Wette.de
Suche wette.de
6.2

MobileBet Erfahrungen & Test 2022 Bewertung: Ist MobileBet Seriös oder Betrug?

  • Großzügige Freiwetten
  • Last Minute Wetten
  • Wetten mit Superquoten Angebot
Bonus Erhalten
MobileBet Erfahrungen & Test 2022 Bewertung: Ist MobileBet Seriös oder Betrug?

Bonus Erhalten

Übersicht

In diesem Ratgeber stellen wir dir unsere MobileBet Erfahrungen vor. Bei diesem Mobilebet Sportwetten-Portal handelt es sich um ein Angebot der Firmengruppe PlayCherry Limited, die beispielsweise auch hinter dem Sunmaker Casino oder dem Cherry Casino steht. Für unsere MobileBet Bewertung haben wir diesen Buchmacher nun unserem Umfangreichen Praxistest unterzogen.

Hier klären wir nun die wichtigsten Fragen. Ist MobileBet seriös? Wirst du dort mit attraktiven Mobilebet Quoten und Bonusangeboten belohnt? Bietet Mobilebet Livewetten an und gibt es eine MobileBet mobile app? Lies jetzt weiter und erfahre alles über die MobileBet Meinungen unserer Redakteure.

🏢 Firma: PlayCherry Limited
🏡 Adresse: 3rd Floor, Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg, St. Julians, SPK1000, Malta
📝 Lizenz: Malta
📱 App: Smartphone-Optimierte Webseite
💵 Cashout: Nein
🏦 Gebühren: Keine
💫 Vip-Programm: Nein
☎️ Kundensupport: 24/7
💳 Zahlungsmethoden: 5 Zahlungsmethoden

Verdoppelung auf Ersteinzahlung bis 100€

04/05/22

Verdoppelung auf Ersteinzahlung bis 100€

  • Großzügige Freiwetten
  • Last Minute Wetten
  • Wetten mit Superquoten Angebot
6.2
Bonus Erhalten
0

Mobilebet Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Umfangreiches Zahlungsportfolio inklusive Trustly
  • Hoher Quotenschlüssel
  • Attraktiver 100% Willkommensbonus mit 100€ Cash
  • Freundlicher und kompetenter Kundendienst
Nachteile
  • Deutlich reduziertes Portfolio im Liver Wetten Sektor

Login: Blitzschnelle und und unkomplizierte Registrierung im MobileBet Test

mobilebet-front

Damit du mit Online Wetten für beste MobileBet Erfahrungen sorgen kannst, musst du dir dort einen Account erstellen. Das bedeutet, dass du dich dort als Kunde registrieren musst. Du kannst die Neuanmeldung sowohl über die MobileBet App als auch am PC machen. Dieser Mobilebet Login Prozess funktioniert hier denkbar einfach und nimmt lediglich wenige Minuten Zeit in Anspruch.

MobileBet Registrierung und Konto eröffnen

Um mit der Anmeldung zu beginnen, wirfst du auf dem Portal des Bookies einen Blick auf deinen oberen Bildschirmrand. Hier findet sich eine stationäre Menüleiste. Ganz rechts befindet sich ein grüner Button mit der Aufschrift “Konto eröffnen”. Das ist der Weg zum Mobilebet Login, ganz unabhängig ob man über die normale Webseite reingeht oder über die MobileBet Mobile App. Klickst du diesen an, schiebt sich von rechts ein weiteres Fenster ins Bild, in welchem du die benötigten Informationen angeben kannst. 

Die Schritte für deine Registrierung sehen folgendermaßen aus:

Zunächst musst du deine Zugangsdaten festlegen. Das bedeutet, dass du eine gültige E-Mail-Adresse angeben und dir ein Passwort ausdenken musst, mit welchem du dich später immer wieder einloggen kannst, um deine Mobilebet Sportwetten zu platzieren. Diese Login Daten kannst du dann sowohl in der Desktop-Version als auch in der MobileBet App benutzen. Klicke dann unten auf “Weiter”.

mobilebet-login

Im zweiten Schritt sind nun deine persönlichen Daten gefragt. Hier musst du beispielsweise deinen Vor- und Nachnamen, dein Geburtsdatum und deine Adresse angeben

Weitere Zeilen sind mit deiner Handynummer, deinem Geburtsort, deinem Geschlecht und deiner Nationalität auszufüllen. Achte darauf, dass du beim Eintippen dieser persönlichen Informationen Tippfehler vermeidest, um spätere Schwierigkeiten bei der Kontoverifizierung zu vermeiden

Hier hast du nun auch die Möglichkeit, einen Gutscheincode anzugeben, falls vorhanden. Außerdem musst du durch das Setzen von Häkchen bestätigen, dass du volljährig bist und die AGB des Wettanbieters akzeptierst

Klicke nun ganz unten auf den grünen “Registrieren”-Button.

Mobilebet Verifizierung und Einzahlung auf das Wettkonto

mobilebet zahlung

Anschließend verlangt der Buchmacher einen Identitätsnachweis von dir, um deine Identität zu verifizieren. Das ist absoluter Standard bei seriösen Wettanbietern und wird eben auch hier noch vor deiner ersten Mobilebet Auszahlung verlangt.

Zu diesem Zweck lädst du ganz einfach eine Kopie deiner Ausweisdokumente hoch. Dabei kann es sich beispielsweise um deinen Personalausweis, deinen Reisepass oder deinen Führerschein handeln. Die Mitarbeiter prüfen deine Daten dann innerhalb der nächsten Minuten.

Sobald du die Bestätigung erhältst, kannst du mit deinen Sportwetten loslegen. Jetzt muss nur noch das Wettkonto befüllt werden und dann kann es mit den Wetten auch schon losgehen. Dazu wählt man die passende Einzahlungsmöglichkeit aus. Man sollte hierbei aufpassen, dass es bei manchen Zahlungsarten schneller geht als bei anderen. Etwa bei der klassischen Banküberweisung wirst du ein oder zwei Werktage auf deine Mobilebet Sportwetten gedulden müssen.

MobileBet Wette platzieren und abschließen

mobilebet front wetten

Sobald dir das Guthaben auf deinem Wettkonto von MobileBet zur Verfügung gestellt wurde, kann man mit dem Wetten beginnen. Zuerst muss man sich natürlich für eine Sportart entscheiden. Links werden die verschiedenen Ligen dargestellt. Mittig sind die kommenden Ereignisse dieser Liga zu sehen. Hier werden die möglichen Ergebnisse mit Quoten dargestellt. Klickt man auf ein Ergebnis (oder auch auf mehrere), so wird rechts der Wettschein aktualisiert. Wähle dann einfach den Wetteinsatz, den du bereit bist zu setzen, und klicke auf den grünen Knopf “Bestätigen”. Damit hast du deine erste MobileBet Wette platziert. Ganz ähnlich funktioniert das Ganze übrigens auch bei Mobilebet Livewetten und auch in der MobileBet App.

 

Bonusangebote und Gratiswetten bei Mobilebet Sportwetten

mobilebet-front-bonus

Eine besonders wichtige Rolle spielen auch die Bonusangebote der Buchmacher. In unseren Praxistests schauen wir uns daher an, ob du gleich als neuer Kunde MobileBet Erfahrungen mit einem Willkommensbonus begrüßt wirst. Und hier haben wir direkt gute Nachrichten: Ja, es gibt einen MobileBet Bonus Code nach der Registrierung, den du für Mobilebet Sportwetten nutzen kannst. Um genau zu sein, bekommst du hier einen Cashbonus in Höhe von 100€. Allerdings funktioniert der etwas anders, als wir es von den üblichen Promotionen dieser Art gewöhnt sind. Aber die gute Nachricht ist vorweg, dass der Bonus auch für Mobilbet Fußball wetten eingesetzt werden kann. Und dasselbe gilt auch für Mobilebet Livewetten.

Statt einen prozentualen Bonus auf deine Einzahlung zu gewähren, handelt es sich hierbei tatsächlich um einen festen Betrag. Um dir diesen zu sichern, musst du mindestens 100€ auf dein neues Wettkonto einzahlen und die Bonusbedingungen erfüllen. Diese sehen eine fünffache Umsetzung deines Einzahlungsbetrags bei Wetten mit einer Quote von 2.0 oder höher vor. Um das zu schaffen, hast du 30 Tage Zeit. Sobald du den erforderlichen Umsatz generiert hast, werden dir die 100€ auf deinem Wettkonto gutgeschrieben.

Darüber hinaus fanden wir bei unserem MobilBet Test auch eine Aktion, über die du dir täglich eine 20€ Gratiswette sichern kannst. Um genau zu sein, handelt es sich dabei eher um eine Art Wettabsicherung. Denn um diesen Bonus zu erhalten, musst du mit Kombiwetten auf Fußballspiele arbeiten. Wenn du zwischen vier und 21 Tipps auf Mobilebet Sportwetten, die jeweils eine Mindestquote von 1.50 aufweisen müssen, auf deinem Schein miteinander kombinierst und mindestens eine deiner Vorhersagen nicht aufgeht, sammelst du beste MobileBet Erfahrungen mit der Freebet im Wert von 20€.

Der Anbieter spendiert dir diese umgehend und du kannst die Gratiswette sofort einsetzen. Gewinnst du mit diesem Tipp, wird dir der Nettogewinn, also der Gesamtbetrag abzüglich des durch den Bookie gezahlten Einsatzes, gutgeschrieben. Dieselben Boni findest du übrigens ebenso in der MobileBet App.

Bonusart Bonusbetrag
Neukundenbonus 100% bis zu 100€
Tägliche Freebet 20€

Usability, Look und Feel: Beste MobileBet Bewertung für maximale Übersicht über die Mobilebet Quoten 

mobilebet-ui

In der nächsten Kategorie unseres MobileBet Test haben wir uns die Benutzerfreundlichkeit und das Designkonzept des Bookies angeschaut. Denn nicht nur bei menschlichen Begegnungen ist der erste Eindruck schließlich oft entscheidend. Und du willst dich schließlich möglichst sofort wohl fühlen, wenn du das erste mal Mobilbet Fußball wetten platzieren willst.

Das Portal dieses Wettanbieters wurde überwiegend in dunklen Grautönen gestaltet. Die weiße Schrift darauf ist sehr gut lesbar. Außerdem ist die Navigation auf der Webseite tatsächlich rein intuitiv möglich, da es klare Strukturen, Beschriftungen und hilfreiche Hinweise in gutem Deutsch gibt.

Darüber hinaus wird mit stationären Elementen gearbeitet, was wir für eine positive MobileBet Bewertung voraussetzen. So findest du beispielsweise am oberen Bildschirmrand eine Menüleiste, über die du direkt zwischen den verschiedenen Bereichen des Portals wechseln kannst und die auch beim Scrollen immer in deinem Sichtfenster bleibt.

Wir gehen also davon aus, dass sich hier auch ein Neueinsteiger spielend leicht zurechtfinden und für beste MobileBet Erfahrungen sorgen können wird. Als nächstes haben wir uns angeschaut, wie die Usability des Portfolios an Mobilebet Sportwetten ausfällt. Hier willst du natürlich bestenfalls niemals lange suchen müssen, sondern immer möglichst schnell genau die Wetten finden, auf die du gerade setzen möchtest.

Und tatsächlich fanden wir in unserem MobileBet nach kurzem Suchen einige sinnvolle Filterfunktionen. Dank dieser Voreinstellungen wird eine schnelle Übersicht ermöglicht. Das gilt übrigens auch für den Live Wetten Sektor des Bookies. Man sieht, dass sich die Verantwortlichen bei der Usability der Mobilebet Livewetten viele Gedanken gemacht haben.

Das gesamte Portal wirkt modern, durchdacht und gut strukturiert. In diesem Bereich gibt es wirklich nichts zu meckern.

Zahlungen: Unsere MobileBet Erfahrungen mit Ein- und Auszahlungen

mobilebet-zahlungen

Um mit Online Wetten eigene MobileBet Erfahrungen sammeln zu können, musst du dein Wettkonto bei diesem Buchmacher natürlich mit Guthaben aufladen. Daher haben wir uns im nächsten Schritt angeschaut, welche Optionen dir hier für deine Geldtransfers zur Verfügung gestellt werden. Hier wollen wir zunächst ein wenig Kritik loswerden. Denn um die detaillierten Zahlungsinformationen bei MobileBet einsehen zu können, musst du zunächst ein bisschen aufwendiger in den AGB suchen.

Hier findet sich ein Link, über den du zu einer Übersicht weitergeleitet wirst. Das sorgt für einen kleinen Punktabzug in unserer MobileBet Bewertung. Denn eine reduzierte Transparenz in einem so wichtigen Bereich könnte vermuten lassen, dass die Verantwortlichen etwas zu verbergen haben. Dabei müsste sich der Anbieter mit seinem Zahlungsportfolio eigentlich wirklich nicht verstecken. Im Gegenteil. Du kannst hier für deine Einzahlungen aus einer Liste mit verschiedenen Optionen wählen, die allesamt sofort durchgeführt werden. 

Denn natürlich willst du zuerst mal wissen wie überhaupt die Zahlung abläuft, bevor du z.B. Mobilbet Fußball wetten platzierst.

Ein- und AuszahlungDarunter finden sich die meisten bei deutschen Kunden beliebten Zahlungsdienstleister. Neben der klassischen Banküberweisung kannst du auch Kreditkarten, e-Wallets wie Skrill und Neteller, die Schnittstelle Trustly oder auch Paysafecards nutzen. Lediglich von MobileBet PayPal wird nicht angeboten, was wir ein wenig schade finden. Leider werden hier auch nicht alle Methoden gebührenfrei durchgeführt. Bei Kreditkartenzahlungen sind bis zu 2,5% Gebühren fällig. Bei e-Wallets sogar stolze 5%.

In unseren MobileBet Test mussten wir mindestens 10€ einzahlen. Nach oben hin wird auf 1.000€ limitiert, was der deutschen Gesetzgebung entspricht. Die Optionen für deine Auszahlungen sind deutlich reduziert. Hier kannst du lediglich Kreditkarten, drei verschiedene e-Wallets oder Trustly auswählen.

Alle Methoden weisen eine Bearbeitungsdauer von mindesten einem Tag auf und sind mit 1 – 5% Gebühren verbunden. Zusätzlich berechnet dir der Bookie 5€ pro Transfer, wenn du öfter als zweimal im Monat Auszahlungen anstößt. Insgesamt kommen wir somit zu einer durchwachsenen MobileBet Bewertung des Zahlungsportfolios. Wir hätten uns weniger Gebühren gewünscht und, dass MobileBet PayPal anbietet, was immer mehr Seriösität ausstrahlt und einfach bequem ist.

Einzahlungsart Gebühren Mindestbetrag Höchstbetrag
Kreditkarte 0-2.5% 10€ 1.000€
ApplePay 0-2.5% 10€ 1.000€
Paysafecard 5% 20€ 1.000€
Trustly Keine 10€ 1.000€
Sofort Überweisung Keine 10€ 1.000€
Skrill 5% 10€ 1.000€
Neteller 5% 10€ 1.000€
MuchBetter 5% 10€ 1.000€

*Die Gebühren richten sich nach dem Einzahlungsbetrag: €0 – €250: 2.5%; €250 – €3000: 0%
Aus

 

So läuft deine Einzahlung bei MobileBet ab:

  • Schritt 1: Klicke auf deine Accountverwaltung und wechsle hier in den Kassenbereich. 
  • Schritt 2: Wähle deine bevorzugte Einzahlungsmethode lege einen Betrag fest. 
  • Schritt 3: Stößt du die Zahlung nun an, leitet dich der Buchmacher zu dem gewählten Zahlungsdienstleister weiter. Hier bestätigst du den Geldtransfer. 
  • Schritt 4: Sobald du dies erledigt hast, wirst du zurück auf das Portal geleitet.

Anschließend steht dir das eingezahlte Guthaben auf deinem Wettkonto zur Verfügung und du kannst mit deinen MobileBet Erfahrungen loslegen. Jetzt kommen die Mobilebet Quoten ins Spiel und du kannst endlich Wetten platzieren. Hast du 100€ oder mehr eingezahlt, bist du damit automatisch für den Bonus qualifiziert. Nun gilt es also, den erforderlichen Umsatz zu generieren (5x Einzahlungsbetrag), um den 100€ Cashbonus mitzunehmen.

Auszahlungsart Gebühren Mindestbetrag Höchstbetrag
Kreditkarte 1-5% 20€ 1.000€
Trustly 1-5% 20€ 80.000€
Skrill 5% 40€ 10.000€
Neteller 5% 40€ 1.500€
MuchBetter 5% 20€ 10.000€

*2 kostenlose Auszahlungen innerhalb eines 30 Tageszeitraums, weitere Auszahlungen €5 (zutreffend für alle Auszahlungsmethoden)

 

So funktioniert die Auszahlung bei MobileBet:

  • Schritt 1: Klicke auf dein Spielerprofil und wechsle in den Kassenbereich. Wähle hier die Option Auszahlung. 
  • Schritt 2: Wichtig: Deine erste Auszahlung wird immer über die Methode durchgeführt, mit der du eingezahlt hast. Daher musst du nun lediglich den Auszahlungsbetrag festlegen.
  • Schritt 3: In unserem MobileBet Test haben wir die Kontoverifizierung bereits als letzten Schritt des Registrierungsprozesses durchgeführt. Somit wurde unsere erste Auszahlung dadurch nicht mehr verzögert.
  • Schritt 4: Stoße die Zahlung an. Deine Anfrage wird nun vom Support überprüft und bestätigt. Anschließend wird die Überweisung des Guthabens durchgeführt.

Laut unseren MobileBet Erfahrungen nehmen alle Methoden zur Auszahlung eine Bearbeitungszeit von mindestens 24 Stunden in Anspruch. Wenn du auf Kreditkartenzahlungen setzen willst, gibt der Bookie sogar zwei bis sieben Tage an. Eine ganze Woche liegt schon deutlich über dem Branchendurchschnitt. Darüber hinaus fallen in jedem Fall Gebühren an.

Der Kundenservice im MobileBet Test

mobilebet-kundenWenn wir Berichte wie diesen MobileBet Test hier erstellen, dann schauen wir uns unter anderem natürlich auch ganz genau an, wie der Kundendienst des Anbieters aufgebaut ist. Denn natürlich wird es im Idealfall niemals zu Problemen bei den Mobilebet Sportwetten kommen, so dass du den Support nicht in Anspruch nehmen musst.

Leider kann es aber immer wieder mal zu technischen Fehlern, Fragen oder Missverständnissen kommen. Und in einem solchen Moment willst du natürlich sicher sein, dass dir schnell und zuverlässig geholfen wird. Daher muss ein Bookie schon mehr bieten, als nur beste Online Wetten. Auch der Kundenservice darüber hinaus sollte passen.

Als Kunde auf diesem Portal kannst du das deutsche Support-Team an allen Wochentagen zwischen 9:00 und 23:00 Uhr erreichen. Für die Kontaktaufnahme steht dir ein Live-Chat zur Verfügung. Das kann besonders vorteilhaft sein, wenn du z.B. Mobilebet Livewetten nutzt und etwas Zeitdruck herrscht.

Alternativ kannst du auch ein Kontaktformular mit deiner Anfrage ausfüllen. Eine telefonische Hotline gibt es nicht. Für unsere MobileBet Bewertung des Kundendienstes haben wir den Chat gewählt und dem Mitarbeiter eine Frage zu den genauen Bonusbedingungen gestellt.

Wir erhielten nach gerade einmal 6 Minuten bereits eine stimmige und gut nachvollziehbare Antwort. Der Gesprächsverlauf kann als höflich und zugewandt beschrieben werden. Nach diesen MobileBet Erfahrungen gehen wir davon aus, dass dir hier immer schnell und kompetent geholfen wird, wenn es in deinem Sportwetten-Alltag doch einmal zu problemen kommen sollte.

Kontaktmöglichkeit vorhanden Bearbeitungszeit
FAQ Sofort
Live Chat Sofort
Kontaktformular Wenige Stunden
Telefon

Lizenz und Sicherheit: Ist MobileBet seriös und können wir einen MobileBet Betrug ausschließen?

mobilebet-lizenz

An dieser Stelle noch ein wichtiger Hinweis. Bevor wir überhaupt damit loslegen, die Kategorien unseres MobileBet Testes zu bewerten, überprüfen wir natürlich zunächst, ob der Buchmacher alle wichtigen Sicherheitskriterien erfüllt. Das gilt natürlich nicht nur für Wettanbieter MobileBet. Auch bei allen anderen Bookies stellen wir uns die Frage: Ist XTiP seriös?

Um das herauszufinden, schauen wir uns zunächst an, ob eine gültige Lizenz vorhanden ist. Das ist der Fall. Der Buchmacher wird durch die maltesischen Behörden (MGA) reguliert und kontrolliert, so dass wir einen MobileBet Betrug ausschließen können.

Anschließend schauen wir in unserer MobileBet oder auch Reloadbet Bewertung, ob deine Daten durch gültige SSL-Zertifikate verschlüsselt und somit geschützt werden. Und auch dieses Kriterium wird hier anstandslos erfüllt. Zum Schluss werfen wir noch einen Blick in gängige Tipper-Foren, in denen sich aktive Kunden über ihre MobileBet Meinungen austauschen.

Hier konnten wir so gut wie keine negativen Einträge finden. Beispiele dafür wären, dass der Bookie Zahlungen unnötig verzögert oder Konten unrechtmäßig sperrt. Aber auch das musst du hier nicht befürchten. Wir sind uns sicher, dass MobileBet seriös und sicher ist.

MobileBet Sportwetten

wetten-winmasters

Wettmärkte: Rund 20 Sportarten und moderate Spieltiefen

mobilebet-sportIm nächsten Schritt unserer MobileBet Bewertung haben wir uns das verfügbare Wettportfolio angeschaut. Insgesamt kannst du hier Tipps auf rund 20 unterschiedliche Sportarten abgeben. Damit platziert sich der Anbieter eher im unteren Mittelfeld der Branche. Wenig überraschend wird der Fokus hier auf Fußballwetten gelegt. Identisches wirst du beispielsweise auch bei einem Betago Test feststellen.

Der Sport mit dem runden Leder zählt nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auf der ganzen Welt zu den beliebtesten Disziplinen überhaupt. Und das wissen natürlich auch die Buchmacher. Hier sammelst du gute MobileBet Erfahrungen mit Wetten auf alle wichtigen Fußballspiele, Ligen und Turniere.

Darüber hinaus werden aber natürlich auch weitere beliebte Haupt- und Nebensportarten wie Tennis, Eishockey, Darts und Basketball abgedeckt. Viel Auswahl fanden wir während unserem MobileBet Test auch hinsichtlich der Tipps auf Wintersportarten wie Ski und Eiskunstlauf. Hier ist der Bookie sicher ein kleiner Geheimtipp für Fans.

Durch die Bank weg liefert der Wettanbieter mit einer soliden, wenn auch nicht exorbitant hohen Spieltiefe ab. Damit meinen wir die Anzahl der verfügbaren Wettoptionen pro Begegnung. Natürlich möchtest du möglichst viel Abwechslung geboten bekommen. Und dieser Bookie stellt dir immer wieder auch risikoreichere Spezialwetten mit besonders attraktiven Quotierungen zur Verfügung.

Quoten: Überraschend starke MobileBet Erfahrungen

mobilebet-quoten

Damit du mit deinen Online Wetten Für richtig ordentliche Gewinne sorgen kannst, willst du immer auf einen Buchmacher setzen, der dir besonders hohe Wettquoten zur Verfügung stellt. Einen ersten Hinweis liefert der Quotenschlüssel, also der Durchschnitt aller Quotierungen im Portfolio des Wettanbieters.

Bei unserer MobileBet Bewertung stießen wir hier auf einen Wert von guten 94 – 95%, womit sich der Anbieter im oberen Drittel des Marktes platzieren kann. Natürlich wollten wir es aber noch genauer wissen und haben uns die Mobilebet Quoten im Portfolio im Detail angeschaut.

Und hier sorgte der Buchmacher wirklich für eine positive Überraschung. Denn in unserem MobileBet Test fanden wir insbesondere für die großen Wettkämpfe von König Fußball Quotierungen, die zur absoluten Spitze gehören. Teilweise können die MobileBet Erfahrungen dabei sogar die ganze großen Konkurrenten wie Tipico oder Bwin ausstechen. Vereinzelt waren auch sehr überzeugende Quotenwerte bei Außenseiterwetten zu finden. In dieser Kategorie können die Mobilebet Quoten also somit auf ganzer Linie abliefern und sorgt für beste MobileBet Erfahrungen.

Livewetten bei MobileBet: Reduziert, aber mit maximaler Übersicht

mobilebet-livewetten

Bei der Erstellung unseres MobileBet Test fanden wir bei diesem Buchmacher einen eigenen Sektor für Live Wetten. Im Gegensatz zu den klassischen Pre-Match-Wetten gibst du diese nicht im Vorfeld ab, sondern tippst auf laufende sportliche Ereignisse. Daher ist es natürlich enorm wichtig, dass dir hier eine optimale Übersicht ermöglicht wird. Denn nur so wirst du ausreichend schnell reagieren und für Erfolge sorgen können. Das gilt genauso natürlich auch für deine Loot.bet Erfahrungen.

Zunächst einmal waren wir hier ein wenig enttäuscht. Denn die Auswahl der verfügbaren Live Wetten ist hier, verglichen mit dem Pre-Match-Sektor, deutlich reduziert. Die wichtigsten Sportarten werden aber dennoch abgedeckt, so dass du sicher immer ein paar lukrative Tipps finden kannst.

Bei der MobileBet Bewertung der Usability dieses Sektors waren wir jedoch erneut sehr positiv überrascht. Denn hier wird wirklich an alles gedacht. Die aktuell verfügbaren Tipps werden in einer Tabelle aufgeführt, wobei du am oberen Rand zwischen den verschiedenen Sportarten wechseln kannst. Quotenveränderungen werden durch rot oder grün aufblinkende Felder gekennzeichnet. Klickst du eine Begegnung an, öffnen sich zusätzliche Informationen zu dem Spiel.

So findest du beispielsweise am rechten Bildschirmrand eine Live-Graphik sowie schriftliche Hinweise zu den Ereignissen auf dem Spielfeld, welche alle paar Sekunden aktualisiert werden. Somit hast du alles im Blick und kannst schnell reagieren, ohne das Event Live im Fernsehen zu verfolgen. Darüber hinaus sorgt hier auch eine Multiview für beste MobileBet Erfahrungen.

MobileBet App: Gibt es eine richtige MobileBet mobile app?

mobilebet app

Der Anbieter hat sich technisch für eine sogenannte Mobilebet Mobile Webapp entschieden. Dabei wird die Webseite im modernen HTML5 Format entwickelt, so dass sich die Inhalte automatisch an jede Bildschirmgröße anpassen. Sowohl mit  iOS, Android und Windows konnten wir mit der MobileBet Mobile App beste Erfahrungen sammeln.

Es spielt also keine Rolle mit welchem Endgerät der Kunde sich einloggt, er bekommt immer ein identisches Design und dieselben Angebote wie auf der normalen Standard-Webseite. Der große Vorteil ist, dass man keine MobileBet mobile App  runterladen und installieren muss. Das sorgt für größte Kundenfreundlichkeit.

Neuanmeldungen können mit der MobileBet App auch problemlos unterwegs gemacht werden. Das gesamte Wettangebot steht sowohl mobil als auch in der Desktop Version zur Verfügung. Man kann also auch mit iPhone und co. über die MobileBet mobile App auf alle Wettarten und Wettangebote zugreifen. Und sogar auf Livewetten muss man in der MobileBet App nicht verzichten.

Muss man die MobileBet Wettsteuer selbst zahlen?

Bis zum Jahr 2016 wurde die MobileBet Wettsteuer tatsächlich vom Anbieter selbst übernommen. Leider gehört das mittlerweile der Vergangenheit an. Denn seit April 2016 wird die MobileBet Wettsteuer an den Kunden weitergegeben.

Die MobileBet Wettsteuer wird aber nur bei nur abgezogen wenn man seine Tipps auch tatsächlich gewinnt. Gewinnt man eine Wette, dann entspricht die MobileBet Wettsteuer einem 5-prozentigem Pauschalabzug vom Bruttogewinn. Das gilt selbstverständlich auch bei der Mobilebet Mobile Applikation.

Limits: Deine MobileBet Erfahrungen sind GlüStv-konform und die Mobilebet Auszahlung ist sicher

Für unseren MobileBet Test haben wir uns natürlich auch die Limits angeschaut, mit denen du hier arbeiten kannst. Zunächst einmal müssen wir hier leider ein wenig Kritik loswerden. Denn es gestaltet sich bei diesem Anbieter leider schwierig, die genauen Werte herauszufinden. Fakt ist, dass deine MobileBet Erfahrungen in diesem Bereich von Sportart zu Sportart unterschiedlich ausfallen werden.

Wir konnten jedoch herausfinden, dass der Bookie oftmals Wetteinsätze ab mageren 0,50€ akzeptiert. Einen Maximaleinsatz konnten wir bei den Recherchen für die MobileBet Bewertung jedoch nicht erkennen. Wir gehen davon aus, dass hier mit ähnlichen Werten gearbeitet wird, wie bei anderen Seiten der verantwortlichen Firmengruppe. So liegt beispielsweise der maximale Einsatz pro Tag bei Bookie ComeOn bei 120.000€ pro Tag.

Fazit unseres MobileBet Test: Ein grundsolides Angebot mit kleinen Schwachstellen

mobilebet-logoKommen wir nun zum Fazit unserer MobileBet Bewertung. Wir fanden hier einen Online Bookie mit einem Portal, das durch maximale Usability und eine hohe Benutzerfreundlichkeit überzeugt. Neue Kunden werden mit einem Willkommensbonus begrüßt. Und du kannst hier auf viele beliebte Haupt- und Nebensportarten wetten, wobei zum Teil die Mobilebet Quoten echte Spitzen-Werte hielten.

Nicht ganz so positiv fallen leider die MobileBet Erfahrungen mit den Zahlungsmöglichkeiten aus. Und zwar nicht, weil dir hier zu wenig Methoden zur Auswahl gestellt werden würden. Sondern ganz einfach, weil du vergleichsweise lange Bearbeitungszeiten und hohe Gebühren in Kauf nehmen musst.

Hier sollten die Verantwortlichen unbedingt noch ein wenig an den Stellschrauben drehen. Davon einmal abgesehen, kommen wir aber zu einem insgesamt sehr zufriedenstellenden Ergebnis, so dass wir eine Empfehlung aussprechen können.

Verdoppelung auf Ersteinzahlung bis 100€

04/05/22

Verdoppelung auf Ersteinzahlung bis 100€

  • Großzügige Freiwetten
  • Last Minute Wetten
  • Wetten mit Superquoten Angebot
6.2
Bonus Erhalten
0

FAQs zu MobileBet Erfahrungen

Kann ich das Angebot von MobileBet auch unterwegs nutzen?

Welche Firma ist für MobileBet verantwortlich?

Muss ich bei MobileBet Wettsteuern bezahlen?

Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

14485