Wette.de
Search Wette.de
Home » news » indiana pacers washington wizards preview prediction wett tipp 21 05 2021

Indiana Pacers vs. Washington Wizards Preview, Prediction & Wett Tipp 21.05.2021

Die Indiana Pacers treffen in der zweiten Runde des NBA Play-In-Turniers auf die Washington Wizards. Während die Indiana Pacers einen zweiten Sieg einfahren müssen, um sich für die Playoffs zu qualifizieren, erhalten die Washington Wizards nach ihrer Pleite im vergangenen Spiel eine zweite Chance. Warum dies so ist, erklären wir Ihnen im nachfolgenden Abschnitt.

Während die Washington Wizards die vergangene Regular Season auf dem achten Platz Eastern Conference beendeten, mussten sich die Indiana Pacers nur mit dem neunten Platz geschlagen geben. Die siebt- und achtplatzierten Teams beider Conferences treffen in der ersten Runde aufeinander und erhalten im Falle einer Niederlage eine zweite Chance. In dem zweiten Spiel treffen sie dann auf den Sieger der Begegnung zwischen dem Neunt- und dem Zehntplatzierten. Die Pacers müssen also trotz ihrer starken Leistungen im vergangenen Spiel eine weitere Partie bestreiten, um sich für die Playoffs zu qualifizieren.

Beide Teams standen sich während der vergangenen regulären Saison insgesamt drei Mal gegenüber. Die Washington Wizards konnten sich in allen Partien durchsetzen. In diesem Artikel findest du neben einer detaillierten Spielvorschau zusätzlich auch noch einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp für deine Basketball Wetten auf die anstehende Partie.

Indiana Pacers können weiterhin überzeugen

Die Indiana Pacers konnten während der aktuellen Saison durchaus bemerkenswerte Leistungen abliefern, obwohl sie immer wieder mit schwerwiegenden Verletzungen kämpfen mussten. Dass sie sich nun auch noch im ersten Play-In-Spiel durchsetzen konnten, ist unserer Meinung nach absolut sensationell. Die Pacers mussten nämlich auf Jeremy Lamb (SG), Myles Turner (C), Caris LeVert (SG) und T.J. Warren (SF) verzichten. Vor allem die Rückkehr von Malcolm Brogdon, der zu den besten Spielern der Pacers gehört, spielte in der vergangenen Partie eine entscheidende Rolle. 

Mit einem vollständig gesunden Kader würden die Pacers unserer Meinung nach sogar zu den besten Teams der NBA gehören!

Indiana Pacers
IMAGO / ZUMA Wire

Die Pacers überzeugten während dieser Saison vor allem mit ihrer Offensive. Sie erzielen nämlich durchschnittlich 115,3 Punkte pro Spiel. Mit dieser Statistik belegen sie den sechsten Platz der NBA. Im vergangenen Spiel gegen die Charlotte Hornets erzielten die Pacers sogar unfassbare 144 Punkte – trotz der vielen Verletzungen. In dem nachfolgenden Abschnitt zeigen wir dir einige interessante Statistiken zum vergangenen Spiel der Indiana Pacers.

  • Das Spiel endete mit einem Ergebnis von 144 zu 117.
  • Die Indiana Pacers trafen 55,2% ihrer Würfe und verwandelten zudem 45,7% ihrer Dreier.
  • Sie erlaubten den Hornets eine schwache Dreier-Quote von 30%.
  • Domantas Sabonis verbuchte 14 Punkte, 21 Rebounds und 9 Assists.
  • Oshae Brissett erzielte insgesamt 23 Punkte.
  • Malcolm Brogdon verzeichnete 16 Punkte und 8 Rebounds.
  • Doug McDermott steuerte 21 Punkte bei.
  • Goga Bitadze, der als Rotationsspieler eingesetzt wurde, verbuchte 14 Punkte und 10 Rebounds.
  • Jeremy Lamb könnte für die kommende Partie wieder zur Verfügung stehen.
  • Alle anderen oben genannten Spieler, die bereits im vergangenen Spiel fehlten, werden auch die Partie gegen die Wizards verpassen.

Washington Wizards verlieren gegen Boston Celtics

Obwohl die Washington Wizards am Ende der Saison relativ überzeugende Leistungen abliefern konnten, mussten sie sich in den vergangenen fünf Spielen drei Mal geschlagen geben. Dies liegt allerdings nicht an Verletzungsproblemen, wie bei den Pacers, sondern daran, dass der Kader der Wizards generell nicht wirklich stark ist. Neben Bradley Beal und Russell Westbrook können die Wizards nämlich auf keinen anderen wirklichen Top-Spieler zurückgreifen. Dies macht sich natürlich vor allem dann bemerkbar, wenn die Playoffs anstehen, da man nun nur noch auf Top-Teams trifft.

Die Washington Wizards wurden in der diesjährigen Saison vor allem von ihrer Offensive getragen. Während ihre Defensive 120,2 Punkte pro Spiel (Platz 30 in der NBA) zulässt, erzielt ihre Offensive nämlich durchschnittlich sagenumwobene 116,6 Punkte (Platz 3 in der NBA). 

Das Team aus Washington traf in der ersten Runde des Play-In-Tournaments auf die Boston Celtics. Die Wizards mussten sich in dieser Partie mit 118-100 geschlagen geben. In dem nachfolgenden Abschnitt zeigen wir dir einige Statistiken zu dieser Partie.

  • Die Washington Wizards verwandelten nur 43,5% ihrer Würfe und 14,3% ihrer Dreier.
  • Russell Westbrook verbuchte 20 Punkte, 14 Rebounds, 3 Steals und 2 Blocks.
  • Bradley Beal verzeichnete 22 Punkte, 9 Rebounds und 6 Assists.
  • Ish Smith, der als Rotationsspieler eingesetzt wurde, steuerte 17 Punkte und 8 Rebounds bei.
  • Die Wizards müssen im kommenden Spiel auf Caleb Homesley, Deni Avdija und Thomas Bryant verzichten.

Indiana Pacers vs. Washington Wizards Prediction & Wett Tipp

Die Indiana Pacers müssen derzeit auf vergleichsweise wenige Spieler verzichten. Vor allem die Rückkehr von Malcolm Brogdon machte sich sofort bemerkbar. Im anstehenden Spiel können die Pacers möglicherweise auch noch auf Jeremy Lamb zurückgreifen. Dies wäre natürlich äußerst vorteilhaft. 

Selbst mit den aktuellen Verletzungen, die die Pacers derzeit beklagen müssen, sind sie unserer Meinung nach um einiges stärker als das schwache Team der Washington Wizards. Abgesehen von Bradley Beal und Russell Westbrook, fehlen den Washington Wizards schlicht und ergreifend die Talente. Während der Kader von den Pacers recht ausgeglichen ist, müssen sich die Wizards immer wieder auf zwei Spieler verlassen. Wenn diese Spieler mal nicht Top-Leistungen erbringen, sieht es für das Team aus Washington oftmals schlecht aus. Zumal die Defensive der Wizards zu den schlechtesten Verteidigungen der gesamten NBA gehört. Ein offensivstarkes Team wie die Indiana Pacers, wird dies definitiv ausnutzen.

Unser Wett Tipp lautet daher: Sieg Indiana Pacers.

yannik@philippus.org'

Über Yannik

Hi, ich bin Yannik. US-Sportarten insbesondre Football sowie Basketball sind meine Leidenschaft. Ich verfasse auf Wette.de und anderen Sportwetten-Portalen Spielanalysen sowie Sportwetten Tipps für Basketball und Football.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni