Skip to main content

Die Torschützen-Wette/Die Torschützen-Wette „3 aus 5“

Die Torschützen-Wette gehört zu den ständig angebotenen Sportwetten auf dem Wettmarkt. Sie findet unter anderem auch im Fußballbereich Anwendung. Das Prinzip der Wette ist ganz einfach. Hier wetten Sie darauf, dass drei von fünf der von Ihnen ausgewählten Spieler in der regulären Spielzeit ein Tor schießen werden. Sie können Ihre Spieler aus bis zu fünf verschiedenen Teams/Mannschaften wählen. Wetten sind sowohl auf die nationale und internationale Liga möglich. Auch bei Pokalspielen können Wetten abgeschlossen werden. Diese Wettart erfreut sich großer Beliebtheit und das Prinzip ist ganz einfach. Haben Sie auf den falschen Torschützen gesetzt, das heißt, schießt der ausgewählte Spieler kein Tor, so haben Sie Wette leider verloren. Haben Sie auf den richtigen Spieler gesetzt und schießt dieser tatsächlich ein Tor, haben Sie gewonnen.

Das Prinzip der Torschützen-Wette „3 aus 5“

Wie bereits weiter oben erwähnt, ist es bei der Torschützen-Wette „3 aus 5“ wichtig, dass der oder die von Ihnen ausgewählten Spieler ein Tor schießen. Diese Wette macht sehr viel Spaß, egal ob Sie eine Fußball-Konferenzschaltung im TV anschauen oder im Radio mitverfolgen, wenn ein Torjubel zu hören ist, wird es spannend für Sie, denn vielleicht hat der Spieler ein Tor geschossen, auf den Sie gewettet haben. Wie der Name Torschützen-Wette „3 aus 5“ bereits erahnen lässt, geht es bei dieser Wette darum, dass mindestens drei der fünf von Ihnen ausgewählten Spieler ein Tor schießen. Trifft diese Konstellation ein, haben Sie die Wette gewonnen. Auch diese Art der Wette fällt unter den Begriff System-Wetten. Wenn Sie auf eine Torschützen-Wette „3 aus 5“ setzen möchten, sollten Sie sich auch hier die Statistik als Hilfe beiziehen.

Strategie und Statistik

Wenn Sie bei der Torschützen-Wette gewinnen möchten, sollten Sie sich mit der Statistik vertraut machen. Laut Statistik sind es regelmäßig immer die gleichen Spieler, die Tore schießen. Genauer gesagt wird in einer Liga jedes dritte Tor meist von einem der zwanzig besten Torschützen geschossen. Der Statistik können Sie auch entnehmen, dass es nur sehr selten Spieltage gibt, an denen diese ausgewählten Torschützen kein Tor schießen. Bei dieser Wettart sollten Sie auf eine Kombi-Wette verzichten, denn bei dieser müssten alle abgegebenen Tipps, alle der von Ihnen ausgewählten Spieler ein Tor schießen, was eher unwahrscheinlich ist, und somit ein zu großes Risiko darstellt. Um möglichst die richtigen Torschützen zu finden, sollten Sie die Torschützenliste genau „studieren“. Verfolgen Sie die Spiele im Fernsehen, lesen Sie Sportmagazine, informieren Sie sich über die ausgewählten Spieler. Wenn Sie diese kleinen Dinge vor Abschluss der Wette recherchieren, können Sie Ihr persönliches Verlustrisiko minimieren. 

Wie wählen Sie den richtigen Torschützen?

Der von Ihnen ausgewählte Torschütze sollte natürlich auf den ersten Plätzen der Torschützenliste zu finden sein. Haben Sie einen Spieler ausgewählt, dann sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Trifft der ausgewählte Spieler regelmäßig und ist er gut in Form?
  • Ist es ein Heim- und Auswärtsspiel? Wo schießt der ausgewählte Spieler eher Tore?
  • Tritt der Spieler nur bei hohen Siegen seiner Mannschaft oder schießt er auch mal das 1:0?
  • Spielt der ausgewählte Spieler bzw. seine Mannschaft gegen eine starke oder eher schwache Mannschaft? Wie ist die Abwehr?
  • Wer wird in dem bevorstehenden Spiel der Gegenspieler sein? Ist dieser Gegenspieler ein starker oder schwacher Gegner?

Strategie: auf Stürmer wetten

Bei dieser Strategie können Sie auf Stürmer setzen, welche schon längere Zeit kein Tor mehr geschossen haben, die sonst aber torgefährlich sind. Für diese Stürmer/Torschützen wird meist eine attraktive Wettquote angeboten.

Strategie: auf Abwehrspieler wetten

Auf Abwehrspieler sollten Sie nur wetten, wenn Sie bewusst ein Risiko eingehen möchten. Sie sollten auch nur Abwehrspieler in Betracht ziehen, wenn diese in der Spielzeit schon öfter regelmäßig Tore geschossen haben.

Die Wettquoten

Das Wettbüro lockt bei Stürmer oder torgefährlichen Mittelspielern mit Quoten zwischen 1,55 und 3,50. Eine Quote von 5,00 bis 6,00 wird auch in Ausnahmefällen bei starken Stürmern eines Clubs aus dem Mittelfeld angeboten.

Gewinn

Anhand des folgenden Beispiels möchten wir Ihnen Ihre Gewinnmöglichkeiten aufzeigen: Sie wählen fünf Spieler aus. Die Quoten für Ihre ausgewählten Spieler sind folgende: 1,80, 2,50, 3,20, 3,50 und 5,00. Sollten dann drei der fünf von Ihnen ausgewählten Spieler ein Tor schießen, also Ihre Wette richtig sein, gewinnen Sie mindestens 14,40 Euro. Sollten vier der von Ihnen ausgewählten Spieler (vier richtige Kombi-Wette) oder auch alle fünf Spieler (zehn richtige Kombi-Wette) ein Tor schießen, dann gewinnen Sie bis zu 300,86 Euro. Wenn man bedenkt, dass nur 1,00 Euro pro Kombination eingesetzt werden muss, ist dieses Ergebnis ein lukrativer Gewinn. Auch hier gibt es hinsichtlich der Quoten Unterschiede bei den Buchmachern.

Die TOP 3 der Buchmacher

Diese drei Buchmacher bieten die besten Wettmöglichkeiten des Wettsystems inklusive Sonderwetten:

Mobilbet:
Dieser Buchmacher ist seit Anfang 2015 am Markt und hat eine maltesische Lizenz. Dieser Buchmacher überzeugt durch seine Vielfalt. Bei dem seriösen online Buchmacher Mobilbet können Sie in den Fußball-Ligen aus sage und schreibe 500 Wettmärkte pro Begegnung wählen. Als Neukunde erhalten Sie 100 % Bonus auf Ihre erste Einzahlung. Der Maximalbonus beträgt hier 100,00 Euro.

Torschützen

Bwin
Bwin ist ein österreichischer Anbieter. Dieser Buchmacher ist seit 1998 am Markt. Bwin lockt mit einem speziellen Angebot namens „Double Winnings“. Das heißt, wenn Sie bei bwin Ihre Wette abschließen, besteht die Möglichkeit, den doppelten Gewinn einzufahren. Die Teilnahme an dieser Aktion ist unkompliziert und eine Extraregistrierung ist hierfür auch nicht erforderlich. Bei dieser Wette setzen Sie darauf, wer das erste Tor im Spiel schießen wird. Schießt dieser Spieler ein weiteres Tor in der gleichen Partie, erhalten Sie den doppelten Gewinn. Bei dieser Torschützenwette ist ein Einsatz von 5,00 Euro erforderlich; der Maximaleinsatz beträgt hier 50,00 Euro. Ungültig sind Wetten außerhalb dieses Bereiches. Die Wette kann nur über die Seite von bwin abgeschlossen werden, da hierfür nur bestimmte Ligen ausgewählt worden sind. Hierzu zählen unter anderem die Europa League, die Champions League, die Bundesliga, die englische Premier League, die spanische La Liga und die Jupiler Pro League. Live-Wetten sind bei diesem Angebot nicht möglich, das heißt, die Wetten müssen vor Spielbeginn abgegeben werden. Der erspielte doppelte Netto-Gewinn wird vom Wettanbieter innerhalb von 72 Stunden als Freebet gutgeschrieben. Dieser Bonus unterliegt keinen Umsatzanforderungen, muss aber innerhalb von 7 Tagen genutzt werden.

Bet365
Dieser britische Wettanbieter Bet365 lockt mit Spezialwetten. Hier wird jedoch bevorzugt ein Wettangebot hinsichtlich der englischen Ligen angeboten. Es werden zwar auch Torwetten in anderen europäischen Wettkämpfen platziert, jedoch dominieren die einheimischen Ligen. Auch hier erhalten Sie 100 % Ihrer Einzahlung als Neukundenbonus bis maximal 100,00 Euro.

Torschützen

Vorteile dieser Wettstrategie

Sie können hier bereits einen Gewinn einfahren, wenn Sie drei von fünf Torschützen richtig tippen. Einen sehr hohen Gewinn erhalten Sie, wenn Sie fünf richtige Torschützen tippen. Großer Nervenkitzel, wenn man eine Konferenz anhört oder anschaut und es Torjubel in einem anderen Stadion gibt.

Fazit:

Auch bei dieser Art von Wette können Sie Ihr Verlustrisiko minimieren, wenn Sie sich die Angriffsinformationen aller Teams bzw. Mannschaften zu Gemüte führen. Des Weiteren sollten Sie natürlich die Wettquoten der Wettanbieter vergleichen. Diese Wettart bietet eine gute Abwechslung zu anderen Wettarten; denn hier geht es darum, auf den Erfolg einzelner Spieler zu setzen und nicht – wie sonst üblich – auf ganze Mannschaften. Sie haben hier eine gute Gewinnmöglichkeit, wenn Sie sich vorher mit der Statistik auseinandersetzen. Natürlich gibt es hier auch keine Gewinngarantie, ein bisschen Glück gehört auch bei dieser Wettart dazu.

Weitere zahlreiche Wettangebote im Zusammenhang mit der Torschützen-Wette

In jedem Angebot eines Wettbüros werden Sie auch Wettangebote hinsichtlich der beliebtesten Fragen finden: Wie viele Tore fallen insgesamt in einem Spiel? Sie können aber auch auf die Gesamtanzahl der Tore einer Mannschaft in einem Spiel wetten. Diese beiden Wetten können Sie wiederum mit dem Zusatz kombinieren, dass sich die Wette nur auf die erste Hälfte des Spiels beziehen soll. Natürlich können Sie auch auf das genaue Endergebnis eines Spiels wetten. Etwas risikovoller ist die Möglichkeit darauf zu wetten, wie viele Tore ein Spieler in einer kompletten Saison erzielen wird. Auch kann darauf gewettet werden, ob die gegnerische Mannschaft ein Tor einstecken muss oder nicht. Mit noch mehr Nervenkitzel ist das Wetten dahin gehend verbunden, wenn Sie tippen möchten, in welcher Spielminute ein Tor fällt. Nachfolgend erhalten Sie eine kleine Zusammenfassung über die möglichen Wettkombinationen:

  • Welcher Spieler schießt womöglich ein Tor?
  • Welcher Spieler könnte zwei oder mehrere Tore schießen?
  • Welcher Spieler könnte drei oder mehrere Tore schießen?
  • Welcher Spieler schießt das erste Tor während des Spiels?
  • Welcher Spieler könnte das letzte Tor im Spiel schießen?
  • Welcher Spieler schießt das erste Tor in Mannschaft A?
  • Welcher Spieler schießt das erste Tor in Mannschaft B?

Die Torschützen-Wette in anderen Sportarten

Die Torschützen-Wette ist natürlich auch in anderen Sportarten zu finden. Hier einige Beispiele:

  • Eishockey
  • Basketball – hier werden die Körbe/Punkte gezählt
  • Handball

wichtige Hinweise

Sie werden nicht bei jedem Wettanbieter die Möglichkeit haben, die Torschützenwette mit einer Systemwette zu kombinieren. Ob Ihr ausgewählter Wettanbieter diese Option anbietet, können Sie anhand des Wettscheins prüfen. Bei einigen ist nach der Auswahl der Spieler die Option „System-Wette“ nicht mehr möglich. Des Weiteren ist bei dieser Wettart zu beachten, dass der ausgewählte Spieler bzw. die ausgewählten Spieler nur ein Tor schießen. Werden von dem ausgewählten Spieler zwei oder mehre Tore geschossen, haben Sie die Wette verloren.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.