Wette.de
Search Wette.de
Home » wettanbieter » kampfsport

KampfsportBei Kampfkünsten handelt es sich um Techniken, Praktiken und Traditionen, die in der Regel darauf abzielen, sich gegen jemanden bzw. etwas zu verteidigen oder jemanden bzw. etwas zu überwältigen. Im Allgemeinen unterscheiden sich Kampfsportarten deutlich von gewöhnlicher Gewalt, da sie auf organisierten und kohärenten Systemen beruht, die in der Regel auf einem Verhaltenskodex, einer Lebensphilosophie oder der Kodifizierung von Methoden beruhen.

Dabei handelt es sich um uralte Disziplinen, die aus verschiedenen Teilen der Welt stammen und sich je nach Ursprung voneinander unterscheiden. So stammen die ältesten bekannten Aufzeichnungen über Kampfsport-Praktiken aus den ältesten Dynastien Chinas. Diese beruhen auf dem Wissen um Qì, welches auch als “vitaler Energiefluss” bezeichnet wird und auf dem die traditionelle chinesische Kultur basiert. Durch harmonische Bewegungsübungen würde sich das im Körper richtig bewegen und sich nach außen hin als Schönheit, Gesundheit und Kraft manifestieren. Im Laufe der Zeit wurden die bekannten Praktiken modifiziert, um verschiedenen Zwecken gerecht werden zu können, wie z. B. der militärischen Verteidigung im Konfuzianismus. Das führte wiederum dazu, dass viele ursprüngliche Aspekte zugunsten von einfacheren, utilitaristischeren Interpretationen und Praktiken verloren gingen.

Heute folgen die meisten Kampfkünste einem Verhaltens- oder Ethikkodex, der seine Wurzeln in den Bräuchen östlicher Kulturen hat. Auf diese Weise sind verschiedene Kampfsportarten entstanden, wie Kung-Fu, Karate-Do, Judo, Aikido, Taekwondo, Tangsudo, Hapkido und Hankido. Außerdem gibt es andere Variationen dieser Disziplinen, die an die Bräuche und Gegebenheiten in anderen Teilen der Welt angepasst wurden. Dazu gehört zum Beispiel Capoeira in Brasilien, welche zusätzlich musikalische Rhythmen in die Routinen und Bewegungen einbezieht. Darüber hinaus schließen die Interpretationen mancher Denkschulen Boxen als eine Art der Kampfkünste ein, da es die Prinzipien der Selbstverteidigung beinhaltet. Mixed Martial Arts (MMA) hat weltweit an Popularität gewonnen und eine riesige Fangemeinde gewonnen. Dadurch wurden Meisterschaften wie die Ultimate Fighting Championship (UFC) zu einer der meistgesehenen und meistverfolgten auf den weltweiten Wettmärkten.

Die besten Anbieter für Kampfsport Wetten

15 beste Sportwettenanbieter in Deutschland
Höchster Cashback Betrag

100% bis zu €200

  • Innovative App
  • Champions League Wetten Rückerstattung
  • 10% bis 500€ Cashback Garantie
9.7
Höchster Cash Bonus

100% bis zu €500 auf Sportwetten

  • +50000 Live Events monatlich
  • +60 Sportarten
  • Wetten auf alle Fußballligen
Top Buchmacher in Deutschland

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert
9.6
Kopiert
Niedrigste Mindesteinzahlung

100% bis zu 100€

  • +1000 Spiele
  • Großes Willkommensangebot
  • Live Casino
Kopiert
9.3
Kopiert

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich
Innovative Features

10€ Überraschungswette und 30 Freispiele.

  • Hervorragendes Bonusangebot
  • Ausgezeichnete App
  • Einmaliges Quotenboosting

100% bis zu 200€

  • Interne Wettturniere mit bis zu 5000€ Gewinn
  • Live Cashback bis zu 150€
  • Virtuelle Wetten & Fantasy League Angebote
9.3

100% Ersteinzahlungsbonus bis zu € 100 + 100€ Freiwette

  • Umfassendes eSports Angebot
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
  • +50000 Live Wetten im Monat

50% bis zu 100€

  • Akzeptiert Krypto Ein- & Auszahlungen
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • Schnelle Auszahlungen
Kopiert
8.7
Kopiert
Exklusive Fußball Wetten

100% bis zu €100 + Gratiswette

  • Riesen Auswahl an Wetten
  • zahlreiche Promotions und Aktionen
  • Exklusive Championsleague Wetten
9.5

Kampfsport Wetten Tipps – die besten Tipps für Kampfsport Wetten

Kampfsport Wie bei jeder Art von Wetten müssen viele Aspekte berücksichtigt werden, wenn es darum geht, sich für eine bestimmte Strategie bzw. Wettoption zu entscheiden. Aus diesem Grund haben wir die folgenden drei Kampfsport Wetten Tipps zusammengesellt, die Ihnen bei Ihrer Wettstrategie helfen können:

Umgang mit Günstlingswirtschaft

Es ist nicht immer vorteilhaft, sich von Günstlingswirtschaft leiten zu lassen, da sie eine Reihe von Hindernissen für eine fundierte Entscheidungsfindung in solchen Bereichen darstellt. In der Regel haben die Favoriten ungünstigere Gewinnchancen als die anderen Mitbewerber, sodass man mehrere Möglichkeiten in Betracht ziehen muss, bevor man sich für den allgemeinen Favoriten entscheidet.

Festlegung eines Budgets

Im Hinblick auf die Sicherheit Ihrer Finanzen ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich ein persönliches finanzielles Limit setzen bzw. einen strategischen Plan zurechtlegen. Dadurch stellen Sie sicher, vor allem wenn Sie neu in der Welt der Kampfsport Wetten sind, dass Sie gewinnen können, ohne hierbei Mittel auszugeben, die Ihnen eigentlich nicht zur Verfügung stehen. Die Festlegung fixer Beträge, die Sie für diese Art von Wetten ausgeben möchten, ist von grundlegender Bedeutung, um eine gesunde kurz-, mittel-, oder langfristige Beziehung zum Glücksspiel aufbauen zu können.

Recherchieren Sie vorab

Sie sollten sich außerdem regelmäßig über die körperliche Verfassung eines jeden Kämpfers informieren und diese in Ihrer Wettstrategie berücksichtigen. Dazu gehört die genaue Analyse seiner bisherigen Kämpfe und Ergebnisse. Ebenso miteinzubeziehen ist sein angewendeter Kampfstil. Stellen Sie fest, welche Techniken der Kämpfer auf der Matte anwendet und wie diese bisher funktioniert haben. Es empfiehlt sich jedenfalls, frühere Kämpfe anzusehen, um festzustellen, auf wen und mit welchem Einsatz Sie wetten möchten.

Die besten Kampfsport Wettanbieter im Detail

Platz 1: Rabona Kampfsport Sportwetten

Rabona SportwettenHinter dem Wettanbieter Rabona verbirgt sich die Tranello Gruppe, welche bereits seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Plattformen im Bereich der Sportwetten aktiv ist. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrungen zeichnet sich dieser Wettanbieter sowohl durch den interessanten Rabona Bonus als auch durch ein üppiges und intelligent gestaltetes System im Bereich der Live Wetten aus. Insbesondere der Rabona Bonus von bis zu 200 Euro auf die erste Einzahlung sorgt dafür, dass der Buchmacher viele Spieler anzieht. Welche Wettangebote Dich hier erwarten, erfährst Du im nachfolgenden Rabona Wettanbieter Test.

Vorteile:
  • Breites Angebot
  • Beste Quoten
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
Nachteile:
  • Aufbaufähiges App Angebot

Top Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert

Platz 2: Zodiac Bet Kampfsport Sportwetten

Zodiac Bet Wetten LogoZodiac Bet Sportwetten gibt es zwar erst seit 2020, das Angebot kann aber dennoch mit etablierten Sportwetten Anbietern mithalten. Mehr als 20 Sportarten bieten eine gute Auswahl und auch der Mix der Sportarten ist beeindruckend. Von sehr populären Sportarten über eSports und virtuellem Sport bis hin zu Randsporten und Spezialwetten ist alles mit dabei. Die Wetttiefe ist ebenfalls sehr gut, sodass Sie täglich aus mehreren tausend Wettoptionen wählen können. Lizenziert wird der Wettanbieter durch die Regulierungsbehörden aus Curaçao. Auf Neukunden wartet ein Zodiac Bet Sportwetten Bonus bis zu 100 Euro und auch für Stammkunden gibt es zumindest eine Aktion.

Vorteile:
  • Enormes Angebot
  • Lizensierter Anbieter
  • Boni für Neukunden
  • Häufige Aktionen für Stammkunden
Nachteile:
  • Sehr neu am Markt
  • Lediglich 20 Sportarten

Niedrigste Mindesteinzahlung
142 Codes beansprucht

100% bis zu 100€

  • +1000 Spiele
  • Großes Willkommensangebot
  • Live Casino
Kopiert

Platz 3: 20 Bet Kampfsport Sportwetten

20Bet20 Bet Sportwetten ist ein relativ neuer Anbieter, der erst im Jahr 2020 gegründet wurde und mit einer Lizenz aus Curacao arbeitet. Die Sportwetten werden von der hausintern entwickelten Plattform, Soft-labs, betrieben. 20bet Sportwetten zieht vor allem Spieler aus Deutschland, Kanada, Schweden und Portugal an, akzeptieren allerdings Spieler aus mehr als 100 Ländern. Mit einer Auszahlungsquote von mehr als 96% auf die Top-Ligen im Fußball, mehr als 40.000 Pre-Match-Events pro Monat und mehr als 50 Live-Wettmärkten im Basketball bietet 20bet ein umfangreiches und actionreiches Wett-Erlebnis. Der Pre Match Bereich von 20bet Sportwetten bietet eine Gesamtauszahlung von über 94% mit mehr als 30 Sportarten, von Fußball und Basketball bis hin zu Motorsport und Pesäpallo (einer finnischen Art von Baseball). Im Fußball übersteigt die Auszahlung 96% auf die Top-Ligen und Märkte.

Vorteile:
  • Hohe Auszahlungsquote
  • Mehr als 40000 Events pro Monat
  • Bis zu 1000 Live Events täglich
  • 24/7 Kundenservice
Nachteile:
  • Keine App
  • 4000€ Auszahlungslimit
  • Nur englisch sprachiger Support

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich

Wie kann man Kampfsport Wetten abschließen? Anleitung für unseren Kampfsport Wetten Testsieger Rabona:

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem passenden Sportwettenanbieter sind, der ein gutes Angebot an Kampfsport Wetten bietet, sind Sie bei uns genau richtig. Über unser Portal können Sie kinderleicht den richtigen Anbieter für sich finden. Schauen wir uns an wie eine erfolgreiche Suche Schritt für Schritt aussehen kann.

Schritt 1: Wettanbieter auswählen

Als erstes nutzen Sie unseren Kampfsport Wettanbieter Vergleich (am Anfang der Seite) um die Sportwettenanbieter zu finden, die Kampfsport Wetten ausreichend in ihrem Angebot haben. Überlegen Sie sich, was genau Sie fürs Wetten bevorzugen. Genügen klassische Siegwetten und Langzeitwetten auf den Championship Sieger oder wollen Sie speziellere Kampfsport Wetten platzieren und auch auf Junior Mannschaften wetten? Wir können in jedem Fall unseren Testsieger für Kampfsport Rabona empfehlen!

Schritt 2: Anmeldung (bei Rabona)

Rabona anmeldung Haben Sie sich für einen oder mehrere Anbieter entschieden, geht es an die Registrierung. Dazu müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen und dieses Abschicken. Danach bekommen Sie eine Mail an die zugeschickt, müssen darüber Ihren Account bestätigen und schon kann es losgehen.

Schritt 3: Einzahlung für Kampfsport Wetten

Rabona bietet im Gegensatz zu einigen anderen Wettanbietern ein sehr breites Portfolio an Einzahlungsmöglichkeiten an, in beinahe allen Fälle gelangt das Geld umgehend auf das Wettkonto und kann gesetzt werden. Rabona EInzahlungsmethoden Rabona bietet für die Einzahlung sowie Auszahlung verschiedene Möglichkeiten an:

Einzahlungsmöglichkeiten  
Kampfsportwetten mit Kreditkarte ✔️
Kampfsportwetten mit Klarna ✔️
Kampfsportwetten mit Überweisung ✔️
Kampfsportwetten mit Banktransfer ✔️
Kampfsportwetten mit Paysafecard ✔️
Kampfsportwetten mit CashtoCode ✔️
Kampfsportwetten mit eZeeWallet ✔️
Kampfsportwetten mit MiFinity ✔️
Kampfsportwetten mit Bitcoin ✔️
HKampfsportwetten mit Ethereum ✔️

Schritt 4: Kampfsport Wette platzieren und Bonus erhalten

Hunderennen sportwetten rabona Nachdem das Geld auf dem Wettkonto eingegangen ist, ist es an der Zeit die Kampfsport Wette zu platzieren. Bei Kampfsport Wetten mit Rabona gestaltet sich der Vorgang hier sehr einfach. Nachdem in der linken Spalte die gewünsche Sportart, sowie die Liga ausgewählt wurde kann die Kampfsport Wette ohne Probleme platziert werden.

Beim Platzieren der Kampfsport Wetten ist noch auf die Umsatzbedingungen zu achten, denn hier werden die Umsatzhöhe, die Mindestquote und der Zeitraum angegeben, in dem die Bedingungen erfüllt werden müssen.

Kampfsport Wetten aktuell – Grundwissen für Kampfsport Wetten

Kampfsport Wetten haben mehrere Märkte. Es gibt eine Reihe von Disziplinen, die über die ganze Welt verteilt sind, mit Varianten und Meisterschaften, die in vielen verschiedenen Breitengraden rund um den Globus stattfinden. Diese Ereignisse werden auf dem Wettmarkt je nach Größe und Popularität der Ereignisse berücksichtigt. Es gibt jedoch eine Disziplin, die sich von den anderen zusehends abhebt. Dies liegt vor allem an der Bedeutung, die sie in den letzten Jahren, durch die Massifizierung der audiovisuellen Medien, wie dem traditionellen Fernsehen, aber auch durch die Übertragung in den digitalen Medien und die Entwicklung der Inhalte in diesem Bereich, erlangt hat. Die Rede ist natürlich von Mixed Martial Arts, auch bekannt unter der Abkürzung MMA, eine dem Boxen ähnliche Kampfsportart. Diese gewinnt in den Medien immer mehr an Bedeutung und hat mittlerweile eine unbestreitbare Popularität erlangt. Dies führte wiederum zur Schaffung neuer Wettmärkte,  die weltweit zu einem brodelnden Gemisch von Erwartungen geworden sind. Die beste und umfangreichste Möglichkeit, auf Mixed Martial Arts zu wetten, stellt die Ultimate Fighting Championship (UCF) dar. Dabei handelt es sich um eine Art gemischter Kampfsport, der sich vom brasilianischen Ringen ableitet und zum Zeitvertreib eines großen Publikums in allen Teilen der Welt geworden ist. Besagte Meisterschaft ist in neun verschiedene Kategorien unterteilt, die sich auf Grundlage des jeweiligen Gewichts der Kämpfer unterscheiden. Dieses liegt zwischen 56 und 120 Kilogramm. Jeder Kampf besteht aus drei bis fünf Runden, die jeweils fünf Minuten dauern. Der Kampf selbst findet in einem Achteck statt, das an den Seiten von Zäunen umgeben ist. Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Kampf in dieser Meisterschaft zu gewinnen.

SO:

Der Kontrahent wird mittels gezielten Schlages oder Tritts ausgeknockt. Dieser Knockout muss vom Ringrichter offiziell bestätigt werden.

Technischer Knockout:

Der Kontrahent ist in diesem Fall noch bei Bewusstsein, kann aufgrund einer Verletzung allerdings nicht mehr weiterkämpfen. Der Ringrichter entscheidet, ob es aufgrund eines technischen Knockouts zur Beendung des Kampfes kommt.

Aufgabe:

Ein Kämpfer gibt auf, wodurch der andere gewinnt.

Kampfrichterentscheidung:

Sollte nach 3 bzw. 5 Runden kein Gewinner feststehen, trifft der Kampfrichter – basierend auf vergebenen Punkten – die Entscheidung, welcher Kämpfer gewonnen hat.

Disqualifikation:

Ein Kämpfer kann disqualifiziert werden, wenn er seinen Gegner regelwidrig verletzt oder einer der beiden nicht zum Kampf antritt.

Um die Meisterschaft in ihrer Kategorie zu erlangen, muss jeder Kämpfer vor den Kampfrichtern die notwendigen Kenntnisse aller von der UFC geforderten Kampftechniken wie Judo, Boxen, Jiu Jitsu, Muay Thai usw. nachweisen. In ähnlicher Weise durchläuft der Kämpfer eine Reihe von Vorrundenkämpfen, damit die Kampfrichter seine Eignung für den Titel feststellen können.

Beliebte Kampfsport Wetten – worauf kann man wetten?

Wie bei den meisten Sportarten und Disziplinen, die auf den Wettmärkten angeboten werden, sind auch bei den gemischten Kampfsportarten die Möglichkeiten vielfältig und können je nach Strategie des Fans unterschiedlich hohe Gewinne abwerfen. In dieser Disziplin können die Fans auf den Ausgang einer Runde bzw. die Anzahl der absolvierten Runden, den Sieger eines Kampfes oder den Ausgang eines Kampfes wetten. Es gibt außerdem Spezialwetten und Langzeitwetten. Je nach Anbieter gibt es eine mehr oder weniger große Auswahl, die der unten beschriebenen ähnelt. Innerhalb dieser Auswahl gibt es Wetten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und daher auch unterschiedlichen Gewinnchancen, die für den Spieler attraktiver sind.

Rundenwetten

Ein Kampf zwischen UFC-Kämpfern wird in drei bis fünf Runden zu je fünf Minuten unterteilt, sodass die Fans ihre Prognosen über den Ausgang dieser Runden einzeln abgeben können. Diese Art der Wette kann sich entweder auf das Ergebnis an sich, auf den Gewinner oder die Art des Gewinns beziehen. Dies ist ein Markt, der in der Regel von erfahreneren Wettenden bevorzugt wird und der im Wesentlichen die Anzahl der Runden vorhersagt, über die ein Kampf gehen wird. Dies ist bei den meisten Kämpfen in der UFC der Fall. Je nach Anbieter werden die Wetten im Rahmen eines “Over/Under”- oder “More than/less than”-Formats abgegeben, bei dem die Fans entscheiden, ob die von ihnen vorhergesagte Länge des Kampfes über oder unter einer vorher festgelegten Anzahl von Runden liegt.

Wetten auf den Sieger

Da es sich um ein Ereignis handelt, bei dem zwei Kämpfer gegeneinander antreten, ist es selbstverständlich, dass es Wetten gibt, im Zuge derer auf den jeweiligen Gewinner des Kampfes gewettet werden kann. Bei einem Kampf zwischen einem erfahrenen Kämpfer und einem Neuling gibt es mitunter ein Ungleichgewicht bei den Kampfsport Quoten, welches die Fans ausnutzen können, sollte der Favorit den Kampf verlieren.

Wetten auf die Methode des Sieges

Wie in vielen anderen Sportarten gibt es auch bei den gemischten Kampfkünsten mehrere Möglichkeiten, wie der Ausgang eines Kampfes bestimmt werden kann. In der Regel enden Kämpfe auf zwei Arten: Ein Kämpfer verliert aufgrund eines K.Os. bzw. eines technischen K.Os. oder am Ende des Kampfes werden die Punkte der beiden Kämpfer zusammengezählt und der Ringrichter entscheidet, welcher Kämpfer gewonnen hat. Daher kann ebenso auf „Sieg nach Punkten“ oder etwa „Sieg nach Knockout“ gewettet werden.

Wetten in einer Kategorie

Ein Turnier mit der Fangemeinde der Ultimate Fighting Championship, mit all seinen Kategorien und Divisionen, wird aufgrund der Vielfalt der Möglichkeiten, die es den Fans und vor allem den weltweiten Wettmärkten bietet, mit Sicherheit viel Aufmerksamkeit erregen. Mit neun verschiedenen Kategorien und einer bestimmten Anzahl von Kämpfen in jeder Kategorie wird die Vorhersage des Gewinners zu einer sehr attraktiven Gelegenheit für leichte Gewinne.

Spezialwetten

In dieser Kategorie kann man beispielsweise darauf wetten, ob ein Kampf über die volle Distanz geht, ob es Punkteabzüge oder eine Disqualifikation geben wird oder ob ein gleichzeitiger Knockout stattfindet.

Langzeitwetten

Obwohl eher selten anzutreffen, kann man im Zuge von UFC Wetten auch auf den Turnier- bzw. Meisterschaftssieger wetten. 

Kampfsport Wettstrategien

Das Glücksspiel in einem boomenden Markt kann für einige eine einschüchternde Angelegenheit darstellen. Vor allem die Vorhersagen in einer Disziplin wie Mixed Martial Arts sind mitunter schwierig, besonders, da es sich um eines der wettbewerbsintensivsten Turniere handelt, die derzeit existieren, wie die Ultimate Fighting Championship. Eine grundlegende Strategie besteht darin, zu wissen, worauf man sich einlässt. Daher ist es ratsam, sich so viel wie möglich über die UFC zu informieren, um sicherzustellen, dass man sich genau auskennt und möglichst viele Faktoren berücksichtigen kann, bevor man eine Wette platziert. Ein weiterer nützlicher Kampfsport Tipp ist die Kenntnis der Kämpfer, die an den UFC-Veranstaltungen und -Turnieren, auf die Sie wetten, teilnehmen. Wenn man weiß, welche Strategien sie anwenden und welche Ergebnisse sie liefern, kann das bei der Entscheidungsfindung von entscheidendem Vorteil sein und den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Eine der grundlegenden Empfehlungen ist die Überprüfung der Siegermärkte. Auf diese Weise ist es möglich, in erster Linie zu beobachten, welche Kämpfe zum Wetten zur Verfügung stehen, und zu bestimmen, welche Kämpfer die Favoriten in jedem Kampf sind. Diese Vorgehensweise ermöglicht es wiederum, die Statistiken genau zu studieren, um zu bestimmen, ob es sinnvoll ist, auf einen bestimmten Kämpfer zu wetten oder nicht. Die beste Strategie, um eine Präferenz für eine Kampfsport Wette festzulegen, besteht darin, die körperliche Verfassung der Kämpfer, ihre Erfahrung und die Art des Kampfes, die sie normalerweise anwenden, zu vergleichen. Auf dieser Grundlage kann anschließend eine solide Entscheidung darüber getroffen werden, wie wahrscheinlich es ist, dass ein bestimmter Kämpfer den Kampf gewinnt. Diese Strategie ist auch nützlich, um das Ergebnis eines anderen verfügbaren Marktes zu bestimmen, nämlich der Gewinnmethode. Auf diese Weise können Sie möglicherweise vorhersagen, mittels welcher Methode der Kämpfer den Kampf gewinnen wird. Dies ist einer der größten Märkte in dieser Disziplin, da er mehr als zwei Optionen zur Auswahl anbietet und so die Vielfalt der Quoten erhöht. Es gibt verschiedene Anbieter, die die Kombination von zwei Ergebnissen in einer Wette zulassen und damit die Erfolgsaussichten der Fans begünstigen, sodass dies ein wichtiger Aspekt ist, den es zu berücksichtigen gilt.

Kampfsport Wettkalender – Kampfsport Wetten

Die Kampfkünste profitieren davon, dass es das ganze Jahr über Veranstaltungen in der ganzen Welt gibt, da die beliebten Kampfsportarten geografisch verteilt sind. Es handelt sich um verschiedene Meisterschaften in den einzelnen regionalen Disziplinen, die auf der ganzen Welt ausgeübt werden. Es gibt jedoch eine sehr wichtige Meisterschaft, die Ultimate Fighting Championship (UFC), die die meiste Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, der Fans und der Wettmärkte auf sich zieht. Im Folgenden finden Sie eine Tabelle mit den wichtigsten Daten und Informationen über die UFC.

  Disziplin     Gewichtsklasse   Aktueller Titelträger   Datum der Meisterschaft  
  Schwergewicht     93 bis 120 kg   Francis Ngannou, aus Kamerun     27. März 2021
  Halbschwergewicht     84 bis 93 kg   Jan Blachowicz, aus Polen   26. September 2020  
  Mittelgewicht     77 bis 84 kg   Israel Adesanya, aus Neuseeland   5. Oktober 2019  
  Weltergewicht     70 bis 77 kg   Kamaru Usman, aus Nigeria     2. März 2019
  Leichtgewicht     66 bis 70 kg   Charles Oliveira, aus Brasilien     16. Mai 2021
  Federgewicht   61 bis 66 kg   Alexander Volkanovski, aus Australien     14. Dezember 2019
  Bantamgewicht     57 bis 61 kg   Aljamain Sterling, aus den Vereinigten Staaten     6. März 2021
  Fliegengewicht   Bis 57 kg   Brandon Moreno, aus Mexiko     12. Juni 2021
  Federgewicht (Frauen)   61 bis 66 kg   Amanda Nunes, aus Brasilien     29. Dezember 2018  
  Bantamgewicht (Frauen)   57 bis 61 kg   Amanda Nunes, aus Brasilien     9. Juli 2016
  Fliegengewicht (Frauen)   Bis 57 kg   Valentina Schewtschenko aus Kirgisistan     8. Dezember 2018
  Strohgewicht Frauen)   Bis 52,15 kg   Rose Namajunas, aus den Vereinigten Staaten     24. April 2021
Der Veranstaltungsplan der UFC variiert von Jahr zu Jahr. Es hängt von der Anzahl der Kämpfe und der Größe der einzelnen Kämpfe ab, ob sie im Fernsehen übertragen werden, ob es eine Werbekampagne gibt und so weiter. Das Jahr 2014 wies mit 46 Veranstaltungen die höchste Zahl auf, gefolgt von 2019 mit 42 und 2021 mit 33.

Dies ist der Veranstaltungskalender der UFC für das Jahr :

  Veranstaltung   Datum   Austragungsort  
  UFC on ABC: Holloway vs. Kattar     16. Januar 2021   Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
  UFC on ESPN: Chiesa vs. Magny     20. Januar 2021   Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
  UFC 257: Poirier vs. McGregor 2     24. Januar 2021   Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
  UFC Fight Night: Overeem vs. Volkov     6. Februar 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC 258: Usman vs. Burns     13. Februar 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC Fight Night: Blaydes vs. Lewis   20. Februar 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC Fight Night: Rozenstruik vs. Gane     27. Februar 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC 259: Błachowicz vs. Adesanya     6. März 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC Fight Night: Edwards vs. Muhammad     13. März 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC on ESPN: Brunson vs. Holland     20. März 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC 260: Miocic vs. Ngannou 2     27. März 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC on ABC: Vettori vs. Holland     10. April 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC on ESPN: Whittaker vs. Gastelum     17. April 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC 261: Usman vs. Masvidal 2     24. April 2021   Jacksonville, Vereinigte Staaten
  UFC on ESPN: Reyes vs.Procházka     1. Mai 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC on ESPN: Rodriguez vs. Waterson   8. Mai 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC 262: Oliveira vs. Chandler   15. Mai 2021   Houston, Vereinigte Staaten  
  UFC Fight Night: Font vs. Garbrandt   22. Mai 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC Fight Night: Rozenstruik vs. Sakai   5. Juni 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC 263: Adesanya vs.Vettori 2     12. Juni 2021   Glendale, Vereinigte Staaten
UFC on ESPN: Jung vs. Ige   19. Juni 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
UFC Fight Night: Gane vs. Volkov   26. Juni 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC 264: Poirier vs. McGregor     10. Juli 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC on ESPN: Makhachev vs. Moisés   17. Juli 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC on ESPN: Sandhagen vs. Dillashaw     24. Juli 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC on ESPN: Hall vs. Strickland   31. Juli 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC 265: Lewis vs. Gane   7. August 2021   Houston, Vereinigte Staaten  
UFC on ESPN: Cannonier vs.Gastelum   21. August 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC on ESPN: Barboza vs.Chikadze   28. August 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC Fight Night: Brunson vs.Till   4. September 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC Fight Night: Smith vs. Spann   18. September 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC 266: Volkanovski vs. Ortega     25. September 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC Fight Night: Santos vs. Walker     2. Oktober 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC Fight Night: Dern vs. Rodriguez     9. Oktober 2021   Las Vegas, Vereinigte Staaten
  UFC Fight Night: Ladd vs. Dumont   16. Oktober 2021     Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC Fight Night: Costa vs. Vettori   23. Oktober 2021     Las Vegas, Vereinigte Staaten  
  UFC 267: Błachowicz vs.Teixeira   30. Oktober 2021     Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate  
  UFC 268: Usman vs. Covington 2   6. November 2021     Las Vegas, Vereinigte Staaten  

Kampfsport Wettquoten aktuell

Auf dem Markt für gemischte Kampfsportarten und insbesondere bei UFC-Kämpfen variieren die Kampfsport Quoten dramatisch, je nach dem Profil der einzelnen Veranstaltungen, die sich durch die einander gegenüberstehenden Kämpfer, Titel- oder Rekordkämpfe, die Popularität der Veranstaltung und die Erwartungen an den Kampf auszeichnen. Folgend ein kurzer Überblick über die wichtigsten Kampfsport Wettquoten.

Wettquoten in Bodog

Der Wettanbieter Bodog ist einer der beliebtesten Anbieter für Mixed Martial Arts Bewerbe, insbesondere für die UFC. Bodog verfügt über eine beeindruckende Anzahl von Optionen, die jedem Nutzer je nach Veranstaltung zur Verfügung stehen. Die Quoten dieses Anbieters sind praktisch die besten, die auf dem Markt zu finden sind, weshalb er sich einer sehr konstanten Nutzerbasis erfreut, die mit Leichtigkeit neue Follower gewinnt.

Wettquoten bei Betway

Ein weiterer beliebter Anbieter in dieser Disziplin ist einer der Giganten, Betway, der als eine der größten Wettplattformen der Welt fungiert. Mit einem solchen Ruf ist es üblich, dass sie sich bemühen, eine sehr große Vielfalt an Wettmärkten für gemischte Kampfsportarten anzubieten. Es hat auch ein sehr attraktives Quotenniveau, von dem der Nutzer profitiert, indem er mit seiner Vorhersage hohe Gewinne erzielen kann.

Kampfsport Wetten – Besonderheiten

Eine Disziplin mit so vielen Variablen wie Mixed Martial Arts erfordert mehrere Aspekte, die zum Zeitpunkt eines Kampfes entscheidend sein können. Aus diesem Grund wird verschiedenen Sportarten besondere Aufmerksamkeit gewidmet, um sie in den Markt einzubeziehen. Bei den gemischten Kampfsportarten, insbesondere bei der UFC, wird in der Regel viel Wert auf Live-Events gelegt, d. h. auf Wetten in Echtzeit. Das bedeutet auch, dass die Quoten sehr viel unbeständiger sein können, aber es bedeutet auch, dass sie sich für den Amateur in sehr bedeutende Gewinne verwandeln können. Um das Ereignis für Wettende attraktiv zu machen, setzen die meisten Anbieter darauf, alle Variablen eines Ergebnisses bei dieser Art von Ereignis in die Live-Wettmärkte einzubeziehen. Das macht diese Sportart zu einer der dynamischsten auf Wettplattformen.

Fazit zu Kampfsport Wetten

Mixed Martial Arts bietet den Nutzern eine Reihe von adrenalingeladenen und dynamischen Ereignissen. Das wurde durch den stetigen Anstieg der Popularität seit den 1990er Jahren deutlich bewiesen. Es konnte eine Fangemeinde aufgebaut werden, die die Disziplin zu einer der meistverfolgten Sportarten der Welt gemacht hat. Angesichts der großen Anzahl von Veranstaltungen im Laufe des Jahres und der einfachen Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und der Medien zu gewinnen, hat sich um diese Disziplin ein ebenso großer Wettmarkt entwickelt. Ihr Wachstum hat im Laufe der Jahre stetig zugenommen, sodass es ihr gelungen ist, eine sehr wichtige Nische für Online-Dienste und -Anbieter zu besetzen. So kann man sagen, dass Mixed Martial Arts zu einer der wichtigsten Attraktionen im Angebot der Online-Wettanbieter geworden ist. Wetten in dieser Disziplin können zu sehr lukrativen Gewinnen für Amateure führen. Dennoch hängt es vor allem von der Vorbereitung und der richtigen Nutzung der Ressourcen durch die Nutzer ab, die sehr leicht über das Internet zu erhalten sind.

Kampfsport Wetten Deutschland – häufig gestellte Fragen

Ist es möglich, auf Mixed Martial Arts zu wetten?

Was ist die UFC?

Wo kann ich auf Mixed Martial Arts Bewerbe wetten?

Welche Arten von Wetten können bei Mixed Martial Arts platziert werden?

Über Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni