Tipbet
3.3

Tipbet

Deutsche Sportwetten Lizenz
Jetzt Wetten!
Kein Bonus

Tipbet zählt zu den bislang noch rar gesäten Wettanbietern mit offizieller Lizenz aus Deutschland und kann daher als besonders sicherer Wettanbieter betrachtet werden. Angeboten werden Wetten auf ungefähr 15 verschiedene Sportarten. Insbesondere beim Fußball ist eine gute Auswahl aus internationalen Begegnungen und nationalen Spielen aus 50 verschiedenen Ländern verfügbar. Der 2014 gegründete Wettanbieter ist aber nicht nur online aktiv, sondern betreibt auch über 1.000 niedergelassene Wettbüros in ganz Deutschland.

Trotz der guten Möglichkeiten vor Ort entscheiden sich aber immer mehr Sportfans nicht für den lokalen Wett-Shop, sondern für das Online-Angebot, da dieses einige zusätzliche Vorteile bietet. Einen Wettbonus gibt es bei Tipbet aktuell nicht. Um es unseren Lesern zu ermöglichen, den Sportwetten Anbieter realistisch einzuschätzen, haben wir eine ausführlichen Tipbet Sportwetten Test durchgeführt und möchten Ihnen die Ergebnisse hier vorstellen.

Tipbet Bonus

Neukunden, die mindestens 10 Euro auf ihr Wettkonto einzahlen, können einen Tipbet Sportwetten Bonus erhalten, durch den der Einzahlungsbetrag verdoppelt wird. Der maximale Betrag, den Sie durch diesen 200% Bonus geschenkt bekommen könnten, ist auf 40 Euro festgesetzt. Um sich den Neukundenbonus zu sichern, müssen Sie einfach nur einen Account bei Tipbet eröffnen und sich dort einloggen. Nun rufen Sie den Bonusbereich auf und wählen Sie den gewünschten Bonus aus. Das Bonusguthaben wird Ihnen bei der anschließenden Einzahlung automatisch gutgeschrieben, ohne dass Sie dafür einen Tipbet Bonuscode eingeben oder den Betrag beim Support anfordern müssen.

Das Bonusgeld erscheint in der Regel sofort auf Ihrem Userkonto, sobald das eingezahlte Geld bei Tipbet eingeht. Bei den meisten Zahlungsmethoden ist dies innerhalb weniger Sekunden der Fall. Nach dem Tipbet Willkommensbonus erwarten Sie viele weitere Aktionen bei dem Buchmacher, so dass Sie regelmäßig zusätzliches Geld zum Wetten erhalten können. So gibt es beispielsweise einen Cash Bonus in Höhe von 10% einen 50% Reload Bonus von bis zu 500 Euro und die Möglichkeit, bei verlorenen Wetten einen teil des Einsatzes als Cashback zurückzubekommen.

Wie bei Online Buchmachern üblich, ist auch der Tipbet Neukundenbonus an Umsatzbedingungen gebunden und kann erst ausgezahlt werden, wenn Sie diese erfüllt haben. Was Sie tun müssen, um das Bonusguthaben in Echtgeldguthaben umzuwandeln und so die Auszahlung des Geldes zu ermöglichen, erklären wir im folgenden Abschnitt.

Tipbet Sportwetten Bonus freischalten – so geht’s

Laut den Bonusbedingungen von Tipbet müssen Sie Einzahlung und Bonusbetrag jeweils 5 mal umsetzen, damit der Buchmacher das Geld vom Bonuskonto auf das Echtgeldkonto verschiebt, wo Sie dann frei darüber verfügen können. Das entspricht einem Umsatz von 10 mal dem Bonusbetrag, was relativ gut machbar ist, vor allem vor dem Hintergrund, dass Tipbet seinen Kunden 30 Tage lang Zeit lässt, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Etwas ungewöhnlich ist die Vorgabe, dass die Umsatzbedingungen für den Tipbet Neukundenbonus ausschließlich mit Kombiwetten erfüllt werden dürfen. Dafür fällt aber die erforderliche Mindestquote mit 1.5 erfreulich niedrig aus, und es müssen auch immer nur mindestens 2 Einzelwetten miteinander kombiniert werden. In unserem Tipbet Sportwetten Test war es problemlos möglich, zahlreiche Wetten zu finden, mit denen die Bedingungen für den Bonus erfüllt werden konnten. Der maximale Einsatz welcher bei Wetten mit Bonusguthaben angerechnet wird beträgt 40 Euro pro Wette, was ohnehin den Betrag übersteigt, den die meisten User pro Tipp investieren und somit nur für wenige Kunden überhaupt relevant ist.

Der Maximalgewinn, den Sie mit dem Tipbet Sportwetten Bonus erzielen können, ist auf den 10-fachen Bonusbetrag begrenzt. Schöpfen Sie die Aktion voll aus uns sichern Sie sich 40 Euro Bonusguthaben, können Sie damit also höchstens 800 Euro gewinnen. Beträge, die über dieser Grenze liegen, werden nicht ausgezahlt. Die Cashout-Option können Sie ebenfalls nicht nutzen, wenn Sie Bonusguthaben zur Bezahlung Ihrer Sportwetten verwenden. Sie müssen daher warten, bis die Wette regulär ausgewertet wird. Im folgenden Absatz werden wir Ihnen einige weitere Bonusaktionen vorstellen, für die teilweise abweichende Umsatzbedingungen gelten können. Keine dieser Aktionen ist mit dem Willkommensbonus kombinierbar. Sie müssen diesen Bonus daher erst umsetzen oder stornieren lassen, bevor Sie eines der anderen Angebote in Anspruch nehmen können.

Der Willkommensbonus von Tipbet im Überblick:

  • Bonushöhe: 100% bis zu 200 Euro
  • Bonuscode: nicht erforderlich
  • Umsatzanforderung: 5x Bonus + Einzahlung
  • Bonuszeitraum: 30 Tage
  • Ausgeschlossene Einzahlungsmethoden: keine Angabe
  • Ausgeschlossene Wettmärkte: keine

Tipbet Bonus für Bestandskunden

Damit auch die Bestandskunden immer wieder in den Genuss von zusätzlichem Guthaben kommen, gibt es bei Tipbet eine ganze Reihe weiterer Aktionen. Viele davon können Sie mehrfach nutzen und Ihrem Wettkonto so regelmäßig ein Extra gönnen. Wir haben einige der angebotenen Boni im Tipbet Sportwetten Test genauer unter die Lupe genommen und möchten Sie Ihnen nun vorstellen.

50% Reload Bonus

Wenn Sie sich für eine erneute Einzahlung entscheiden, können Sie dabei von Tipbet bis zu 500 Euro geschenkt bekommen. Der Buchmacher schreibt Ihnen 50% des eingezahlten Betrags noch einmal auf Ihrem Bonuskonto gut. Wenn Sie also beispielsweise eine Einzahlung in Höhe von 100 Euro tätigen, stehen Ihnen dadurch insgesamt 150 Euro zum Wetten zur Verfügung. Um diesen Tipbet Sportwetten Bonus zu erhalten, müssen Sie ihn vor der Einzahlung in Ihrem Spielerkonto aktivieren und im Anschluss mindestens 20 Euro einzahlen. Die Umsatzbedingungen entsprechen denen des Willkommensbonus: Bonus und Einzahlung müssen jeweils 5 mal umgesetzt werden.

10% Cash Bonus

Wer sein Bonusguthaben besonders schnell auszahlen möchte, sollte sich für diesen Bonus entscheiden. Er kann ebenfalls vor der Einzahlung im Nutzerkonto ausgewählt werden und ist ohne Tipbet Bonuscode verfügbar. Der 10% Cashbonus muss nur einmal mit einer Mindestquote von 1.2 umgesetzt werden und steht anschließend sofort für eine Auszahlung zur Verfügung.

15% Cashback

Selbst professionelle Tipper können nicht immer gewinnen. Tipbet hält zum Glück auch für Pechvögel ein attraktives Angebot bereit: Sollten Sie Ihre gesamte Einzahlung verlieren, können Sie sich per Live-Chat oder Kontaktformular an den Kundenservice wenden und Cashback anfordern. 15% Ihres ursprünglichen Verlustes werden dann zurückerstattet, und Sie haben wieder Guthaben zur Verfügung, um bei Tipbet Sportwetten zu platzieren. Sie können nur Cashback erhalten, wenn Sie innerhalb der letzten 24 Stunden keine Auszahlung angefordert haben. Maximal können Sie 250 Euro vom Casino erstattet bekommen. Damit Sie Ihr Cashback auszahlen können, müssen Sie den Betrag zunächst einmal bei einer Mindestquote von 1.5 umsetzen.

Tipbet Wettangebot

Es ist nicht schwer, bei Tipbet genau die Wette zu finden, die Sie gesucht haben, denn das Menü ist gut sichtbar an der linken Seite des Bildschirms platziert und zeigt auf den ersten Blick die verfügbaren Sportarten und die Zahl der dort aktuell möglichen Wetten an. Mit einem Klick auf die gewünschte Sportart werden weitere Kategorien angezeigt, so dass Sie gezielt Disziplin, Land und Wettkampf auswählen können.

Das Wettangebot von Tipbet konzentriert sich auf die bei den Usern am meisten gefragten Sportarten. Fußball steht an erster Stelle, und auch Tennis, Basketball, Eishockey, Handball, Boxen und Volleyball sind mit einer guten Wettauswahl vertreten. Auch die eher außerhalb von Deutschland populären Disziplinen NFL, Rugby und Cricket werden bei diesem Buchmacher angeboten, echte Randsportarten oder Wetten auf gesellschaftliche Ereignisse gibt es bei Tipbet dagegen nicht.

Tipbet Sportwetten

Der Schwerpunkt bei den Tipbet Sportwetten liegt, wie auch bei fast allen anderen getesteten Buchmachern, auf den Fußball Wetten doch Tipbet ist alles andere als einer reine Fußball Wettanbieter. Hier sind nicht nur alle wichtigen internationalen Begegnungen wie die Spiele der Champions League, der Europa League sowie Welt- und Europameisterschaften mit einem reichhaltigen Wettangebot vertreten. Auch mit den Spielen auf nationaler Ebene konnten wir positive Tipbet Erfahrungen machen. So gibt es beim deutschen Fußball beispielsweise 50 verfügbare Länder, die Sie einzeln auswählen können. Gewettet werden kann bis in die dritte Liga hinein, und auch die Spiele des DFB Pokals sind mit vielen verschiedenen Wettarten vertreten. Auch bei Wetten auf nationale Spiele anderer großer Fußballnationen ist die Tiefe bei Tipbet akzeptabel. So können Sie zum Beispiel nicht nur auf die englische Premier League tippen, sondern auch auf die darunterliegenden League One, League Two und die National League, und auch der FA Cup ist hier zu finden. Bei den anderen Sportarten beschränkt sich die Auswahl ebenfalls nicht nur auf die deutschen Spiele. So fanden wir zum Beispiel beim Eishockey im Tipbet Sportwetten Test immerhin 17 verfügbare Länder. Wichtige internationale Wettbewerbe sind natürlich in allen angebotenen Sportarten verfügbar.

Wer sich nicht auf die klassische Siegwette beschränken möchte, kann bei Tipbet Erfahrungen mit weiteren Wettarten sammeln. Damit die Besucher schnell die gewünschte Sportwette finden, ist das Angebot bei jeder Begegnung in mehrere Kategorien unterteilt. Beim Fußball sind dies zum Beispiel die folgenden:

  • Halbzeiten
  • Tore
  • Mannschaft
  • Kombis
  • Spieler

Die jeweiligen Kategorien sind dann noch einmal gesondert strukturiert, und die beliebtesten Wetten listet Tipbet zusätzlich noch einmal in einer Extra-Kategorie auf. Insgesamt könnte das Wettangebot reichhaltiger ausfallen, denn es sind nur die populärsten Sportarten vertreten. Auch die beliebten eSports fehlen leider im Angebot des Buchmachers. Die Auswahl bei den Wettarten ist dagegen gut, so dass die Nutzer verschiedene Strategien gut umsetzen können.

Tipbet Zusatzangebote

Tipbet bietet mehr als nur Sportwetten. Die User können sich auch detaillierte Hintergrundinformationen zur geplanten Wette direkt auf der Website des Buchmachers holen. Hinter dem Menüpunkt „Statistik“ verbirgt sich eine nach Sportarten geordnete Datenbank, mit deren Hilfe sich fundierte Wettentscheidungen treffen lassen.

Ein weiteres Highlight bei Tipbet ist die Cashout-Funktion. Der einfache Cashout ist mittlerweile bei den meisten Buchmachern verfügbar, Tipbet geht aber deutlich weiter und bietet auch einen Teil-Cashout an. So haben Sie die Möglichkeit, sich einen Teil des Gewinns zu sichern, während Sie den Rest bis zum Spielende gesetzt lassen, um die Chance auf höhere Gewinne zu haben. Sehr innovativ ist der Auto-Cashout: Hier können Sie einstellen, wie hoch der von Tipbet angebotene Gewinn sein muss, damit Sie bereit sind, die betreffende Sportwette per Cashout zu beenden. Wird dieser Betrag erreicht, so erfolgt der Cashout automatisch, ohne dass Sie dafür aktiv werden müssen.

Tipbet Benutzerfreundlichkeit & Design

Bereits beim ersten Besuch auf der Website fanden wir uns im Tipbet Sportwetten Test problemlos zurecht. Die Symbole und Menüpunkt sind sinnvoll angeordnet, und trotz vieler verfügbarer Informationen wirkt die Website nicht überladen. Auf der linken Bildschirmseite sind alle verfügbaren Sportarten aufgelistet, und mit einem Klick auf die gewünschte Sportart öffnen sich weitere Auswahlmöglichkeiten. Auf der rechten Seite befinden sich unter anderem der Zugriff auf den FAQ-Bereich und der Link zur Unterseite mit Statistiken zu zahlreichen Vereinen und Spielen.

Unten gibt es noch einmal alle Kontaktmöglichkeiten in der Übersicht und natürlich die Informationen zum für die Website und das Wettangebot verantwortlichen Unternehmen sowie zur Lizenz. Dass Tipbet seriös alle wichtigen Informationen bereitstellt und seine User nicht lange suchen lässt, ist ein weiterer Pluspunkt für diesen Buchmacher.

Tipbet Wettquoten

Für gewinnorientierte Tipper ist es wichtig, gute Quoten zu erhalten um bei einer erfolgreichen Wette möglichst viel Geld gutgeschrieben zu bekommen. Wir haben uns daher die Tipbet Quoten genauer angesehen und konnten erfreut feststellen, dass bei den wichtigsten Spielen oft Quotenschlüssel von 95% erreicht werden. Bei einigen Spielen der Fußballbundesliga konnten wir sogar Quoten von mehr als 96% finden. Somit fällt die Tipbet Auszahlung im Gewinnfall recht hoch aus, obwohl der Buchmacher, die an das deutsche Finanzamt zu zahlende Wettsteuer in Höhe von 5% an seine Kunden weitergibt.

Auch bei den anderen Sportarten fallen die Quoten hoch aus. Während wir es von vielen anderen Online-Wettanbietern gewohnt sind, dass die Quoten abseits der wichtigsten Events stark abfallen, ist dies bei Tipbet nicht der Fall. Dies mag zum Teil daran liegen, dass keine echten Randsportarten im Portfolio enthalten sind, ist aber auch ein Zeichen dafür, dass hier auch die Bedürfnisse der Sportfans berücksichtigt werden, die sich nicht auf Fußball beschränken möchten.

Tipbet App

Nicht immer möchten Wettkunden sich extra an den Computer setzen, um einen Tipp abzugeben. Daher ist es für moderne Online Buchmacher wichtig, auch ein gutes mobiles Angebot bereitzustellen. Eine Tipbet App existiert weder für Android noch für iOS. Dies ist aber bei genauerem Hinsehen kein Nachteil, denn Tipbet bietet seinen Kunden stattdessen eine mobile Version der Website, über die alle Funktionen genutzt werden können, die auch in der auf dem Computer verfügbaren Seite vorhanden sind. Damit Tipbet unterwegs noch schneller aufgerufen werden kann, ist es außerdem möglich, sich das Icon des Buchmachers mit einem entsprechenden Link auf den Startbildschirm zu legen. So können diese auch unterwegs mit einem Klick zum Buchmacher gelangen.

Auch in der mobilen Version sind alle Symbole übersichtlich angeordnet, und sämtliche Informationen sind schnell verfügbar. Die Menüleiste auf der linken Seite, die in der PC-Version durchgehend sichtbar ist, ist am Handy verborgen und kann mit einem Klick in die obere linke Ecke aufgerufen werden. Ein- und Auszahlungen sind auch mobil komfortabel durchführbar, so dass es kein Problem darstellt, das Wettkonto auch noch kurz vor dem geplanten Tipp aufzuladen. Selbstverständlich können Sie den Tipbet Willkommensbonus beziehungsweise die Boni für Bestandskunden auch dann nutzen, wenn Sie per Mobilgerät einzahlen.

Tipbet Livewetten

Wenn Sie Ihren Tipp nicht bereits vor dem Spielstart abgeben möchten sondern stattdessen lieber warten, bis das Spiel begonnen hat und Ihnen mehr Informationen zur Verfügung stehen, sollten Sie bei Tipbet Erfahrungen mit den Livewetten sammeln. Diese sind in einer eigenen Kategorie aufgeführt und insbesondere für Fußballspiele in großer Zahl verfügbar. Auch bei den anderen Sportarten gibt es immer wieder gute Gelegenheiten für eine Livewette, hier fällt die Auswahl jedoch etwas geringer aus. Um noch besser den Überblick zu behalten, können Sie bestimmte Wetten zu Ihren Favoriten hinzufügen und sehen dann besonders schnell, wenn diese angeboten werden.

Mit den Tipbet Livewetten können Sie schnell auf aktuelle Spielsituationen reagieren. Quotenänderungen sind farblich markiert und so schnell zu identifizieren. Die bei Tipbet gleich in mehreren Varianten angebotene Cashout-Funktion ist für die meisten Livewetten verfügbar.

Tipbet Live Wetten

Tipbet Zahlungsmöglichkeiten

Wie bei den meisten Wettanbietern kann die Einzahlung auch bei Tipbet per Kreditkarte (VISA, MasterCard) und mit verschiedenen Direkttransfer-Methoden wie zum Beispiel Giropay oder der Sofortüberweisung erfolgen. Darüber hinaus wird den Usern auch die Zahlung mit E-Wallets wie Skrill, Neteller und ecoPayz ermöglicht, und auch die Prepaid Karte Paysafecard ist im Portfolio der bei Tipbet verfügbaren Zahlungsmethoden vertreten. Die Mindesteinzahlung beträgt bei den meisten Methoden 10 Euro, mit der Paysafecard sind sogar bereits Zahlungen ab einem Euro möglich. Wenn Sie Ihre Einzahlung mit einem Bonus verbinden möchten, sollten Sie zusätzlich darauf achten, ob Tipbet für diesen Bonus einen Mindesteinzahlungsbetrag festgelegt hat.

Einzahlungen mit der klassischen Banküberweisung sind bei Tipbet ebenfalls möglich, im Gegensatz zu den anderen angebotenen Zahlungsmethoden hat dies allerdings den Nachteil, dass das Geld nicht sofort auf dem Account gutgeschrieben werden kann, denn die an der Transaktion beteiligten Banken benötigen eine Bearbeitungszeit. Daher kann die Gutschrift oft erst am nächsten Tag oder sogar noch einen weiteren Tag später erfolgen.

Um eine Einzahlung durchzuführen, klicken Sie in Ihrem Wettkonto einfach auf den Kassenbereich und wählen dann den gewünschten Betrag und die Einzahlungsmethode aus. Wenn Sie einen Tipbet Sportwetten Bonus auf Ihre Einzahlung erhalten möchten, müssen Sie diesen vorher in Ihrem Wettkonto auswählen. Dies sollten Sie auf keinen Fall vergessen, da eine nachträgliche Gutschrift des Bonusgeldes in der Regel nicht möglich ist und Sie somit auf erhebliche finanzielle Vorteile verzichten würden. Da es sich um einen Buchmacher mit deutscher Lizenz handelt, gilt das durch die Regulierungsbehörde festgelegte monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro, das sich nicht nur auf Ihre Einzahlungen bei Tipbet bezieht, sondern Ihre Transaktionen bei allen deutschen Wettanbietern betrifft.

Tipbet Zahlungsmöglichkeiten

Auszahlungen

Auf das Guthaben Ihres Wettkontos haben Sie jederzeit Zugriff. Eine Ausnahme stellt lediglich das Bonuskonto dar, denn genau wie auch bei anderen Buchmachern können Boni bei Tipbet erst ausgezahlt werden, nachdem die zugehörigen Umsatzbedingungen erfüllt wurden.

Eine Tipbet Auszahlung können Sie sowohl am Computer als auch in der mobilen Version veranlassen. Wählen Sie dazu einfach den gewünschten Betrag und wählen Sie dann aus den Methoden, die Tipbet Ihnen anbietet. Dies werden höchstwahrscheinlich nicht alle Methoden sein, aus denen Sie bei der Einzahlung wählen konnten, denn aus Sicherheitsgründen gilt die sogenannte Closed Loop Policy. Das bedeutet, dass sie nach Möglichkeit mit einer Methode auszahlen müssen, mit der zuvor bereits eine Einzahlung erfolgt ist. Ist dies nicht möglich, zum Beispiel weil Sie per Paysafecard oder Sofortüberweisung eingezahlt haben und mit diesen Methoden generell keine Auszahlungen durchgeführt werden können, können Sie normalerweise per Banküberweisung auszahlen.

Unnötig lange Wartezeiten gibt es bei Tipbet nicht. Die Auszahlungen der User werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und ausgeführt. Danach hängt es vom Zahlungsdienstleister ab, wann das Geld bei Ihnen ankommt. Während viele E-Wallet die Gutschrift innerhalb von Sekunden durchführen, müssen Sie bei der Banküberweisung oft einen Tag warten, bevor die Finanzinstitute die Transaktion bearbeitet haben.

Tipbet berechnet für Auszahlungen keine Gebühren. Sollten durch den Zahlungsdienstleister Kosten anfallen, müssen diese allerdings von Ihnen getragen werden. Dies kann sowohl bei Einzahlungen als auch bei Auszahlungen unter anderem bei der Kreditkarte der Fall sein. Auszahlungen vom Wettkonto sind außerdem nur mit Nutzerkonten möglich, deren Verifizierung bereits abgeschlossen ist.

Ist Tipbet seriös und vertrauenswürdig?

Tipbet gehört zu den wenigen Wettanbietern, die nach einem aufwendigen Verfahren und intensiven Prüfungen die begehrte deutsche Lizenz erhalten haben. Dies zeigt eindeutig, dass Tipbet seriös ist Sportfans keine Bedenken haben müssen, sich bei diesem Buchmacher zu registrieren. Wettanbieter mit Lizenz aus Deutschland müssen sich an strenge Auflagen halten. Dazu gehört unter anderem die Begrenzung der monatlichen Einzahlungen auf 1.000 Euro. Dadurch sollen die Kunden vor übermäßig hohen Verlusten geschützt werden, wenn es beim Wetten einmal nicht gut läuft. Für den Datenschutz und die Verwaltung der Kundengelder gelten ebenfalls strenge Bestimmungen. So soll sichergestellt werden, dass die Tipbet Auszahlung zuverlässig und schnell erfolgen kann, wenn der Kunde das auf dem Spielerkonto vorhandene Geld anfordert.

Bis vor kurzer Zeit bewegten sich die Sportwetten in Deutschland noch in einer rechtlichen Grauzone. Mit der durch das Regierungspräsidium Darmstadt vergebenen Lizenz ist dies nun vorbei, und das Wetten bei Tipbet ist zu 100% legal. Die deutsche Lizenz umfasst neben der Limitierung der Einzahlungen weitere Maßnahmen zum Schutz der User. Die auch bei Sportwetten gegebene Gefahr der Spielsucht wird ernst genommen, und es gibt entsprechende Konzepte, um betroffene User rechtzeitig zu erkennen und zu schützen. Darüber hinaus haben die Kunden auch selbst die Möglichkeit, sich Einzahlung- und Verlustlimits zu setzen sowie sich zeitweise oder dauerhaft für das Wetten im Internet sperren zu lassen.

Bereits vor der Einführung der deutschen Lizenzen galt Tipbet unter Experten längst als seriöser Online-Buchmacher. Hierfür sorgte unter anderem die ebenfalls mit sehr strengen Bedingungen verbundene EU-Lizenz aus Malta. Auch die Tipbet Erfahrungen der Wettkunden zeigen deutlich, dass auf diesem Buchmacher Verlass ist. Probleme treten nur sehr selten auf und lassen sich dann in der Regel schnell mit dem kompetenten Kundenservice klären. Gewinne werden zuverlässig gutgeschrieben, und auch die Bedingungen für den Tipbet Sportwetten Bonus sind fair und können von vielen Usern schnell erfüllt werden.

Kundenservice

Die Betreiber von Tipbet wissen, wie wichtig ein guter Support für die User ist und haben daher einen Live-Chat in die Website integriert. Die Tipbet Erfahrungen zeigen, dass dort zumindest tagsüber zuverlässig ein Mitarbeiter erreichbar ist, der Fragen kompetent und gut verständlich beantwortet. Nachts konnten wird dagegen leider niemanden erreichen, hatte aber die Möglichkeit, eine Nachricht zu hinterlassen, die dann auch sofort am nächsten Morgen beantwortet wurde. Alternativ zum Live-Chat sind Anfragen an den Kundenservice auch über ein Kontaktformular möglich. Der Vorteil zur Anfrage über die reguläre E-Mail-Adresse info@tipbet.de ist dabei, dass Sie den Grund Ihrer Anfrage auswählen können, wodurch die Mail direkt an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet werden kann. So erhalten Sie noch schneller Hilfe und können sich schnell wieder vollständig auf das Wetten konzentrieren.

Unter dem Menüpunkt „Wissensdatenbank“ findet sich ein ausführlicher FAQ-Bereich inklusive Suchfunktion. In vielen Fällen finden die Kunden des Buchmachers hier schnell die Antwort auf ihre Frage und müssen sich somit gar nicht mehr an den Tipbet Support wenden. Alle wichtigen Daten zum Kundenservice von Tipbet haben wir nun noch einmal in der folgenden Übersicht für Sie zusammengefasst.

Tipbet Kundenservice im Überblick:

  • Kontaktmöglichkeiten: Mail, Kontaktformular, Live-Chat
  • E-Mail-Adresse: info@tipbet.de
  • Telefonhotline: nicht vorhanden
  • Servicezeiten: keine Angabe
  • Service-Sprachen: Deutsch, Englisch

Aktuelle Tipbet Tipps & Tricks

Wir möchten, dass Sie mit Ihren bei Tipbet platzierten Sportwetten erfolgreich sind. Daher haben wir drei hilfreiche Sportwetten Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen.

Tipp 1: Die Möglichkeiten der Cashout-Funktion sinnvoll nutzen

Immer mehr Wettkunden nutzen den Auto-Cashout, der für viele der angebotenen Wetten verfügbar ist. Sie können einstellen, wie viel Geld Sie mit Ihrer Wette gewinnen möchten, und der Cashout wird automatisch betätigt, wenn dieser Betrag erreicht ist. So müssen Sie nicht durchgehend den Verlauf Ihrer der Begegnung und die sich ständig verändernde Cashout-Quote beobachten, sondern können sich zurücklehnen und dies von Tipbet erledigen lassen.

Tipp 2: Den richtigen Tipbet Sportwetten Bonus wählen

Tipbet bietet nach dem Willkommensbonus verschiedene Boni für seine Bestandskunden an. Sie müssen sich bei einer Einzahlung allerdings in der Regel für einen davon entscheiden, denn die einzelnen Aktionen sind nicht miteinander kombinierbar. Hier gilt es nun, den Bonus zu wählen, der Ihnen im Bezug auf Ihr individuelles Wettverhalten den größten Vorteil bringt. Gelegenheitstipper profitieren vom 10% Cash-Bonus, da dieser nur ein einziges Mal umgesetzt werden muss. Wenn Sie dagegen ohnehin häufig wetten, sollten Sie sich stattdessen für den 50% Bonus entscheiden, da Sie hier deutlich mehr zusätzliches Geld erhalten können.

Tipp 3: Einzahlungslimits berücksichtigen

Durch die deutsche Lizenz ist Tipbet an strenge Auflagen gebunden und muss Ihre Einzahlungen beschränken. Da das Einzahlungslimits für die insgesamt bei allen deutschen Wettanbietern geleisteten Zahlungen gilt, ist Tipbet nicht dafür geeignet, häufig größere Beträge ein- und auszuzahlen. Stattdessen sollten Sie genau planen, wann Sie eine Einzahlung vornehmen möchten und möglicherweise bei einer Auszahlung einen bestimmten Betrag auf Ihrem Wettkonto belassen, um auch spontan bei Tipbet wetten zu können. Nachfolgend die häufigst gestellten Fragen zum Wettanbieter Tipbet:

Benötige ich einen Tipbet Bonus Code?

Um an den Bonusaktionen dieses Buchmachers teilzunehmen, wird kein Code benötigt. Alle angebotenen Boni können über das Benutzerkonto aktiviert werden. Beachten Sie aber, dass dies in der Regel vor der zugehörigen Einzahlung geschehen muss. Ist der Bonus aktiviert, wird das Extra-Guthaben direkt mit der Einzahlung auf dem Nutzerkonto gutgeschrieben.

Wie hoch ist die maximale Einzahlung bei Tipbet?

Da es sich bei Tipbet um einen Online-Buchmacher mit deutscher Lizenz handelt, gilt ein generelles Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Nutzer. Dies bezieht sich allerdings nicht nur auf Einzahlungen bei Tipbet, sondern auf den Gesamtbetrag aller Einzahlungen, die Sie bei in Deutschland lizenzierten Wettanbietern tätigen. Haben Sie zum Beispiel bereits 300 Euro bei einem anderen Wettanbieter mit deutscher Lizenz eingezahlt, können Sie bei Tipbet im selben Monat nur noch maximal 700 Euro auf Ihr Wettkonto laden.

Warum kann ich sicher sein, dass Tipbet seriös ist?

Tipbet existiert bereits seit 2014 und wird seit mehreren Jahren mit einer EU-Lizenz aus Malta betrieben. In diesem Jahr hat der Buchmacher nun die neue deutsche Lizenz erhalten, die mit noch strengeren Bestimmungen verbunden ist. Hier wird intensiv auf den Schutz der Kunden geachtet, und es finden regelmäßige Überprüfungen statt. Daher können Sie bei Tipbet Sportwetten 100% legal platzieren und sich darauf verlassen, dass Sie Gewinne auch tatsächlich erhalten.

Was muss ich vor der Tipbet Auszahlung beachten?

Da es sich bei Tipbet um einen Buchmacher mit deutscher Lizenz handelt, ist der Wettanbieter verpflichtet, die Identität seiner Kunden genau zu prüfen. Daher sind Auszahlungen grundsätzlich nur mit verifizierten Konten möglich. Wenn Sie einen Tipbet Sportwetten Bonus erhalten haben, sollten Sie vor Ihrer Auszahlung außerdem prüfen, ob die Umsatzbedingungen für diesen Bonus vollständig erfüllt sind. Ist dies nicht der Fall, würde eine Auszahlung dazu führen, dass ihr Bonus vom Kundenkonto entfernt wird.

Muss ich bei Tipbet Wettsteuer bezahlen?

Alle Buchmacher, die Sportwetten für User in Deutschland anbieten, sind verpflichtet, 5 % der Wettumsätze an das Finanzamt zu zahlen. Auch Tipbet kommt dieser Pflicht nach. Die entstehenden Kosten werden an die Kunden weitergegeben, indem die Wettsteuer direkt vom Einsatz abgezogen wird. Die Tipbet Erfahrungen zeigen, dass dank guter Quoten trotz der Abzüge noch hohe Gewinne möglich sind.

Welche Besonderheiten bietet die Cashout-Funktion bei Tipbet?

Tipbet bietet gleich drei verschiedene Cashout-Varianten an. Sie können zwischen dem klassischen Cashout, einem Teil-Cashout und der Auto-Cashout-Funktion wählen und so das Risiko und den Aufwand genau an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Sammeln Sie bei Tipbet Erfahrungen mit den vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen der Cashout bietet!

Fazit

Tipbet ist allein deshalb schon empfehlenswert, weil eine deutsche Lizenz vorliegt. Das ist aber längst nicht der einzige Grund, sich für diesen Wettanbieter zu entscheiden. Die Wettauswahl deckt insbesondere beim Fußball alle wichtigen Begegnungen und auch die dritte Liga ab, und auch bei anderen populären Sportarten sind viele verschiedene Wettarten zu finden. Die Lobby ist übersichtlich, so dass auch Einsteiger hier schnell ihre bevorzugten Sportwetten finden. Besonders positiv ist uns im Tipbet Sportwetten Test die Cashout-Funktion dieses Buchmacher ist aufgefallen, denn diese ermöglicht nicht nur das vorzeitige Beenden der kompletten Wette, sondern auch einen Teil-Cashout und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, einen Gewinnbetrag festzulegen, bei dem ein automatischer Cashout durchgeführt werden soll.

Die Umsatzbedingungen für den großzügigen Willkommensbonus in Höhe von 100% bis zu 200 Euro sind gut erfüllbar, und im Anschluss warten weitere Bonusangebote auf aktive Wettkunden. Melden auch Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Tipbet Willkommensbonus!

Tipbet Details

Zahlungsmöglichkeiten
Kein Bonus
Jetzt Wetten!
Kein Bonus
1.0
Wettbonus
4.0
Wettangebot
4.0
Wettquoten
4.0
Zahlungen
3.3 Gesamtbewertung
Tipbet
Kein Bonus