Fussball Wetten

Fußball zählt zu den beliebtesten Sportarten der Welt. Knapp 400 Millionen Menschen schauen sich das jährliche Champions-League-Finale an. Zum Vergleich: Der Super Bowl lockt „nur“ 120 Millionen Zuschauer vor den Fernseher. Du kennst alle Teams der 1. Bundesliga? Dann solltest du es mit Fußballwetten versuchen. Auch als normaler Fan kannst du Sportwetten abschließen. So wird aus einem müden Kick ein rasantes Fußballspiel!

Die besten Wettanbieter für Online Fussball Wetten

EinzahlungsbonusBewertungBonusQuotenAngebotZahlung
100% bis zu 150€ Bewertung : 10 / 100 9.8 / 109.5 / 1010 / 109.7 / 10 Sportingbet Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Sportingbet IM TEST
100% bis zu 150€ Bewertung : 9.7 / 100 9.4 / 1010 / 1010 / 109.1 / 10 Bet3000 Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Bet3000 IM TEST
100% bis zu 200€ Exklusiv! Bewertung : 10 / 100 10 / 1010 / 109.7 / 109.6 / 10 Betway Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Betway IM TEST
100% bis zu 120€ Bewertung : 9 / 100 10 / 109.8 / 109.5 / 1010 / 10 Wetten.com Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Wetten.com IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9 / 100 10 / 1010 / 109.7 / 109.6 / 10 Bet at Home Bonus Bonus Code : FIRST Bet at Home IM TEST
200% bis zu 50€ Bewertung : 9 / 100 8 / 109.2 / 109.4 / 1010 / 10 Expekt Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich Expekt IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9.5 / 100 9.5 / 109.4 / 1010 / 109.5 / 10 Guts.com Bonus Bonus Code : DE100 Guts.com IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 10 / 100 10 / 1010 / 1010 / 1010 / 10 Bet365 Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Bet365 IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9.6 / 100 9.2 / 109.3 / 1010 / 109.6 / 10 Tipbet Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Tipbet IM TEST
100% bis zu 110€ Bewertung : 9 / 100 9.8 / 109.7 / 109.7 / 1010 / 10 Interwetten Bonus Bonus Code : SUPERBONUS Interwetten IM TEST
150€ Bonus Bewertung : / 100 10 / 109.8 / 108 / 1010 / 10 Betvictor Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich Betvictor IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9 / 100 9 / 109 / 1010 / 109.5 / 10 X-Tip Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich X-Tip IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9 / 100 9.5 / 109.4 / 1010 / 1010 / 10 888 Sport Bonus Bonus Code : Nicht Nötig 888 Sport IM TEST
60€ Gratiswette Bewertung : 9.5 / 100 9.5 / 109.4 / 109 / 1010 / 10 Ladbrokes Bonus Bonus Code : GW60 Ladbrokes IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9.3 / 100 10 / 109.3 / 109.3 / 109.3 / 10 Tipico Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Tipico IM TEST
100% bis zu 150€ Bewertung : 4 / 100 9 / 109 / 1010 / 108.8 / 10 Cherrycasino Sportwetten Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich Cherrycasino Sportwetten IM TEST
7€ Gratis + 100€ Bewertung : 4 / 100 9 / 109 / 109.5 / 108 / 10 Comeon Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich Comeon IM TEST
10€ Gratis + 150€ Bewertung : / 100 9.4 / 109.3 / 109.4 / 109.4 / 10 Mobilbet Bonus Bonus Code : Nicht Erforderlich Mobilbet IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9 / 100 9 / 109 / 1010 / 109 / 10 Btty Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Btty IM TEST
100% bis zu 200€ Bewertung : 9.8 / 100 9.6 / 109.6 / 1010 / 1010 / 10 Mybet Bonus Bonus Code : Nicht Nötig Mybet IM TEST
100% bis zu 100€ Bewertung : 9 / 100 10 / 109.7 / 109.6 / 109.9 / 10 William Hill Bonus Bonus Code : DE100 William Hill IM TEST

Fußballwetten im Internet

Das Wettbüro ist aus Filmen bestens bekannt. In einer Hinterstube werden riskante Wetten geschlossen. Natürlich stehen große Summen auf dem Spiel: Bei einem falschen Tipp droht der finanzielle Ruin. Zum Glück entspricht das nicht der Realität. In der echten Welt sind Sportwetten streng reguliert. Die Wettanbieter müssen eine Reihe an Auflagen erfüllen, um ihre Zulassung zu erhalten. Verstoßen sie gegen einen kleinen Paragrafen, kann das zu hohen Strafzahlungen führen. Als Fußballfan brauchst du dir um deine Sicherheit keine Sorgen zu machen. Selbst hohe Gewinne werden zuverlässig ausgezahlt.

Die besten Wettanbieter für Fußballwetten und deren Bonus Angebote

Bet365 100% bis zu 100€ Bonus Code per Email
Betway 100% bis zu 150€ kein Bonus Code Nötig
Sportingbet 100% bis zu 150€ kein Bonus Code Nötig
Mybet 100% bis zu 100€ Kein Bonus Code Nötig
Wetten.com 100% bis zu 160€ kein Bonus Code Nötig
Guts.com 100% bis zu 100€ Kein Bonus Code Nötig
Bet3000 100% bis zu 150€ kein Bonus Code Nötig
Interwetten 100% bis zu 110€ kein Bonus Code Nötig

Früher ging man mit seinen Freunden ins Wettbüro. Es wurde auf das kommende Spiel gewettet. Die Auswahl beschränkte sich auf einige Top-Spiele. Einen Bonus gab es nicht, eher im Gegenteil: Der Fan musste hohe Gebühren bezahlen, von schlechten Quoten ganz zu schweigen. Heute kannst du auf den Gang ins Wettbüro verzichten. Der Glücksspielmarkt hat sich ins Internet verlagert, was zu deinem Vorteil ist. Du kannst vor dem Rechner setzen und die einzelnen Quoten vergleichen. Mit etwas Pech hat die lokale Wettstube geschlossen. Es bricht ein Regenschauer aus und du kommst ohne Wettschein daheim an. Außerdem kann sich die Quote jederzeit ändern. 20 Minuten musst du zum Wettbüro laufen. In dieser Zeit gab es eine Quotenänderung von 1,7 auf 1,5.

Die Wettstube hat zusätzliche Ausgaben wie Miete und Personal. Im Internet entfallen diese Kosten, was dir zu höheren Quoten verhilft. Der Wettanbieter kann die Einsparungen an seine Kunden weitergeben. In der Regel fallen keine Bearbeitungsgebühren an. So kannst du auch kleine Wetten von einem Euro platzieren.

Große Auswahl an Fußballspielen

Im Wettbüro ist die Anzahl der Fußball Wetten begrenzt. Es stehen nur wenige Ligen zur Verfügung. Exoten wie die J1 League (Japan) oder die Ekstraklasa (Polen) sind kaum vorhanden. Du kannst höchstens auf das Topspiel wetten. Wer den Fußball liebt, wünscht sich eine bessere Auswahl. Ein kleines Team befindet sich im Formhoch und das möchtest du ausnutzen. Leider scheidet der lokale Anbieter aus, da er nur die Ligen aus Deutschland, England und Spanien anbietet. Bei einem Online Wettanbieter kann dir das nicht passieren.

Du kannst auf Fußball Teams wetten, von denen du noch nie etwas gehört hast. Weißt du, wo Perth Glory sein Stadion hat? Hier handelt es sich um eine Mannschaft aus der A-League. Das ist die höchste Liga Australiens. Sogar in diesem fernen Land lassen sich Sportwetten abschließen. Im Internet profitierst du von einer gigantischen Spieleauswahl. Jeder Anbieter führt die Spiele der Champions-League und der europäischen Top-Ligen. Du wünscht dir mehr Nervenkitzel? Bei Online Portalen kannst du auf praktisch alles wetten: Sei es der erste Torschütze oder die Tore in der zweiten Halbzeit.

Das sind die wichtigsten Fußball-Sportwetten:

Endergebnis
Die klassische Ergebniswette fehlt bei keinem Buchmacher. Wie geht das Spiel aus? Du kannst auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage tippen. Bei einer Tendenzwette ist das genaue Ergebnis unwichtig. Ob das Spiel 1:0 oder 4:1 ausgeht, spielt keine Rolle. Natürlich kann du auch auf das exakte Endergebnis setzen. Wegen der vielen Möglichkeiten fallen die Quoten besonders hoch aus.

Anzahl der Tore
Der FC Barcelona spielt gegen einen Abstiegskandidaten. Das scheint ein torreiches Fußball-Spiel zu werden! Fünf Tore könnten durchaus fallen. Beide Teams müssen die nötige Anzahl an Toren schießen. Du würdest die Wette zum Beispiel mit einem 4:1 oder 2:3 gewinnen. Die Quote lässt sich erhöhen, indem du dich auf ein Team festlegst. In diesem Fall bräuchtest du einen 5:0 Sieg vom FC Barcelona.

Ergebnis der 1. und 2. Halbzeit
Ein Fußball-Spiel besteht aus zwei Halbzeiten. Du kannst die Spannung erhöhen, indem du das Match in zwei Spiele einteilst. Für jeden Teil gibst du einen eigenen Tipp ab. Beide Halbzeiten werden mit einem 0:0 angepfiffen. Auch wenn im ersten Teil bereits vier Tore gefallen sind, ist das für die zweiten 45 Minuten irrelevant.

Du möchtest lieber die Anzahl der Tore tippen? Vor allem bei Live-Wetten lassen sich Volltreffer landen: Real Madrid liegt in der ersten Halbzeit gegen den 18. der Tabelle mit 0:2 zurück. In der zweiten Hälfte wird der spanische Serienmeister alles nach vorne werfen. Das ist ein Beispiel für eine mögliche Wettchance. Du solltest jedoch deine eigene Strategie entwerfen.

Handicap-Wetten
Borussia Dortmund spielt im DFB-Pokal gegen einen Verein aus der 3. Liga. Da der Klassenunterschied so hoch ist, lohnt sich die Quote kaum. Um den potenziellen Gewinn zu erhöhen, sind Handicap-Wetten möglich. Du erhältst einen Bonus, je schwerer du es deinem Verein machst: Im Klartext bedeutet ein Handicap von 0:2, dass der BVB mindestens 3:0 gewinnen muss. Erst dann hättest du die Wette auf Dortmund gewonnen. Schießt Dortmund zwei Tore, nutzt dir das nichts. Dieses Handicap ändert das Ergebnis in 2:2 um. Für das zusätzliche Risiko erhöht sich die Wettquote deutlich.

Doppelte Chance
Zwei ähnlich starke Vereine treten gegeneinander an. In England wären das etwa Chelsea London und Manchester City. Es ist schwer, sich für einen Sieger zu entscheiden. Du tendierst zum Heimteam, doch auch ein Unentschieden ist möglich. Die doppelte Chance bietet dir einen soliden Ausweg. Hier kannst du dich für zwei mögliche Spielausgänge entscheiden. Du gewinnst in zwei von drei Fällen. Diese Sportwette ist ebenfalls sinnvoll, wenn ein starker Verein gegen ein mittelmäßiges Team spielt. Im Worst-Case-Szenario ermauert sich die schlechtere Mannschaft ein Unentschieden. Mit der doppelten Chancen kannst du auf zwei Ergebnisse wetten.

Kombiwetten
Du kombinierst mindestens zwei Sportwetten. Dadurch erhöht sich die Quote überproportional. Mit jeder weiteren Wette steigert sich der potenzielle Gewinn. Dafür ist auch das Risiko erhöht. Geht ein Fußballspiel anders aus, verlierst du die Wette. Alternativ kommt eine Systemwette infrage: Hier müssen zum Beispiel 2 von 3 oder 4 von 5 Tipps richtig sein. Du hast einen Joker als Bonus in der Hinterhand. Dafür sinkt deine Quote ein wenig, da der Buchmacher das Risiko übernimmt.

Über/Unter 2,5 Tore
Diese Wettform ist etwas für echte Fußball-Fans. Du erwartest einen müden Kick ohne Chancen. Daher wettest du auf unter 3,5 Tore. Bei 0, 1, 2 oder 3 Toren gewinnst du. Das Spiel kann 0:0, 0:3 oder 2:1 ausgehen – das ist dir egal. Dir ist nur wichtig, dass höchstens drei Tore fallen. Natürlich darfst du auf das Gegenteil spekulieren: Es steht ein Match der beiden Schießbuden der Liga an. Das Spiel verspricht viele Tore, weshalb du auf über 2,5 Tore spekulierst. Die Tore verteilen sich auf beide Teams.

Bessere Quoten erzielst du mit solchen Wetten: Über 1,5 Tore von Team A in der 1. Halbzeit. Je enger du die Sportwetten eingrenzt, desto höher fällt der Bonus aus.

Asian-Handicap
Im Tennis gibt es einen Sieger und Verlierer. Eine Punkteteilung ist ausgeschlossen. Wie du weißt, kann ein Fußball-Match 1:1 enden. Das ist ärgerlich, wenn du auf ein Team setzen möchtest. Mit dem asiatischen Handicap kannst du auf eine bestimmte Mannschaft wetten. Bei einem Unentschieden erhältst du deinen Einsatz in voller Höhe erstattet.

Ereignis im Fußball
Ein Match hat mehr als Tore zu bieten. Es gibt Gelbe und Rote Karten. Die Eckbälle sorgen für weitere Spannungen. Vielleicht wird ein Elfmeter verschossen? Freistoß-Tore sind eine echte Seltenheit. Ein Eigentor fällt vielleicht alle paar Spieltage. Du kannst auf diese Ereignisse wetten. Einige Sportwetten lassen sich vorher abschließen, einige während dem Fußball-Spiel. Hier handelt es sich um die sogenannten Live-Wetten.

Mehr Spannung mit Livewetten

Im Fernsehen läuft ein Fußballspiel. Du siehst es gemeinsam mit deinen Freunden an. Jeder schaut auf seinen Wettschein und hofft für sein Team. Als begeisterter Fan kannst du das Spiel wie ein Buch lesen. Du siehst genau, welche Mannschaft gerade am Drücker ist. Leider hast du nur auf das Endergebnis getippt. Eine Livewette bietet dir die Chance, mitten im Spiel zu wetten. Diese Wettform wird dir bei großen Spielübertragungen angeboten. Manchmal kannst du das Fußballspiel sogar live beim Buchmacher verfolgen.

Folgende Livewetten sind möglich:

  • Halbzeitergebnisse
  • Anzahl der gelben Karten
  • Letzte Aktion im Spiel (Abstoß, Einwurf, Freistoß, Tor)
  • Fällt ein Tor bis zur xx. Minute?
  • Nächster Torschütze
  • Handicap-Sportwetten
  • Länge der Nachspielzeit

Je nach Anbieter können weitere Wettformen verfügbar sein. Die Quoten ändern sich laufend, was das Adrenalin erhöht. Du glaubst, dass in der 1. Halbzeit mehr als ein Tor fällt? Der potenzielle Gewinn steigt von Minute zu Minute an. Schießen die Teams tatsächlich zwei Tore, darfst du dich über eine lukrative Auszahlung freuen. Alle Sportwetten sind übersichtlich aufgelistet und du kannst sie ständig einsehen. Eine weitere Wettform ist die Anzahl der Gelben Karten bis zur 15. Minute. Alle 15 Minuten folgt eine neue Runde, bei der sich auch die Tore tippen lassen.

Beispiel: In einem Fußball-Spiel passiert so gut wie nichts. Es ist ein müder Kick ohne Höhepunkte. Daher setzt du auf null Tore zwischen der 60. bis zur 75. Minute. Anfangs ist die Quote am besten, was du zu deinem Vorteil nutzt. Der Tipp erweist sich als echter Volltreffer!

Das Wettbüro bietet ebenfalls Livewetten an. Bei manchen Betreibern musst du in der Schlange anstehen. Die kostbare Zeit ist nicht zu ersetzen: Du möchtest auf das nächste Tor wetten. Während zwei weitere Personen ihre Tipps abgeben, fällt das erwartete Tor. Solche Probleme kannst du bei Sportwetten im Internet vermeiden. Hier werden deine Wetten innerhalb von Sekunden abgeschlossen. Ein Mausklick genügt, um den Wettschein abzugeben.

Online Buchmacher: Bessere Wettquoten

Bei Sportwetten ist die Quote entscheidend. Bereits kleine Änderungen bescheren deutlich höhere Gewinne. Im regionalen Wettbüro erhältst du die schlechtesten Wettquoten. Der Betreiber hat zusätzliche Ausgaben, die es zu bezahlen gilt. Anders verhält es sich bei Online Portalen. Hier herrscht ein enormer Konkurrenzdruck. Jeder Anbieter versucht mit einem Bonus oder sonstigen Extras zu punkten. Doch am wichtigsten ist eine solide Wettquote. Der Wert wird in Blogs und Foren heiß diskutiert. Großzügige Anbieter können sich am Glücksspielmarkt profilieren.

Tipp: Die Quoten fallen bei allen Buchmachern unterschiedlich aus. Daher solltest du dich bei einigen Wettanbietern anmelden. Anschließend suchst du dir im Fußball die besten Wettquoten heraus.

Du kannst einen Account kostenlos erstellen. Deshalb gehst du mit dieser Taktik kein Risiko ein. Auch wenn du einen Monat nicht spielst, bleibt das Geld auf dem Konto. Willkürliche Buchungen sind ausgeschlossen. Bei Bedarf kannst du jederzeit eine Auszahlung veranlassen. Sobald du eine tolle Wettquote siehst, solltest du eine Sportwette platzieren. Musst du erst einen Account erstellen, könnte die Quote wieder verschwinden. Daher ist es ratsam, auf mehrere Pferde zu setzen. Oder wie man im Fußball sagt: Eine starke Ersatzbank ist die Grundlage für den Erfolg. In deinem Fall sind es mehrere Accounts bei Online Buchmachern.

Lokale Anbieter gewähren Wettquoten von 60 bis 80 Prozent. Das ist nicht sonderlich viel und ein klarer mathematischer Nachteil. Online Buchmacher kalkulieren bis zu 97 Prozent, im Durchschnitt sind es 93 Prozent. Die genaue Höhe hängt vom Anbieter ab. An diesen Zahlen erkennst du, dass sich Online Wetten mehr lohnen. Bei untergeordneten Ligen können die Werte niedriger ausfallen, doch das gilt auch für das regionale Wettbüro. Es handelt sich um einen rechnerischen Vorteil, den du dir nicht entgehen lassen solltest.

Bonus Angebote für Neukunden

Die Wettanbieter gewähren dir einen Bonus für die erste Einzahlung. Eine Verdoppelung des Geldes ist keine Seltenheit. In der Regel liegt der Bonus zwischen 50 bis 200 Prozent. Einige Online Anbieter bieten dir als Bonus eine Gratiswette an. Du darfst für 50 Euro auf beliebige Spiele setzen. Theoretisch kannst du Fußball mit anderen Sportarten kombinieren. Oft ist dieser Bonus an eine Mindestquote von 1,5 geknüpft. Außerdem musst du das Zusatzgeld freispielen. Wenn du einen bestimmten Umsatz erreicht hast, kannst du es dir auszahlen lassen. Du hast keinen zeitlichen Druck und solltest auf gute Sportwetten warten. In der Regel bleibt der Bonus bestehen. Ob du 5 Tage oder einen Monat benötigst, spielt keine Rolle.

Bet3000 Bonus

Der Glücksspielmarkt ist hart umkämpft, da es viele Online Sportwetten gibt. Die Anbieter wissen, dass du zur Konkurrenz wechseln kannst. Daher gewähren sie Bestandskunden einen Bonus. Das kann eine kostenlose Wette pro Quartal sein. Alternativ erhältst du auf deine nächste Einzahlung 100 Prozent Bonus. So steht dir mehr Geld zum Wetten zur Verfügung. Der Bonus wird bis zu einer Summe von 100 Euro gewährt. Höhere Summen sind eine Seltenheit.

Sicherheit bei Sportwetten

Seriöse Buchmacher besitzen eine anerkannte Lizenz von einer Regulierungsbehörde. Die Lizenzen aus Malta oder Gibraltar sind besonders beliebt. So kann der Online Betreiber bestätigen, dass eine Prüfung von offizieller Seite stattgefunden hat. Das Portal erfüllt die Grundregeln für faires Glücksspiel. Zusätzliche Zertifikate können zur Sicherheit der Plattform beitragen. Einige Buchhalter haben ihre Sportwetten vom TÜV prüfen lassen. Das Zertifikat von der eCOGRA ist ein weiteres Qualitätsmerkmal.

Generell werden die Daten verschlüsselt übertragen. Eine sichere SSL-Verbindung erkennst du am grünen Schlosssymbol in der Adressleiste. Du musst dir um dein Geld keine Sorgen machen. Es liegt sicher auf dem Konto des Wettanbieters. Wenn du möchtest, kannst du es dir auszahlen lassen. Es fallen keine Zinsen oder Aufbewahrungsgebühren an.

Die Lizenz von Schleswig-Holstein ist eine weitere Auszeichnung. Seit 2012 können sich Anbieter für Sportwetten zertifizieren lassen. Dafür muss der Buchhalter strenge Auflagen erfüllen, die weit über dem Standard liegen. Die Lizenz steht für seriöse und vernünftige Online Wettanbieter. Das Unternehmen muss wirtschaftlich abgesichert sein. Es sollte ein klarer Finanzierungsplan vorliegen. So kann das Portal die Auszahlung der Gewinne gewährleisten. Auch der Bonus wird unter die Lupe genommen. Die Bedingungen müssen klar definiert sein, versteckte Klauseln sind ausgeschlossen.

Info: Viele Wettbetreiber sind an der Börse notiert. Im Vergleich zum lokalen Wettbüro handelt es sich um Firmen mit gigantischen Umsätzen. 100 Millionen oder mehr sind keine Seltenheit! Die Unternehmen werden professionell geführt und müssen ihre Bilanzen veröffentlichen – sofern es sich um eine Aktiengesellschaft handelt.

Fußball Wetten: Schnelle Ein- und Auszahlungen

Der Spieler sollte nur einem Buchmacher vertrauen, der mehrere Zahlungsmethoden anbietet. Besteht der Anbieter auf eine Barzahlung, handelt es sich um ein unseriöses Angebot.

Sichere Online Portale bieten folgende Zahlmittel an:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung

Es müssen nicht alle Zahloptionen zur Verfügung stehen. Am sichersten ist die Einzahlung über PayPal. Hier kannst du ein Konto auf Guthabenbasis erstellen. Da die Zahlung mittels E-Mail-Adresse erfolgt, erfährt der Buchmacher kaum etwas über dich. Das Geld ist innerhalb von wenigen Minuten da. Die anderen Bezahlmittel sind ebenfalls zu empfehlen. Doch das Geld kann deutlich später eintreffen. Eine Banküberweisung dauert 2 bis 3 Tage. Findet das Fußball-Match heute Abend statt, solltest du eine andere Zahlmethode auswählen.

Die Auszahlung nimmt 1-4 Tage in Anspruch. Das liegt weniger am Buchhalter, sondern am deutschen Gesetz. Jeder Betreiber muss das Geld zur Prävention von Geldwäsche überprüfen. Außerdem solltest du den Bonus freigespielt haben. Daher findet die Auszahlung nicht sofort statt. Jedoch wirst du den Betrag auf alle Fälle erhalten. Schließlich möchte der Anbieter seine Lizenz behalten. Ein kleiner Zwischenfall könnte den Ruf des Buchhalters in Gefahr bringen. Negative Publicity spricht sich schnell in Foren herum.

Wie hoch sind die Steuern?

In Deutschland zählen Gewinne aus Sportwetten nicht zur Einkommenssteuer. Bis zur Reform des Glücksspielstaatsvertrages waren sie steuerfrei. Das hat sich zum 1. Juli 2012 verändert: Seitdem gilt ein einheitlicher Steuersatz von 5 Prozent. Du musst diese Steuern nicht selber abführen. Der Online Wettanbieter ist für das Finanzamt zuständig.

Info: Deutsche Kunden müssen die Steuer zahlen, um die Versteuerung kümmert sich der Anbieter.

Manche Portale übernehmen die Kosten im Sinne der Kundenfreundlichkeit. Sie möchten dir ein gutes Argument liefern, damit du ihnen treu bleibst. Andere ziehen die 5 Prozent entweder vor oder nach der Sportwette ab. Vorher bedeutet, dass dein Einsatz kleiner ist. Im Nachhinein wird das Geld von deinem Gewinn genommen. Verlierst du die Fußball Wette, erstattet dir der Anbieter die Steuer zurück. Jedes Online Portal hat eigene Konditionen. Du wirst jedoch keine Rechnung vom Finanzamt erhalten. Das ist juristisch ausgeschlossen.

Tipps rund um Fußball Wetten

Du musst nicht alle Spieler der Premier League beim Namen kennen. Ein guter Buchmacher reicht völlig aus. Die meisten Portale bieten dir Wetthilfen an. Das können Statistiken zu vergangenen Spielen sein. Daraus lässt sich eventuell die aktuelle Form ableiten. Hat ein Team die letzten 5 Spiele verloren, spricht das eher für eine Formkrise. Danach kannst du dich in Fußball Foren näher zur Mannschaft einlesen. Vielleicht fand vor wenigen Tagen ein Trainerwechsel statt? Das könnte für einen enormen Motivationsschub sorgen.

Einige Wettanbieter zeigen dir das Spiel im Live-Stream. So kannst du das Team mit eigenen Augen begutachten. Zudem erhöht das den Spaßfaktor beim Wetten. Du fieberst vor dem Bildschirm mit, ob deine Mannschaft gewinnt. Apropos Bildschirm: Der Trend führt zu mobilen Sportwetten. Daher haben die Buchmacher eigene Apps entwickelt. So kannst du den Live-Stream mit deinem Smartphone oder Tablet verfolgen.

Aus vergangenen Ergebnissen lässt sich nicht die Zukunft ableiten. Bei dem Sieg könnte es sich um einen sensationellen Lucky Punch handeln. Die Meisterschaft von Leicester City ist eines dieser grandiosen Fußball Märchen. Dennoch gibt es einige interessante Statistiken, die du berücksichtigen solltest. Einige Teams spielen auswärts schwächer als daheim, was mit den Fans zusammenhängt. Es ist deine Aufgabe, die korrekten Rückschlüsse zu ziehen. Leider gibt es keine Zauberformel, mit der du jede Sportwette gewinnst. Bei der WM 2010 lag das Kraken-Orakel Paul acht Mal in Folge richtig. Doch auch tierische Helfer sind keine Erfolgsgarantie. Dafür stellen dir gute Buchmacher einige Wetthilfen zur Verfügung.

So kannst du als Anfänger durchstarten:

  1. Auswahl des Wettanbieters
  2. Entscheide dich für einen seriösen Buchmacher. Er sollte über ein offizielles Zertifikat verfügen. Ein möglichst hoher Bonus ist selbstverständlich. So hast du mehr Startkapital zum Wetten. Die Quoten der Sportwetten sind ebenfalls wichtig. Du musst nicht beim gleichen Wettanbieter bleiben. Als neuer Spieler solltest du mehrere Konten eröffnen. So kannst du die einzelnen Buchmacher austesten, bis du deinen Favoriten gefunden hast.

  3. Welche Sportwetten sollen es sein?
  4. Im Fußball existieren zahlreiche Wettmöglichkeiten. Du kannst auf das Endergebnis setzen oder in Live-Wetten mitfiebern. Wähle die Wettarten aus, die dir am meisten zusagen. Anfangs sind eher einfache Sportwetten zu empfehlen. Du musst keine Scheine mit 10 Fußball-Ergebnissen abgeben. Zwei Spiele reichen völlig aus, um dich mit der Software vertraut zu machen. Ein Fußballer absolviert auch mehrere Trainingseinheiten die Woche. Taste dich langsam an das Wetterlebnis ran.

  5. Verantwortungsvoll wetten
  6. Du brauchst eine gute Strategie. Sonst kannst du dein Geld innerhalb von wenigen Tagen verlieren. Ein solides Bankroll-Management ist der Schlüssel zum Erfolg. Setze höchstens 5 Prozent deines Geldes für eine Sportwette aus. So kannst du 20 Wetten in Folge verlieren, bis du kein Geld mehr auf dem Konto hast. Stehen dir 80 Euro zur Verfügung, wäre ein Wetteinsatz von 4 Euro möglich.

  7. Werde zum Fußball-Experten
  8. Verfolge die Spiele deines Vereins. Bevor du einen Tipp abgibst, solltest du dich informieren. Spontane Sportwetten sind nicht zu empfehlen. Es sollte immer ein Gedanke hinter der Wette stehen. Die Mannschaft hat ein Formtief und spielt gegen ein starkes Team. Das wäre eine mögliche Strategie. Du musst aus dem Fußball keine Wissenschaft machen. Ein wenig Wissen ist dennoch zu empfehlen.

Tipp: Vergleiche die Quoten der Buchmacher miteinander. Vor allem bei kleinen Amateurligen können sich große Unterschiede ergeben.

Es gibt keinen perfekten Tipp. Das schlechtere Team kann immer gewinnen. Doch darum geht es nicht bei Sportwetten. Der Spaßfaktor steht an erster Stelle. Du wächst mit deiner Mannschaft noch enger zusammen. Schließlich haben du und deine Freunde auf sie gewettet! Als Anfänger brauchst du ein wenig Übung. Dafür gewährt dir der Buchmacher einen lukrativen Bonus. Nutze dieses Geld für deine ersten Erfahrungen aus.

Fazit: Seriöse Fußball-Wetten mit Bonus

Die Zeiten der verrauchten Hinterzimmer sind vorbei. Im Internet kannst du seriöse Sportwetten abschließen. Es gibt eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten. Für die erste Einzahlung erhältst du sogar einen Bonus! Der Buchmacher bemüht sich um eine sichere und stabile Umgebung. So möchte er dich als Kunden binden. Das ist gut für dich, denn du musst dich nicht um deine Sicherheit sorgen. Nun solltest du dir eine gute Strategie überlegen. Möge dein Fußball-Team gewinnen!