Internet Wetten » Blog » hertha bsc vfb stuttgart prognosen quoten 24 04 2022

Hertha BSC – VfB Stuttgart » Prognosen & Quoten 24.04.2022

Offenlegung
Wir verwenden Affiliate-Links in unseren Inhalten. Wenn Sie auf diese Links klicken, erhalten wir möglicherweise eine Provision - ohne zusätzliche Kosten für Sie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Mit Tabellenschlusslicht Greuther Fürth steht der erste Absteiger dieser Saison so gut wie fest. Am Sonntag kommt es aber zu einem weiteren zentralen Duell im Abstiegskampf. Anstoß ist um 17:30 Uhr, wenn Hertha BSC den VfB Stuttgart im Olympiastadion Berlin empfängt. Die Stuttgarter warten inzwischen seit drei Partien auf einen Sieg und konnten seit dem Erfolg über Augsburg nicht mehr gewinnen. Die Hertha dagegen konnte in der Vorwoche unter dem neuen alten Chefcoach Felix Magath einen Dreier einfahren und ließ eine deutliche Leistungssteigerung erkennen, die sie auch von den Abstiegsplätzen auf Rang 15 gebracht haben. Damit liegen sie einen Platz und genau einen Zähler vor den Konkurrenten aus Stuttgart.

Wir bekommen also ein echtes Kopf-an-Kopf-Duell geboten, wenn es am Sonntag um den Abstieg oder Bundesligaverbleib gegen die direkte Konkurrenz geht. Die Frage nach dem zweiten Club, der sich aus der Bundesliga verabschieden muss, ist offen wie nie. Beide der Kontrahenten, die am Sonntag aufeinandertreffen, werden vermutlich bis zum Schluss nicht sicher sein. Wir haben alle wichtigen Informationen für dich zusammengetragen.

Wett-Tipp: Wir tippen auf Hertha BSC

Mit diesen beiden Mannschaften stehen zwei Traditionsclubs verdächtig nah am Abgrund. Wer im direkten Duell Punkte holt, kann allerdings deutlich ruhiger schlafen. Sie sind echtes Gold wert. Einen Gegner – den FC Augsburg – haben die Berliner bereits schlagen können, wenn auch ohne schon in der Tabelle vorbeizuziehen. Mit zwei Siegen könnten sie sich schon vorzeitig den Klassenerhalt sichern. Wir glauben daran, dass Felix Magath seinem Ruf als Feuerwehrmann wieder gerecht werden wird und die Hertha vor dem Abstieg retten kann. Auch die Stuttgarter befreite er übrigens schon einmal, nämlich 2001, aus der Schlinge. Er führte sie übrigens dann 2003 auch zur Vizemeisterschaft.

Die jüngste Bilanz der Schwaben liest sich gar nicht so schlecht, wie ihre Punkteausbeute tatsächlich ist. Nur Hertha und Arminia Bielefeld spielen eine schlechtere Rückrunde. Auch ein Remis halten wir hier für möglich, an einen Auswärtssieg glauben wir aber nicht. Sie warten mittlerweile seit geschlagenen acht Auswärtsspielen auf einen Sieg. Die Hertha hingegen hat bisher in allen Heimspielen dieser Saison getroffen, auch wenn sie in den letzten vier Partien auch dreimal verloren. Aber zur Form beider Mannschaften kommen wir jetzt auch nochmal. Die haben wir natürlich auch unter die Lupe genommen.

Hertha BSC
x VfB Stuttgart
Ergebnis 2.80 3.25 2.57
Erstes Tor 2.00 11.00 1.90
Doppelte Chance
1.48 1.33 1.41
Letztes Tor 2.01 11.00 1.91

Die aktuelle Form von Hertha BSC

Hertha BSC berlin Logo

Schon angesprochen haben wir den sehr wichtigen Sieg der Berliner über die Konkurrenten im Abstiegskampf vom FC Augsburg, wo sie sich auswärts mit 0:1 durchsetzen konnten. Zuvor mussten sie eine 1:4-Niederlage gegen Union Berlin hinnehmen, haben aber auch in dieser Partie getroffen. Zuvor gab es ein 2:1 gegen Leverkusen, das trotz der Niederlage in Ordnung ging. Zuvor setzten sich die Berliner mit 3:0 gegen Hoffenheim durch, was die Nerven auch etwas beruhigt haben dürfte und eine klare Leistungssteigerung war.

Aus den letzten Heimpartien – während sie immer getroffen haben – haben sie leider nur einen Sieg holen können. Aus 15 Heimspielen standen am Ende 21 Tore und 27 Gegentreffer zu Buche, worauf sich durchaus aufbauen lässt. Bei fünf der letzten sieben Niederlagen waren sie allerdings schon zur Pause im Rückstand. Das ist etwas, woran die Mannschaft und Magath gleichsam arbeiten müssen, damit es gegen den VfB Stuttgart anders läuft. Insgesamt summieren sich die Spiele, in denen sie zur Halbzeit hinten lagen, auf 17 in dieser Saison. Eine echte Hausnummer, der der Kampf angesagt werden muss, wenn es mit dem Klassenerhalt klappen soll.

Die aktuelle Form vom VfB Stuttgart

vfb logo

Nun ein Blick zu den Schwaben. Aus fünf Partien holten sie zuletzt einen Sieg, mit 3:2 gegen Augsburg, und warten seither auf einen Erfolg. Dreimal konnten sie zumindest einen Zähler für sich beanspruchen, gegen Mainz (0:0), gegen Bielefeld (1:1) und ebenso gegen Union Berlin (1:1). Mit 0:2 unterlag man Borussia Dortmund, als die zu Gast waren. In den letzten beiden Aufeinandertreffen konnten sie jedoch keine eigenen Tore erzielen. Dabei bringt es auch nicht viel, dass aus den letzten sechs nur eine Partie verloren wurde. Sie stehen derzeit auf dem Relegationsplatz, nur einen Rang hinter der Hertha, sodass es hier ein enges Ding werden wird. Auswärts spielten sie viermal remis und verloren viermal, sodass es wenig Hoffnung macht, dass sie ausgerechnet in einem Gastspiel ranmüssen. Den letzten Sieg auf fremdem Terrain konnten sie im Dezember feiern, nämlich in Wolfsburg. Nur elf Treffer erzielte die Mannschaft dabei.

Hertha BSC vs. VfB Stuttgart Prognose

Anders als wir sehen die Buchmacher den VfB Stuttgart als Favoriten. Beim Anbieter Rabona bekommst du den Sieg der Schwaben für eine Quote von 2,57 und einen der Berliner für 2,80. Ein Remis steht momentan bei 3,25, wenn du eher an ein Unentschieden glaubst. Lohnenswert könnte es sein, darauf zu setzen, dass über 2,5 Tore fallen, und zwar zu einer Quote von 2,5 ebenfalls bei Rabona. Glaubst du, dass die Stuttgarter in Führung gehen, steht ein solcher Tipp momentan bei 1,90; für die Hertha hingegen bei 2,00. Dass beide Teams treffen, kannst du zum Stand von 1,69 wetten. Auch eine Doppelte Chance-Wette wäre hier denkbar bei der unsicheren Ausgangslage im Abstiegskampf. Hertha oder Unentschieden steht bei 1,48; Unentschieden oder Stuttgart dagegen bei 1,41.

Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.