Wette.de
Search Wette.de
Home » sportwetten » cashout wetten

Hier ein Beispiel, dass die Cash Out Wetten Funktion erklärt. Ein Kunde hat rechtzeitig vor Spielbeginn eine bestimmte Wette auf den vermeintlichen Favoriten für dieses Spiel platziert, da dieser davon überzeugt war, dass diese Mannschaft an diesem Spieltag auch den Sieg holen wird.

Jetzt passiert folgendes Szenario: Der Favorit liegt auch wie gewünscht in Führung, doch mit voranschreitender Spieldauer merken sowohl der Buchmacher als auch der Kunde, dass sich die Partie plötzlich drehen kann. Die Wahrscheinlichkeit, dass der „schwächere“ Gegner kurz vor Schluss doch noch den Ausgleich gelingen kann, steigt. Hier setzt die Cash-Out-Funktion an. Der Wettanbieter möchte seine Verluste begrenzen.

Der Spieler hat die Möglichkeit, die Wette vorzeitig, also noch bevor der eigentliche Abrechnungszeitpunkt gekommen ist, abzugeben und den Wettschein zu einem vom Anbieter berechneten und festgelegten Wert zurückzuvergüten.

Die beliebtesten Wettanbieter mit Cashout Funktion

4 beste Sportwettenanbieter in Deutschland

100% bis zu € 100 auf die ersten 2 Einzahlungen

  • Wettkonfigurator
  • Wettenbooster auf ausgewählte Events
  • Loyalty Program
Top Buchmacher in Deutschland

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert
9.6
Kopiert

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich

100€ für Neukunden

  • Große Auswahl
  • Attraktive Quoten
  • Vielfältige Ein- und Auszahlungsmethoden
  • 5€ Gutschein bei Anmeldung
Kopiert
8.0
Kopiert

Das eben beschriebene Cash Out-Feature ist zwar erst seit ein paar Jahren verfügbar, dennoch wächst der Zuspruch bei den Wettbegeisterten. Die Popularität führte dazu, dass mittlerweile sehr viele Anbieter auf dieses Feature setzen. Daher ist hier ein Überblick, welche seriösen Wettanbieter dieses Gadget anbieten:

Betvictor, Bwin und Unibet waren eine der ersten Sportwettenanbieter, wo die cash Out Funktion zu finden war. Kurze Zeit später zogen auch die großen Firmen wie Bet365, Bet-at-home und Interwetten nach.

Diese Anbieter sind alle zu empfehlen und überzeugen seit vielen Jahren durch Expertise. Es liegen sämtliche positive Bewertungen und gute Nutzererfahrungen vor.

Beste Cashout wetten Anbieter im Detail 

Rabona Sportwetten

Rabona SportwettenHinter Rabona verbirgt sich die Tranello Gruppe, welche bereits seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Plattformen im Bereich der Sportwetten aktiv ist.

Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrungen zeichnet sich dieser Wettanbieter sowohl durch den interessanten Rabona Bonus als auch durch ein üppiges und intelligent gestaltetes System im Bereich der Live Wetten aus.

Insbesondere der Rabona Bonus von bis zu 200 Euro auf die erste Einzahlung sorgt dafür, dass der Buchmacher viele Spieler anzieht. Welche Wettangebote Dich hier erwarten, erfährst Du im nachfolgenden Test.

Vorteile
  • Breites Angebot
  • Sehr gute Quoten
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
Nachteile
  • Aufbaufähiges App Angebot

Top Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert

Bet at Home Sportwetten

Bet at HomeBet at Home punkten mit einem überdurschnittlichen Angebot und herausragenden Quoten, einer vollumfänglichen Cashout Funktion und modernen Zahlungsarten. 

Als europäischer Anbieter, reguliert und lizenziert auf Malta und von der dort ansässigen Regulierungsbehörde erfüllt Bet at Home alle erforderlichen Sicherheitsstandards für unbeschwertes Wettvergnügen.

Die etwas in die Jahre gekommene Webseite und das verstaubte Erscheindungsbild trüben zwar die Euphorie ein wenig, der großzügige Wette Bonus lässt darüber allerdings hinwegsehen.

Vorteile
  • Große Auswahl
  • Attraktive Quoten
  • Gängige Ein- und Auszahlungsmethoden
  • Schnelle Auszahlung
Nachteile
  • Keine Kryptowährungen
  • Veraltete Webseite

Betway Sportwetten

BetwayBetway Sportwetten wurde nach eigener Aussage bereits im Jahr 2006 gegründet und ist damit ein etablierter Anbieter am Online Sportwetten Markt. Die von Betway Limited betriebene Plattform hat mittlerweile Fans auf der ganzen Welt und tritt mittlerweile auch öffentlich als Sponsor von namhaften Vereinen wie West Ham United auf.

Mit einem umfangreichen Angebot, einer hohen Anzahl von Live Wetten, einem attraktiven Bonus Programm, einem innovativen Cash Out System und dem variablen Wettkonfigurator bindet der Anbieter seit Jahren Kunden an sich und gewinnt regelmäßig Neukunden.

Vorteile
  • Erfahrener Anbieter
  • Große Anzahl an live & Event Wetten
  • Attraktiver Wettkonfigurator
Nachteile
  • Kein Live Streaming
  • Geringeres Angebot im Vergleich zur Spitze

20 Bet Sportwetten

20Bet20 Bet Sportwetten ist ein relativ neuer Anbieter, der erst im Jahr 2020 gegründet wurde und mit einer Lizenz aus Curacao arbeitet.

Die Sportwetten werden von der hausintern entwickelten Plattform, Soft-labs, betrieben. 20bet Sportwetten zieht vor allem Spieler aus Deutschland, Kanada, Schweden und Portugal an, akzeptieren allerdings Spieler aus mehr als 100 Ländern. Mit einer Auszahlungsquote von mehr als 96% auf die Top-Ligen im Fußball, mehr als 40.000 Pre-Match-Events pro Monat und mehr als 50 Live-Wettmärkten im Basketball bietet 20bet ein umfangreiches und actionreiches Wett-Erlebnis.

Der Pre Match Bereich von 20bet Sportwetten bietet eine Gesamtauszahlung von über 94% mit mehr als 30 Sportarten, von Fußball und Basketball bis hin zu Motorsport und Pesäpallo (einer finnischen Art von Baseball) . Im Fußball übersteigt die Auszahlung 96% auf die Top-Ligen und Märkte.

Vorteile
  • Hohe Auszahlungsquote
  • Mehr als 40000 Events pro Monat
  • Bis zu 1000 Live Events täglich
  • 24/7 Kundenservice
Nachteile
  • Keine App
  • 4000€ Auszahlungslimit
  • Nur englisch sprachiger Support

Weitere Cash Out Wettanbieter für Sportwetten

Tipico

Tipico Cash Out

TipicoJeder Wettanbieter bringt seine Vor- und Nachteile mit sich.

Tipico ist im Rahmen bei Cash Out bei den meisten Kunden für Kombiwetten beliebt. I

st beispielsweise ein Spiel schon richtig aufgegangen, das zweite Match ist noch offen und scheint riskant zu werden, kann zumindest ein Teil mit Tipico Cash Out Wetten wieder eingebracht werden.

Auch im Live-Wetten Bereich wird die Cash Out Funktion bei Tipico gerne genutzt. Hier bieten sich für Tipper noch mehr Möglichkeiten, ihr Geld vorzeitig abzusichern.

Bwin

Cash Out Wetten bei Bwin – Bwin Cashout

BwinAuch bei Bwin können Tipper ganz einfach ihre Wettscheine, unabhängig von der Art der Wette, vorzeitig auszahlen lassen.

Bei Bwin geschieht dies ganz einfach entweder über die Desktop – oder die mobile Version. Dies ist auch möglich, wenn das jeweilige Spiel noch nicht mal begonnen hat.

Es gibt allerdings Ausnahmen: Bwin bietet ab und n sogenannte free bets an. Diese sind von der Cash Out Funktion ausgeschlossen, genauso wie Bonusgeld Wetten.

Bet365

Cash Out Wetten bei Bet365

Bet365Die Cash Out Funktion ist beim Wettanbieter Bet365 am vielfältigsten.

Bet365 ist ein sehr bekannter Buchmacher aus Großbritannien, wo diverse Sportereignisse gewettet werden können.

Der Unterschied zu seinen Konkurrenten ist es, dass es hier möglich ist, Teile einer Kombiwette vorzeitig auszahlen zu lassen.

Zudem bietet Bet365 wie Tipico auch eine automatische Cash Out Funktion an, wenn vorher vom Tipper ein ausgewählter Betrag festgelegt wurde.

Was ist eine Cashout Wetten – Wetten Cashout erklärt

Cash Out Wette

Cash-Out kann man frei übersetzt als das vorzeitige Abrechnen einer bereits abgeschlossenen Sportwetten bewerten – das bedeutet, dass Wetten abgerechnet werden, bevor alle Ereignisse beendet sind.

Wettseiten mit einer Cash-Out Wetten Option sind ideal, wenn Spieler einen Gewinn mitnehmen oder ihre Verluste minimieren möchten.

Viele Cash Out Wettseiten bieten ihren Kunden heute vollständige, teilweise und automatische Optionen an um sich vor zu großen Verlusten zu schützen – ähnlich wie eine Stop Loss Order an der Börse.

Wenn verfügbar, bieten Buchmacher ihren Kunden die Möglichkeit, einen Teil ihrer potenziellen Gewinne auszuzahlen, je nachdem, wie sich die Ereignisse entwickeln. 

Konkret kann ein Cash Out bei einer Wette so aussehen: 

Fußball Wette mit Cash Out Beispiel:

Auf die fünf besten Fußballmannschaft im Zuge einer Bundesliga Wette wurde eine 10€ Wette platziert. Konkret wurden 5 Spiele ausgewählt mit einer Kombiwetten Gesamtquote von 11.0

Am Samstagabend sind vier von fünf Spielen abgeschlossen und alle vier sind entsprechend der Erwartungen mit einem Sieg der präferierten Mannschaft ausgegangen. Vor dem letzten Spiel auf dem Wettschein verdichten sich allerdings die Vorzeichen auf eine Niederlage der Mannschaft die den Schein komplett machen würde – in diesem Moment ist derjenige im Vorteil der seine Wette als Cash Out Wette abgeschlossen hat.

Der Anbieter bietet beim Cash Out die Möglichkeit den Wettschein aufzulösen, einen geringfügig geringeren Gewinn abzurufen und die Wette abzubrechen. 

Statt einem Gesamtgewinn von 110€ werden nur 85€ auf das Wettkonto gutgeschrieben, trotz allem ein Gewinn. 

Cashout Berechnen – Wie berechnet man den Cash Out?

Was ist ein faires Angebot? Die Buchmacher entscheiden selbst mit ihrem Auszahlungsrechner. Klar ist, dass man immer einen Teil des möglichen Gewinns abgeben muss.

Wenn Sie den Prozentsatz berechnen möchten, den der Buchmacher für die Auszahlung berechnet, teilen Sie den Auszahlungsbetrag durch den Gewinn auf der Grundlage der erzielten Quote. Ein Beispiel: Auf Ihrem Wettschein steht eine Wette mit einer Quote von 100 € und einem möglichen Gewinn von 200 €. Wenn Sie mit der Auszahlungsfunktion 150 € gewonnen haben, hätte der Buchmacher 50 € / 200 € kassiert, d. h. 25 % der Kosten.

Bei der Auszahlung sollten Sie beachten, dass sich der Betrag im Laufe des Spiels immer wieder dynamisch verändert. Das ist nicht anders als bei den Wettquoten, die direkt während des Fußballspiels steigen oder fallen können. Jedes Tor, jede gelbe oder rote Karte, jeder Sturz eines Spielers führt dazu, dass sich die Zahlen ändern und auch der Sportwettende umdenken muss.

Vor und Nachteile von Cashout Wetten

Wo Licht ist ist auch immer Schatten, bei Cashout wetten verhält es sich da ähnlich. Leider hat die attraktive Funktion nicht nur Vorteile sondern auch gravierende Nachteile die zu hohen Verlusten führen können wenn nicht sinnvoll eingesetzt.

Vorteile
  • Verluste abwenden oder minimieren
  • Flexibler bei Wettabgabe
  • Mehr Kontrolle bei unvorhersehbaren Spielen
Nachteile
  • nur geringe Gewinnauszahlung
  • verleitet zum leichtfertigen Platzieren von Wetten
  • wird oft unüberlegt beantragt
  • ist nicht für alle Wetten verfügbar

Vorteile von Cash out Wetten

Die Vorteile von Cash Out Wetten liegen auf der Hand, Sie können Verluste abwenden oder zumindest verringern. Vor allem dann, wenn Sie einen hohen Einsatz platziert haben, ist das sinnvoll. Die Cash out Funktion bei online Sportwetten bietet noch weitere Vorteile, denn sie macht flexibler bei den Wetten und macht das Wetten sicherer. Vor allem Wetteinsteiger und Wettfreunde, die nur vorsichtig setzen, wissen diese Funktion zu schätzen, da sie ihr Budget mit Cash Out Wetten weniger belasten und sich die Verluste in Grenzen halten.

Nachteile von Cash out Wetten

Cash out Wetten haben nicht nur Vorteile – einer der Nachteile ist das Risiko, dass Ihnen ein attraktiver Gewinn entgehen könnte. Schließlich kann, um beim Beispiel Schalke 04 gegen Borussia Dortmund zu bleiben, Borussia Dortmund doch noch das Ruder herumreißen und das Spiel gewinnen. Haben Sie Ihre Wette vorzeitig auszahlen lassen, entgeht Ihnen ein höherer Gewinn.

Cash Out Wetten verleiten dazu, schnell und unüberlegt Wetten zu platzieren, ohne sich darauf vorzubereiten. Wettfreunde wetten häufig ins Blaue, ohne eine Strategie anzuwenden, da bei einem drohenden Scheitern der Wette schnell der Cash out beantragt werden kann.

Auch der Cash out selbst wird oft unüberlegt beantragt, wenn die Situation im Spiel gerade nicht für die Mannschaft spricht, auf die der Wettfreund gewettet hat. Um eine vorschnelle Beantragung zu vermeiden, sollten Sie die Situation im Spiel genau einschätzen können und nur auf Mannschaften wetten, die Sie kennen.

Einige Mannschaften neigen dazu, in der ersten Halbzeit nur wenige Aktivitäten zu zeigen, da sie ihre Kräfte schonen wollen, um dann in der zweiten Halbzeit alles zu geben.

Wer Cashout Wetten einsetzt sollte wissen womit er es zu tun hat, daher ist diese Funktion nur für Profis zu empfehlen. 

Wie bewerten wir Cashout Wettanbieter?

Cashout Wetten Angebot

Cash Out Angebote gibt es für Einzel-, Kombi- und Systemwetten. Hierzu bieten die Wettanbieter den Tippern die Möglichkeit an, ihre Wettscheine als sogenannte Pre-Match-Wette, oder auch als Live-Wette frühzeitig zu verkaufen.

Der Vorteil bei Live-Wetten ist, dass sich Ereignisse sehr schnell überschlagen können. So kann der Spieler spontan entscheiden, ob der Wettschein weiterlaufen oder verkauft werden soll.

Zudem können wir noch zwischen Auto-Cash Out und Teil Cash Out unterscheiden. Ersteres, ist selten zu finden, beispielsweise bei Tipico. Hier kann eine bestimmte Summe festgelegt werden, bei der diese Funktion automatisch ausgelöst wird.

Beim Teil Cash Out kann sogar nur einen Teilbetrag frühzeitig ausgezahlt werden und mit dem Rest weitergespielt werden. 

Cash Out Wetten Quoten

Die Quote ist mit der wichtigste Indikator dafür, ob ein Wettschein frühzeitig verkauft werden sollte. Denn der Tipper verkauft den Wettschein an den Buchmacher zurück, und zwar für einen von diesem festgelegten Preis.

Dieser Preis ist als Quote zu verstehen: die Quote für die vorzeitige Beendigung des Tippscheins ist abhängig vom Verlauf des Spiels. Wenn ein Tipper zum Beispiel auf eine Niederlage gesetzt hat und die Mannschaft liegt zurück, wird die Quote höher ausfallen, als andersherum.

Die Quote wird bei der Cash Out Funktion immer niedriger sein als die eigentliche Quote. Dies ist nur logisch für den Buchmacher, da der Tipper Sorge hat, Geld zu verlieren.

Cash Out Sportwetten App

Heutzutage tippt der Großteil der Spieler über Apps. Daher sollte auch ein Blick auf die mobilen Möglichkeiten der Cash Out Funktion geworfen werden. Alle Wettanbieter besitzen mittlerweile ihre eigene App. In dieser jeweiligen App kann die Cash Out Funktion einfach und bequem genutzt werden.

Unabhängig, ob Smartphone oder Tablet. Dadurch, dass viele Kunden Apps gegenüber klassischen Websites bevorzugen, sind diese sehr kundenfreundlich und übersichtlich aufgebaut. 

Cash Out Wetten Support

Falls Fragen oder Probleme bezüglich Cash Out bei Sportwetten auftreten, solltest du den Support kontaktieren. Dieser ist bei allen größeren Sportwetten Anbietern verfügbar. Meist sind die Möglichkeiten sehr vielfältig, den Support zu kontaktieren. Es gibt Live-Chats, wo Anliegen sehr schnell und kompetent gelöst werden können. Bei komplexeren Fällen, oder wenn die Chat-Funktion nicht verfügbar ist, kann per Mail oder Hotline weitergeholfen werden. Für seriöse Anbieter ist es unerlässlich, einen adäquaten und kompetenten Kundenservice anzubieten.

 

Was man über die Cash Out Wetten wissen sollten

Sportwetten CashoutImmer mehr seriöse Wettseiten ermöglichen Cash Out Wetten, noch vor dem Spiel. Diese Funktion hat bei den Wettanbietern unterschiedliche Bezeichnungen, doch zumeist wird sie als Cash-Out bezeichnet.

Haben Sie Ihre Wette auf ein bestimmtes Ereignis platziert, beispielsweise auf den Sieg der Heimmannschaft bei einem Fußballspiel, und deutet alles darauf hin, dass diese Mannschaft verliert, dann können Sie die Wette vorzeitig auszahlen lassen. Haben Sie auf die Heimmannschaft gewettet und hat die Heimmannschaft bereits mehr Tore als der Gegner geschossen, dann ist der Sieg der Heimmannschaft zumindest vorerst eingetreten. Sieht es jedoch so aus, dass die Auswärtsmannschaft aktiver ist und das Spiel gewinnen wird, dann können Sie das Cash out beantragen.

Beantragen Sie den Cash-Out bei Wetten, können Sie nicht den regulären Gewinn bekommen, den Sie erzielt hätten, wenn Sie bis zum Schluss gewartet und gewonnen hätten. Der Gewinn fällt niedriger aus.

Wie hoch dieser Gewinn tatsächlich ausfällt, hängt davon ab, zu welcher Zeit im Spiel Sie das Cash-Out beantragt haben. Zumeist wird bei den einzelnen Wetten angezeigt, ob ein Cash-Out gewährt wird. Beantragen Sie das Cashout, wird meistens angezeigt, in welcher Höhe Sie das Cash-Out bekommen können. Sie entscheiden selbst, ob Sie dieses Cash-Out annehmen oder noch bis zum Ende des Spiels warten möchten.

Nicht immer können Sie mit Cash-Out Wetten tatsächlich einen Gewinn erzielen. Je nach Wette können Sie auch nur Ihren Einsatz retten oder einen größeren Verlust abwenden.

Bei einigen Wettanbietern müssen Sie einen Mindestbetrag für Ihre Wette erzielt haben, um einen Cash-Out zu beantragen. Oft ist es bei kleinen Ligen so, dass keine Cashout Wetten verfügbar sind, für Champions League Wetten oder auch DFB Pokal Wetten findet man diese bei nahezu jedem Anbieter.

Cash-Out Wetten werden bis zu einer bestimmten Zeit bis vor dem Ende des Spiels gewährt.

Der Sportwetten Anbieter zeigt an, wenn kein Cash-Out mehr gewährt wird. Somit also sollten Livewetter nicht nur die Quote im Auge behalten, sondern nun auch mit Blick auf einen Erfolg auf ihrem Wettschein auch die Cash-Out Funktion, beziehungsweise den Cash-Out-Betrag.

Wann sind Cash Out Wetten sinnvoll?

Möchten Sie einen Cash-Out beantragen, sollten Sie genau überlegen, ob das sinnvoll ist. Sie sollten sich bereits vor dem Spiel informieren und Wett-Tipps heranziehen.

Ein Cash-Out ist dann sinnvoll, wenn alles so aussieht, als würden Sie Ihre Wette verlieren. Sie können dann wenigstens noch Ihren Einsatz retten, auch wenn das Ergebnis Ihrer Wette noch nicht eingetreten ist. Erweist sich die gegnerische Mannschaft von Anfang an aktiver als die Mannschaft, auf die Sie gewettet haben, dann können Sie mit dem Cash-Out einen Verlust abwenden.

Cash-Out Wetten können sinnvoll sein, um Ihren Gewinn in Sicherheit zu bringen. Steht es schlecht um die Mannschaft, auf die Sie gewettet haben, doch liegt diese Mannschaft gerade in Führung, dann können Sie mit dem Cash-Out noch einen kleinen Gewinn erzielen.

Sie sollten, wenn Sie Cash-Out Wetten beantragen, das Spiel aufmerksam verfolgen. Wird ein Spiel nicht im TV übertragen, können Sie häufig einen Livestream abrufen, um das Spiel zu verfolgen.

Sie sollten aber stets auswerten, wann es sinnvoll ist, die Cash-Out-Funktion zu nutzen. Verlieren Sie aber dabei nicht den Überblick, wenn Sie beispielsweise auch gleichzeitig im Bereich der Live-Wetten tätig sind! Denn so lässt sich mitunter weniger cash gewinnen, als das positive Element Cash-Out-Option auf den ersten Blick verspricht.

Insbesondere neue Spieler sollten sich nicht mit zu vielen Dingen gleichzeitig beschäftigen, wobei natürlich die Cash-Out Funktion gerade für neue Spieler sehr hilfreich ist. Denn mit Cash Out Wetten und einem Early Payout können neue Tipper die ersten “sicheren” Gewinne verbuchen.

Cash Out Wetten Einsatzmöglichkeiten

Viele fragen sich, wofür und wann sie die Cash Out Funktion benutzen sollten. Die Einsatzmöglichkeiten von Cash Out Funktionen sind vielfältig. Grundlegend kann festgehalten werden, dass Gewinne gesichert und Verluste minimiert werden können. Welche Strategie die richtige ist, kann pauschal nicht gesagt werden. Daher hier konkrete Beispiele:

 

Verluste minimieren mit Cashout

Ein Tipper hat vor Spielbeginn auf den Sieg seiner Lieblingsmannschaft gesetzt. Jetzt hat sich ein Stürmer kurzfristig verletzt. Mithilfe der Cash Out Funktion können Verluste minimiert werden. Denn die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Wette verloren gegangen wäre.

Ein anderes Beispiel: Ein Tipper hat eine Unentschieden Wette platziert.

Plötzlich dreht sich das Match: Nach rund 70 Minuten Spielzeit geht eine Mannschaft plötzlich in Führung. Jetzt könnte der Tipper Sorge kriegen und darüber nachdenken, seine Verluste zu minimieren.

Gewinne absichern mit Cashout 

Verluste können jedoch nicht nur minimiert werden, die Cash Out Funktion hilft Tippern auch, Gewinne abzusichern. Wenn eine Verletzung beispielsweise erst im Spiel eintritt, kann hierauf schnell reagiert werden. Die Mannschaft ist in Führung, daher bietet einem der Buchmacher schon eine hohe Summe an. Durch die Verletzung ist man unsicher und nimmt lieber den bisherigen Gewinn mit, als einen potentiellen Verlust in Kauf zu nehmen.

Cash-out Wetten – so vermeidet man hohe Verluste

Oddset

Die Cash Out Wetten sind keine echte Neuheit, denn bereits seit 2013 ist sie bei verschiedenen Wettanbietern verfügbar, darunter auch bei Bet365. Zu Anfang führte der Cash out ein Schattendasein, nur wenige Wettfreunde nutzten diese Option.

Viele Wettfreunde wussten einfach noch nichts mit dieser Option anzufangen. Das hat sich inzwischen geändert, denn immer mehr Wettfreunde haben erkannt, welche Vorteile Cash Out Wetten bringen. Cash Out Wetten erfüllen drei Aufgaben:

  • Gewinn in Sicherheit bringen
  • Wetteinsatz zurückholen
  • große Verluste abwenden

Wann Cash out Wetten sinnvoll sind, kann an einem Fußballspiel am besten erläutert werden. Fußball ist auch die Sportart, auf die Cash Out Wetten in erster Linie angeboten werden gerade auch bei Bundesliga Wetten. Bei einem Bundesliga-Spiel Schalke 04 gegen Borussia Dortmund haben Sie auf den Sieg von Borussia Dortmund gewettet. Nun hat Borussia Dortmund zu Beginn der ersten Halbzeit schon ein Tor geschossen, doch dann gewinnt plötzlich Schalke die Oberhand. Die Königsblauen sind deutlich häufiger im Ballbesitz, während Borussia Dortmund kaum Aktivitäten zeigt. Würden Sie jetzt nicht den Cash out beantragen, könnten Sie einen Verlust erleiden, da Schalke gewinnen könnte. Mit dem Cash out wird Ihnen ein kleiner Gewinn ausgezahlt, der jedoch niedriger ist als wenn Sie das Ende der Partie abgewartet hätten.

Sind allerdings beide Mannschaften noch torlos, ist jedoch Schalke die dominante Mannschaft mit häufigem Ballbesitz, können Sie den Cash out beantragen, wenn Sie glauben, dass Schalke gewinnt.

Sie erzielen keinen Gewinn und erleiden keinen Verlust – Sie erhalten Ihren Wetteinsatz erstattet. Schließlich besteht noch eine dritte Möglichkeit, bei der Sie einen Verlust erleiden. Schalke hat während der ersten Halbzeit bereits eines oder mehrere Tore gelandet und Borussia Dortmund hat keine Chancen.

Warten Sie bis zum Abpfiff, könnte Schalke gewinnen und Sie würden Ihren gesamten Wetteinsatz verlieren. Um noch wenigstens einen Teil des Wetteinsatzes zu retten, können Sie den Cash out beantragen. Mit dem Cash out retten Sie also Ihre Wette und vermeiden hohe Verluste.

Cash Out Wetten Optionen – Welche Cash Out Möglichkeiten gibt es? 

Nachdem wir wissen was eine Cash Out wette ist und wie eine solche effektiv zu nutzen ist geht es weiterhin darum welche Möglichkeiten es eigentlich gibt. 

Nicht jeder Sportwettenanbieter bietet die gleiche Art von Cash Out an, daher lohnt es sich die feinen unterschiede zu kennen bevor man diese Funktion nutzt:

Vollständig

Vollständiges Cash Out Wetten – Vollständige Auszahlung

Wenn eine vollständige Auszahlung möglich ist, müssen die Spieler entweder ihre Wette in voller Höhe auszahlen lassen oder auf deren Abschluss warten.

Partiell

Partielle Cash Out Wetten – Teilweise Auszahlung

Viele Cash-Out-Wettseiten bieten die Möglichkeit, Wetten teilweise auszuzahlen. Das bedeutet, dass ein Teil des Einsatzes zurückerstattet wird, während der Restbetrag verbleibt. Wer diese Option nutzt, kann immer noch einen Prozentsatz des möglichen Gewinns gewinnen, hat aber auch noch etwas übrig, mit dem er spielen kann.

Automatisiert

Automatisierte Cash Out Wetten – Automatische Auszahlung

Hier können die Spieler einen Betrag auswählen, bei dem sie sich automatisch auszahlen lassen möchten. Dies wird von immer mehr Buchmachern angeboten und bedeutet, dass die Auszahlung ausgelöst wird, sobald die Gewinne einen bestimmten Betrag erreichen. Dies erspart den Spielern auch die Zeit, ihre Tipps sorgfältig im Auge zu behalten. Auto-Cash-Out kann auch in Verbindung mit Teil-Cash-Out verwendet werden.

Cash Out Wetten und Neukundenbonus auf einem Schein?

bonus betsEin Wettbonus für Neukunden wird bei fast allen Anbietern gewährt. Er fällt je nach Wettseite unterschiedlich hoch aus und wird zu unterschiedlichen Bedingungen gewährt. Grundsätzlich müssen Sie die Bonusbedingungen beachten:

  • Zeitraum für die Umsetzung
  • Mindestquote der Wetten für die Umsetzung
  • Arten von Wetten, die für die Umsetzung qualifizieren
  • Häufigkeit, wie oft Sie den Bonusbetrag umsetzen müssen

Die Erfüllung der Bonusbedingungen bedeutet, dass Sie mit den Wetten bis zum Ende des Spiels warten. Eine Wette, auf die ein Cash-Out beantragt wird, kann in der Regel nicht für die Erfüllung der Bonusbedingungen berücksichtigt werden. Für Wetten, auf die Sie Bonusgeld einsetzen, kann kein Cash-Out gewährt werden.

Bei einigen Wettanbietern werden Gratiswetten gewährt. Solche Gratiswetten können für Neukunden, aber im Rahmen von Aktionen auch für Bestandskunden gewährt werden. Auf Gratiswetten können Sie keinen Cash-Out beantragen.

Cash Out Wetten nicht für jede Sportart möglich

Der Cash-Out ist zumeist nicht für alle Sportarten möglich. Dies gilt selbst bei den besten Sportwettenanbietern. Auf Fußball Wetten kann ein Cash-Out beantragt werden.

Er ist jedoch zumeist nicht für das gesamte Programm an Fußballwetten verfügbar. Darüber hinaus kann ein Cash-Out für weitere gängige Sportarten wie Handball, Tennis, Eishockey, Basketball oder Football gewährt werden.

Der Cash-Out wird zumeist auf Standardwetten gewährt. Für Sonderwetten wie

wird in der Regel kein Cash-Out gewährt. Beachten Sie hierzu stets die weiteren Informationen der Anbieter zur Cash-Out-Option.

Cash-Out und Stornierung

cashout wettenEin Cash-Out ist eine Art Wettversicherung. Sie erhalten je nach Art des Cash-Outs entweder einen kleinen Gewinn, Ihren Einsatz oder noch einen Teil Ihres Einsatzes. Anders als bei der Stornierung einer Wette haben Sie bei einem Cash-Out die Chance, mehr als nur Ihren Einsatz zu bekommen.

Bei einer Stornierung erhalten Sie lediglich Ihren Wetteinsatz zurück. Einige Wettanbieter erheben bei einer Stornierung eine Gebühr. Im Gegensatz zu einer Stornierung, die vorgenommen werden kann, bevor ein Spiel angepfiffen wurde, kann ein Cash-Out während des Spiels beantragt werden. Eine Stornierung ist während des Spiels nicht mehr möglich. Haben Sie eine Wette nicht storniert und ist kein Cash-Out möglich, können Sie nur bis zum Ende des Spiels warten und hoffen, dass Sie Ihre Wette gewinnen.

Wenn es mit Cash Out Wetten nicht klappt

Unter der Rubrik „Meine Wetten“ können Sie bei den meisten Wettanbietern mit Cash out sehen, ob Cash Out Wetten angeboten werden. Sehen Sie dort kein Symbol für den Cash out, dann ist kein Cash out verfügbar. Nun kann es passieren, dass Sie einen Cash out beantragen wollen, aber die Funktion nicht funktioniert.

Das kann an Ihrer Internetverbindung, Ihrem PC oder Ihrem mobilen Gerät liegen. Es kann auch der Fall sein, dass Sie die Auszahlung einfach zu spät beantragt haben und dass der Cash out zum Zeitpunkt der Beantragung nicht mehr verfügbar war. Um das zu vermeiden, sollten Sie darauf achten, wie lange der Chash out verfügbar ist, und die Beantragung rechtzeitig vornehmen.

Cash out noch vor dem Anpfiff

Bei den meisten Wettanbietern mit Cash Out Wetten können Sie den Cash out während des Spiels beantragen, wenn die Situation so aussieht, als würden Sie Ihre Wette verlieren. Einige Seiten werben damit, dass Sie den Cash out schon vor dem Anpfiff beantragen können.

Von dieser Option können Sie Gebrauch machen, wenn Sie eine Wette platziert haben und sich kurz vor dem Spiel über die Aufstellung der Startelf informieren. Stellen Sie dann fest, dass wichtige Schlüsselspieler krankheitsbedingt oder aufgrund einer Sperre ausfallen, können Sie Ihre Wette auszahlen lassen noch bevor das Spiel begonnen hat.

Sie erhalten dann keinen Gewinn, da ja die favorisierte Mannschaft noch kein Tor geschossen hat, erleiden dabei aber zumeist einen kleinen Verlust. Der Wetteinsatz wird Ihnen ausgezahlt, faktisch handelt es sich dabei um eine Stornierung Ihrer Wette.

Cashout vs. Early Payout – Unterschied oder Synonym?

Early Payout bedeutet heutzutage nichts anderes mehr als Cash Out. Der Begriff wird heute kaum noch verwendet. Bei allen größeren Sportwettenbetreibern findet man fast nur noch die Bezeichnung Cash Out.

Woher kommt early payout? Dieses war bis ca. 2016 öfters anzutreffen, besonders auf der Seite bwin. Gemeint waren damit dieselben Aspekte, die wir jetzt unter Cash Out kennen.

Cash Out Wetten – unser Fazit

Jetzt fragen sich viele Sportwetten-Enthusiasten, ob sich die Cash Out Funktion lohnt. Dies kann man nicht mit einem klaren Ja oder Nein beantworten. Hier sollte man logisch rangehen, um langfristig profitabel gehandelt zu haben.

Die vermeintlich schlauste Strategie lautet: die Cash Out Funktion ist zwar immer sehr verlockend, wird jedoch nicht ohne Grund angeboten. Es wird nichts verschenkt! Die Funktion sollte dann genutzt werden, wenn im Falle einer aussichtslosen Wette, noch etwas Geld zurückerlangt werden kann. Solange der Tipp in die richtige Richtung läuft, einfach die Wette weiterlaufen lassen. Sonst kann am Ende die Enttäuschung sehr groß sein.

Daher, so schwer es erscheinen mag, sollte das Risiko des Komplettverlusts einmal zu viel eingegangen werden, um den gesamten Gewinn mitnehmen zu können. Dann kann die Cash Out Funktion auch ein Segen sein.

Top Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert

Cash Out Wetten Deutschland Häufige Fragen

Was gilt es generell zu beachten beim Cash Out?

Wie kann ich meine Wette per Cash Out Funktion beenden?

Bringt die Cash Out Wetten Funktion auch Nachteile mit sich?

Warum war meine Cash Out Zahlung nicht erfolgreich?

Über Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni