Skip to main content

William Hill Erfahrungen

Bonus sichern 100% bis 100€Bonuscode: DEU100

William Hill ist ein britischer Wettanbieter, der schon seit längerer Zeit auf dem deutschen Markt aktiv ist. Als in Deutschland 2012 die Wettsteuer eingeführt wurde, hat sich der Wettanbieter aus Deutschland zurückgezogen, doch jetzt ist er wieder da und hat für den Umgang mit der Steuer eine Lösung gefunden. Neue Kunden erhalten bei William Hill zur Begrüßung Gratiswetten bis insgesamt 100 Euro. Alternativ dazu werden hin und wieder andere Boni und Aktionen angeboten, die sich auf bestimmte Spiele beziehen. Für Bestandskunden sind verschiedene Aktionen verfügbar. William Hill bietet immer wieder erhöhte Quoten an. Glauben Sie, dass Sie Ihre Wette verlieren, können Sie bei William Hill die vorzeitige Auszahlung mit dem Cash-Out beantragen, der als Cash-In bezeichnet wird. Eine gute Auswahl an Wetten steht bei William Hill bereit. Im Vordergrund stehen Fußball Wetten. William Hill bietet auch Last-Minute-Wetten und eine gute Auswahl an Livewetten an. Möchten Sie unterwegs wetten, können Sie sich William Hill als App auf Ihr mobiles Gerät holen. Bei William Hill können Sie auf Sicherheit und Seriosität vertrauen. Nachfolgend blicken wir auf das Wettangebot im Detail, die Wettquoten, die William Hill Einzahlungen, den Sportwetten Bonus und zahlreiche weitere unterschiedliche Punkte des Unternehmens.

William Hill Bonus

Gratiswetten bei William Hill

Anders als die meisten anderen Wettanbieter gewährt William Hill zur Begrüßung von Neukunden keinen echten Bonus, sondern Gratiswetten. Diese Gratiswetten werden insgesamt bis zu 100 Euro gewährt. Möchten Sie die Gratiswetten zur Begrüßung erhalten, müssen Sie sich registrieren und bei der Registrierung den Bonuscode DEU100 in das entsprechende Feld schreiben. Anschließend leisten Sie Ihre erste Einzahlung und platzieren Ihre erste Wette. Einzahlungen mit Skrill, Neteller und Paysafecard qualifizieren nicht für die Gratiswette. Leisten Sie Ihre Einzahlung mit Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Giropay, müssen Sie sich, nachdem Sie die qualifizierende Wette platziert haben, mit einer Nachricht oder einem Anruf an den Kundensupport wenden, um die Gratiswette zu erhalten. Die erste Gratiswette wird zu 50 Prozent auf den Wetteinsatz gewährt und beträgt bis zu 50 Euro. Um die Gratiswette zu bekommen, müssen Sie eine Wette mit einer Mindestquote von 1,5 und einem Mindesteinsatz von 5 Euro platzieren. Sie erhalten bei einem Wetteinsatz von 5 Euro die Gratiswette zu 2,50 Euro. Die zweite Gratiswette wird zu 50 Euro gewährt. Um sie zu erhalten, müssen Sie fünf weitere Wetten mit einer Mindestquote von jeweils 1,50 und einem Mindesteinsatz von insgesamt 200 Euro platzieren. Sie müssen die Wetten, die für die Gratiswetten qualifizieren, innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer ersten Einzahlung platzieren.

William Hill Startseite

Bedingungen für die Umsetzung der Gratiswetten

Um die Bedingungen für den Neukundenbonus bei William Hill zu erfüllen, müssen Sie die Gratiswetten umsetzen. Die Gratiswette, die Sie auf die erste qualifizierende Wette erhalten haben, ist 30 Tage lang gültig, während die zweite Gratiswette nur 15 Tage lang gültig ist. Die Gratiswette kann nur in einer Summe mit einer Wette umgesetzt werden. Sie kann nicht geteilt werden. Um die Gratiswetten umzusetzen, müssen Sie also zwei Wetten platzieren. Die Umsetzung der Gratiswette kann mit jeder beliebigen Wette erfolgen. Eine Mindestquote muss dabei nicht beachtet werden. Gewinnen Sie mit Ihrer Gratiswette, kann nur der Nettogewinn, also der Teil des Gewinns, der den Wert Ihrer Gratiswette übersteigt, ausgezahlt werden. Die Gratiswette selbst ist nicht auszahlbar.

Was passiert, wenn man die Bonusbedingungen nicht umsetzt?

Viele Sportwetter fragen sich dahingehend auch, was passiert, wenn man die allgemeinen Bonusbedingungen dort nicht einhält. Fakt ist einfach, dass man diese einhalten muss. Dies ist nicht nur bei dem Buchmacher William Hill der Fall, sondern auch auf vielen weiteren Wettportalen, die man sonst besuchen wird. Sollte man diese nicht einhalten, behält sich der Buchmacher vor, alle gewonnenen Gewinne dort direkt einzubehalten.

Es bringt dem Sportwetter daher nicht wirklich was, wenn man sich nicht an die Bonusbedingungen hält. Selbst wenn dahingehend noch offene Fragen vorhanden ist, kann man diese direkt mit dem Kundenservice von William Hill klären. Nur so kann man Missverständnisse vermeiden und sich die erhaltenen Gewinne direkt auszahlen lassen. Man muss somit jedem Sportwetter ans Herz legen, dass es um deutlich mehr geht, als nur um die Inanspruchnahme von einem Neukundenbonus. Die Bonusbedingungen werden bei William Hill daher auch in den allgemeinen Geschäftsbedingungen festgehalten, sodass man sich auch dort keine Gedanken mehr machen muss. Diese kann man daher sofort nachlesen und erhält diese schriftlich.

William Hill Bonus Bedingungen

Die Alternative für neue Kunden: Gratiswette für bestimmte Spiele

Hin und wieder gewährt William Hill zur Begrüßung von Neukunden eine Gratiswette für bestimmte Spiele als Alternative zur standardmäßigen Gratiswette. Diese Aktion gilt nur für kurze Zeit und bezieht sich auf ein bestimmtes Spiel. Sie müssen sich auch hier registrieren und bei der Registrierung den entsprechenden Bonuscode angeben. Auch hier zählen keine Einzahlungen mit Neteller, Skrill oder Paysafecard. Sie müssen auf ein bestimmtes Spiel wetten und eine Wette mit einem Mindesteinsatz leisten. Für diese Wette gilt eine Mindestquote. Die Gratiswette wird bis zu einer bestimmten Höhe gewährt und muss innerhalb einer bestimmten Zeit umgesetzt werden. Zumeist ist diese Gratiswette sieben Tage lang gültig. Sie erhalten im Gewinnfall den Nettogewinn ausgezahlt. Die Gratiswette selbst wird nicht ausgezahlt.

William Hill Bet Boost

Aktionen und Boni für Stammkunden bei William Hill

William Hill gewährt verschiedene Bonus Aktionen für Stammkunden. Einige dieser Aktionen gelten nur für bestimmte Ereignisse oder Spiele und sind daher nur für kurze Zeit gültig. Es handelt sich hier oft um bestimmte Spiele, auf die Sie wetten müssen, um im Gewinnfall eine Gratiswette zu erhalten. Für bestimmte Wetten, die innerhalb eines begrenzten Zeitraums mit einem Mindesteinsatz platziert werden müssen, gewährt William Hill erhöhte Quoten. Diese Aktionen beziehen sich auf bestimmte Spiele und auf bestimmte Arten von Wetten. William Hill gewährt jedoch auch einige dauerhafte Aktionen.

William Hill Aktionen

Für Kombiwetten mit mindestens fünf Tipps bietet William Hill die Kombiwetten-Versicherung an. Dieses Angebot gilt nur für Kombiwetten als Pre-Match-Wetten. Nur bestimmte Wettmärkte werden als Tipps akzeptiert. Pro Tipp gilt eine Mindestquote von 1,2. Die Kombiwetten-Versicherung gilt nur für bestimmte Sportarten, Ligen und bestimmte Wetten auf diese Sportwetten und Ligen. Ist nur ein Tipp Ihrer Kombiwette falsch, erhalten Sie den Einsatz für Ihre Kombiwette bis zu 20 Euro als Gratiswette erstattet. Diese Gratiswette ist vier Tage lang gültig. Gewinnen Sie, wird nur der Nettogewinn, der mit der Gratiswette erzielt wurde, ausgezahlt. Auf ausgewählte Fußballspiele gewährt William Hill die Aktion 4 gewinnt. Die Spiele, für die diese Aktion gilt, sind auf der Webseite von William Hill aufgeführt. Diese Aktion gilt nur für Einzelwetten als Vorauswetten für die Wettmärkte:

  • 90 Minuten
  • Beide Teams treffen
  • Ergebnis und beide Teams treffen

Sie müssen eine Wette mit einer Mindestquote von 1,2 platzieren. Gewinnen Sie Ihre Wette und fallen im Spiel mindestens vier Tore, bekommen Sie zusätzlich zu Ihrem Gewinn einen Bonus von 15 Prozent bis zu 50 Euro als Gratiswette. Diese Gratiswette ist vier Tage lang gültig. Gewinnen Sie mit der Gratiswette, wird Ihnen der Nettogewinn ausgezahlt.

William Hill Cash Out

Glauben Sie, Ihre Wette zu verlieren, da das Spiel anders als erwartet verläuft, können Sie Ihre Wette verkaufen und den Cash-Out in Anspruch nehmen. Dieser Cash-Out heißt bei William Hill Cash-In. Der Cash-In kann nur auf bestimmte Sportarten und Wettmärkte gewährt werden. Auf Ihrem Wettschein wird angezeigt, ob ein Cash-In gewährt werden kann. Der Cash-In kann nur innerhalb eines bestimmten Zeitfensters beantragt werden. Sind keine Livewetten mehr möglich, kann kein Cash-In beantragt werden. Der Cash-In ist für Vorauswetten und für Livewetten möglich. Mit der vorzeitigen Auszahlung können Sie sich einen kleinen Gewinn sichern, der allerdings geringer ausfällt, als wenn Sie bis zum Ende des Spiels gewartet hätten. Ist das Ergebnis Ihrer Wette bereits eingetreten, können Sie Ihren Gewinn in Sicherheit bringen. Größere Verluste können Sie vermeiden, wenn das Spiel anders verläuft als erwartet. Auf dem Wettschein wird angezeigt, wie hoch die vorzeitige Auszahlung ausfällt. Die vorzeitige Auszahlung kann höher oder niedriger als Ihr Wetteinsatz ausfallen. Möchten Sie die vorzeitige Auszahlung beantragen, müssen Sie den entsprechenden Button anklicken. Eine vorzeitige Auszahlung ist nicht für Wetten möglich, die mit Gratiswetten platziert wurden.

Die Auswahl an Wetten bei William Hill

William Hill bietet ungefähr 30 verschiedene Sportarten zum Wetten an. Im Mittelpunkt stehen Fußballwetten, die Sie auf Liga- und auf Pokalspiele platzieren können. Auf deutschen Fußball können Sie Wetten auf den DFB-Pokal und auf die drei Profiligen, aber auch auf die Regionalligen platzieren. Wetten auf ausländische Top-Ligen wie die spanische Primera Division, die italienische Serie A und die englische Premier League, aber auch auf untergeordnete Ligen aus dem europäischen und dem außereuropäischen Ausland werden angeboten. Wetten auf nationale Pokale werden auf die spanische Copa del Rey, den englischen FA-Cup, die Coppa Italia und weitere Pokale angeboten.

Bei William Hill können Sie auf die Champions League und die Europa League, aber auch auf die neu gegründete Nations League wetten. Sie können auch auf außereuropäische internationale Vereinspokale Wetten platzieren.

Wetten auf wichtige Ereignisse wie die Fußball Weltmeisterschaft oder die Europameisterschaft sind bereits als Langzeitwetten möglich. Vor wichtigen internationalen Ereignissen können Sie bei William Hill auf Freundschaftsspiele, Qualifikationen und Testspiele wetten.

William Hill bietet Ihnen nicht nur Standardwetten, sondern auch eine Vielzahl an Sonderwetten an:

  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wette, dass beide Teams treffen
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Handicap-Wette
  • Wette auf Zahl der Tore einer Mannschaft
  • Wette auf Torschützen
  • Wette auf Eckbälle

Die Auswahl an Sonderwetten kann noch deutlich umfangreicher sein. William Hill bietet auf einige Spiele so viele Sonderwetten an wie kaum ein anderer Online-Buchmacher. Bei einigen Spielen finden Sie mehr als 200 Wettmärkte. Wie viele Wettmärkte verfügbar sind, hängt von der Liga, vom Wettbewerb und vom jeweiligen Spiel ab. William Hill bietet auch Wetten auf Tennis, Basketball, Handball, Eishockey, Baseball, Volleyball, Boxen, Motorsport oder Radsport an. Sie finden auch hier Wetten auf nationale und internationale Ereignisse. Sonderwetten können auch hier platziert werden, doch ist die Auswahl nicht so umfangreich wie bei den Fußballwetten. William Hill bietet Wetten auf typische britische Sportarten wie Darts, Cricket, Pferderennen und Windhundrennen an. Nicht nur auf Sport, sondern auch Politik, Gesellschaft und Unterhaltung können Sie wetten.

William Hill Bundesliga Wetten

Das generelle Wettprogramm von William Hill

Fraglich ist für viele Sportwetter jedoch, was der Buchmacher William Hill generell mit seinem Wettprogramm zu bieten hat und welche Möglichkeiten einem dahingehend geboten werden. Schließlich wüschen sich alle Sportwetter eine gewisse Auswahl an lukrativen Wettmöglichkeiten und wollen gleichzeitig mit den erstklassigen Sportwetten auf ihre Kosten kommen. Fakt ist, dass alleine das Design und die Benutzerfreundlichkeit der Webseite von William Hill sehr als ansprechend ist. Das bedeutet, dass sich sogar Anfänger dort kinderleicht zurechtfinden können. Ist das Wettprogramm von William Hill somit verlockend? Was kann den Spieler dort erwarten? Wir haben uns das gesamte Wettprogramm in dem Bereich genauer betrachtet, um einfach zu schauen, welche Möglichkeiten es generell in Sachen Sportwetten dort gibt. Interessiert Wettfans werden dahingehend schnell erkennen, dass alleine die Auswahl der Wettvarianten dort besonders groß sein wird. Insgesamt können Sportwetter dementsprechend mehr als 25 unterschiedliche Sportarten bei William Hill in Anspruch nehmen. Darunter befinden sich vor allem auch zahlreiche Exoten Baseball oder auch

  • Snooker und auch/li>
  • Cricket
  • Des Weiteren wird das ganze ebenfalls durch Politik, TV und andere Spezialwetten gestützt, sodass man jederzeit die besten Sportwetten, nach dem eigenen Geschmack dort auswählen kann. Ein besonders abwechslungsreiches Sportwetten Programm ist dementsprechend in wenigen Schritten möglich, sodass man einfach jederzeit auf die hohen Gewinne kommen wird. Auch die Anzahl der Wettarten kann bei dem Buchmacher William Hill mehr als begeistern. Von den
    • Standardwetten, wie die Einzelwette
    • bis hin zu Handicap Wetten oder aber auch
    • Halbzeitwetten

    kann man dort einfach alles miterleben, was man sich weitestgehend vorgestellt hat.

    Last-Minute-Wetten bei William Hill

    Entscheiden Sie sich noch kurzfristig für eine Wette, können Sie Last-Minute-Wetten platzieren. Für die Last-Minute-Wetten ist eine eigene Kategorie vorhanden. Bei den Last-Minute-Wetten wird angegeben, wann das Spiel beginnt. Einige dieser Last-Minute-Wetten können Sie noch unmittelbar vor dem Spiel abschließen. Die Quoten können sich bei den Last-Minute-Wetten noch kurzfristig ändern, abhängig von den bereits abgegebenen Wetten.

    Live-Wetten bei William Hill

    Einen besonderen Höhepunkt bilden bei William Hill die Live Wetten, mit denen Sie die Spannung im Spiel steigern können. Diese Livewetten können Sie auf viele Sportarten platzieren. Auch hier steht Fußball im Mittelpunkt. Auf Liga- und Pokalspiele, auf europäischen und außereuropäischen Fußball können Sie Livewetten platzieren. Die Livewetten werden auf bedeutende und weniger bedeutende Spiele angeboten. Sie finden Livewetten auf Qualifikationen, Freundschaftsspiele und Testspiele. Sie finden auch hier Sonderwetten wie Wette auf Mannschaft, die das nächste Tor schießt, Wette, dass beide Teams treffen, Handicap-Wette, Wette auf Halbzeitergebnis, Wette auf Halbzeit/Endstand, Wette auf genaues Ergebnis, Über-/Unter-Wette oder Wette, was zu einer bestimmten Zeit passiert. Während des Spiels kann sich das Angebot an Sonderwetten noch ändern, abhängig von der Situation im Spiel. Sonderwetten können aus dem Angebot verschwinden, während neue Sonderwetten hinzukommen können.

    William Hill Livewetten

    Livewetten können auch auf verschiedene andere Sportarten wie Tennis, Basketball, Eishockey, Baseball, Volleyball oder Darts platziert werden. Sogar auf einige Randsportarten sind Livewetten verfügbar, beispielsweise auf Pferderennen. William Hill bietet auch Livewetten auf E-Sports an, beispielsweise auf Dota. Sonderwetten sind bei den Livewetten auf die verschiedenen Sportarten möglich, doch ist die Auswahl geringer als bei den Livewetten auf Fußball. Der aktuelle Spielstand und die bereits gespielte Zeit werden bei den Livewetten immer angezeigt. Ändern sich die Quoten, wird das durch farbige Pfeile angezeigt.

    Zu den verschiedenen Spielen können Sie Animationen abrufen, die über die aktuelle Situation im Spiel informieren. Sie sehen, welche Mannschaft im Ballbesitz ist, ob es zu einem Foul oder einem gefährlichen Angriff, zu einem Eckball, einem Elfmeter, einem Tor, einer Roten oder Gelben Karte oder einem Einwurf kommt. Zusätzlich können Sie zu den einzelnen Spielen Statistiken abrufen, die darüber informieren, wie viele Tore geschossen wurden, ob Schüsse danebengingen, ob Rote oder Gelbe Karten vergeben wurden, ob Freistöße gewährt wurden oder ob es zu gefährlichen Angriffen kam. Zusätzlich zeigt eine Zeitleiste an, wann die verschiedenen Ereignisse stattfanden. Möchten Sie keine spannenden Livewetten bei William Hill verpassen, können Sie sich auf der Webseite von William Hill im Live-Kalender informieren, auf welche Spiele Sie demnächst Livewetten platzieren können.

    William Hill In-Play

    Livestream bei William Hill

    Bei William Hill wird für verschiedene Spiele bei Fußball, Tennis, Basketball und Pferderennen ein kostenloser Livestream angeboten. Dieser Livestream wird nicht immer für Top-Ligen, sondern vorrangig für zweitklassige Ligen angeboten. Bei den Livewetten erkennen Sie an einem Symbol, ob ein Livestream verfügbar ist. Diesen Livestream können Sie auch mit mobilen Geräten empfangen. Der Livestream ist kostenlos, doch müssen Sie als Kunde registriert sein. Sie müssen über ein Konto mit Guthaben verfügen oder innerhalb von 24 Stunden vor dem Empfang des Livestreams eine Wette platzieren.

    William Hill App

    Ihre Wetten können Sie bei William Hill nicht nur am Desktop-PC, sondern auch auf mobilen Geräten platzieren. Für Geräte mit iOS bietet William Hill die kostenlose William Hill App im AppStore von iTunes an. Mit der App können Sie auf das gesamte Angebot an Sport- und Livewetten zugreifen. Die App ermöglicht Ihnen den Abruf von Statistiken für Ihre Wetten. Sie können für Livewetten Animationen abrufen, auch ein kostenloser Livestream ist abrufbar. Möchten Sie Ihre Wette vorzeitig auszahlen lassen, können Sie den Cash-Out beantragen. Haben Sie eine Gratiswette erhalten, ist die Umsetzung mit der App möglich. Mit der App können Sie sich auch einen Bonus sichern. Die App ermöglicht Ihnen nicht nur das Wetten, sondern auch Einzahlungen auf Ihr Wettkonto und die Auszahlung Ihrer Gewinne.

    Haben Sie ein mobiles Gerät mit einem anderen Betriebssystem, können Sie die mobile Webseite nutzen, die Sie erhalten, indem Sie die Webadresse von William Hill in den Browser Ihres mobilen Geräts eingeben. Auch die mobile Webseite ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Wetten, die vorzeitige Auszahlung von Wetten mit dem Cash-Out, den Empfang des Livestreams sowie Einzahlungen und die Beantragung von Auszahlungen. Die mobile Webseite ist für Geräte mit allen gängigen Betriebssystemen geeignet.

    Auszahlungsquoten bei William Hill

    William Hill zeichnet sich durch gute Quoten aus. Die durchschnittlichen Auszahlungsquoten liegen bei 94 Prozent. Noch höher können die Quoten bei Top-Ligen wie der englischen Premier League, der französischen Ligue 1, der spanischen Primera Division und der Bundesliga klettern. Die Quoten steigen auch bei wichtigen Ereignissen wie dem Finale der Champions League stark an. Quoten von 96 Prozent sind dann möglich. Niedriger fallen die Quoten bei Wetten auf untergeordnete Ligen und auf Randsportarten aus. Die Quoten liegen jedoch auch dann noch über 90 Prozent.

    Umgang mit der Wettsteuer bei William Hill

    William Hill hatte sich, als die Wettsteuer in Deutschland im Juli 2012 eingeführt wurde, vom deutschen Markt zurückgezogen. Inzwischen ist William Hill wieder da und hat eine akzeptable Lösung gefunden. Die Steuer wird auf den Bruttogewinn erhoben. Ihren Wetteinsatz können Sie immer in voller Höhe ausschöpfen. Verlieren Sie Ihre Wette, bekommen Sie von der Steuer nichts zu spüren. Gewinnen Sie Ihre Wette, wird Ihnen der Nettogewinn zu 95 Prozent gutgeschrieben.

    Limits bei William Hill

    Bei William Hill gelten Limits zum Schutz vor Manipulationen und Geldwäsche sowie zum Schutz der Kunden vor Spielsucht und vor zu hohen Verlusten. Für die Wetten gelten Mindesteinsätze von 3 Cent für Einzelwetten und Kombiwetten mit zwei oder drei Tipps sowie von 1 Cent pro Tipp für Kombiwetten mit mindestens vier Tipps. Der Höchsteinsatz für eine Wette unterscheidet sich, abhängig von der Sportart, von der Liga und von der Art der Wette. Für Fußballwetten auf Top-Ligen und Tenniswetten auf Top-Spieler gelten höhere Höchsteinsätze als für Wetten auf untergeordnete Ligen und Wetten auf Randsportarten.

    Auch die Gewinne sind bei William Hill limitiert. Die Höchstgewinne unterscheiden sich, abhängig von der Sportart, von der Liga und von der Wette. Der maximal erreichbare Höchstgewinn pro Wette gilt für Fußballwetten auf Top-Ligen. Er liegt bei 2 Millionen Euro. Bei allen anderen Fußballwetten und bei anderen Sportarten gelten niedrigere Höchstgewinne.

    Einzahlungen auf Ihr Wettkonto bei William Hill

    Nachdem Sie sich bei William Hill registriert und Ihr Wettkonto freigeschaltet, können Sie die erste Einzahlung auf Ihr Wettkonto vornehmen. Sie müssen sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen und auf Einzahlen gehen. Die verfügbaren Zahlungsmethoden werden angezeigt:

    • Kreditkarte und Debitkarte als Visacard, Mastercard und Diners Club
    • Banküberweisung
    • Paysafecard
    • Sofortüberweisung
    • Giropay
    • Trustly
    • Neteller
    • Skrill
    • PayPal

    Sie wählen eine Zahlungsmethode aus und geben den Einzahlungsbetrag an. Um Ihre Einzahlung zu beenden, machen Sie die erforderlichen Angaben. Bei der Banküberweisung müssen Sie eine Einzahlung von mindestens 30 Euro leisten, während die Mindesteinzahlung bei den anderen Zahlungsmethoden bei 10 Euro liegt. Die Höchsteinzahlung unterscheidet sich, abhängig von der gewählten Zahlungsmethode. Bei der Banküberweisung dauert es ein paar Tage, bis das Geld auf Ihrem Wettkonto eingeht, während das Geld bei den anderen Zahlungsmethoden unmittelbar nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto eingeht. Gebühren werden für die Einzahlung bei William Hill nicht erhoben.

    Einzahlen mit PayPal bei William Hill

    Bei William Hill können Sie Ihre Einzahlung mit PayPal leisten und dabei auf Sicherheit und Seriosität vertrauen. Die Betreiber von PayPal arbeiten nur mit seriösen Wettanbietern zusammen und prüfen die Wettanbieter nach strengen Kriterien. PayPal funktioniert besonders schnell. Möchten Sie die Einzahlung per PayPal leisten, loggen Sie sich in Ihr Wettkonto ein, wählen Einzahlung an und wählen dann PayPal als Zahlungsmethode. Nun können Sie den entsprechenden Betrag angeben. Um die Zahlung per PayPal abzuschließen, werden Sie zu PayPal weitergeleitet, dort müssen Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort angeben. Die Zahlung ist nun abgeschlossen, das Geld geht kurz nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto ein. Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte werden erst später mit dem Betrag belastet.

    Auszahlung der Gewinne bei William Hill

    Haben Sie bei William Hill gewettet, Gewinne erzielt und die Gratiswetten umgesetzt, können Sie die erste Auszahlung der Gewinne beantragen. Sie müssen sich dafür mit Ihren Zugangsdaten einloggen und dann auf Auszahlen gehen. Für die Auszahlung müssen Sie die Zahlungsmethode wählen, mit der Sie eingezahlt haben. Das dient zur Bekämpfung von Geldwäsche. Bei Einzahlungen mit Paysafecard, Sofortüberweisung und Giropay muss die Auszahlung mit der Banküberweisung erfolgen. Sie müssen dafür IBAN und BIC für Ihre Bankverbindung angeben. Sie müssen eine Zahlungsmethode auswählen und den Auszahlungsbetrag angeben. Dabei müssen Sie die Mindest- und Höchstbeträge bei den verschiedenen Zahlungsmethoden beachten. Den Antrag auf Auszahlung schließen Sie ab, indem Sie den Anweisungen folgen. Ist der Auszahlungsantrag bei William Hill eingegangen, wird er geprüft. Liegen alle Voraussetzungen vor, wird das Geld ausgezahlt.

    Die Dauer der Auszahlung ist abhängig von der gewählten Zahlungsmethode. Bei der Auszahlung mit den elektronischen Geldbörsen Neteller, Skrill und PayPal geht das Geld oft schon am nächsten oder übernächsten Tag auf Ihrem Konto bei der elektronischen Geldbörse ein. Auszahlungen mit der Kreditkarte können bis zu fünf Werktage dauern, während es mit der Banküberweisung bis zu zehn Werktage dauern kann, bis Sie Ihr Geld erhalten. Gebühren werden für die Auszahlung der Gewinne nicht erhoben.

    Wie oft kann eine Auszahlung beantragt werden?

    Generell stehen bei William Hill keine Limits an. Das bedeutet, dass man jederzeit eine Auszahlung tätigen kann, wenn man eben möchte. Wichtig zu wissen ist, dass es vorkommen kann, dass bei manchen Methoden in dem Fall eine Gebühr anfallen kann. Sollte dies der Fall sein, wird dies bei der jeweiligen Zahlungsmethode allerdings direkt mit angezeigt. Somit kann man sich als Sportwetter ebenfalls einen Überblick verschaffen und genau schauen, mit welcher Methode man am besten eine Auszahlung beantragen kann.

    Wie bei den Einzahlungen auch, sind auch die Auszahlungen schnell bearbeitet. Bei einer Banküberweisung kann es allerdings zwischen drei und fünf Tage dauern, bis der gewünschte Betrag auf dem eigenen Konto gutgeschrieben wurde. Alle anderen Zahlungsmethoden bieten oftmals eine Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden, sodass es unter drei Tagen dauern wird, bis der gewünschte Betrag gutgeschrieben wurde. Sollte man in dem Bereich allerdings Fragen haben, kann man sich direkt mit dem deutschsprachigen Kundenservice von William Hill auseinandersetzen und dort schauen, dass man schnell eine Antwort auf die noch offenen Fragen erhalten kann.

    Gibt es eine Mindestauszahlung bei William Hill?

    Natürlich gibt es auch eine Mindestauszahlung bei dem Buchmacher William Hill. Das bedeutet somit, dass man mindestens eine Auszahlung von 5 Euro beantragen muss, damit man dies beantragen kann. Unter diesem Betrag ist eine Auszahlung nicht möglich. Alle Auszahlungsbeträge sind allerdings je nach Zahlungsmethode unterschiedlich. Die 5 Euro Mindestauszahlung beziehen sich auf eine Auszahlung per Neteller.

    Auch einen Maximalbetrag gibt es bei dem Buchmacher William Hill. Der maximale Auszahlungsbetrag liegt bei diesem Wettportal bei 100 000 Euro. Dies können oftmals aber nur Highroller realisieren, die mit einem sehr hohen Einsatz und hohen Gewinnmöglichkeiten in Verbindung gebracht werden. Als Sportwetter sollte man sich in dem Fall allemal informieren, wie und in welcher Höhe eine Auszahlung möglich ist.

    Generell bietet der Buchmacher William Hill in dem Bereich einfach gute Auszahlungsmöglichkeiten an. Im Gegensatz zu anderen Buchmacher liegt somit auch die Mindestauszahlung im eher niedrigen Bereich, sodass man dahingehend kaum Einschränkungen haben wird. Alle offenen Fragen zu dem Thema Auszahlung können somit direkt mit dem Kundenservice geklärt werden. Diese stehen einem jederzeit beratend zur Seite und helfen daher dabei, auch die ersten Schritte mit den Auszahlungen zu gehen. Anfängern wird es allerdings auch nicht schwerfallen, den richtigen Weg zu gehen und die richtigen Schritte zu tätigen.

    Verifikation vor der ersten Auszahlung bei William Hill

    Vor der ersten Auszahlung der Gewinne erfolgt bei William Hill eine Verifikation, bei der Ihre Identität, Ihr Alter und Ihre Wohnanschrift geprüft werden. Für diese Prüfung müssen Sie eine Kopie von Personalausweis, Reisepass oder Führerschein an Wiliam Hill schicken. Darüber hinaus können weitere Unterlagen gefordert werden, beispielsweise eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens mit Ihrer Adresse. Jedes Dokument muss einzeln gescannt und übermittelt werden. Die Dokumente können Sie als Anhang an eine E-Mail schicken. Sind die Dokumente bei William Hill eingegangen, erfolgt die Prüfung. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn die Prüfung abgeschlossen ist. Möchten Sie keine Zeit für die erste Auszahlung der Gewinne verlieren, können Sie die Verifikation schon nach der ersten Einzahlung vornehmen.

    Seriosität und Sicherheit bei William Hill

    Bei William Hill können Sie auf Sicherheit und Seriosität vertrauen. Der Wettanbieter besitzt eine EU-weit gültige Lizenz der Aufsichtsbehörde von Gibraltar (Gibraltar Gambling Commissioner) sowie eine deutschlandweit gültige Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein. Darüber hinaus ist William Hill Mitglied im Deutschen Sportwettenverband, was zusätzliches Vertrauen vermittelt. Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Deutschen Sportwettenverband ist eine deutsche Lizenz. Der Deutsche Sportwettenverband setzt sich für die Bekämpfung von Manipulationen im Sport und beim Wetten sowie für die Legalisierung von Sportwetten in Deutschland ein. Er tritt für die Rechte von Sportlern, Sportvereinen und Wettkunden ein. Für eine Lizenz muss ein Wettanbieter in einem Konzessionsverfahren verschiedene Nachweise erbringen. Er muss die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, die Sicherheit im Umgang mit den Daten der Kunden, die aktive Bekämpfung von Spielsucht und die aktive Bekämpfung von Manipulationen und Geldwäsche nachweisen.

    Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ist gewährleistet. Dafür sprechen die Bonusleistungen für die Kunden. Die Kundengelder sind von den Firmengeldern getrennt auf separaten Konten hinterlegt. Sie sind auch dann sicher, wenn es zu Zahlungsschwierigkeiten bei William Hill kommen sollte. Die Datenübermittlung erfolgt in sicherer SSL-Verschlüsselung. Die Webseite des Anbieters ist mit https verschlüsselt und verfügt über ein Schloss-Symbol vor der Webadresse. Das Mindestalter der Kunden liegt bei 18 Jahren und wird in einem Verifikationsverfahren geprüft. Zur Bekämpfung von Spielsucht arbeitet William Hill mit den unabhängigen Organisationen Gambling Therapy, GamCare und Gamblers Anonymous zusammen. Auf seiner Webseite informiert William Hill über die Bekämpfung von Spielsucht und hält Adressen von Beratungsorganisationen bereit. Kunden können Einzahlungslimits setzen und eine Selbstsperre über einen begrenzten Zeitraum oder dauerhaft beantragen. Zur Bekämpfung von Manipulationen und Geldwäsche gelten Limits. Das Wettverhalten der Kunden wird überwacht. Bei auffälligem Wettverhalten können Kunden vom Wetten ausgeschlossen werden.

    Kundensupport bei William Hill

    William Hill gewährt seinen Kunden einen guten Service. Auf der Webseite kann ein Hilfebereich aufgerufen werden, der Antworten auf viele Fragen enthält und übersichtlich gestaltet ist. Dieser Hilfebereich ist nach Kategorien gegliedert. Alle Erläuterungen sind ausführlich und leicht verständlich. Zu einem guten Service gehören auch die Statistiken, Ergebnisse und Erläuterungen zu den Wetten bei William Hill. Benötigen Sie Hilfe, können Sie sich direkt an den Kundensupport von William Hill wenden. Sie erreichen den Kundensupport per E-Mail. Dauert es Ihnen zu lange, bis Sie eine Antwort per E-Mail erhalten, können Sie sich per Live-Chat oder über eine kostenlose Telefonnummer an den Kundensupport wenden. Sie erreichen den Kundensupport an allen Tagen in der Woche von 09:00 Uhr bis 01:00 Uhr.

    Fazit zu William Hill

    William Hill ist ein britischer Wettanbieter, der über umfangreiche Erfahrungen im Sportwettenbereich verfügt. Sicherheit und Seriosität sind gewährleistet. Der Wettanbieter besitzt eine EU-weit gültige Lizenz von Gibraltar und eine deutschlandweit gültige Lizenz von der Landesregierung Schleswig-Holstein. Er ist Mitglied im Deutschen Sportwettenverband. William Hill begrüßt neue Kunden mit zwei Gratiswetten bis insgesamt 100 Euro. Alternativ dazu können Sie hin und wieder eine Gratiswette für eine Wette auf ein bestimmtes Spiel erhalten. Für Bestandskunden bietet William Hill die Aktion 4 gewinnt mit einer Gratiswette sowie eine Kombiwetten-Versicherung an. Mit der Kombiwetten-Versicherung erhalten Sie Ihren Einsatz für Ihre Kombiwette als Gratiswette, wenn ein Tipp aus Ihrer Gratiswette falsch ist. William Hill bietet verschiedene Aktionen an, die nur zeitlich begrenzt gelten. Häufig werden Gratiswetten oder erhöhte Quoten gewährt. Möchten Sie einen kleinen Gewinn in Sicherheit bringen, wenn das Ergebnis Ihrer Wette bereits eingetreten ist, oder möchten Sie einen Teil Ihres Wetteinsatzes retten, können Sie den Cash-Out beantragen. Für unterwegs können Sie die App für iOS oder eine mobile Webseite nutzen. William Hill bietet ein sehr gutes Programm an Sport- und Livewetten an. Im Mittelpunkt steht Fußball. Die Auszahlungsquoten sind gut.

Rating: 5.0/5. Von 16 Abstimmungen.
Bitte warten...
Sharing is caring!