Skip to main content

Strategien zu Volleyball Wetten

Die Wetten auf die Sportart Volleyball werden bei fast allen Buchmachern angeboten Sie bieten eine ideale Alternative zu den Fußballwetten und bieten dahingehend entscheidende Unterschiede. Bei dieser Sportart werden schließlich keine Tore geschossen. In diesen Wetten kann der Sportwetter lediglich auf den Sieg oder die Niederlage der jeweiligen Mannschaft tippen. Die Volleyball Wetten können somit als Vorauswette gesehen, aber auch als Livewette platziert werden. Genau wie bei anderen Sportwetten auch kommt es hierbei auf die richtige Strategie an, die zu einem Wetterfolg führen soll.

Die guten Möglichkeiten in den Volleyball Wetten

Wer eine Vorauswette platzieren möchte sollte sich gut vorbereiten. Dazu sollte sich der Sportwetter die vorherige Spiele und Mannschaften anschauen und in Erfahrung bringen, wie hoch die Gewinnchancen dort sind. Gleichzeitig sollte der Sportwetter die Spiele beobachten und Tendenzen erkennen, die vor allem in den Livewetten eine wichtige Rolle spielen. Volleyballspiele werden weniger häufig ausgetragen, haben aber trotz alledem einen hohen Stellenwert. In den Livewetten können die Strategien noch besser angewandt werden, da das Spiel dort während der laufenden Wetten verfolgt werden kann.

Die Sonderwetten im Volleyball

In den Volleyball Wetten kann auf einen Gesamtsieger oder eine Satzwette getippt werden. Bei einer Siegwette auf den Gesamtsieger tippt der Sportwetter gezielt auf den Sieger des Matches. Diese Wette gilt als gewonnen, wenn die Mannschaft mehr Sätze als die andere gewinnt. Die Wette auf den Gesamtsieger ist eine ziemlich beliebte Strategie, da die meisten Mannschaften im Vorfeld genau analysiert werden können und der Sportwetter generell einen einfachen Tipp abgeben kann. Oftmals sind die Wettquoten in dem Bereich relativ gering, sodass der Einsatz der Wette entscheidend sein kann. Unabhängig vom Wettanbieter gibt es im Volleyball sogar viele Sonderwetten, die ebenfalls eine gute Wettstrategie liefern. Folgende Sonderwetten sind bislang beliebt:

  • Die Wett auf die Anzahl der Sätze
  • Die Wette auf die Gesamtpunktzahl
  • Die Handicap Wette
  • Die Wette auf den Spielstand nach zwei oder drei Sätzen
  • Die Wette auf die Gesamtpunktzahl eines Teams
  • Über/Unter Wetten

Bei den Wetten auf das konkrete Satzergebnis wettet man beispielsweise 3:0. In dem Fall bedeutet dies, dass Mannschaft 1 das Spiel gewinnen wird und zwar mir 3 Sätzen. Die Strategie einer Satzwette ist derzeit sehr beliebt bei den Sportwettern. Schließlich sind in dem Fall kaum Informationen nötig, die man sich im Vorfeld einholen muss. Der Sportwetter kann somit in Erfahrung bringen, welches Team das stärkere ist, sodass man mit der Satzwette einen guten Erfolg erzielen wird. 

Das Angebot an Livewetten – Die richtige Strategie mit besonderem Nervenkitzel

Besonders spannend sind die angebotenen Livewetten für die Sportart Volleyball. Diese kann der Sportwetter während eines laufenden Spiels abschließen. Welche Livewetten allerdings angeboten werden hängt von dem jeweiligen Wettanbieter ab. Livewetten können demnach auf ein genaues Ergebnis getippt werden oder auf den Spielstand nach zwei bis drei Sätzen. Selbst auf die Verlängerung eines Satzes kann man die Livewetten abschließen. Die Quoten der Livewetten können sich in den Livewetten ständig ändern. Das bedeutet, dass generell erfahrene Sportwetter hier tippen sollten, die die Volleyball Mannschaften einschätzen können. Sinnvoll ist es Wettanbieter mit Livestreams zu nutzen, da man dort die Spiele mitverfolgen kann. Gute Strategien bzw. Hilfen sind in dem Bereich:

  • Livescores
  • Live Bilder
  • Livestreams

Der Livestream ist eine gute Hilfe, um das Spiel in Echtzeit zu verfolgen und somit deutlich besser einschätzen zu können. Die meisten Wettanbieter bieten diese Möglichkeiten sogar für das Smartphone oder Tablet an.

Eine eher wenigermögliche sind die Wettstrategie Langzeitwetten im Volleyball. Diese werden bei der Vielzahl der Buchmacher nur selten angeboten. Es handelt sich bei den Langzeitwetten um eine Strategie, bei der auf wichtige Ereignisse, wie unter anderem die Europameisterschaft getippt werden kann. Solche Wetten sind sehr schwer zu platzieren. Die Auszahlungsquoten fallen allerdings deutlich höher aus.

Die Wetten auf den Favoriten

Favoritenwetten gehören ebenfalls zu den Strategien, die häufig von Anfängern genutzt werden. Selbst in der Sportart Volleyball werden diese mittlerweile angeboten. In der Regel wird diese Strategie auf die Top Teams angewendet, die generell sehr erfolgreich sind. Anfänger nutzen diese Strategie häufig, um die ersten Wetten zu platzieren. Natürlich bieten die Buchmacher einige Informationen zu den Favoriten an. Allerdings kann man dort relativ schnell falsch liegen. Besonders in den Volleyball Wetten ist es schwer, direkt einen Favoriten zu bestimmen.

Gewinnt man mit der richtigen Volleyball Strategie mehr?

Die Volleyball Strategien lassen sich von Anfängern und Fortgeschrittenen anwenden. Fakt ist, dass mit der richtigen Strategie deutlich mehr Gewinne erzielt werden können. Um eine hohe Rendite zu erzielen reicht es nicht mehr aus, lediglich einen hohen Einsatz zu spielen. Mit der richtigen Strategie im Volleyball kommt jeder Sportwetter seinen Gewinnen ein Stück näher. Zahlreiche Tipps und Tricks und besonders die genauen Analysen der Mannschaften und Spiele gehören bei der Nutzung der richtigen Wettstrategie im Volleyball einfach dazu. Die eigenen Erfahrungen sammeln zu können ist natürlich auch wichtig, damit der Sportwetter ein Gefühl für die Sportart und die einzelnen Wettstrategien erhalten kann.

Das Fazit: Anfänger können mit der richtigen Strategie jederzeit gewinnen

Das Fazit zeigt eindeutig, dass jeder Sportwetter mit der richtigen Volleyball Strategie gewinnen kann. Ob mit den Einzelwetten, den Handicap Wetten oder sogar den Livewetten. Aufgrund der Vielzahl an gewinnbringenden Strategien kann sich jeder Sportwetter die ein oder anderen Gewinne einholen. Wie man selbst zu den besten Gewinnen kommen kann, muss der Sportwetter dahingehend durch die einzelnen Strategien ausprobieren. Besonders im Volleyball ist es wichtig, dass der Sportwetter einige Strategien testet und schaut, wie die ersten Gewinne möglich sind. Die Chancen auf hohe Gewinne durch die richtige Volleyballstrategie ist somit deutlich höher. Anfänger können ihre eigenen Vorteile in dem Bereich nutzen. Die meisten Buchmacher bieten schließlich einen Neukundenbonus an, mit dem das eigene Kapital verdoppelt wird und man schnell die einzelnen Wettstrategien ausprobieren kann. In der Sportart Volleyball gibt es zwar nicht so viele Möglichkeiten, wie bei den Fußballwetten. Allerdings sorgen die Wetten und dessen Strategien für reichlich Abwechslung und eine Menge Wettspaß.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.