MuchBetter Sportwetten

MuchBetter ist eine innovative Zahlungs-App, die bereits seit vielen Jahren genutzt werden kann. Sie zahlen damit über die eigene Handynummer und die dazugehörige App, in der Sie Transaktionen immer bestätigen müssen. Zahlungen können damit schnell und vor allem einfach abgewickelt werden, ohne etwaige Kreditkarten- oder Bankdaten angeben zu müssen. Zudem sind die Zahlungen dank verschiedener Sicherheitsvorkehrungen sehr sicher. Im Bereich der online Wettanbieter ist MuchBetter bereits zahlreich vertreten und so bieten auch viele Online Buchmacher die Zahlungs-App mittlerweile an. Auch wenn noch nicht alle Anbieter MuchBetter im Programm haben, es kommen aktuell immer mehr hinzu. Nicht nur bei Zahlungen für Ihre Sportwetten genießen Sie mit MuchBetter Vorteile, denn der Zahlungsdienstleister selbst hat für seine Kunden auch einige nette Zusatzfeatures parat. Wir haben uns das innovative Zahlungsmittel für Sie angeschaut und zeigen Ihnen, welche Vor- und Nachteile es gibt, wie Sie damit für Ihre Sportwetten ein- und auszahlen und was es sonst noch zu wissen gibt. Folgend haben wir für Sie zunächst eine Tabelle mit aktuellen Top Sportwetten Anbietern integriert, die MuchBetter anbieten. Anschließend folgt unser ausführlicher Ratgeber mit zahlreichen nützlichen Informationen für Sie.

MuchBetter Wettanbieter

4,5 rating
100% Bonus bis zu 100€ 18+
4,3 rating
100% bis zu 100€ Bonus
4,0 rating
Bis zu 180€ Bonus
4,0 rating
Bis zu 100€ Bonus
4,0 rating
100% bis zu 100€
4,0 rating
100% bis zu 100€ Bonus
4,0 rating
100% Bonus bis zu 100€
4,0 rating
150% Bonus bis zu 30€
4,0 rating
100% bis zu 100€ Bonus
3,5 rating
100% bis zu 150€ Bonus

Lizenzierte MuchBetter Wettanbieter 2021

Die Suche nach dem passenden Wettanbieter hört nie auf, denn regelmäßig kommen noch neue Plattformen auf den Markt. Oftmals bevorzugen Tipper aber bestimmte Zahlungsmethoden, sodass man die Auswahl je nach Zahlungsart zumindest ein wenig eingrenzen kann. Die Zahlungs-App MuchBetter erfreut sich beispielsweise großer Beliebtheit, ist aber noch nicht bei allen Wettanbietern vorzufinden. Die preisgekrönte Zahlungs-App wurde erst 2017 gegründet, ist heute aber schon in mehr als 180 Ländern und in 17 Sprachen verfügbar. Immer mehr Sportwettenanbieter nehmen das Zahlungsmittel auch mit in ihr Programm auf, sodass die Auswahl auch hier immer größer wird.

Wir haben gezielt nach Sportwetten mit MuchBetter gesucht. Dort profitieren Sie vor allem von superschnellen und sehr einfachen Ein- und Auszahlungen. Mit der App MuchBetter müssen Sie eine Zahlung immer erst über Ihr mobiles Gerät bestätigen, bevor diese tatsächlich durchgeführt wird. Solange niemand anderer Zugriff auf Ihr Mobilgerät bekommt, sind Ihre Zahlungen daher sehr sicher. Aus unserer Auswahl können Sie sich eine passende Plattform heraussuchen. Darunter zu finden sind natürlich immer nur lizenzierte Wettanbieter, bei denen Sie sich keine Sorgen um die Seriosität machen müssen.

MuchBetter Sportwetten

Bester MuchBetter Wettanbieter – wer ist es? 

Doch welcher MuchBetter Sportwetten Anbieter kann unter der großen Auswahl an Plattformen eigentlich als bester MuchBetter Wettanbieter bezeichnet werden? Das kann man so pauschal gar nicht sagen, denn es kommt vor allem auf die individuellen Ansprüche der Tipper an. Dabei spielen dann verschiedenste Kriterien eine wichtige Rolle, die von unterschiedlichen Spielern unterschiedlich gewichtet werden.

Allen voran ist die Sicherheit wichtig. Das heißt, dass der MuchBetter Wettanbieter lizenziert sein muss, über eine SSL-Verschlüsselung verfügt, Wert auf verantwortungsvolles Spielen legt und alles für einen guten Datenschutz tut. Außerdem sollte auch immer ein gut erreichbarer Support verfügbar sein. Ein Live Chat ist daher mittlerweile fast unerlässlich, da der Kontakt zu den Mitarbeitern darüber sehr einfach ist. Natürlich müssen auch die Mitarbeiter kompetent sein und bei Fragen und Problemen weiterhelfen können. Damit ist schon mal der Grundstein für einen guten Wettanbieter gelegt und bei diesen Punkten sollte auch niemand Kompromisse eingehen.

Des Weiteren spielen aber auch Kriterien wie das Wettangebot, die Bonusangebote und mehr eine wichtige Rolle. Jeder Tipper kann hier ganz unterschiedliche Vorstellungen haben. Vielleicht sind Sie beispielsweise auf der Suche nach einem Buchmacher mit einen besonders vielfältigen Wettangebot, dass sowohl sehr populäre als auch Randsportarten beinhaltet. Andere Tipper hingegen legen darauf vielleicht keinen Wert und wollen nur auf ein paar populäre Sportarten wetten. Das Angebot an Bonusaktionen kann zudem sehr unterschiedlich sein. Für einige Tipper ist es sehr wichtig, dass ein großes und abwechslungsreiches Bonusprogramm vorhanden ist, anderen wiederum genügt ein Willkommensbonus oder Sie verzichten auch gerne gänzlich auf solche Aktionen. Wenn Sie einen Bonus nutzen wollen, ist es lediglich wichtig, dass die Bedingungen für Sie lukrativ sind. Für das Zahlungsportfolio gilt, dass im besten Fall eine große Auswahl vorhanden ist, damit die Geschmäcker vieler verschiedener Kunden abgedeckt werden können. Wer beispielsweise unbedingt nach MuchBetter sucht, wird sich einfach weiter umschauen, wenn eine Plattform die Zahlungs-App nicht anbietet. Am Ende des Tages ist es also absolut individuell, was für Sie der beste MuchBetter Sportwetten Anbieter ist.

Wie funktionieren Sportwetten MuchBetter?

Wenn Sie MuchBetter für Ihre Sportwetten nutzen, profitieren Sie von einer sehr einfachen und schnellen Zahlungsabwicklung. Zunächst müssen Sie sich die MuchBetter App auf Ihrem mobilen Gerät installieren. Das ist für die gängigen Betriebssysteme wie Android und iOS problemlos möglich. Für iOS laden Sie die App aus dem dazugehörigen App Store herunter, für Android aus dem Google Play Store. Und Sie müssen bei MuchBetter registriert sein. Das funktioniert schnell und einfach über die eigene Handynummer. Weitere persönliche Daten wie Name und Geburtsdatum können Sie dann später noch in der App eintragen. Alles in allem läuft es also ähnlich wie bei Online PayPal Wetten.

Nun muss Geld auf die App eingezahlt werden und schon können Sie damit Ihre Sportwetten bezahlen. Zum Aufladen Ihres MuchBetter Kontos stehen Ihnen dann verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise Giropay oder Bank Transfer. Bei Ihrem MuchBetter Sportwetten Anbieter wählen Sie die Zahlungs-App dann einfach im Kassenbereich für Ihre Einzahlung aus und geben den gewünschten Betrag sowie Ihre Handynummer ein. Die Transaktion müssen Sie dann in der MuchBetter App bestätigen und schon ist das Geld auf Ihrem Wettkonto verfügbar. Wollen Sie Geld auf die App auszahlen lassen, gehen Sie genauso vor. Sie wählen die App für eine Auszahlung im Kassenbereich Ihres Anbieters aus und geben wieder den gewünschten Betrag und die Handynummer an. Die Auszahlungsanfrage wird hier aber erst manuell durch den Wettanbieter bearbeitet und anschließend freigegeben. Auf die Auszahlung bei Ihrem MuchBetter Wettanbieter gehen wir später aber noch im Detail ein.

Schritt für Schritt: Sportwetten mit MuchBetter platzieren 

Um MuchBetter nutzen zu können, müssen Sie sich dort wie bereits angesprochen zunächst registrieren. Dafür genügt es zunächst Ihre Handynummer anzugeben. Später müssen Sie in Ihrem Konto dann noch weitere persönliche Daten wie Name oder Adresse eintragen. Die grundlegende Registrierung ist aber nach wenigen Sekunden bereits abgeschlossen.

Wenn Sie nun Wetten platzieren wollen, müssen Sie natürlich Geld auf dem Wettkonto haben. Mit MuchBetter zahlen Sie Geld in Sekundenschnelle auf Ihr Wettkonto ein. Allerdings geht das nur, wenn Ihr MuchBetter Konto selbst auch mit Guthaben aufgeladen ist. Anders als beispielsweise bei PayPal können bei MuchBetter nämlich nicht ohne Guthaben zahlen. Geld eingezahlt werden kann dort per Giropay, Bank Transfer, Kryptowährung (Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple) und CashtoCode. Per Giropay und Bank Transfer kann gebührenfrei eingezahlt werden. Sobald das Geld auf dem MuchBetter Konto verrechnet ist, können Sie Ihre Sportwetten platzieren. Wir zeigen Ihnen wie das Schritt für Schritt abläuft.

Schritt 1: Event & Wettoption auswählen

Bei Ihrem MuchBetter Buchmacher wählen Sie die Sportart aus, auf die Sie Wetten wollen. Dort werden Ihnen dann alle Ligen und dazugehörigen Events zum Wetten angezeigt. Daraus wählen Sie das gewünschte Event aus und wählen aus den verfügbaren Wettoptionen die Passende aus. Um den Tipp auf den Wettschein zu packen, klicken Sie auf die neben der Wettoption stehenden Wettquote.

Schritt 2: Einzel-, Kombi- oder Systemwette erstellen

Sie können auch mehrere Tipps gleichzeitig auf Ihren Wettschein packen. Auf dem Wettschein können Sie dann einstellen, ob Sie nur Einzelwetten platzieren wollen, ob Sie aus Ihren Tipps eine Kombiwette oder eine Systemwette machen wollen.

Schritt 3: Einsatz wählen & Wette abgeben

Anschließend tragen Sie auf dem Wettschein noch die gewünschte Einsatzhöhe aus und bekommen dann direkt angezeigt, wie hoch Ihr möglicher Gewinn ausfällt. Zum Platzieren der Wette klicken Sie auf den Button mit „Wette platzieren“ oder ähnlichem. Nun heißt es abwarten, ob Ihre Wette gewinnt.

MuchBetter Sportwetten App Zahlungen

Einige Wettanbieter, die auch MuchBetter mit im Programm haben, bieten auch eine App für das mobile Wetten an. Dabei handelt es sich meist um die größeren Anbieter der Branche. Eine solche native App kann dann für Android und iOS aus dem jeweiligen App Store heruntergeladen werden. Damit hat man das Wettangebot dann immer mit nur einem Klick parat und eine solche App ist besonders benutzerfreundlich, denn sie ist bestens auf das jeweilige Betriebssystem angepasst.

Die meisten Wettanbieter konzentrieren sich aber auf eine sogenannte Web-App. Dabei handelt es sich einfach um die mobil optimierte Webseite eines Buchmachers. Sie rufen die jeweilige Wettanbieter Webseite dann einfach über den Browser Ihres mobilen Endgeräts wie Smartphone oder Tablet auf. Die Webseite ist dann an die kleineren Bildschirme angepasst. Für die Web-App muss kein Download durchgeführt werden, somit sparen Sie wichtigen Speicherplatz. Sie müssen auch keine Abstriche beim Angebot machen, denn alle Wetten sind in der Regel auch mobil verfügbar. Zudem können Bonusangebote genutzt werden, Sie können Geld- ein und auszahlen lasse und Kontakt mit dem Support aufnehmen. Jeder Wettanbieter hat auch eine Web-App im Programm. Nur wenige Anbieter bieten allerdings eine native App zusätzlich mit an.

MuchBetter Wetten Limit – was gilt wo?

Die Online Buchmacher haben bestimmte Limits, wenn es um Ein- und Auszahlungen beim Wetten geht. Hierbei gibt es dann meist tägliche, wöchentlich und monatliche Limits. Gerade bei größeren Gewinnen ist es wichtig zu wissen, wie die Limits aussehen, weil man dann wohlmöglich nicht den gesamten Gewinn auf einmal, sondern in Teilen auszahlen muss. Wie genau die Ein- und Auszahlungslimits von MuchBetter Anbietern aussehen, lässt sich pauschal nicht sagen. Je nach Anbieter können die Limits nämlich sehr unterschiedlich sein. Zumeist sind pro Transaktion bei Ein- und Auszahlungen aber mehrere tausend Euro möglich. Es kann aber auch Anbieter geben, die den Betrag auf mehrere hundert Euro oder tausend Euro pro Transaktion limitieren. Limits pro Transaktion und pro Tag sind meist zudem identisch. Das Limit pro Monat kann ebenfalls von mehreren tausend Euro bis hin zu mehreren zehntausend Euro oder mehr gehen. Schauen Sie am besten immer direkt im Zahlungsbereich Ihres MuchBetter Anbieter oder in den AGBs vorbei. Es bietet sich auch an, einfach direkt beim Support nach den jeweiligen Limits zu fragen. In Ihrem Wettanbieter Konto können Sie sich zudem zumeist auch selbst Limits einstellen, damit Sie einen besseren Überblick über Ihre Ausgaben haben. Das ist auf jeden Fall sinnvoll, denn so laufen Sie nicht Gefahr mehr Geld auszugeben als Sie ursprünglich wollten.

MuchBetter Sportwetten Vorteile

MuchBetter Sportwetten bieten viele Vorteile, Nachteile bleiben aber natürlich auch nicht aus. Zu den Vorteilen gehören natürlich die schnellen und unkomplizierten Zahlungen, die mit der Zahlungs-App möglich sind. Einzahlungen sind in Sekundenschnelle verrechnet und Auszahlungen sind in der Regel ebenfalls schnell und unkompliziert erledigt. Gebühren werden für Ein- und Auszahlungen per MuchBetter im Normalfall zudem nicht berechnet. Ein weiterer Vorteil ist, dass MuchBetter bei immer mehr Buchmachern zu finden ist und die Auswahl an Wettanbietern somit immer größer wird. Wer nach einem passenden MuchBetter Sportwetten Anbieter ist, wird daher auf jeden Fall fündig. Die Registrierung bei MuchBetter ist denkbar einfach, denn für den Anfang benötigen Sie lediglich Ihre Handynummer, um sich anzumelden. MuchBetter gilt zudem als sehr sichere Zahlungsmethode, denn es werden unterschiedliche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Beispielsweise muss eine Transaktion immer in der MuchBetter App bestätigt werden. Das MuchBetter Konto selbst wird durch einen Passcode geschützt oder Sie können sich alternativ mit Ihrer Touch-ID anmelden. Auf die Sicherheit gehen wir später aber noch im Detail ein. Dank MuchBetter müssen Sie bei einem Wettanbieter zudem keine persönlichen Zahlungsdaten angeben und auch bei MuchBetter selbst hinterlegen Sie keine Kreditkarten oder Bankdetails. Sie laden Ihr MuchBetter Konto auf und zahlen dann einfach mit diesem Guthaben. Ein netter Zusatz von MuchBetter ist zudem die kostenlose Prepaid MasterCard, mit der dann auch Online-Zahlungen mit Ihrem MuchBetter Guthaben möglich sind.

MuchBetter Sportwetten Nachteile

Der größte Nachteil von MuchBetter ist wohl, dass das Konto immer aufgeladen sein muss, bevor damit Zahlungen durchgeführt werden können. Von PayPal kennt man es beispielsweise, dass auch dann bezahlt werden kann, wenn sich kein Guthaben auf dem Account befindet. PayPal streckt das Guthaben vor und zieht es dann später von einer hinterlegten Zahlungsmethode ab. Das ist bei MuchBetter nicht möglich, Sie müssen also immer daran denken, dass sich ausreichend Geld auf dem Konto befindet, da Sie ansonsten keine Zahlungen durchführen können. Beim Aufladen des MuchBetter Konto müssen Sie auch darauf achten, dass es nicht immer gebührenfrei ist. Aufladungen mit CashtoCode oder Kryptogeld wird beispielsweise mit einer Gebühr von 2% belegt. Ein weiterer Nachteil ist, dass MuchBetter noch lange nicht überall bei Buchmachern vorzufinden ist. Auch wenn aktuell immer mehr Anbieter dazukommen, gibt es auch noch viele Plattformen ohne die beliebte Zahlungs-App.

MuchBetter Konto aufladen – so geht’s 

Das Aufladen Ihres MuchBetter Konto funktioniert einfach und schnell. In der App klicken Sie auf „Einzahlen“ und Sie können den gewünschten Zahlungsbetrag eingeben. Danach klicken Sie noch einmal auf „Einzahlen“ und Ihnen werden dann die verfügbaren Zahlungsmethoden angezeigt. Uns wurden beispielweise die Zahlungsmethoden Giropay, Bank Transfer, CashtoCode und verschiedene Kryptowährungen angezeigt. Sie wählen die gewünschte Einzahlungsmethode aus und müssen dann im nächsten Schritt die entsprechenden Zahlungsdaten eingeben. Bei einer Einzahlung mit Kryptowährung melden Sie sich beispielsweise in Ihrem Wallet an, bei Giropay werden Sie zum Zahlungsanbieter weitergeleitet und müssen dort Ihre Bank auswählen. Achten Sie darauf, dass Einzahlungen mit CashtoCode oder Kryptowährung mit einer Gebühr von 2% belastet werden. Das eingezahlte Geld ist in der Regel sofort auf Ihrem MuchBetter Konto verfügbar und kann für Ihre Einzahlungen bei Ihrem MuchBetter Buchmacher genutzt werden.

Wo gibt es einen ansprechenden MuchBetter Sportwetten Bonus?

Einen speziellen MuchBetter Sportwetten Bonus gibt es wahrscheinlich eher nicht. Allerdings können Sie bei Einzahlungen mit der Zahlungs-App in der Regel alle verfügbaren Bonusangebote eines Anbieters nutzen. Schauen Sie dennoch erst in den Bonusbedingungen vorbei, da einzelne Zahlungsarten durchaus mal von Bonusaktionen ausgeschlossen werden können. Das ist beispielsweise fast immer bei Neteller und Skrill der Fall, kann aber auch mal bei anderen Zahlungsarten sein.

Einen Bonus können Sie mit einer bestimmten Mindesteinzahlung aktivieren. Manchmal muss noch ein dazugehöriger Bonuscode eingegeben werden. Dabei handelt es sich dann aber nicht um einen MuchBetter Sportwetten Code, sondern um einen allgemeinen Bonuscode, der auch bei anderen Zahlungsmethoden eingegeben werden muss. Der Bonus wird dann Ihrem Sportwetten Konto gutgeschrieben. Handelt es sich um zusätzliches Wettguthaben kann diese sofort zum Platzieren von Wetten genutzt werden. Manchmal gibt es auch Gratiswetten, die dann meist auf bestimmte Events oder bestimmte Wettoptionen genutzt werden können. Wenn Sie Gewinne aus mit Bonusguthaben oder Gratiswetten platzieren Wetten erzielen, können Sie diese erst dann auszahlen lassen, wenn Sie die Umsatzbedingungen des jeweiligen Bonus erfüllt haben. Diese geben vor, wie oft ein Bonus erst in Sportwetten umgesetzt werden muss, bevor eine Auszahlung stattfinden kann. Dabei ist auch auf eine bestimmte Mindestquote der zu platzierenden Wetten zu achten und meist dürfen bestimmte Sportarten oder Wettoptionen während eines aktiven Bonus nicht genutzt werden. Außerdem wird Ihnen ein Umsatzzeitraum vorgegeben, in dem Sie alle Bedingungen komplett erfüllen müssen. Ansonsten verfällt ein Bonus mit all seinen Gewinnen. Achten Sie darauf, dass die Bedingungen für Sie attraktiv sind. Es bringt Ihnen nichts, wenn Sie den Bonus am Ende sowieso nicht umsetzen können. Ein 10-facher Bonusumsatz innerhalb von 2 Wochen ist beispielsweise weniger attraktiv. Eine Umsatzzeit von mindestens 30 Tagen sollte es schon sein. Auf jeden Fall sollten Umsatzzeit und Umsatzhöhe zusammenpassen.

MuchBetter Sportwetten Auszahlungen

Wenn Sie mit MuchBetter auszahlen wollen, ist das ebenfalls in wenigen Schritten erledigt. Sie wählen MuchBetter bei Ihrem Buchmacher aus, geben den gewünschten Betrag und Ihre Handynummer an. Ihr Auszahlungsantrag wird dann erst manuell vom Buchmacher bearbeitet, sie dauert also auf jeden Fall länger als eine Einzahlung mit MuchBetter. Die Mindestauszahlung beträgt bei den meisten Anbietern 10 oder 20 Euro.

Vor der ersten Auszahlung müssen Sie daran denken, Ihr Spielerkonto zu verifizieren. Erst danach kann eine Auszahlung angefordert werden. Wenn Sie keine weiteren Verzögerungen wünschen, sollten Sie die Verifizierung rechtzeitig durchführen. Dabei müssen Sie einen Identitäts- und Adressnachweis erbringen. Außerdem kann es auch notwendig sein, dass Sie Ihre Zahlungsmethode nachweisen. Alle nötigen Dokumente senden Sie per Mail an den Support. Manchmal können die Dokumente auch direkt im Spielerkonto hochgeladen werden. Bei den Dokumenten handelt es sich unter anderem um eine Kopie eines Ausweisdokuments. Die Dokumente werden überprüft und anschließend können Sie Ihre Auszahlungsanfrage stellen. Wie lange die Verifizierung dauert, hängt vom jeweiligen Anbieter ab, meist ist Sie aber spätestens nach 24 bis 48 Stunden erledigt. Mit Gebühren für eine Auszahlung mit MuchBetter müssen Sie bei Ihrem Buchmacher in der Regel nicht rechnen. Achten Sie aber darauf, ob nur eine bestimmte Anzahl an monatlichen Auszahlungen gebührenfrei sind. Das kann bei manchen Anbietern durchaus der Fall sein. Sind alle Voraussetzungen für eine Auszahlung erfüllt, wird über MuchBetter meist sehr schnell, nämlich sofort, nachdem die Auszahlungsanfrage erfolgreich bearbeitet wurde, ausgezahlt.

MuchBetter Sportwetten: Gebühren, Bearbeitungsdauer & Kundenservice 

Wie bereits angesprochen berechnen MuchBetter Sportwetten Anbieter in der Regel keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen mit der Zahlungs-App. MuchBetter selbst kann aber Gebühren berechnen. Beispielsweise werden für manchen Zahlungsmethoden Gebühren berechnet, wenn Sie Geld auf Ihr MuchBetter Konto einzahlen wollen. Bei CashtoCode oder Kryptogeld sind das beispielsweise 2%. Wer Geld von MuchBetter auf dein Bankkonto auszahlen lassen will, muss mit einer Gebühr von 3 Euro rechnen. Wer die MuchBetter Prepaid MasterCard besitzt, kann auch damit Geld am Bankautomaten abheben. Dann wird eine Gebühr von 0,99% fällig. Insgesamt halten sich die Gebühren bei MuchBetter also in Grenzen.

Sollte es zu Fragen oder Probleme mit MuchBetter kommen, steht Ihnen auch ein Kundenservice zur Verfügung. Zu den genauen Servicezeiten konnten wir keine Informationen finden. Sie können sich aber entweder per Mail an [email protected] an die Mitarbeiter wenden oder Sie suchen den Kontakt direkt über die MuchBetter App. Hier klicken Sie auf „Mehr“ und dann auf „Hilfe“. Dort können Sie dann eine Nachricht verfassen und absenden. Erfahrungen anderer Spieler mit dem Support sind unterschiedlich. Mal wird von schnellen Rückmeldungen gesprochen, manchmal dauert es auch länger oder man bekommt keine zufriedenstellende Antwort. Beim Support gibt es also durchaus noch verbesserungsbedarf.

Ist MuchBetter seriös & sicher?

Die Sicherheit spielt bei Bezahlvorgängen natürlich immer eine sehr wichtige Rolle und MuchBetter hat in diesem Bereich einiges zu bieten. Ihr MuchBetter Konto ist beispielsweise durch Gerätekopplung, Passcode oder Touch.ID, dynamische Sicherheitscodes sowie einem Transaktionsüberprüfungssystem geschützt. Dadurch wird dafür gesorgt, dass wirklich nur legitime Transaktionen durchgeführt werden. Eine Zahlung kann zum Beispiel immer nur mit Ihrer Handynummer durchgeführt werden, mit der Sie sich auch registriert haben. Wenn Sie nun eine Zahlung über MuchBetter vornehmen, müssen Sie diese über die App bestätigen. Ohne Bestätigung geht nichts. Hierbei melden Sie sich dann zunächst mit Ihrem Passcode oder Ihrer Touch-ID in Ihrem MuchBetter Konto an. Sollte also jemand mal versuchen eine Transaktion mit Ihrer Handynummer durchzuführen, können Sie die Zahlung über Ihre App ablehnen.

Seinen Sitz hat das Unternehmen MuchBetter in London und ist ein Mitglied der Electronic Money Association, einer Handelsorganisation, welche E-Geld-Emittenten in Europa vertritt. Das Unternehmen wird aber über die Malta Gaming Authority reguliert, sodass man hier strengen Auflagen unterliegt. Bei MuchBetter können Sie daher von einem sicheren und seriösen Anbieter ausgehen.

3 aktuelle MuchBetter Sportwetten Tipps & Tricks 2021 

Tipp 1: MuchBetter Konto rechtzeitig mit gebührenfreier Zahlungsmethode aufladen

Wenn Sie mit MuchBetter Zahlungen vornehmen wollen, müssen Sie Ihr Konto erst auffüllen. Denken Sie also immer rechtzeitig daran, dass Sie dafür sorgen, dass ausreichend Geld auf dem Konto ist. Bei Ihrer Aufladung sollten Sie dann darauf achten, welche Zahlungsart Sie nutzen, da nicht alle Gebührenfrei sind.

Tipp 2: Wenn kein MuchBetter vorhanden Prepaid MasterCard nutzen!

Sollte MuchBetter bei einem von Ihnen bevorzugten Wettanbieter mal nicht verfügbar sein, können Sie das clever umgehen. Sichern Sie sich die MuchBetter Prepaid MasterCard und schon können Sie damit mit Ihrem Guthaben beim Buchmacher einzahlen. Mit Kreditkarten können Sie nämlich bei so gut wie jedem Online Wettanbieter ein- und auszahlen lassen.

Tipp 3: Gebühren fällig, wenn Sie Sportwetten Gewinne von MuchBetter auszahlen wollen

Auch wenn die Auszahlung von Gewinnen bei Ihrem MuchBetter in der Regel gebührenfrei sind, können Gebühren auf Sie zukommen. Wenn Sie das Geld nämlich von Ihrem MuchBetter Konto auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen, müssen Sie eine Gebühr von 3 Euro bezahlen. Auch bei Auszahlungen am Geldautomaten mit der MasterCard wird eine Gebühr fällig. Ist Ihnen das zu viel, sollten Sie von vornherein auf eine andere Zahlungsart setzen.

FAQ: Fragen mit Antworten zu Sportwetten mit MuchBetter

Bieten alle Wettanbieter MuchBetter an?

Nein, nicht alle Online Wettanbieter haben die Zahlungs-App MuchBetter im Programm. Allerdings sind seit der Entwicklung im Jahr 2017 immer mehr Plattformen dazu gekommen, die das Zahlungsmittel anbieten. Nach und nach werden immer mehr Buchmacher dazukommen und aktuell gibt es auch schon eine gute Auswahl an MuchBetter Sportwetten Plattformen. Bei uns finden Sie eine Auswahl an Top-Anbietern mit MuchBetter.

Kann ich mit MuchBetter auszahlen, wenn ich mit einer anderen Zahlungsmethode eingezahlt habe?

Nein, das ist in der Regel nicht möglich. Aufgrund des Geldwäschegesetzes müssen die Wettanbieter den Kunden das Geld mit der Zahlungsmethode auszahlen, mit der zuvor auch eingezahlt wurde. Zahlen Sie also beispielsweise per PayPal ein, muss auch per PayPal wieder ausgezahlt werden. Wenn Sie also mit MuchBetter auszahlen wollen, sollten Sie auch Ihre Einzahlung damit durchführen.

Kann ich auch ohne die MuchBetter App mit MuchBetter zahlen?

Nein, die MuchBetter App ist zwingend notwendig, damit Sie Zahlungen durchführen können. Transaktionen müssen darüber bestätigt werden. Eine mobile Webseite über die mit MuchBetter gezahlt werden kann, gibt es nicht.

Muss ich bei MuchBetter eine Zahlungsmethode hinterlegen?

Nein, Sie zahlen einfach mit dem Guthaben, das Sie zuvor mit einer von Ihnen gewählten Zahlungsmethode auf Ihr Konto aufgeladen haben. Bank- oder Kreditkartendaten müssen Sie daher nicht hinterlegen.

Kann ich mit MuchBetter auch zahlen, wenn ich kein Guthaben auf dem MuchBetter Konto habe?

Nein, Sie können nur mit dem Guthaben bezahlen, welches sich auf Ihrem MuchBetter Konto befindet. Für das Aufladen Ihres Kontos stehen Ihnen verschieden Zahlungsmethoden wie Giropay, Bank Transfer oder auch Kryptowährungen zur Verfügung.

Sportwetten mit MuchBetter – unser Fazit

Die MuchBetter Zahlungs-App ist eine gute Lösung für Online-Bezahlvorgänge. 2011 wurde sie entwickelt und schreibt seither eine Erfolgsgeschichte. Mittlerweile ist die App in mehr als 180 Ländern verfügbar und vor allem im Glücksspielbereich wird MuchBetter als Zahlungsmittel immer öfter angeboten. Sportwetten mit MuchBetter sind also immer häufiger problemlos möglich. Zahlungen sind zudem sehr sicher, da der Bezahlvorgang an Ihre Handynummer gekoppelt ist und die App selbst noch durch verschiedene Sicherheitsfeatures geschützt ist. Bei Ihrem Sportwettenanbieter können Sie mit MuchBetter Einzahlungen problemlos Bonusaktionen nutzen, denn das Zahlungsmittel wird in der Regel nicht von Bonusaktionen ausgeschlossen. Dafür benötigt man auch keinen speziellen MuchBetter Sportwetten Code. Damit ist MuchBetter eine tolle Alternative zu E-Wallets wie Neteller und Skrill, mit denen Sie fast nie Bonusangebote nutzen können.

Ein- und Auszahlungen sind damit zudem bequem und schnell abgeschlossen. MuchBetter selbst hat auch einiges zu bieten. So gibt es mittlerweile zusätzliche eine Prepaid MasterCard für die Kunden, mit der Sie über Guthaben aus der App verfügen können. Geld kann beispielsweise am Geldautomaten abgeholt werden. Außerdem bietet MuchBetter ein eigenes Bonusprogramm mit regelmäßigen Verlosungen für die Nutzer an. Nachteil ist, dass Sie damit nicht wie bei PayPal zahlen können, wenn kein Guthaben auf dem Konto ist. Sie müssen immer rechtzeitig dafür sorgen, dass Ihr Konto aufgeladen ist, da Sie sonst keine Zahlung durchführen können. Ansonsten gibt es bei MuchBetter aber wenig zu beanstanden. Für Ihre Online Sportwetten ist die innovative Zahlungs-App, die auch schon zahlreiche Preise absahnen konnte, die perfekte Wahl. Machen Sie sich bei uns gleich auf die Suche nach einem lizenzierten MuchBetter Wettanbieter und legen Sie los!