Wette.de
Suche wette.de
9.6

Mystake Erfahrungen & Test 2022 Bewertung: Wie seriös ist Mystake

  • 30% cashback auf alle Wetten
  • +150 000 Pre and Livewetten im Monat
  • Deutschsprachiger Support 24/7
Bonus Erhalten
Mystake Erfahrungen & Test 2022 Bewertung: Wie seriös ist Mystake

Bonus Erhalten

Übersicht

Nachdem das Portal von Mystake einige Jahre lang ausschließlich für Slot-Action bekannt war, stiegen die Verantwortlichen 2021 auch ins Sportwetten-Business ein. Hinter dem Angebot steht die Firmengruppe OnyxioN B.V., die ihren Firmensitz auf der niederländischen Karibikinsel Curaçao lokalisiert. Aus deren Schmiede stammen in erster Linie Slot-Portale.

Grund genug für uns, dieses noch recht junge Sportwetten-Angebot in unserem Mystake Test einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Ist Mystake seriös und können wir einen Mystake Betrug ausschließen? Können die Bonusangebote des Bookies für positive Mystake Erfahrungen sorgen? Und lohnt sich eine Anmeldung für dich überhaupt? Wenn auch du dir eine oder mehrere dieser Fragen stellst, bist du in diesem Ratgeber hier genau richtig. Lies einfach weiter und erfahre alles Wichtige aus unserer Mystake Bewertung.

🏢 Firma: OnyxioN B.V.
🏡 Adresse: Griva Digeni, 81, MARINOS COURT, 1 & 2. Stock, 6043 Larnaca, Zypern
📝 Lizenz: Zypern
📱 App: Smartphone optimierte Webseite
💵 Cashout: Ja
🏦 Gebühren: Keine
💫 Vip-Programm: Nein
☎️ Kundensupport: 24/7
💳 Zahlungsmethoden: +10 Zahlungsmethoden

100% Willkommensbonus bis zu 500 EUR

04/05/22

100% Willkommensbonus bis zu 500 EUR

  • 30% cashback auf alle Wetten
  • +150 000 Pre and Livewetten im Monat
  • Deutschsprachiger Support 24/7
9.6
Bonus Erhalten
0
Vorteile:
  • XXL-Portfolio mit attraktiven Wettquoten
  • 24/7 deutscher Kundendienst per Live-Chat
  • Riesiger 100% Willkommensbonus bis zu 500€
  • Umfangreiches Zahlungsportfolio inklusive Bitcoin
Nachteile:
  • Keine Zahlungen mit PayPal möglich

Login: So meldest du dich bei Mystake an

Wie bei jedem Wettanbieter, musst du dich natürlich auch hier zunächst registrieren, bevor du selbst für Mystake Erfahrungen sorgen kannst. Das bedeutet, dass du ein Wettkonto auf deinen Namen anmelden musst. In der Regel ist dieser Prozess weitestgehend selbsterklärend und nimmt lediglich wenige Minuten deiner Zeit in Anspruch. Große Unterschiede zu anderen Portalen konnten wir auch hier während unserer Mystake Bewertung nicht feststellen.

Scrollst du auf dem Portal des Anbieters ganz nach oben, findet sich dort mittig ein roter Button mit der weißen Aufschrift: “Registrieren”. Um einen neuen Account einzurichten, klickst du darauf. Gleich daneben finden sich übrigens auch die Felder für den späteren Login.

Falls du noch zu den Neueinsteigern zählen und keine Erfahrung mit dem Registrierungsprozess besitzen solltest, versorgen wir dich nun nachfolgend mit einer detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung, an der du dich einfach orientieren kannst. 

Mystake Registrierung als Neukunde

mystake-front

Hast du auf “Registrieren” geklickt, öffnet sich mittig auf deinem Bildschirm ein weiteres Fenster. Hier musst du nun zunächst deine persönlichen Daten in die dafür vorgesehenen Felder eintragen.

Tippe zunächst deinen Vor- und Nachnamen ein. Außerdem gibst du eine gültige E-Mail Adresse an, so dass du später per Mail über aktuelle Aktionen des Bookies informiert werden kannst.

Wähl aus der Liste das Land aus, von dem aus du auf das Portal zugreifst. Anschließend entscheidest du dich für die Währung, mit der du Zahlungen durchführen möchtest. Wir gehen wir nun von Euro aus.

mystake-reg-1

Im nächsten Schritt musst du deine späteren Login-Daten festlegen. Das bedeutet, dass du dich für einen Benutzernamen und ein Passwort entscheidest, mit denen du dich im weiteren Verlauf deiner Sportwetten-Karriere bei Mystake anmeldest.

Zu guter Letzt musst du noch durch Setzen eines Häkchens bestätigen, dass du volljährig bist und die allgemeinen Geschäftsbestimmungen des Buchmachers akzeptierst.

Klicke dann ganz unten auf den roten Button mit der Aufschrift: “Registrierung abschließen”.

Mystake Verifizierung und erste Einzahlung

mystake zahlungen

Und das war’s auch schon. Mit diesen wenigen Schritten kannst du dich als neuer Kunde bei Mystake anmelden. Achte beim Eintragen deiner persönlichen Informationen unbedingt darauf, dass sich keine Tipp- oder Flüchtigkeitsfehler einschleichen. Diese könnten ansonsten bei einer späteren Kontoverifizierung zu Schwierigkeiten führen.

Übrigens empfehlen wir dir, den Identitätsnachweis am Besten gleich im Anschluss an deine Registrierung abzuliefern. Erforderlich ist entsprechendes hier zwar erst, wenn du deine erste Auszahlung anstoßen möchtest. Möglich ist es aber jederzeit. Und wenn du diesen Schritt so früh schon hinter dich bringst, wir die Bearbeitungszeit der Überweisung davon nicht mehr beeinflusst.

Unabhängig davon wann du diesen Verifizierungsvorgang durchführst, kommt als nächster Schritt die Einzahlung auf das Mystake Wettkonto. Hierfür musst du eingeloggt sein. Wähle dann eine der Zahlungsmöglichkeiten aus, mit der du das Geld einzahlen möchtest. Abhängig von der Einzahlungsart wird dir das Geld dann entweder sofort oder nach kurzer Zeit gutgeschrieben. Bei einer Banküberweisung dauert es natürlich etwas länger.

Mystake Wetten platzieren

mystake wetten

Haben wir ausreichend Geld auf dem Mystake Wettkonto, dann können wir jetzt Wetten abschließen. Dazu wählen wir die Sportart aus, die uns interessiert. Hier kann man natürlich die gewünschte Liga auswählen. Mittig wird dann jedes Ereignis mit den zugehörigen Wettquoten dargestellt.

Klicken wir auf eins der Ergebnisse (oder auf mehrere), dann sehen wir, dass sich unser Wettschein auf der rechten Seite aktualisiert. Im gleichen Bereich können wir den Wetteinsatz festlegen. Dann bekommen wir auch direkt den möglichen Gewinn angezeigt.

Sind wir uns sicher und mit allem zufrieden, dann genügt ein Klick auf den blauen Button “Wette Platzieren”.

 

Bonusangebote und Gratiswetten im Mystake Test

mystake-bonus

Bonusangebote spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für oder gegen einen neuen Wettanbieter. Denn wir sprechen hier tatsächlich nicht nur über Werbemaßnahmen, durch die Kunden von einer Anmeldung auf dem Portal überzeugt werden sollten. Sondern solche Promotionen sind auch wichtige Tools, mit denen du deine Gewinne maximieren kannst.

Daher haben wir uns bei unserer Mystake Bewertung natürlich auch den verfügbaren Mystake Bonus Code für neue Kunden angeschaut. Hier erwartet dich gleich nach deiner Registrierung ein riesiger Willkommensbonus. Um genau zu sein, handelt es sich um einen 100% Einzahlungsbonus. Wenn du dein neues Wettkonto zum ersten Mal mit Guthaben befüllst, verdoppelt der Bookie den Betrag um bis zu 500€.

Das ist vergleichsweise ein wirklich hoher Wert, mit dem lediglich wenige Konkurrenten mithalten können. Schöpfst du das Angebot maximal aus, startest du also direkt mit satten 1.000€ in deine Sportwetten-Karriere im Mystake Test. Der minimale Wert beträgt 20€.

mystake-bonus-2

Schauen wir uns als nächstes also die Konditionen an, die an dieses Angebot geknüpft sind. Denn natürlich musst du auch hier Umsatzbedingungen erfüllen, bevor du dir den Bonus und die damit erzielten Gewinne auszahlen lassen darfst. Für den sogenannten Bonus-Rollover musst du hier die Summe aus Einzahlungs- und Bonusbetrag innerhalb von 30 Tagen zehnfach bei Kombiwetten mit einer Quote von 1.4 oder höher umsetzen.

Auch, wenn die vorgegebene Mindestquote die Vorgaben ein wenig milder wirken lässt, spreche wir hier doch von recht komplexen Bonusbedingungen. Ein blutiger Anfänger wird es nicht leicht haben, den Rollover erfolgreich zu meistern. Das Angebot bewegt sich aber noch im realisierbaren Rahmen.

Für positivere Mystake Erfahrungen sorgt hier übrigens das restliche Bonus portfolio. Denn nach dem Willkommensbonus ist noch lange nicht Schluss. Als treuer Kunde kannst du dich hier über regelmäßige Gratiswetten, Reloadboni und Cashbacks freuen.

Bonusart Bonusbetrag
Neukundenbonus 100% bis zu 500€
Sportwetten Reloadbonus 35% bis zu 350€
3 + 1 Gratiswette Max. 100€

Usability, Look und Feel: Modern und intuitiv bedienbar

mystake-ui

In diesem Bereich unserer Mystake Bewertung schauen wir uns die Nutzerfreundlichkeit und das Designkonzept des Portals genauer an. Im besten Fall ist die Navigation natürlich intuitiv möglich und der Aufbau so selbsterklärend, dass sich auch ein Neueinsteiger problemlos zurechtfindet.

Aber auf den ersten Blick sollte dich natürlich auch die Optik der Webseite ansprechen. Hier wurde ein dunkles Designkonzept gewählt. Auf schwarzem Hintergrund wird mit weißer Schrift und roten Buttons gearbeitet. Das sorgt für einen sehr modernen Eindruck und eine gute Lesbarkeit. Gleichzeitig wird auf viel Schnickschnack verzichtet und das Portal wirkt keinesfalls überladen oder chaotisch, sondern gut strukturiert. Am oberen Bildschirmrand findest du eine stationäre Menüleiste, welche auch beim Scrollen immer in deinem Sichtfenster bleibt. Darüber kannst du schnell zwischen den einzelnen Bereichen des Angebots wechseln.

Als nächstes haben wir das Portfolio des Bookies überprüft. Denn insbesondere bei einem so umfangreichen Wettangebot wie hier ist es enorm wichtig, dass du Voreinstellungen wählen kannst. So wird verhindert, dass du lange scrollen und suchen musst, um deine bevorzugten Wetten zu finden.

In unserem Mystake Test fanden leider nur ein paar wenige Sortierfunktionen. Du kannst die Anzeige beispielsweise auf die Tipps einer Disziplin reduzieren und eigene Favoriten festlegen. Unsere BabiBet Erfahrungen zeigen: Das geht auch anders. Ein paar mehr Filter wären durchaus sinnvoll, um die Nutzerfreundlichkeit der Mystake Erfahrungen zu verbessern. Insgesamt sind wir uns aber dennoch sicher, dass du dich hier leicht zurechtfinden wirst.

Zahlungen: Unsere Mystake Erfahrungen mit Ein- und Auszahlungen

mystake-zahlung

Damit du Wetteinsätze platzieren und für beste Mystake Erfahrungen sorgen kannst, musst du dein Konto bei dem Bookie natürlich zunächst mit Guthaben befüllen. Zahlungen sollten selbstverständlich immer zu 100% sicher, schnell und möglichst gebührenfrei ablaufen. Daher haben wir uns im Mystake Test auch das Zahlungsportfolio des Wettanbieters sehr genau angeschaut.

Zunächst einmal wollen wir hier lobend hervorheben, dass du auf eine große Auswahl zugreifen kannst. Die Verantwortlichen kooperieren mit so gut wie allen namhaften Zahlungsdienstleistern. So wirst du garantiert immer genau die Methode finden, auf die du setzen möchtest. Neben klassischen Sofort- und Banküberweisungen sowie Kreditkartenzahlungen werden auch verschiedene e-Wallets, Kryptowährungen, Guthabenkarten sowie die Zahlungsschnittstelle Trustly abgedeckt. Letztere wird von unseren Redakteuren aktuell bevorzugt genutzt.

Lediglich auf PayPal musst du hier verzichten, was jedoch bei Komplettanbietern wie Mystake aktuell leider üblich ist. Für deine Auszahlungen stehen dir etwas weniger Optionen zur Auswahl, was ebenfalls zur Norm zählt. Das Portfolio fällt auch hier absolut ausreichend aus, um für eine positive Mystake Bewertung zu sorgen. Positiv ist uns außerdem aufgefallen, dass du hier in keinem Fall mit zusätzlichen Gebühren oder exorbitant langen Wartezeiten durch die Bearbeitungsdauer rechnen musst. Zahlreiche Methoden werden sofort, also innerhalb weniger Minuten durchgeführt.

Übrigens gibt es hier auch noch ein paar Pluspunkt dafür, dass du sämtliche Zahlungsinformationen einsehen kannst, noch bevor du dich angemeldet hast. So sorgen die Verantwortlichen für maximale Transparenz.

Einzahlungsart Gebühren Mindestbetrag Höchstbetrag
Kreditkarte Keine 10€ 5.000€
Paysafecard Keine 10€ 5.000€
Trustly Keine 10€ 5.000€
Skrill Keine 10€ 5.000€
Neteller Keine 10€ 5.000€
Banküberweisung Keine 10€ 5.000€
Klarna Keine 10€ 5.000€
Giropay Keine 10€ 5.000€
MiFinity Keine 10€ 5.000€
Bitcoin Keine 10€ 5.000€

So läuft deine Einzahlung bei Mystake ab:

  • Schritt 1: Klicke auf deine Accountverwaltung und wechsle hier in den Kassenbereich. 
  • Schritt 2: Wähle deine bevorzugte Einzahlungsmethode lege einen Betrag fest. 
  • Schritt 3: Stößt du die Zahlung nun an, leitet dich der Buchmacher zu dem gewählten Zahlungsdienstleister weiter. Hier bestätigst du den Geldtransfer. 
  • Schritt 4: Sobald du dies erledigt hast, wirst du zurück auf das Portal geleitet.

Hier steht dir nun dein eingezahltes Guthaben auf deinem Wettkonto zur Verfügung. Sofern du einen Betrag über 20€ ausgewählt hast, spendiert dir der Bookie laut unseren Mystake Erfahrungen auch den Bonus umgehend. So kannst du direkt mit doppeltem Startkapital loslegen und mit der Erfüllung des Bonus-Rollovers beginnen.

So funktioniert die Auszahlung bei Mystake:

  • Schritt 1: Klicke auf dein Spielerprofil und wechsle in den Kassenbereich. Wähle hier die Option Auszahlung. 
  • Schritt 2: Wichtig: Deine erste Auszahlung wird immer über die Methode durchgeführt, mit der du eingezahlt hast. Daher musst du nun lediglich den Auszahlungsbetrag festlegen.
  • Schritt 3: In unserem Mystake Test haben wir die Kontoverifizierung direkt im Anschluss an den Registrierungsprozess durchgeführt. Somit wurde unsere erste Auszahlung dadurch nicht mehr verzögert.
  • Schritt 4: Stoße die Zahlung an. Deine Anfrage wird nun vom Support überprüft und bestätigt. Anschließend wird die Überweisung des Guthabens durchgeführt.

Wichtig: Sofern du die Kontoverifizierung nicht gleich nach der Einrichtung deines Accounts absolviert hast, musst du entsprechendes nun nachholen. Dank moderner Systeme dauert auch dieser Prozess lediglich wenige Minuten. Du benötigst dafür ein Endgerät mit Kamera sowie einen gut lesbaren Ausweis. Dabei handelt es sich um eine gesetzliche Vorgabe, die du nicht negativ bewerten solltest. Identisches erwartet dich beispielsweise auch beim N1Bet Test.

Außerdem spielt die Methode, die du für den Auszahlungsvorgang gewählt hast, ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Frage wie lange du auf dein Guthaben warten musst. Denn während Geldtransfers per Trustly in der Regel innerhalb weniger Minuten durchgeführt werden, kann es bei einer Banküberweisung bis zu drei Tagen dauern.

Auszahlungsart Gebühren Mindestbetrag Höchstbetrag
Kreditkarte Keine 10€ 20.000€
Trustly Keine 10€ 10.000€
Skrill Keine 10€ 10.000€
Neteller Keine 10€ 10.000€
Banküberweisung Keine 10€ 50.000€
MiFinity Keine 10€ 10.000€
Bitcoin Keine 10€ 20.000€

Der Kundenservice: So schneidet der Support im Mystake Test ab

mystake-kontakt

Der Idealfall sieht natürlich so aus, dass du niemals Probleme haben wirst und den Kundensupport somit gar nicht in Anspruch nehmen musst. In der Realität kann es aber leider immer wieder mal zu technischen Fehlern oder Fragen kommen. Und in einem solchen Moment willst du dann sicher sein, dass dir schnell ein kompetenter Mitarbeiter zur Verfügung steht, der sich um deine Anliegen kümmert.

Daher widmen wir dem Kundendienst in unserem Mystake Test ebenfalls eine eigene Kategorie. Zunächst einmal hast du bei diesem Bookie zwei Möglichkeiten, um den Support zu kontaktieren. Einerseits gibt es ein Formular, in welches du deine Anfrage eintragen kannst. Bis du darüber eine Antwort erhältst, können allerdings ein paar Stunden vergehen.

Wesentlich schneller läuft dieses Verfahren über den Live-Chat. Und der sorgt dank der 24/7 Erreichbarkeit garantiert für beste Mystake Erfahrungen. Hier kümmern sich an allen Tagen der Woche rund um die Uhr deutschsprachige Mitarbeiter um die Kunden.

Für den Praxistest unserer Mystake Bewertung haben wir den Live-Chat an einem Montagvormittag genutzt, um eine Frage nach den Konditionen des Cashback-Bonus zu stellen. Nach nicht einmal einer Minute erhielten wir eine korrekte und freundliche Antwort. Die Mitarbeiterin machte einen interessierten und kompetenten Eindruck. Genau so sollte moderner Support aussehen. Wir sind uns sicher, dass du hier schnell Unterstützung erhältst, falls es bei deinen Mystake Erfahrungen doch einmal zu Problemen kommen sollte.

Kontaktmöglichkeit vorhanden Bearbeitungszeit
FAQ Sofort
Live Chat Sofort
Kontaktformular Wenige Stunden
Telefon

Lizenz und Sicherheit: Ist Mystake seriös und können wir einen Mystake Betrug ausschließen?

excitewin-licenseBevor wir mit der Überprüfung der eigentlichen Kategorien unserer Mystake Bewertung loslegen, muss der Anbieter zunächst einmal unsere Sicherheitschecks überstehen. Das gilt natürlich nicht nur für den Mystake Test, sondern wir hinterfragen bei sämtlichen Buchmachern: “Ist GGBet seriös?”.

Zu diesem Zweck schauen wir uns als erstes die Lizenzierung des Anbieters an. In diesem Fall wurde diese von den Behörden auf Curaçao ausgestellt. Mystake wird somit offiziell kontrolliert und reguliert, so dass wir einen Mystake Betrug bereits ausschließen können.

Als nächstes überprüfen wir, ob auch deine Daten bei Mystake sicher sind. Auf diesem Portal wird mit den gängigen SSL-Zertifikaten zur Verschlüsselung gearbeitet, so dass wir hier ebenfalls nichts zu Beanstanden haben. Damit aber noch nicht genug. Zu guter Letzt schauen wir uns auch noch in verschiedenen Tipper-Foren um, wo sich aktive Kunden des Bookies über ihre persönlichen Mystake Meinungen austauschen.

Dabei wollen wir natürlich vor allem nicht auf negative Hinweise stoßen, wie dass der Anbieter Zahlungen verweigert oder Konten unrechtmäßig sperrt. Aber auch das ist hier nicht der Fall. Die Mystake Meinungen fallen nahezu ausschließlich positiv aus. Somit glänzt dieser Buchmacher mit einer weißen Weste und wir können ihn dir guten Gewissens empfehlen.

Mystake Sportwetten

Wettmärkte: Beste Unterhaltung mit einem XXL-Portfolio

mystake-sport

Einer der mit Abstand wichtigsten Bereiche eines Buchmachers ist natürlich das Portfolio, also das eigentliche Wettangebot. Hier überprüfen wir in unserem Mystake Test, auf welche Sportarten du wetten kannst und wie viele unterschiedliche Wettoptionen dir hier geboten werden. Dabei sprechen wir dann von der sogenannten Spieltiefe. Je mehr Abwechslung ein Buchmacher bietet, desto besser fällt natürlich auch unsere Mystake Bewertung aus.

Schließlich willst du in deinem Sportwetten-Alltag garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Und das können wir bei den Mystake Erfahrungen auch sicher ausschließen. Denn auf diesem Portal kannst du auf fast 40 unterschiedliche Disziplinen tippen. Das ist eine Hausnummer, mit der sich die Verantwortlichen auch vor den Platzhirschen der Branche nicht verstecken müssen.

Hier findet garantiert jeder Sportwetten-Fan die Vorhersagen, die ihn interessieren. Der Fokus liegt dabei, wie bei den meisten Angeboten des aktuellen Marktes, auf Fußballwetten. Das ist auch nicht verwunderlich – schließlich sprechen wir von einer der weltweit beliebtesten Sportarten überhaupt.

Darüber hinaus werden aber auch noch viele weitere populäre Haupt- und Nebensportarten abgedeckt. Mit dabei sind natürlich Tennis, Basketball, Eishockey, Volleyball, Wintersport, American Football, Darts und eSports, um nur mal einige Beispiele zu nennen. Insbesondere bei König Fußball, aber auch bei vielen anderen Begegnungen werden dir hier mehr als überzeugende Spieltiefen zur Verfügung gestellt. Darunter immer wieder auch spannende Spezialwetten.

Wir haben in unserer Mystake Bewertung wirklich nichts zu kritisieren. Genau so hat ein Portfolio heutzutage auszusehen!

 

Quoten im Mystake Test: Solide, aber leicht unter dem Branchendurchschnitt

mystake-quoten

Schauen wir uns nun einmal an, mit welchen Wettquoten du bei deinen Mystake Erfahrungen arbeiten kannst. Diese Frage ist ebenfalls sehr wichtig. Denn als erfahrener Tipper weißt du sicherlich, dass die Quoten einen entscheidenden Einfluss auf deine Gewinnchancen haben. Mit einem allgemeinen Quotenschlüssel von etwas mehr als 93% platziert sich die Mystake Bewertung jedoch eher im unteren Mittelfeld der aktuellen Branche. Hier gibt es viele Anbieter, die eine geringere Gewinnmarge einbehalten. Das hat beispielsweise auch unsere YoniBet Bewertung ergeben.

Wir wollen aber fair bleiben und sagen: Schlecht sind die Quotierungen bei Mystake auch nicht. Insbesondere bei großen Fußball-Wettbewerben kannst du immer wieder auch vereinzelte Highlights finden. Hier liegt der Quotenschlüssel dann bei knapp 96%, was wiederum für positive Mystake Erfahrungen sorgt. Auch, wenn du Mystake somit also eher nicht auf den vordersten Plätze der Quotenvergleiche im Netz finden wirst, kannst du hier mit ein wenig Rechercheaufwand durchaus attraktive und lohnende Vorhersagen finden.

Livewetten bei Mystake: Eine echte Glanzleistung!

mystake-live

Livewetten sind aus dem Alltag erfahrener Sportwetten-Profis sicher nicht mehr wegzudenken. Daher widmen wir diesen Tipps auf laufende Begegnungen in unserer Mystake Bewertung ebenfalls eine eigene Kategorie. Und hier waren wir enorm positiv überrascht. Du findest die Livewetten, indem du in der oberen Menüleiste auf “Live” klickst. Dann öffnet sich ein eigener Sektor mit entsprechenden Tipps.

Und hier zeigt sich, dass der Fokus der Mystake Erfahrungen tatsächlich genau hierhin gerichtet wurde. Das Portfolio an Live-Tipps weist gegenüber dem Pre-Match Bereich keinerlei Einschränkungen auf. Du kannst hier auf fast ebenso viele unterschiedliche Disziplinen wetten und wirst mit vielen spannenden Spezialwetten abgeholt. Außerdem können sich die Quotierungen der Livewetten laut unserem Mystake Test ebenfalls wirklich sehen lassen.

Darüber hinaus wird hier für maximale Übersicht gesorgt. Du kannst die verfügbaren Tipps durch verschiedene Filterfunktionen so sortieren, dass du nur deine Favoriten angezeigt bekommst. Und zwar wahlweise tabellarisch oder auch in einer Multiview, mit welcher der Bookie ein Alleinstellungsmerkmal belegt. So hast du jederzeit alles im Blick. Zusätzlich gibt es hier auch einen Kalender, in dem du kommende Begegnungen findest.

So kannst du auch deine Wetten der kommenden Tage planen. Auf einen Livestream kannst du leider nicht zugreifen. Dafür sorgt der Bookie mit verschiedenen Statistiken, Live-Tickern und Grafiken für beste Mystake Erfahrungen.

Limits: Werden deine Mystake Erfahrungen eingeschränkt?

In diesem Bereich schauen wir uns nun an, mit welchen Limits du bei Buchmacher Mystake arbeiten kannst. Denn auch diese Frage spielt eine wichtige Rolle für deine potenziellen Gewinne. Zunächst einmal bei den Zahlungen. Überweisungen auf dein Spielerkonto müssen – je nach gewählter Methode – mindestens 5 bis 10€ betragen.

Verglichen mit anderen Anbietern ein wirklich geringer Wert. Bedenke dabei jedoch, dass du den Willkommensbonus erst mit einer Einzahlung von mindestens 20€ aktivieren kannst. Die Obergrenze für Einzahlungen ist stark flexibel. Hier gilt je nach Methode ein Limit zwischen 1.000€ (Guthabenkarten) oder sogar 100.000€ (Bitcoin). Auszahlungen sind ab 20€ möglich. Wöchentlich darfst du maximal 7.500€ auszahlen lassen. Das monatliche Limit liegt hier bei 15.000€.

Als nächstes schauen wir nun, welche Mystake Erfahrungen bei den möglichen Wetteinsätzen auf dich warten. Genaue Werte sind können wir dir hier jedoch nicht wirklich nennen. Denn je nachdem, auf welche Sportart du setzt, varriieren die Mindest- und Maximaleinsätze. Teilweise sind auch innerhalb einer Disziplin Unterschiede festzustellen, wenn du beispielsweise auf ein besonders populäres Turnier wetten willst.

Durchschnittlich liegt der minimale Wetteinsatz jedoch bei einem Euro. Maximal kannst du mit einem Wettschein 200.000€ Gewinn erzielen, so dass dein höchster Einsatz bei einer Multiplikation mit der Wettquote diesen Wert im Erfolgsfall niemals überschreiten darf.

Fazit unserer Mystake Bewertung: Ein top-aktueller Bookie mit wenigen Schwachstellen

mystake-logoKommen wir nun zum abschließenden Fazit unserer Mystake Erfahrungen. Wir sind uns sicher, dass bei diesem Buchmacher sowohl Neueinsteiger als auch ambitionierte Sportwetten-Fans auf ganzer Linie abgeholt werden.

Das Portal erstrahlt in einem modernen, Gamer-affinen Design und überzeugt durch maximale Nutzerfreundlichkeit. Durch den hohen Wert des Neukundenbonus kann der Anbieter in unserem Mystake Test ebenfalls Punkte sammeln. Ein besonderes Highlight wird im Live-Wetten Sektor geboten, der wirklich keine Wünsche offen lässt.

Insgesamt fanden wir hier einen Buchmacher, der bei unserer Mystake Bewertung nur wenig Kritik ernten musste. Die Umsatzbedingungen des Neukundenbonus sind für einen blutigen Anfänger sicherlich recht komplex. Außerdem würden wir uns im Portfolio der Pre-Match Wetten noch ein paar mehr Filterfunktionen wünschen. Und auch der FAQ-Bereich könnte ein bisschen umfangreicher ausfallen.

Das sind aber alles Stellschrauben, an denen die Verantwortlichen sehr leicht drehen können. Und dann sind wir uns sicher, dass wir von diesem Buchmacher noch sehr viel hören werden. Von uns gibt es eine vollumfängliche Empfehlung.

100% Willkommensbonus bis zu 500 EUR

04/05/22

100% Willkommensbonus bis zu 500 EUR

  • 30% cashback auf alle Wetten
  • +150 000 Pre and Livewetten im Monat
  • Deutschsprachiger Support 24/7
9.6
Bonus Erhalten
0

FAQs zu Mystake Erfahrungen

Hat Mystake eine offizielle Lizenz?

Muss ich bei Mystake Steuern bezahlen?

Gibt es auch Livewetten bei Mystake?

Kann ich unterwegs bei Mystake Wetten abgeben?

Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

14485