Wette.de
Search Wette.de
Home » news » golden state warriors denver nuggets preview wett tipp 24 04 2021

Golden State Warriors vs. Denver Nuggets Preview und Wett Tipp

Wir befinden uns derzeit auf der Zielgeraden der aktuellen NBA-Regular Season. Einige Teams kämpfen hierbei noch um in den Einzug in die diesjährigen Playoffs. Zu diesen Teams gehören auch die Golden State Warriors. Die Warriors stehen mit ihrer Bilanz von 29-30 auf dem neunten Platz der Western Conference, was bedeutet, dass sie derzeit auf einem der heißbegehrten Play-In-Spots stehen. Heute Nacht treffen die Warriors allerdings auf die Denver Nuggets, die mit 38-20 auf dem vierten Platz derselben Conference liegen. Das anstehende Spiel wird also keinesfalls leicht. Beide Teams standen sich während dieser Saison interessanterweise bereits zwei Mal gegenüber. Die Warriors besiegten die Nuggets am 12. April zu Hause mit 116: 107. Das erste Spiel, welches im Januar stattfand, konnten die Denver Nuggets für sich entscheiden. Wer wird sich in der dritten Begegnung durchsetzen?

In diesem Artikel finden Sie neben einer ausführlichen Spielvorschau zusätzlich auch noch einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp für Ihre Basketball Wetten.

Trotz Verletzungsproblemen: Denver Nuggets überzeugen

Die Denver Nuggets konnten vier Spiele in Folge gewinnen, obwohl sie nun auf ihren Star-Point Guard Jamal Murray verzichten müssen, da dieser eine saisonbeendende Verletzung erlitt. Obwohl sie anfangs zu den Favoriten auf den Titel zählten, werden die Nuggets ohne Murray nicht wirklich ernst genommen. Ihr vergangenes Spiel, welches am Mittwochabend gegen die Portland Trail Blazers ausgetragen wurde, gewannen die Nuggets denkbar knapp mit 106:105.

Denver Nuggets
IMAGO / Icon SMI

In dem nachfolgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen noch einige interessante Statistiken zum vergangenen Spiel der Denver Nuggets.

  • Nikola Jokic verzeichnete 25 Punkte, 9 Rebounds und 5 Assists. 
  • Michael Porter steuerte 17 Punkte bei. 
  • Will Barton verbuchte 14 Punkte und 6 Rebounds. 
  • Aaron Gordon und Facunda Campazzo erzielten jeweils 12 Punkte. 
  • Neben Murray wird zusätzlich auch Monte Morris, der sich eine Kniesehnenverletzung zugezogen hat, ausfallen.

Golden State Warriors kommen langsam in Fahrt

Steph Curry liefert derzeit unglaubliche Leistungen ab, was sich natürlich auch in den Ergebnissen der Golden State Warriors widerspiegelt. Curry ist derzeit sogar der beste Score der gesamten NBA. Am Mittwoch musste er allerdings einen herben Rückschlag hinnehmen, da er im Spiel gegen die Washington Wizards nur magere 18 Punkte erzielte. Ohne eine starke Leistung von Curry konnten sich die Warriors natürlich nicht durchsetzen. Dank der vergangenen Niederlage stehen die Warriors mit einer Bilanz von 29-30 auf dem neunten Platz der Western Conference. Diesen Platz teilen sie sich derzeit mit den San Antonio Spurs. Bei einer Niederlage könnten sie also auf den zehnten Platz abrutschen. Mit einem Sieg könnten sie jedoch sogar den achten Platz erreichen, da sie nur ein Spiel hinter den Memphis Grizzlies liegen.

Die anstehenden Spiele sind für die Warriors also von besonderer Wichtigkeit. Man möchte unbedingt einen der Play-In-Plätze halten oder sogar noch weiter nach oben klettern. Dies dürfte jedoch ziemlich schwierig werden, da die Warriors derzeit mit eineigen Verletzungen kämpfen. James Wiseman fällt für den Rest der Saison aus, während Eric Paschall “nur” bis Anfang Mai ausfallen wird. Damion Lee und Juan Toscano Anderson könnten am Freitag ebenfalls verletzungsbedingt ausfallen.

Golden State Warriors vs. Denver Nuggets Wett Tipp

Obwohl die Warriors im vergangenen Spiel gegen die Nuggets siegreich hervorgehen konnten (116-107), wird die anstehende Partie unglaublich schwer. Steph Curry musste nämlich unfassbare 53 Punkte erzielen, um den Sieg einzufahren. Man muss jedoch anmerken, dass die Nuggets in diesem Spiel noch auf Jamal Murray und Monte Morris zurückgreifen konnten. Beide Spieler werden nun ausfallen. Die Partie dürfte für Curry nun also um einiges einfacher werden. Dass Curry erneut 53 Punkte erzielt ist natürlich unwahrscheinlich, aber man sollte davon ausgehen, dass er ein durchaus gutes Spiel verzeichnen wird. Nach seiner schwachen Leistung im vergangenen Spiel wird Curry sicherlich motiviert sein. Zumal die anstehende Partie in Bezug auf die Playoff-Chancen der Warriors überaus wichtig ist. Man kann sich nämlich definitiv keine weiteren Niederlagen leisten.

Unser Wett Tipp lautet daher: Sieg Golden State Warriors (mit einem Handicap von +2.5 Punkten).

yannik@philippus.org'

Über Yannik

Hi, ich bin Yannik. US-Sportarten insbesondre Football sowie Basketball sind meine Leidenschaft. Ich verfasse auf Wette.de und anderen Sportwetten-Portalen Spielanalysen sowie Sportwetten Tipps für Basketball und Football.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni