Tipbet

Bonus Holen! Bonus Holen!
BONUS

100% bis zu 100€ Bonus

80%
Gesamtbewertung
Zahlungen

MuchBetter, Neteller, Skrill, Klarna/Sofort, Kreditkarte, Paysafecard, MuchBetter, ecoPayz, Entropay, Cash to Code

Bewertung
Wettbonus
Wettangebot
Wettquoten
Live Wetten
Zahlungen

Auf dem Markt für Online Wettanbieter ist Tipbet noch verhältnismäßig neu. Erst seit Ende 2015 bietet er seine Dienste auch im Internet an. Das Unternehmen besteht jedoch bereits seit 1995 und kann daher schon auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Neben seinem Dasein als Online Wettanbieter ist Tipbet vor allem für seine stationären Wettshops in ganz Europa bekannt, von denen es heute noch über 1.000 gibt. Dass es sich um einen seriösen Wettanbieter handelt, unterstreicht die europäische Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority, die der Buchmacher seit 2015 besitzt.

Das Wettangebot beschränkt sich auf unter 20 Sportarten, dafür werden aber viele verschiedene Wettoptionen angeboten. Als Neukunde erhalten Sie den Tipbet Bonus auf die erste Einzahlung von bis zu 150 Euro. Wir haben uns alle Bereiche der Wettplattform ganz genau angeschaut und unsere Tipbet Erfahrungen für Sie zusammengefasst. Schauen Sie sich den folgenden Tipbet Test an, um einen guten Überblick über den Buchmacher zu bekommen.

Tipbet Bonus 2019

Tipbet Bonus: 100% bis 100 Euro für Neukunden

Für alle neuen Kunden bei Tipbet gibt es den 100% Tipbet Bonus bis 100 Euro. Der Tipbet Sportwetten Bonus kann nur einmal beansprucht werden. Der maximale Wetteinsatz während des Bonus beträgt 100 Euro. Sie können auch höhere Einsätze platzieren, diese sind dann jedoch nicht bonusrelevant. Der Bonus wird aktiviert, sobald Sie eine erste Einzahlung von mindestens 10 Euro getätigt haben. Ein Bonus Code wie er manchmal von anderen Anbietern zur Aktivierung verlangt wird, muss hier nicht eingegeben werden. Wenn Sie den gesamten Bonus von 100 Euro erhalten wollen, müssen Sie auch die maximalen 100 Euro einzahlen. Denn Ihr Einzahlungsbetrag wird vom Wettanbieter verdoppelt, sodass Sie am Ende 300 Euro Wettguthaben besitzen (100€ Einzahlung + 100€ Bonus = 200€ Wettguthaben).

Der Tipbet Bonus ist nur einmal pro Nutzer, Kunde, Konto, Zahlungsinformationen, Haushalt, gemeinsam genutzter Computer und IP-Adresse verfügbar. Er kann zudem nicht in Verbindung mit anderen Boni genutzt werden. Der maximal auszahlbare Betrag von Gewinnen aus diesem Bonus beträgt 2.500€, alles was darüber liegt, wird storniert. Wenn der Bonus aktiviert ist, werden platzierte Wetten zuerst vom Bonusbetrag abgezogen und anschließen wird der Einzahlungsbetrag genutzt.

Neben diesem Neukundenbonus gibt es noch einen zusätzlichen Willkommensbonus in Höhe von 15 Euro, den Sie zusätzlich beanspruchen können. Dieser ist ebenfalls ausschließlich für Neukunden verfügbar, die sich ab dem 11.06.2018 bei Tipbet registriert haben. Der Bonus wird Ihnen gutgeschrieben, wenn Sie den Bonus Code „EXTRA15“ eingeben. Für diesen Extra Bonus müssen Sie keine weitere Einzahlung tätigen. Gewinne sind hier allerdings auf 50 Euro begrenzt. Wenn Sie den Bonusbetrag oder daraus entstandene Gewinne auszahlen lassen wollen, müssen Sie zunächst für beide Bonusangebote bestimmte Umsatzbedingungen erfüllen.

Tipbet Bonus und Umsatzbedingungen

Wenn Sie also Ihren gutgeschrieben Bonus mitsamt der Gewinne, die Sie damit erzielt haben, auszahlen lassen wollen, müssen Sie die angesprochenen Umsatzbedingungen erfüllen. Für die Umsatzbedingungen gibt Tipbet vor, dass sowohl Einzahlungs- als auch Bonusbetrag mindestens 10 Mal in Sportwetten mit einer Gesamtquote von 1.6 umgesetzt werden müssen. Zahlen Sie also 150 Euro ein und erhalten 150 Euro Bonus, müssen Sie die gesamten 200 Euro 10 Mal umsetzen. Sprich, Sie müssten 2.000 Euro investieren. Dafür haben Sie allerdings ganze 90 Tage ab der Gutschrift des Bonus Zeit und Sie müssen auch nicht zwangsläufig den kompletten Bonus nutzen. Es ist Ihnen überlassen, ob Sie nur 10€, 50€, 150€ oder irgendetwas dazwischen wählen. Bei einem Einzahlungs- und Bonusbetrag von 40 Euro, müssten Sie schon „nur“ noch 400 Euro in 90 Tagen umsetzen.

Wetten, die mit einer niedrigeren Quote als 1.6 platziert werden sowie Systemwetten zählen nicht zu den Wettbedingungen für den Willkommensbonus. Außerdem ist für die Bonusumsätze nur eine Auswahl pro Spiel und Sportveranstaltung relevant. Mehrfachwetten auf die gleichen Spiele werden ebenfalls nicht für den Umsatz berücksichtigt.

Für den 15 Euro Extra-Willkommensbonus wird ebenfalls eine Umsetzung von 10 Mal verlangt. Allerdings muss hier nur der Bonusbetrag selbst umgesetzt werden, da Sie ja keine eigene Einzahlung tätigen müssen. Jedoch muss die Umsetzung innerhalb von 7 Tagen stattfinden. Sie müssen also 150 Euro in einer Woche in Sportwetten platzieren. Hierbei werden ausschließlich Kombinationswetten mit zwei oder mehr Spielen und Quoten der jeweiligen Spiele von mindestens 1.8 zu den Umsatzbedingungen gezählt. Mehrfachwetten auf die gleichen Spiele sind auch hier nicht gestattet.

Insgesamt lässt sich festhalten, dass gerade die Umsatzhäufigkeit von 10x im Vergleich zur Konkurrenz eher viel ist. Dafür kommt Tipbet seinen Spielern mit einer fairen Mindestquote von 1.6 entgegen, was wiederum unterdurchschnittlich ist.

Promotionen & Aktionen für Bestandskunden bei Tipbet

Neben den beiden Willkommensangeboten werden aktuell noch zwei weitere Aktionen für Bestandskunden bei Tipbet angeboten. Zum einen gibt es den Super Kombi-Bonus bis 50% und zum anderen den Teil-, Auto- und vollen Cash Out. Super Kombi-Bonus bis 50%: Hierbei müssen mindestens 4 Wetten mit einer jeweiligen Mindestquote von 1.5 platzieren. Sie können aus Sport- und Live Wetten auswählen.

Tipbet Aktionen

Tipbet Cashout Wetten

Cash Out: Beim Cash Out bietet Tipbet seinen Kunden die Möglichkeit eines Teil-, Auto- oder vollen Cash Outs. Beim Teil-Cash Out entscheiden Sie sich während eines laufenden Spiels dafür, einen Teil des Einsatzes und den daraus entstehenden Gewinn vorzeitig auszahlen zu lassen. Lassen Sie sich beispielsweise 80% auszahlen, bleiben die restlichen 20% als Einsatz erhalten. Beim Auto-Cash Out geben Sie vorher einen bestimmten Betrag an, mit dem Sie als Gewinn (der Wert muss unter dem möglichen Gewinn liegen) einverstanden wären. Sobald der Cash Out-Betrag erreicht ist, wird er automatisch auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Der volle Cash Out ist die wohl bekannteste Art und wird am häufigsten verwendet. Der Cash Out-Betrag wird Ihnen auf dem Wettschein angezeigt, sollte er für eine Wette verfügbar sein. Wenn Sie sich für den Betrag entscheiden, den Ihnen Tipbet anbietet, klicken Sie auf den Button und der Betrag wird Ihnen gutgeschrieben. Die Cash Out-Funktion ist für viele Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball und mehr verfügbar und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Verluste zu minimieren.

Tipbet Cashout

Tipbet Erfahrungen: Das aktuelle Tipbet Wettprogramm

Das Angebot an verschiedenen Sportarten ist bei Tipbet nicht allzu groß. Wir finden dort 17 Sportarten, andere Anbieter knacken in diesem Bereich gerne mal die 30er-Marke. Zu den Sportarten bei Tipbet gehören Fußball, Basketball, Eishockey, Handball, Tennis Volleyball, Cricket, Futsal, American, Football, Rugby, Boxen, MMA, Snooker, Darts, Tischtennis, Motorsport und Baseball. Die wichtigsten Bereiche sind also abgedeckt und mit Snooker und Futsal sind sogar zwei etwas exotischere Sportarten vertreten, die man nicht unbedingt bei jedem Wettanbieter findet. Football ist zudem in den letzten Jahren immer beliebter geworden, weshalb auch Tipbet hier immer mehr Wettmöglichkeiten anbietet.

Am größten ist das Wettangebot im Bereich Fußball, Basketball und Eishockey. Vor allem Fußball ist, wie bei allen Wettanbietern üblich, besonders groß vertreten. Hier werden Wetten für über 70 Länder angezeigt und für jedes Land gibt es meist mehrere Hundert oder über tausend Wettoptionen. Besonders beliebte Ligen sind die Bundesliga, die Premier League, die Serie A, La Liga, Ligue 1 und die Süper Lig. Aber auch spezielle Events wie die Champions oder Europa League sowie der DFB-Pokal und die UEFA Nations League erfreuen sich großer Beliebtheit.

Positiv anzumerken ist allgemein auf jeden Fall, dass für viele Sportarten wie eben Fußball, aber auch Basketball, Eishockey, Tennis, Handball und Volleyball Wettoptionen aus Ländern der ganzen Welt angeboten werden. Es wird sich also nicht nur auf den deutschen Markt konzentriert und Sie finden neben Ländern, die als Spitzenreiter in der jeweiligen Sportart gelten auch diejenige, die vielleicht weniger für die Sportart bekannt sind. Für die anderen Sportarten sind deutlich weniger Länder und Wettoptionen vertreten. Was die einzelnen Wettoptionen betrifft, sind diese bei Tipbet sehr vielfältig.

Tipbet Highlights

Neben der klassischen Drei-Weg-Wette, bei der auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage getippt wird, bietet der Buchmacher zahlreiche weitere Sonderwetten an. Sie können auf die Anzahl erzielter Tore oder Punkte wetten, darauf wie der Halbzeit- und Endstand aussieht, auf gerade und ungerade Ergebnisse oder Sie platzieren Über/Unter Wetten. Außerdem gibt es Handicap Wetten, Head to Head Wetten und vielen mehr. Ein Blick in das Wettangebot lohnt sich. Das Live Wetten Angebot ist zwar deutlich kleiner, kann sich aber ebenfalls sehen lassen. Dieses schauen wir uns gleich noch genauer an.

Die durchschnittliche Auszahlungsquote bewegt sich bei Tipbet in einem Bereich von guten 95%. Bei besonders populären Events, beispielsweise im Fußball kann der Wert aber auch mal deutlich höher sein.

Muss ich bei Tipbet die Wettsteuer zahlen?

Die 5% Wettsteuer ist seit dem 1. Juli 2012 Pflicht für alle Wettanbieter in Deutschland. Die Anbieter können allerdings selbst entscheiden, ob Sie die Steuer komplett selbst abführen oder an Ihre Kunden weitergeben. Tipbet handhabt es so, dass die Steuer immer schon bei der Tippabgabe abgezogen wird. Es ist also unerheblich, ob eine Wette gewinnt oder verliert. Setzen Sie beispielsweise 10 Euro bei einer Quote von 2.0, werden zunächst einmal 0,50 Euro vom Einsatz abgezogen. Anstatt der 20 Euro erhalten Sie bei einer erfolgreichen Sportwette am Ende 19 Euro.

Bietet Tipbet die beliebte Cash Out-Option an?

Die Cash Out-Funktion haben wir bereits bei den weiteren Aktionen für Stammkunden angesprochen. Diese erfreut sich großer Beliebtheit bei den Tippern, da Sie bei Tipbet auf verschiedene Weise genutzt werden kann. Zum einen können Sie einen Teil-Cash Out nutzen. Hierbei belassen Sie einen Teil Ihres Einsatzes auf dem Wettschein und lassen sich die Gewinne aus dem restlichen Einsatz auszahlen.

Zum anderen gibt es den Auto-Cash Out. Hierbei ist es möglich, einen bestimmten Betrag einzugeben, mit dem Sie als vorzeitigen Cash Out einverstanden wären. Beispielsweise könnten Sie mit Ihrer Wette 100 Euro gewinnen, Sie wären aber auch mit 70 Euro schon zufrieden. Wird dieser Cash Out-Wert bei Ihrer Sportwette erreicht, wird die Wette automatisch verkauft und der Betrag Ihrem Wettkonto gutgeschrieben.

Und zu guter Letzt gibt es noch den vollen Cash Out. Dabei handelt es sich um den ganz gewöhnlichen Cash Out wie man ihn auch von anderen Anbietern kennt. Sie haben eine Wette mit einer Quote von 2.0 und einem Einsatz von 30 Euro platziert. Ihr möglicher Gewinn würde also 60 Euro betragen. Tipbet könnte Ihnen je nach Spielverlauf einen Cash Out anbietet. Gehen wir davon aus, dass Ihre Sieg-Mannschaft gerade knapp führt, aber Gefahr läuft doch noch zu verlieren. Um sich wenigstens einen Teil des Gewinns zu sichern, können Sie nun den angebotenen Cash Out von beispielsweise 42 Euro annehmen.

Tipbet Live-Wetten Angebote und Livestreams

Live Wetten erlauben es den Tippern hautnah am Spielgeschehen dran zu sein, da die Wetten in Echtzeit platziert werden. Im Live Wetten-Bereich von Tipbet sind vor allem die Sportarten Fußball, Eishockey, Tennis, Handball, Volleyball und Basketball vertreten. Hierfür werden regelmäßig viele Live Wetten angeboten. Es gibt aber hin und wieder auch Live Angebote für Cricket, Futsal und Beach Volleyball. Zusätzlich zeigt Tipbet im Live Bereich einen Bereich für eSports Wetten zu Dota, League of Ledgends und Counter Strike Go. Zum Testzeitpunkt haben wir jedoch nur Dota Wetten feststellen können – das ist aber sicher saisonabhängig.

Durch die Live Wetten ergeben sich zusätzlich zu den Pre Match-Wetten nochmal ganz andere Wettoptionen. Denn hier können Sie auf kommende Ereignisse aufgrund des Spielverlaufs wetten. Beispielsweise können Sie wetten, wer das nächste Tor oder den nächsten Punkt erzielt, welche Mannschaft oder welcher Spieler konkret als nächstes ein Foul begeht oder wer gleich eine rote oder gelbe Karte bekommt. Zudem sind auch Tipps auf die nächsten Aktionen im Spiel möglich. Gibt es gleich zum Beispiel eine Ecke oder Abstoß? Je nachdem, auf welche Sportart Sie Live Wetten können sich nochmal ganz neue Wetten ergeben. Schauen Sie am besten direkt in das Live Wetten Angebot des Anbieters hinein.

Tipbet Live Wetten

Gibt es Livestreams bei Tipbet?

Livestreams sucht man bei Tipbet noch vergeblich. Diese bieten sich an, um das Spielgeschehen mitzuverfolgen, während man seine Live Wetten platziert. Denn nur wenn man das Spielgeschehen im Blick hat, lassen sich Live Wetten effektiv platzieren. Solche Streams sind aktuell aber noch bei wenigen Anbietern zu finden. Zudem sind sie nicht geeignet um Spiele der Fußball Bundesliga zu schauen. Hierfür besitzt Sky die Rechte, weshalb Sie die Spiele auch nur über Sky schauen können. Kunden aus dem Ausland können Streams der Bundesliga allerdings nutzen. Hierzulande müssten Sie dann auf Alternativen wie einen Live Ticker oder einen Radiosender umsteigen, der das gesamte Spiel kommentiert, um immer über das Spielgeschehen auf dem Laufenden zu sein.

Tipbet Sportwetten App – mobile Anwendungen

Bei Tipbet haben Sie die Wahl zwischen der offiziellen Tipbet App oder einer Web-App. Die offizielle native Tipbet App können Sie für Android und Apple auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen und haben so das gesamte Wettangebot direkt mit einem Klick zur Verfügung gestellt. Die native App bietet den Vorteil, dass Sie auf das jeweilige Betriebssystem bestens angepasst und damit besonders benutzerfreundlich ist. Allerdings benötigen Sie auch Speicherplatz auf Ihrem mobilen Gerät, welcher nicht immer in Hülle und Fülle verfügbar ist. Hierbei kann die Web-App Abhilfe schaffen.

Mit der Web-App ist einfach die mobile Darstellung der Webseite auf Smartphone oder Tablet gemeint. Sie müssen einfach nur den Browser auf Ihrem mobilen Gerät aufrufen und dort die Webadresse eingeben und schon können Sie sich in Ihrem Konto anmelden oder sich registrieren. Der Vorteil liegt offensichtlich darin, dass Sie keinen Download benötigen. Außerdem ist die Web-App an kein bestimmtes Betriebssystem gebunden und kann daher mit jedem Smartphone oder Tablet genutzt werden.

Tipbet verspricht seinen Kunden über 100.000 Wettmärkte im Monat mit den mobilen Varianten. Alle Funktionen wie Ein- und Auszahlungen, der Support, die Bonusangebote usw. sind zudem auch problemlos mobil nutzbar. Sie müssen also auch von unterwegs auf nichts beim Wetten verzichten.

Tipbet App

Verfügbare Zahlungsmethoden bei Tipbet

Tipbet bietet eine große Auswahl an Zahlungsmethoden an. Zu finden sind Maestro, VISA, MasterCard, Skrill, Paysafecard, Neteller, EcoPayz, Giropay,AstroPay,

EntroPay und die Sofortüberweisung für deutsche Kunden an. PayPal können wir im Zahlungsportfolio von Tipbet aktuell leider noch nicht finden. Alle Zahlungsmethoden bieten den Vorteil, dass damit eingezahlte Beträge sofort auf dem Wettkonto eines Tippers verrechnet werden und direkt zum Wetten zur Verfügung stehen. Die Zahlung mit Paysafecard bietet zudem noch den Vorteil der Anonymität, da Sie hier Ihre Einzahlungen über einen 16-stelligen Code vornehmen. Wenn Sie Geld auszahlen lassen wollen, können Sie die Zahlungsmethoden, MuchBetter, VISA, MasterCard, Skrill, Neteller, EcoPayz, AstroPay und Banküberweisung nutzen.

Tipbet Zahlungen

Einzahlungen werden, wie bereits erwähnt, direkt auf dem Wettkonto verrechnet. Auszahlungen gehen ebenfalls so schnell vonstatten, wenn Sie die Zahlungsmethoden Neteller, Skrill, Ecopayz oder AstroPay nutzen. Bei VISA und MasterCard sowie der klassischen Banküberweisung kann eine Auszahlung hingegen zwischen 3 und 5 Tagen dauern. Die Mindesteinzahlung beträgt immer 10 Euro, was den maximalen Einzahlungsbetrag betrifft, kann dieser je nach gewählter Methode unterschiedlich sein. Bei Maestro, VISA und MasterCard gibt es beispielsweise kein Limit. Bei Neteller, EcoPayz, Sofortüberweisung und Giropay beträgt das Limit 5.000 Euro. Mit Paysafecard können maximal 250 Euro und mit Skrill maximal 10.000 Euro eingezahlt werden.

Alle Tipbet Zahlungsmethoden im Überblick:

  • Maestro
  • VISA und MasterCard
  • Skrill und Neteller
  • Paysafecard
  • MuchBetter
  • EcoPayz
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Entropay

Der Mindestauszahlungsbetrag liegt ebenfalls bei 10 Euro, welcher auch für die Nutzung des 100% Tipbet Bonus bis 150 Euro verlangt wird. Nur bei der Banküberweisung müssen mindestens 25 Euro und bei AstroPay 15 Euro ausgezahlt werden. Für VISA, MasteCard und die Banküberweisung sowie für Auszahlungen mit AstroPay gibt es kein maximales Auszahlungslimit. Bei Neteller und EcoPayz beträgt das Limit hingegen 5.000 Euro, bei Skrill 10.000 Euro. In der Regel berechnet Tipbet keinerlei Gebühren für Ein- oder Auszahlungen. Allerdings wird angegeben, dass die Verarbeitung einer Auszahlung pro Kalenderwoche kostenfrei ist und für jede weitere Auszahlung in der Woche eine Bearbeitungsgebühr anfallen kann. Zudem wird jede Auszahlung durch einen Mitarbeiter manuell bearbeitet, keine Transaktionen werden automatisch durchgeführt. Alle Transaktionen sind zudem durch eine SSL-Verschlüsselung auf der Webseite geschützt und somit sicher.

Verifikation bei Tipbet

Bevor Sie die erste Auszahlung vornehmen können, müssen Sie eine Verifizierung durchführen. Wettanbieter führen die Verifikation deshalb durch, um sich und die Spieler selbst vor Betrug und Geldwäsche zu schützen. So soll sich niemand anderes als Sie selbst mit Ihren Daten anmelden und um Geld spielen. Außerdem wird eine solche Verifikation von den Glücksspielbehörden vorgegeben, die den Wettanbietern Lizenzen ausstellen.

Für die Verifikation müssen Sie einen Identitäts- und Adressnachweis an den Buchmacher schicken. Dazu machen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins, auf dem Ihr kompletter Name, Ihr Geburtsdatum und das Ablaufdatum deutlich erkennbar sind. Zudem benötigen Sie die Kopie einer Haushaltsrechnung, auf der Ihr Name und Ihre Adresse erkennbar ist. Achten Sie bei der Einreichung Ihrer Unterlagen auf eine hohe Auflösung, damit alle Daten gut zu erkennen sind. Die Dokumente schicken Sie einfach per Mail an support@tipbet.com und ein Mitarbeiter prüft diese. Dies sollte nicht länger als wenige Tage in Anspruch nehmen. Wenn Sie keine Verzögerung bei der ersten Auszahlung wünschen, können Sie die Daten auch schon vorher an den Support schicken. Für weitere Auszahlungen ist dann keine Verifikation mehr notwendig, es sei denn Ihre Adresse oder Zahlungsmethode ändert sich.

Ist Tipbet seriös oder betrug?

Tipbet gehört auf jeden Fall zu den sicheren und seriösen Online Wettanbietern. Zunächst einmal besitzt der Anbieter eine europäische Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA). Diese gibt seinen Kunden besonders hohe Auflagen vor und gilt daher also besonders streng und sicher. Vor Vergabe der Lizenz müssen Wettanbieter beispielsweise genügend finanzielle Rücklagen vorweisen, um die Auszahlungen von Gewinnen garantieren zu können. Nur wenn alle Auflagen komplett erfüllt wurden, wird die Lizenz der MGA ausgestellt. Durch die angegebene Lizenznummer können Sie auch immer überprüfen, ob die Lizenz aktuell ist. Nachdem die Lizenz vergeben wurde, wird der Anbieter regelmäßig weiter dahingehend kontrolliert, ob alle Auflagen erfüllt werden. Sollte es Verstöße geben, kann der Wettanbieter die Lizenz auch wieder verlieren.

Für die Daten, die über die Webseite ausgetauscht werden, gibt es zum Schutz zudem eine SSL-Verschlüsselung auf der Webseite. Dadurch können Unbefugte nicht auf sensible Personen- oder Transaktionsdaten zugreifen. Und auch um den Spielerschutz kümmert sich Tipbet durch verschiedene Vorkehrungen. Zum einen gibt es eine Weiterleitung zur GamCare, zur Gambling Therapy, zur Webseite Anonyme Spieler, zur Plattform Spielen mit Verantwortung, zum Spielsucht Forum und zur Webseite Glücksspielsucht.de. Alle diese Plattformen informieren ausführlich über das Thema Spielsucht und verweisen auf Hilfsstellen, an die sich Spielsüchtige wenden können. Bei Anonyme Spieler und dem Spielsucht Forum können sich Betroffene zudem untereinander austauschen und gegenseitig Hilfe geben.

Was die Erfahrung des Anbieters Tipbet betrifft, kann dieser bereits über 20 Jahre vorweisen. Bereits 1995 wurde das Unternehmen gegründet und widmet sich seitdem den Sportwetten. Angefangen hat alles mit den stationären Wettshops, die es auch heute noch zahlreich in Deutschland gibt. 2014 wagte der Buchmacher dann auch den Schritt ins Internet und bietet seine Dienste seither auch online an.

Tipbet Support: Erreichbarkeit & Servicezeiten im Check

Der Support steht bei Tipbet auf verschiedenen Wegen zur Verfügung. Sie erreichen ihn sowohl per Mail und Kontaktformular als auch über einen Live Chat und WhatsApp. E-Mails können Sie an die Adresse support@tipbet.com schicken. Hier bietet es sich an allgemeinere Anliegen zu formulieren, da Antworten etwas länger dauern können. Für dringende Anliegen sollten Sie den Live Chat nutzen. Hierüber können Sie direkt mit einem Mitarbeiter des Wettanbieters in Kontakt treten und bekommen sofort Antwort. Eine Besonderheit beim Tipbet Support ist jedoch die Nutzung von WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram. Darüber können Sie auf Sie zugeschnittene Angebote, Neuigkeiten sowie Informationen zu Angeboten und Promotionen bekommen.

Zusätzlich steht Ihnen ein FAQ-Bereich zur Verfügung, der Sie über die wichtigsten Fragen und Antworten aufklärt. Sowohl der FAQ-Bereich als auch der Support an sich stehen auf Deutsch zur Verfügung. Positiv anzumerken ist zudem, dass der Kundenservice 24/7, also rund um die Uhr zur Verfügung steht.

  • Erreichbar per Mail, Live Chat und Kontaktformular
  • Zusätzliche Dienste für Informationen: WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Servicezeiten: 24/7
  • FAQ-Bereich: Ja

Fazit zum Tipbet Test

Auch wenn Tipbet im Online Bereich noch nicht lange tätig ist, haben unsere Tipbet Erfahrungen gezeigt, dass der Buchmacher ein gutes und daher insgesamt zufriedenstellendes Wettangebot anbietet. Es ist sicher noch nicht der beste Sportwettenanbieter aber eine wirklich gute alternative. Alle wichtigen und populären Sportarten sind vertreten und es sind sogar Exoten wie Futsal, Snooker und auch eSports Wetten zu finden.

Die einzelnen Wettoptionen sind dafür, vor allem im Bereich Fußball, Basketball, Eishockey und Handball sehr vielfältig. Außerdem werden Spiele aus Ländern der ganzen Welt angeboten. Der Live Bereich ist zwar nicht riesig, bietet aber ebenfalls die wichtigsten Wettmärkte an. Mit der Zeit kann dieser Bereich ja auch noch ausgebaut werden. Punkten kann Tipbet auf jeden Fall mit dem Kundenservice, der 24/7 über mehrere Wege wie Mail, Live Chat und Kontaktformular erreichbar ist. Zahlungsmethoden werden ausreichend angeboten, wobei PayPal gerne noch mit ins Portfolio aufgenommen werden könnte. Was die Seriosität und Sicherheit bei Tipbet angeht, müssen Sich Tipper keine Sorgen machen. Der Wettanbieter Tipbet verfügt über eine Lizenz der MGA und schützt alle Daten auf der Webseite über eine SSL-Verschlüsselung. Um Betrug müssen Sie sich also keine Sorgen machen.

Positiv anzumerken ist außerdem noch der mobile Auftritt des Anbieters. Die meisten Anbieter beschränken sich auf eine Web-App, Tipbet bietet seinen Tippern aber auch eine native App zum Download an. Mit den mobilen Anwendungen können Sie auf das gesamte Tipbet Wettprogramm und alle Funktionen problemlos zugreifen. Schauen Sie selbst bei Tipbet vorbei und überzeugen sich vom Wettangebot des Anbieters.

TipBet FAQ

Wie attraktiv ist der Tipbet Sportwetten Bonus für Neukunden?

Der Bonus von Tipbet ist zwar nicht allzu hoch gewählt, jedoch machen die Umsatzbedingungen den Bonus fair für die Tipper. Beim 100% Bonus bis 150 Euro müssen nämlich Einzahlungs- und Bonusbetrag nur 10 Mal innerhalb von 90 Tagen umgesetzt werden. Sehr attraktiv ist auch der zusätzliche Bonus von 15 Euro, den Sie mit dem Bonus Code EXTRA15 erhalten. Hier müssen Sie keine Einzahlung tätigen und den Bonusbetrag 10x innerhalb von 7 Tagen umsetzen.

Wie funktioniert der Tipbet Bonus?

Sie erhalten den 100% Bonus bis 150 Euro automatisch für Ihre erste Einzahlung von mindestens 10 Euro. Den zusätzlichen 15 Euro Bonus erhalten Sie über den Bonus Code EXTRA15, den Sie auf Tipbet eingeben müssen. Nachdem Sie alle Umsatzbedingungen erfüllt haben, können Sie Auszahlungen der Boni und daraus entstandener Gewinne vornehmen.

Wie funktioniert eine Tipbet Einzahlung?

Sie melden sich in Ihrem Konto an und navigieren zum Menü „Einzahlung“. Dort werden Ihnen alle verfügbaren Zahlungsmethoden angezeigt. Sie wählen einfach Ihre bevorzugte Methode aus und geben den entsprechenden Betrag und die notwendigen Informationen in das Zahlungsformular ein.

Kann ich bei Tipbet PayPal als Zahlungsmethode nutzen?

Nein, PayPal wird aktuell noch nicht als Zahlungsmethode angeboten. Sie können jedoch zwischen VISA, MasterCard, Paysafecard, Maestro, EntroPay, EcoPayz, AstroPay, Neteller, Skrill und Sofortüberweisung wählen.

Welche Limits gelten bei Tipbet?

Die Mindesteinzahlung liegt grundsätzlich bei 10€. Die maximale Einzahlung leigt abhängig von der gewählten Einzahlungsmethode zwischen 250 Euro (Paysafecard) und 10.000 Euro (Skrill). In der Regel beträgt die Mindestauszahlung ebenfalls 10 Euro, teilweise 25 Euro (Banküberweisung). Die maximale Auszahlungssumme variiert zwischen 5.000 Euro (Neteller) und 10.000 Euro (Skrill). Manchmal gibt es gar kein Limit (z.B. Kreditkarte).

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 19

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.