K.o.-System ermittelt, wie es Fußballfans auch aus der UEFA Champions League oder der FIFA Weltmeisterschaft kennen. Da es sich bei der Liga um ein Franchise-System handelt, gibt es im Gegensatz zu den europäischen Wettbewerben keine Auf- und Abstiege.

Ausgang der MLS Saison 2022

MLS Meister im vergangenen Jahr wurde zum ersten Mal der Los Angeles Football Club. Das Team setzte sich im Finale im Banc of California Stadium in Los Angeles gegen Philadelphia Union nach einem 3:0 im Elfmeterschießen durch.

Favoriten für die MLS Saison 2023

Die 28. MLS Saison wurde am 25. Februar eröffnet. Dem MLS Meister aus dem Vorjahr LAFC werden auch in diesem Jahr wieder gute Chancen eingeräumt, den Titel zu holen. Auch Philadelphia wird in der MLS Prognose hoch gehandelt. Viele MLS Wettanbieter haben jedoch in dieser Saison den FC Cincinnati ganz oben auf ihrer Liste.

Die Regular Season ist bereits voll im Gang und einige MLS Partien sind in beiden Conferences bereits absolviert. Noch ist jedoch nicht abzuschätzen, welche MLS Teams sich im Finale im Dezember wohl gegenüberstehen werden.

Quoten auf den Titelgewinn

Viele MLS Bucher bieten die Möglichkeit, sogenannte Outright-Wetten auf die MLS 2023 abzuschließen. Bei dieser Art von MLS Wetten geht es darum, eine Wette darauf abzuschließen, welches Team sich den Titel holt. Gerade hier gestalten sich die Quoten zum Teil oft sehr unterschiedlich und wechseln vor allem nach Ergebnissen in der Regular Season oft recht sprunghaft.

Team Quote Wette abschließen
FC Cincinnati FC Cincinnati 5.20
Los Angeles FC Los Angeles FC 6.80
Philadelphia Union Philadelphia Union 10.00
Atlanta United Atlanta United 11.00
Nashville SC Nashville SC 12.00
Seattle Sounders Seattle Sounders 12.00
New England Revolution New England Revolution 13.00
Saint Louis City SC Saint Louis City SC 13.00
Columbus Crew Columbus Crew 25.00
Orlando City SC Orlando City SC 26.00

Over-Under Wetten

In der MLS fallen im Schnitt etwa drei Tore pro Spiel. Dieser recht hohe Wert ist ideal dazu geeignet, um Over-Under-Wetten abzuschließen. Bei dieser Art von Major League Soccer Wetten geht es darum, darauf zu setzen, dass die Anzahl der Tore in einem Spiel über oder unter einem bestimmten Schwellenwert bleibt. Bei Over-2,5-Wetten wird beispielsweise darauf gewettet, dass in der Begegnung mindestens drei Tore fallen.

MLS über unter Wetten

Ecken-Wetten

Genauso wie bei den MLS Sportwetten auf Tore kann auch auf die Anzahl der Ecken in einem Spiel gesetzt werden. Das ist vor allem dann interessant, wenn es einen klaren Favoriten im Spiel gibt. Denn das führt in der Regel dazu, dass die verteidigende Mannschaft kritische Situationen nur noch dadurch klären kann, indem sie den Ball selbst hinter die Torout-Linie befördert.

Halbzeit-Wetten

Auch in der MLS gibt es Teams, die rasant loslegen und andere, die traditionell spät in die Gänge kommen. Bei diesen MLS Wetten geht es darum, darauf zu tippen, welche Mannschaft eine der beiden Halbzeiten gewinnt. Zudem können auch Wetten auf die MLS abgeschlossen werden, wie viele Tore in einer Halbzeit fallen oder ob beide Teams mindestens einen Treffer erzielen.

Erstes Tor-Wetten

Die Information, welche MLS Teams besonders schnell in eine Partie finden, kann auch für diese Art von MLS Sportwetten genutzt werden. Eine beliebe Wette in diesem Fall lautet: „Wann wird das erste Tor erzielt?“. Beste MLS Anbieter geben hier sogar die Möglichkeit, zwischen einem 10-Minuten-Intervall und einem 15-Minuten-Intervall zu wählen.

Bei MLS Teams mit einem echten Knipser ist auch eine Wette darauf interessant, wer der erste Torschütze im Spiel sein wird. Denn hier ist die Wahrscheinlichkeit besonders hoch, dass es sich dabei um den Goalgetter handelt. Diese Wetten auf die MLS sind auch bei allen Teams empfehlenswert, die mit nur einem Stürmer in der Grundformation spielen.

Double Chance Wetten

Double Chance-Wetten sind eine Art von MLS Wetten, bei denen auf zwei mögliche Ergebnisse eines Spiels gesetzt wird. Dadurch erhöhen sich die Gewinnchancen massiv. Die MLS ist bekannt für ihre ausgeglichenen Spiele, bei denen die Mannschaften oft eng beieinander liegen. Deshalb ist es ratsam, sich einen MLS Wettanbieter zu suchen, der diese Art von MLS Wetten auch tatsächlich anbietet. Das sind ganz klar nur seriöse Sportwetten Anbieter.

Beide Teams scoren

Da die MLS für ihren offensiven Spielstil bekannt ist, sind auch sogenannte BTTS-Wetten (englisch für „Both Teams To Score“) eine interessante Option. Die Teams neigen dazu, offensiv zu agieren und Chancen zu kreieren. Einige Teams haben eine aggressive Spielweise, die zu mehr Gegentoren führt.

“Winning Margin”

Winning Margin-Wetten sind spezielle Wetten auf die MLS, bei denen daraufgesetzt wird, mit wie vielen Toren Unterschied eine Mannschaft ein Spiel gewinnt. Besonders die MLS Sportwetten, bei denen darauf gesetzt wird, dass eines der beiden Teams mit drei oder mehr Toren Unterschied gewinnt, sind immer dann empfehlenswert, wenn eines der favorisierten Teams einer Conference auf einen Nachzügler oder krassen Außenseiter trifft.

Erste Halbzeit Gewinner

Viele Anfänger Wetten auf MLS werden darauf abgeschlossen, welches Team die erste Halbzeit gewinnt. Diese Wette ist auch ideal zur Kombination mit einer Winning Margin-Wette geeignet. Wenn ein Team als hoher Favorit ins Rennen geht, ist es wahrscheinlich, dass es bereits die erste Halbzeit für sich entscheidet und in weiterer Folge mit mindestens drei Toren Unterschied gewinnt. Durch die Kombi-Wette lässt sich eine sehr hohe Quote erzielen, da hier die einzelnen Quoten miteinander multipliziert werden.

MLS Teams 2023

Für die MLS 2023 sind wieder alle Teams aus der Vorsaison dabei. Zudem tritt mit St. Louis City auch ein neuer Franchise der Liga bei. Das Team trägt seine Spiele im Citypark im Stadtviertel Downtown West der US-amerikanischen Stadt St. Louis im Bundesstaat Missouri aus. Im Folgenden stellen wir einige weitere interessante Teams der MLS etwas näher vor.

New York Red Bulls

redbull nyc Der ursprüngliche Name des Franchise war Empire Soccer Club. Clubbesitzer Hans Müller und Stuart Subotnick waren beide Führungskräfte bei der Firma MetroMedia, daher wurde das Wort „Metro“ in dem Namen des Fußballvereins übernommen.

Im März 2006 verkaufte die Anschutz Entertainment Group die MetroStars an die Red Bull Co. Ltd. Red Bull änderte daraufhin den Teamnamen in New York Red Bulls um.

New York City FC

nyc fc mls soccer Seit 2015 nimmt noch ein weiterer Verein aus New York an der MLS teil. Eigentümer sind die City Football Group und die New York Yankees. Dementsprechend werden auch die Heimspiele im Yankee-Stadium in Süden der Bronx ausgetragen.

Im Jahr 2021 konnte das Team den MLS Cup für sich entscheiden.

FC Cincinnati

fc cincinnati Das 2015 gegründete Franchise Football Club Cincinnati, kurz FC Cincinnati, spielte von 2016 bis 2018 drei Spielzeiten in der United Soccer League, der zweithöchsten Liga im nordamerikanischen Fußball. Zur Saison 2019 wechselte das Franchise in die MLS.

Haupteigentümer des FC Cincinnati ist der Geschäftsmann Carl Lindner III, CEO der American Financial Group. Obwohl die großen Erfolge bisher ausblieben, zählt das Team aktuell zu den besten der MLS.

CF Montreal

cf montreal Seit 2012 ist mit dem Club de Foot Montréal auch ein interessanter kanadischer Vertreter im Teilnehmerfeld der MLS. Darüber hinaus nehmen aus Kanada auch noch der Toronto FC und die Vancouver Whitecaps teil.

Der größte Erfolg in der Club-Geschichte ist das Erreichen des Conference-Finales in der Saison 2016.

Orlando City

orlando city Der Orlando City Soccer Club wurde 2010 gegründet und nimmt seit 2015 an der MLS teil.

Das Team pflegt eine Partnerschaft mit der portugiesischen Fußballmannschaft Benfica Lissabon. Als Teil dieser Partnerschaft hat Orlando die Möglichkeit Spieler von Benfica auszuleihen.

Inter Miami

inter miami

Dieser Franchise ist vor allem deshalb bekannt, weil es sich im Eigentum einer Investorengruppe um den ehemaligen englischen Nationalspieler David Beckham befindet.

Sportlich lief es bisher nicht nach Wunsch für das Team, doch mit der Verpflichtung des absoluten Superstars Lionel Messi könnte sich das schon bald ändern.

LA Galaxy

la galaxy Gemeinsam mit den Seattle Sounders handelt es sich bei den Los Angeles Galaxy um das Team mit dem höchsten Zuschauerschnitt. Das Team im Besitz der Anschutz Entertainment Group agiert sehr erfolgreich und konnte sich bereits fünf Mal den Titel in der MLS holen.

Damit ist der Club aktuell der Rekordmeister und somit auch immer eine gute Option für MLS Sportwetten auf den Ausgang der Meisterschaft.

Los Angeles FC

LA FC Mit dem Los Angeles FC gibt es seit der Saison 2018 noch ein zweites Fußball-Team in der MLS in der Welthauptstadt des Films.

Die Heimspiele finden im eigens neu errichteten BMO Stadium mit einem Fassungsvermögen von 22.000 Plätzen statt.

Im Jahr 2022 konnte der Los Angeles FC die MLS erstmals gewinnen und dem Stadtrivalen damit endgültig den Kampf ansagen.

FC Dallas

FC Dallas Der FC Dallas gehört zu den Dinos der MLS und ist bereits seit der MLS Premierensaison im Jahr 1996 mit dabei.

Besitzer des FC Dallas ist Clark Hunt, dessen Vater Lamar Hunt 2003 die Rechte an dem Franchise Dallas Burn gekauft hatte. Bisher stand die Mannschaft erst einmal im Finale des MLS Cup.

Austin FC

Austin FC Seit der Saison 2021 ist auch der US-Bundesstaat mit einem zweiten Team in der MLS vertreten. Die Heimspiele werden im neu erbauten Q2-Stadion in Austin ausgetragen.

Sportlich lief es von Anfang an sehr gut. In der Saison 2022 wurde das Finale in der Western Conference nur hauchdünn verpasst.

Philadelphia Union

Philadelphia Union Bereits seit 2010 ist auch ein Team aus Philadelphia in der MLS dabei.

Die Heimspiele werden im Subaru Park in Chester ausgetragen. Der größte Erfolg des Vereins ist das Erreichen des Finales des MLS Cup in der Saison 2022.

Wetten auf MLS als Anfänger

Die MLS klingt für viele verlockend. Doch gerade Newbies im Wettgeschäft fragen sich: Wie auf MLS wetten? Bis zur ersten Wette sind in der Regel nur wenige Schritte erforderlich. Der beste MLS Wettanbieter Powbet macht es den neuen Kunden dabei besonders einfach, wie unsere Anleitung zeigt. Bei den anderen renommierten MLS Wettanbietern funktioniert der Vorgang in der Regel sehr ähnlich.

Schritt 1: Registrierung

Powbet Anmeldung

Um bei einem Online Buchmacher Major League Soccer Wetten abschließen zu können, ist es zunächst erforderlich, sich auf der Webseite zu registrieren. Bei Powbet ist dafür ein Klick auf den Button „Spielen Sie jetzt“ erforderlich“. Daraufhin öffnet sich am Bildschirm eine Maske, in der der Wettanbieter Bonus Online ausgewählt und die entsprechenden Anmeldedaten eingegeben werden können.

Schritt 2: Verifizierung der Anmeldedaten

Als Sicherheitsmaßnahme wird die Echtheit der Daten von Powbet überprüft, indem der Buchmacher eine E-Mail an die bei der Anmeldung eingegebene E-Mail-Adresse schickt. Durch einen Klick auf den Link in der Nachricht gilt das Konto als verifiziert.

Schritt 3: Einzahlung auf das Wettkonto

Nun kann die erste Einzahlung auf das Kundenkonto bei Powbet vorgenommen werden. Dafür stehen je nach Region unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

powbet einzahlung

Die gewünschte Zahlungsart wird daraufhin einfach durch einen Klick auf den jeweiligen Button ausgewählt. Danach kann der Betrag ausgewählt oder eingegeben und mit einem Klick auf „Einzahlung“ bestätigt werden. Der einbezahlte Betrag steht daraufhin nach kurzer Zeit auf dem Wettkonto für Wetten auf die MLS zur Verfügung.

Schritt 4: Abschluss der ersten Wetten auf die MLS

Um nun Major League Soccer Wetten abschließen zu können, ist es erforderlich, die Sportart Fußball aus dem Auswahlmenü auf der linken Seite auszuwählen und danach das Menü für die USA aufzuklappen.

Nach einem Klick auf „Major League Soccer“ wird auf dem Bildschirm das komplette Wettangebot ersichtlich. Um nun eine Wette auszuwählen, muss einfach auf die entsprechende Quote geklickt werden.

MLS Wetten abschließen

In weiterer Folge wird die ausgewählte Wette auf den Wettschein auf der rechten Seite des Bildschirms übertragen. Durch einen Klick auf „Wette abgeben“ wird die Wette bestätigt. Optional können davor auch noch weitere MLS Sportwetten oder andere Wetten auf den Wettschein hinzugefügt werden.

Spezielle Tipps für die MLS

Jede Liga hat ihre Eigenheiten. Das gilt selbstverständlich auch für die MLS. Wer Wetten auf die MLS abschließen möchte, sollte beispielsweise wissen, dass die Spiele im Vergleich zu vielen europäischen und südamerikanischen Ligen oftmals sehr ausgeglichen sind. Um diese Eigenschaft zum eigenen Vorteil bei den MLS Sportwetten auszunützen, helfen die folgenden Tipps unserer Experten:

Spezielle Tipps

Tipp 1: Zeit in die Analyse investieren

Bei den Spielen in der MLS gibt es oftmals keinen eindeutigen Favoriten. Wer bei einem MLS Wettanbieter die Quoten der Liga ansieht, wird schnell bemerken, dass es hier nur selten Quoten jenseits von 5,0 für einen Sieg der beiden Teams gibt.

Umso wichtiger ist es, vor Abschluss einer Wette eine genaue Analyse durchzuführen. Entsprechende Informationen dazu gibt es unter anderem auf der offiziellen Liga-Webseite mlssoccer.com und unter anderem auch bei espn.com. Dort finden Wettfreunde nicht nur einen umfassenden Statistikbereich, sondern auch entsprechende Hintergrundinformationen zu Verletzungen oder Formschwächen von Spielern.

Noch detaillierter sind zumeist die Berichte auf den Webseiten der Vereine. Es lohnt sich deshalb, vor der Wette auch noch einmal hier einen Blick reinzuwerfen.

Tipp 2: Over-Wetten bieten in der MLS eine hohe Siegwahrscheinlichkeit

Die Frage „Wie auf MLS wetten?“ beantworten die Experten eindeutig: Nach Möglichkeit mit Over-Wetten! Denn der Torschnitt in der MLS lag in den letzten Jahren bei etwa drei Toren pro Spiel. Im Vergleich zu anderen Ligen handelt es sich dabei um einen sehr hohen Wert. Mit Hilfe von Über-Wetten kann das bei den MLS Mannschaften zum eigenen Vorteil ausgenützt werden.

Over-1.5-Wetten brachten in den letzten Saisons eine Gewinnwahrscheinlichkeit von über 80 Prozent. Wer etwas mehr Risiko nehmen möchte, kann sich auch für Over-2.5-Wetten entscheiden. Die haben immer noch eine Gewinnwahrscheinlichkeit von 60 Prozent, bieten dafür jedoch wesentlich höhere Quoten.

Besonders gute Quoten bringen Kombinationen aus 12X-Wetten mit Over-Wetten.

Tipp 3: Wirkung von internationalen Superstars nicht überschätzen

Die MLS hat mittlerweile eine magische Anziehungskraft auf international bekannte Fußballstars. Zu den namhaftesten Akteuren gehören unter anderem Zlatan Ibrahimovic, Sebastian Schweinsteiger, Wayne Rooney und David Villa.

Doch bringen diese auch tatsächlich den gewünschten Erfolg? Wer die MLS Mannschaften und die MLS Meister genau analysiert, wird feststellen, dass auch in der MLS einzelne erfahrene Spieler aus der Premier League oder der Primera Division in Spanien keinen massiven Vorteil für ein Team bedeuten.

Oftmals ist genau das Gegenteil der Fall. Vor allem jene Teams, die in eigene Talente investieren oder interessante Spieler ohne große Namen verpflichten, sind sportlich auf lange Sicht im Vorteil.

Jetzt MLS Wette plaztieren

MLS Geschichte

Fußball in Nordamerika wurde bereits vor Einführung der MLS gespielt. Doch mit der Gründung im Jahr 1995 als eigenständige Organisation wurde die Sportart erstmals auf professionelle Beine gestellt.

Die erste Meisterschaft fand schließlich im Jahr 1996 mit insgesamt zehn Teams statt. Für Attraktivität und entsprechendes Interesse der Zuseher sollten vor allem die damaligen US-Nationalspieler Alexi Lalas, Tony Meola und Eric Wynalda sowie internationale Stars wie der mexikanische Torhüter Jorge Campos und der kolumbianische Nationalspieler Carlos Valderrama sorgen. Die MLS verteilte in jedes der teilnehmenden Teams deshalb vier dieser Spieler.

In den ersten Jahren dominierte DC United unter der Leitung des späteren Nationaltrainers Bruce Arena. Das Team sicherte sich in den ersten vier Saisons gleich drei Mal den Titel. Das Zuseher-Interesse ging jedoch nach der ersten Saison stark zurück. Das lag daran, dass oftmals in den großen Football-Stadien vor halbleeren Rängen gespielt wurde und keine Stimmung aufkam.

Für die Wende sorgte dann die Fußballweltmeisterschaft in den USA im Jahr 2002. In den Folgejahren wurden weitere Franchises aufgenommen und eigene Stadien für die Vereine gebaut. Die Designated Player Rule sorge dafür, dass auch wieder internationale Stars verpflichtet werden konnten.

Mittlerweile ist die Liga zu einem echten Publikumsmagneten geworden. Der Zuschauerschnitt liegt schon in der Regular Season konstant über 20.000. Insgesamt besuchen jährlich rund zehn Millionen Menschen die Spiele der MLS. Da können auch nicht viele Ligen in Europa mithalten.

Fazit

MLS Wetten sind für Fußball-Fans, die gerne auf den Ausgang von unterschiedlichen Begegnungen setzen, eine echte Bereicherung. Wer sich mit den Eigenheiten des Systems anfreunden kann und die Vereine intensiv analysiert, hat hier die Möglichkeit, auf lange Sicht gute Gewinne einzufahren, wenn er dafür die besten MLS Wettanbieter mit den attraktivsten Quoten auswählt.

Abschließend ein Tipp unserer Experten: Langzeitwetten sind in der MLS keine gute Idee. Da sich die Formkurve der Teams immer wieder verändert, kommt es im Laufe der Saison immer wieder zu Schwankungen bei den Resultaten. Ein Durchmarsch ist so gut wie ausgeschlossen. Deshalb ist es empfehlenswert, jeden Spieltag aufs Neue zu betrachten und einen neuen Wettschein auszufüllen.

100% bis 200€ Bonus

05/10/23

100% bis 200€ Bonus

  • Rabona-Kartensammlungen
  • Rabona-Turniere
  • VIP Programm
  • 24/7 Support
Bonus Erhalten
Kopiert
KEIN CODE ERFORDERLICH
Copy
Kopieren
Bonus Erhalten
Mehr Info
48

Häufige Fragen zu MLS Wetten

Wo finde ich die besten Quoten für die MLS?

Wie lässt sich ein guter MLS Anbieter erkennen?

Gibt es einen Bonus für MLS Sportwetten?

Wie viele Mannschaften spielen in der MLS?

Wer sind die Favoriten für den MLS Cup 2023?

Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.