Wette.de
Search Wette.de
Home » wettanbieter » radsport wetten

Wetten auf RadsportDer Radsport gehört in Deutschland zu einem der ältesten Sportarten. Seitdem Fahrräder erfunden wurden, wird in Wettbewerben um den Sieg gekämpft.

Viele Menschen fühlen sich zu der Sportart hingezogen, weil sie auch privat Fahrräder nutzen. Sie können für den täglichen Transport eingesetzt werden, oder am Wochenende, um sich sportlich zu betätigen oder einen schönen Ausflug zu machen. Die Radsportwettbewerbe bieten allerdings auch Wettanbietern sehr gute Möglichkeiten um Wetten anzubieten.

Wenn Sie sich für Radsportwetten interessieren, sollten Sie möglichst gut über die Sportart Bescheid wissen. Wir wollen Ihnen hier einige Informationen zur Verfügung stellen, mit denen Sie eine Entscheidung treffen können, ob Sie Rad Sportwetten abschließen sollten.

Beste Wettanbieter für Radsport Wetten im Vergleich:

15 beste Sportwettenanbieter in Deutschland
Höchster Cashback Betrag

100% bis zu €200

  • Innovative App
  • Champions League Wetten Rückerstattung
  • 10% bis 500€ Cashback Garantie
9.7
Höchster Cash Bonus

100% bis zu €500 auf Sportwetten

  • +50000 Live Events monatlich
  • +60 Sportarten
  • Wetten auf alle Fußballligen
Top Buchmacher in Deutschland

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert
9.6
Kopiert
Niedrigste Mindesteinzahlung

100% bis zu 100€

  • +1000 Spiele
  • Großes Willkommensangebot
  • Live Casino
Kopiert
9.3
Kopiert

100% mit bis zu €100 bei Sportwetten

  • Hohe Auszahlungsquote
  • +40000 Events im Monat
  • Bis zu 1000 Live Wetten täglich
Innovative Features

10€ Überraschungswette und 30 Freispiele.

  • Hervorragendes Bonusangebot
  • Ausgezeichnete App
  • Einmaliges Quotenboosting

100% bis zu 200€

  • Interne Wettturniere mit bis zu 5000€ Gewinn
  • Live Cashback bis zu 150€
  • Virtuelle Wetten & Fantasy League Angebote
9.3

100% Ersteinzahlungsbonus bis zu € 100 + 100€ Freiwette

  • Umfassendes eSports Angebot
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
  • +50000 Live Wetten im Monat

50% bis zu 100€

  • Akzeptiert Krypto Ein- & Auszahlungen
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • Schnelle Auszahlungen
Kopiert
8.7
Kopiert
Exklusive Fußball Wetten

100% bis zu €100 + Gratiswette

  • Riesen Auswahl an Wetten
  • zahlreiche Promotions und Aktionen
  • Exklusive Championsleague Wetten
9.5

Radsport Wetten Tipps: Worauf Sie beim Wetten auf Radsport achten sollten:

radsport wetten

Radsportwetten geraten gegenüber den Big 5 Fußball Wetten, Tennis Wetten, Basketball Wetten, NFL Wetten und Eishockey Wetten oft in Vergessenheit. Dabei punkten gerade Rad Wetten auf größere Wettbewerbe mit unvergleichlichen Quoten und einer Menge Spannung. 

Mit den richtigen Tipps kann auch der Radsport unerfahrene sich bei Radsportwetten Gewinne sichern.

🏆 Bester Sportwettenanbieter 2021 Rabona
📊 Beste Auszahlungsquote Rabona
💰 Beste Einzahlungsmöglichkeiten Rabona
📺 Streaming Sportwettenanbieter Fezbet
⭐ Neuer Sportwettenanbieter Zodiacbet
📱 Beste Sportwetten App Betkwiff
🧩 Beste Benutzeroberfläche Rabona
💰 Bester Wettbonus Rabona
🔁 Bestes Wettangebot Rabona
⚽ Virtuelle Sportwetten Wazamba
 

Radsport Wetten Tipps 1: Langzeitwetten auf den Gesamtsieger sind im Regelfall sicherer als Wetten auf bestimmte Tages- oder Etappensieger. 

Radsport Wetten Tipps 2: Wer dennoch auf Etappensiege setzen möchte, sollte hier das jeweilige Terrain mit einbeziehen. Wie gut verhält sich der Favorit in flachen, hügeligen oder in Gebirgsregionen? Im Gegensatz zu Langzeitwetten gilt es hier, noch mehr ins Detail zu gehen und die spezifischen Fähigkeiten der Fahrer im jeweiligen Terrain zu berücksichtigen. 

Radsport Wetten Tipps 3: Wetten auf Außenseiter können äußerst lukrativ sein und nicht selten mit einer Wettquote von 300.00 oder sogar 500.00 belohnt werden. Hier lohnt es sich besonders, neben der Favoritenwette auch kleinere Beträge auf die Außenseiter zu setzen.

Radsport Wetten Tipps 4: Wer nur über wenig Wissen verfügt, ist bei Langzeitwetten am besten aufgehoben. Wer auf einzelne Etappen oder andere Wettangebote setzen möchte, sollte entsprechende Kenntnisse mitbringen oder sich zumindest im Vorfeld genauestens informieren. 

Die besten Radsport Wettanbieter im Detail

Rabona Sportwetten

Rabona SportwettenHinter dem Wettanbieter Rabona verbirgt sich die Tranello Gruppe, welche bereits seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Plattformen im Bereich der Sportwetten aktiv ist.

Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrungen zeichnet sich dieser Wettanbieter sowohl durch den interessanten Rabona Bonus als auch durch ein üppiges und intelligent gestaltetes System im Bereich der Live Wetten aus.

Insbesondere der Rabona Bonus von bis zu 200 Euro auf die erste Einzahlung sorgt dafür, dass der Buchmacher viele Spieler anzieht. Welche Wettangebote Dich hier erwarten, erfährst Du im nachfolgenden Rabona Wettanbieter Test.

Vorteile
  • Breites Angebot
  • Sehr gute Quoten
  • Vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten
Nachteile
  • Aufbaufähiges App Angebot

Top Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert

Zodiac Bet Sportwetten

Zodiac Bet Wetten LogoZodiac Bet Sportwetten gibt es zwar erst seit 2020, das Angebot kann aber dennoch mit etablierten Sportwetten Anbietern mithalten.

Mehr als 20 Sportarten bieten eine gute Auswahl und auch der Mix der Sportarten ist beeindruckend. Von sehr populären Sportarten über eSports und virtuellem Sport bis hin zu Randsporten und Spezialwetten ist alles mit dabei.

Die Wetttiefe ist ebenfalls sehr gut, sodass Sie täglich aus mehreren tausend Wettoptionen wählen können. Lizenziert wird der Wettanbieter durch die Regulierungsbehörden aus Curaçao.

Auf Neukunden wartet ein Zodiac Bet Sportwetten Bonus bis zu 100 Euro und auch für Stammkunden gibt es zumindest eine Aktion.

Vorteile:
  • Enormes Angebot
  • Lizensierter Anbieter
  • Boni für Neukunden
  • Häufige Aktionen für Stammkunden
Nachteile:
  • Sehr neu am Markt
  • Lediglich 20 Sportarten

20 Bet Sportwetten

20Bet20 Bet Sportwetten ist ein relativ neuer Anbieter, der erst im Jahr 2020 gegründet wurde und mit einer Lizenz aus Curacao arbeitet.

Die Sportwetten werden von der hausintern entwickelten Plattform, Soft-labs, betrieben. 20bet Sportwetten zieht vor allem Spieler aus Deutschland, Kanada, Schweden und Portugal an, akzeptieren allerdings Spieler aus mehr als 100 Ländern.

Mit einer Auszahlungsquote von mehr als 96% auf die Top-Ligen im Fußball, mehr als 40.000 Pre-Match-Events pro Monat und mehr als 50 Live-Wettmärkten im Basketball bietet 20bet ein umfangreiches und actionreiches Wett-Erlebnis.

Der Pre Match Bereich von 20bet Sportwetten bietet eine Gesamtauszahlung von über 94% mit mehr als 30 Sportarten, von Fußball und Basketball bis hin zu Motorsport und Pesäpallo (einer finnischen Art von Baseball) . Im Fußball übersteigt die Auszahlung 96% auf die Top-Ligen und Märkte.

Vorteile
  • Hohe Auszahlungsquote
  • Mehr als 40000 Events pro Monat
  • Bis zu 1000 Live Events täglich
  • 24/7 Kundenservice
Nachteile
  • Keine App
  • 4000€ Auszahlungslimit
  • Nur englisch sprachiger Support

Weitere Wettanbieter für Radsportwetten

Bet265

Wetten auf Radsport bei Bet365

Bet365Bet365 zeichnet sich durch ein breit gefächertes Wettangebot und den sehr guten Bet365 Bonus aus. Hier finden Sie auch Wetten auf Radsport. Bereits sehr langfristig können Sie Wetten auf den Gesamtsieger verschiedener wichtiger Ereignisse platzieren:

  • Weltmeisterschaft
  • Europameisterschaft
  • Tour de France
  • Giro d‘Italia
  • Eneco Tour

Auf verschiedene Rennen können Sie bereits Langzeitwetten auf die einzelnen Etappen abschließen, auch Head-to-Head-Wetten sind zu finden.

Vor und während der Rennen werden Vorauswetten angeboten, die Sie auf den Gesamtsieger abschließen können, doch sind auch Sonderwetten verfügbar, beispielsweise die Head-to-Head-Wette oder die Wette auf die Platzierung.

Bei verschiedenen Rennen wie Giro d’Italia oder Tour de France werden auch Wetten auf die Etappensieger, auf den besten Bergfahrer oder auf den besten Sprinter angeboten. Bei besonders wichtigen Ereignissen können Sie Wetten auf Radsport auch als Live Wetten abgeben, ein Liveticker erleichtert Ihnen das Wetten. Bet365 ist durch seine hervorragenden Quoten gekennzeichnet, bei Radsport liegen die Quoten ungefähr bei 93 Prozent.

 

Tipwin

Wetten auf Radsport bei Tipwin

TipwinBei Tipwin können Sie Wetten auf Radsport platzieren und dabei auf verschiedene Ereignisse wetten. Langfristig sind Langzeitwetten auf die Weltmeisterschaft, die Tour de France und andere wichtige Ereignisse zu finden.

Vor und während der Rennen bietet Tipwin verschiedene Vorauswetten an, hier können Sie auf den Gesamtsieger wetten, ebenso sind verschiedene Sonderwetten wie Wette auf Platzierung oder Head-to-Head-Wette zu finden.

Bei wichtigen Ereignissen wie der Tour de France oder Giro d’Italia werden verschiedene Wetten auf den Etappensieger, auf den besten Sprinter oder den besten Bergfahrer angeboten. Livewetten auf Radrennen sind bei Tipwin kaum verfügbar. Die Wetten auf Radrennen können Sie auch mobil mit der gut gestalteten, übersichtlichen App von Tipwin platzieren.

Tipwin gehört zu den Wettanbietern mit den besten Auszahlungsquoten, bei Radsport belaufen sich die Quoten um 93 Prozent.

Bildbet

Wetten auf Radsport bei BildBet

BildBetBildBet hat Radsportwetten im Programm, Sie finden hier Wetten auf die einzelnen Rennen.

Besonders gut ist das Angebot an Radsportwetten auf die Tour de France oder den Giro d’Italia, hier finden Sie neben Wetten auf den Gesamtsieger auch verschiedene Sonderwetten wie

  • Wette auf den Etappensieger
  • Wette auf den besten Sprinter
  • Wette auf den besten Bergfahrer
  • Head-to-Head-Wette
  • Wette auf Platzierungen

Bei einigen Rennen bietet BildBet auch Livewetten an. Ein wichtiges Merkmal von BildBet sind die hervorragenden Quoten, bei Radsport liegen die Quoten noch bei 93 bis 94 Prozent.

Bet at Home

Wetten auf Radsport bei Bet-at-Home

Bet at HomeBet-at-Home hält ein gutes Programm an Wetten auf Radsport bereit, hier können Sie Langzeitwetten auf wichtige Ereignisse platzieren, beispielsweise auf die Weltmeisterschaft, die Eneco Tour oder die Tour de France.

Die Wetten können auf den Gesamtsieger abgeschlossen werden, doch sind auch Wetten auf Etappen und Head-to-Head-Wetten zu finden. Sehr gut ist das Wettangebot vor und während der einzelnen Rennen, die Vorauswetten werden auf den Gesamtsieger, auf den Etappensieger, auf den Sieger des Tages, auf den besten Sprinter oder auf den besten Bergfahrer angeboten.

Livewetten auf verschiedene Radrennen sind bei Bet-at-Home eher eine Ausnahme. Die Auszahlungsquoten liegen bei Radrennen bei Bet-at-Home ungefähr bei 92 Prozent.

243 Codes beansprucht

100€ für Neukunden

  • Große Auswahl
  • Attraktive Quoten
  • Vielfältige Ein- und Auszahlungsmethoden
  • 5€ Gutschein bei Anmeldung
Kopiert

Interwertten

Wetten auf Radsport bei Interwetten

InterwettenEin gutes Angebot an Wetten auf Radsport finden Sie bei Interwetten. Langzeitwetten werden auf die Weltmeisterschaft angeboten, auch auf wichtige Ereignisse wie Tour de France, Giro d’Italia oder Eneco Tour können Sie Langzeitwetten platzieren.

Das Wettangebot ist vor und während der Rennen besonders gut, Sie finden neben den Wetten auf den Gesamtsieger auch verschiedene Sonderwetten wie Wette auf den Sieger des Tages, Wette auf den Etappensieger, Wette auf Platzierung oder Head-to-Head-Wette.

Livewetten sind auf Radrennen bei Interwetten in der Regel nicht verfügbar. Bei Interwetten sind die Quoten weitgehend stabil, sie liegen im Schnitt bei 92 Prozent. Auch bei Radsportwetten bewegen sich die Quoten bei Interwetten bei 91 bis 92 Prozent.

XTip

Wetten auf Radsport bei X-Tip

Merkur SportsMerkur Sports gehört zu den eher kleineren Wettanbietern, doch ist das Angebot an Wetten auf Radsport nicht zu unterschätzen. Wetten auf Radsport können Sie als Langzeitwetten platzieren, hier werden Wetten auf

  • Weltmeisterschaft
  • Eneco Tour
  • Tour de France
  • Giro d‘Italia

angeboten. Auf verschiedene Ereignisse wie die Eneco Tour können bereits Langzeitwetten auf die verschiedenen Etappen platziert werden.

Bei X-Tip können Sie vor und während der Rennen verschiedene Vorauswetten platzieren; neben der Standardwette auf den Gesamtsieger werden Wetten auf den Etappensieger oder den besten Sprinter angeboten.

Livewetten auf Radsport sind bei X-Tip kaum zu finden. Die Auszahlungsquoten liegen bei den Wetten auf Radsport bei X-Tip im Schnitt bei 92 Prozent. Die Wetten können Sie bei X-Tip auch unterwegs platzieren, X-Tip bietet eine gute mobile Webseite an.

William Hill

Gute Auswahl an Radsport-Wetten bei William Hill

William HillEine gute Auswahl an Wetten auf Radsport finden Sie bei William Hill.

Auch hier sind Langzeitwetten auf die Tour de France oder die Weltmeisterschaft zu finden, ebenso können Sie auf die verschiedenen Rennen Wetten auf den Gesamtsieger sowie verschiedene Sonderwetten platzieren.

William Hill zeichnet sich durch hervorragende Quoten aus, bei Radsport liegen die Quoten bei ca. 92 bis 93 Prozent. 

Wie kann man Radsport Wetten abschließen? Anleitung für unseren Radsport Wetten Testsieger Rabona:

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem passenden Sportwettenanbieter sind, der ein gutes Angebot an Radsport Wetten bietet, sind Sie bei uns genau richtig. Über unser Portal können Sie kinderleicht den richtigen Anbieter für sich finden. Schauen wir uns an wie eine erfolgreiche Suche Schritt für Schritt aussehen kann.

Schritt 1: Wettanbieter auswählen

Rabona Registrierung Buchmacher mit passenden Wetten suchen: Als erstes nutzen Sie unseren Vergleich um die Sportwettenanbieter zu finden, die Radsport Wetten ausreichend in ihrem Angebot haben.

Überlegen Sie sich, was genau Sie fürs Wetten bevorzugen.

Genügen klassische Siegwetten und Langzeitwetten auf den Championship Sieger oder wollen Sie speziellere Radsport Wetten platzieren und auch auf Junior Mannschaften wetten?

Schritt 2: Anmeldung

Rabona Sportwetten Login Beim Anbieter registrieren & Account bestätigen: Haben Sie sich für einen oder mehrere Anbieter entschieden, geht es an die Registrierung. Dazu müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen und dieses Abschicken.

Danach bekommen Sie eine Mail an die zugeschickt, müssen darüber Ihren Account bestätigen und schon kann es losgehen.

Schritt 3: Einzahlung für Radsport Wetten

Rabona bietet im Gegensatz zu einigen anderen Wettanbietern ein sehr breites Portfolio an Einzahlungsmöglichkeiten an, in beinahe allen Fälle gelangt das Geld umgehend auf das Wettkonto und kann gesetzt werden. Rabona EInzahlungsmethoden Rabona bietet für die Einzahlung sowie Auszahlung verschiedene Möglichkeiten an:

Einzahlungsmöglichkeiten  
Radsport Wetten mit Kreditkarte ✔️
Radsport Wetten mit Klarna ✔️
Radsport Wetten mit Überweisung ✔️
Radsport Wetten mit Banktransfer ✔️
Radsport Wetten mit Paysafecard ✔️
Radsport Wetten mit CashtoCode ✔️
Radsport Wetten mit eZeeWallet ✔️
Radsport Wetten mit MiFinity ✔️
Radsport Wetten mit Bitcoin ✔️
Radsport Wetten mit Ethereum ✔️

Schritt 4: Radsport Wette platzieren und Bonus erhalten

Radsport Rabona wetten Nachdem das Geld auf dem Wettkonto eingegangen ist, ist es an der Zeit die Radsport Wette zu platzieren. Bei Radsport Wetten mit Rabona gestaltet sich der Vorgang hier sehr einfach.

Nachdem in der linken Spalte die gewünschte Sportart, sowie die Liga ausgewählt wurde kann die Radsport Wette ohne Probleme platziert werden.

Beim Platzieren der Radsport Wetten ist noch auf die Umsatzbedingungen zu achten, denn hier werden die Umsatzhöhe, die Mindestquote und der Zeitraum angegeben, in dem die Bedingungen erfüllt werden müssen.

Radsport Wetten aktuell – Grundwissen für Radsport Wetten

radsport wetten test Der Radsport gehört in Deutschland zu den traditionellen Sportarten, die schon seit vielen Jahren ausgeübt werden.

Auch wenn der Radsport noch als Randsportart bei den Wettanbietern gilt, können in dieser Sport hat sehr lukrative Wetten abgeschlossen werden. In Deutschland nutzen viele Menschen Fahrräder alltäglich oder am Wochenende, um sich zu erholen.

Aus diesem Grund scheinen auch die Live-Übertragungen, die von den verschiedenen Radrennen ausgestrahlt werden, in Deutschland sehr populär zu sein. Übertragungen von der Tour de France erreichen hohe Zuschauerzahlen und locken auch viele Fans an den Austragungsort.

Die Geschichte des Radsports

Das Fahrrad gilt als Weiterentwicklung des Hochrads, das im frühen 19. Jahrhundert erfunden wurde. Kurz nachdem das Fahrrad vorgestellt wurde, galt es schon als eine Attraktion und wurde kurz danach als Sportgerät beliebt.

Die ersten Fahrradrennen fanden im Dezember 1867 in Paris statt, an dem die Fahrer einen Tag lang um den Sieg kämpften. An dem Rennen nahmen ungefähr 100 Fahrer teil, die eine 23 km lange Strecke bis zum Schloss Versailles zurücklegen mussten.

Schon ein Jahr später fand auch schon das erste Fahrradrennen für Frauen statt, das allerdings erst über eine Strecke von 500 m abgehalten wurde. Schon wenige Jahre nach dem ersten offiziellen Fahrradrennen wurden in Mailand, in Lüttich und in Roubaix weitere Straßenrennen ausgetragen. 1903 wurde dann zum ersten Mal die Tour de France gestartet, die heute als eines der bekanntesten Straßenradrennen der Welt gilt.

Schon seit Beginn des Radsports haben sich verschiedene Disziplinen entwickelt, die Rennen wurden als Sprint-, Langstrecken- und Ausdauerrennen auf Straßen und im Stadium ausgetragen.

Radsport Wetten auf verschiedenen Radsport Disziplinen

Der Radsport ist heutzutage ein Breitensport. Es werden viele unterschiedliche Disziplinen angeboten, die auf der Straße, der Bahn, in den Bergen, im Gelände und sogar als Hindernisparcours angeboten werden.

Auch die Fahrräder, die für die unterschiedlichen Disziplinen genutzt werden, unterscheiden sich von dem klassischen Fahrrad. Die Fahrräder für Geländesportarten werden mit Stoßdämpfern ausgerüstet und besitzen einen sehr stabilen Rahmen.

Sie werden mit geländefähigen Reifen ausgerüstet, die viel dicker sind als die Reifen der Rennräder, die sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen können. Während im Geländesport die Stabilität der wichtigste Faktor ist, sind bei Rennrädern das Gewicht und die Aerodynamik eine der wichtigsten Aspekte.

Auch wenn BMX Wettbewerbe und Geländerennen sehr populär bei den Zuschauern sind, bieten die meisten Wettanbieter nur Wetten für den Straßenrennsport an.

Verschiedene Radsport Wetten Arten

Der Radsport ist nicht zuletzt wegen seiner Vielfalt beliebt. Ob bei Profi- oder Amateurwettbewerben, es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Formate des Radsports.

Um sicherzustellen, dass die Wettenden die Unterschiede verstehen, werfen wir einen genaueren Blick auf die wichtigsten Arten des Radsports, die auf den Top-Wettseiten angeboten werden:

Straßenradsport

Wie der Name schon sagt, findet diese Form des Radsports hauptsächlich auf der Straße statt. Zwar werden einige Rennen auch auf Pfaden, auf Gras und an steilen Hängen ausgetragen, doch die meisten Rennen finden auf asphaltierten Straßen statt.

Dies ist die beliebteste Form des Radsports, sowohl was die Zuschauer als auch die Wetten betrifft. Beim Straßenradsport gibt es Zeitfahren und Massenstartrennen, wobei viele in verschiedene Etappen unterteilt sind.

Paradebeispiele für Straßenradrennen sind die Tour de France, der Giro d’Italia und die Vuelta a Espana. Der Straßenradsport ist oft sehr anstrengend, da einige Veranstaltungen über eine Distanz von bis zu 300 km ausgetragen werden.

Bahnradsport

Wie Sie vielleicht schon bei Veranstaltungen wie den Olympischen Spielen gesehen haben, findet der Bahnradsport in einem Velodrom statt. Am häufigsten werden Sprint- und Ausdauerrennen ausgetragen.

Bei ersterem geht es um Kraft und Taktik über eine kürzere Distanz, wobei es hier unter anderem Mannschaftssprints, Keirins und Zeitfahren gibt.

Bei den Ausdauerrennen sind Ausdauer und Schnelligkeit wichtiger, wobei Einzelverfolgung, Mannschaftsverfolgung, Punkterennen, Madison und Omnium die bekanntesten sind.

Mountainbiking

Cross Country, Downhill, Moto-Cross, Enduro und Trail-Riding sind einige der beliebtesten Formen des Mountainbiking.

In den 90er Jahren erlebte der Mountainbike-Sport einen bedeutenden Aufschwung, und immer mehr Radsport-Wettseiten berichten über Veranstaltungen aus dieser Szene.

Beliebte Radsport Wetten – worauf kann man wetten?

Der Radrennsport zeichnet sich besonders durch seine Vielfältigkeit aus.

Die Wettanbieter können viele verschiedene Wettangebote zur Verfügung stellen, mit denen lukrative Wetten abgeschlossen werden können. Die wichtigsten Veranstaltungen werden heutzutage von den meisten Wettanbietern genutzt.

Wetten auf Gesamtsieger

Wie bei fast jeder Sportart kann auch im Radsport auf den Sieger eines Wettbewerbs gesetzt werden. Bei den meisten Wettbewerben wird ein Sieger gekürt, der die Strecke in der schnellsten Zeit zurückgelegt hat.

In Wettbewerben, die über mehrere Tage gehen, trägt er Etappensieger das gelbe Trikot. Dies kann ein sehr guter Hinweis für Wettangebote sein, da der Träger des gelben Shirts auch meistens der Favorit auf den Gesamtsieg ist.

Auch der Kreis der Favoriten ist bei Radsportrennen sehr überschaubar. Der Großteil der Teilnehmer hat fast keine Chance den Sieg in der Gesamtwertung zu erzielen. Bei den meisten mehrtägigen Wettbewerben haben nur wenige Fahrer die Möglichkeit so gute Gesamtzeiten zu erzielen, dass sie die ersten Plätze erreichen können.

Besonders bei den internationalen Fahrradrennen müssen die Fahrer sich auf ein gutes Team verlassen können. Um die Wettangebote für den Radsport interessanter zu gestalten, bieten viele Wettanbieter auch Alternativen an.

Es wird unter anderem die Möglichkeit geboten auf den Fahrer zu wetten, der die Chance hat unter die Top 3 zu kommen. Da bei großen Wettbewerben komplette Teams antreten, bieten viele Wettanbieter auch die Möglichkeit auf das beste Team zu tippen.

Wetten auf Etappensieg

Bei mehrtägigen Radsportrennen werden die einzelnen Abschnitte in Etappen unterteilt. In der Regel müssen die Fahrer täglich eine Etappe fahren und es wird ein Tagessieger gekürt, auf den auch meistens bei den Wettanbietern gewettet werden kann.

Da die einzelnen Etappen sehr unterschiedlich ausgelegt sein können, bietet die Wette auf den Etappensieger auch größere Gewinnchancen. Die meisten Radrennsportler können ihr Talent meistens nur auf einer bestimmten Piste zeigen.

Einige Fahrer sind besonders schnell auf flachen Strecken, während andere bessere Leistungen auf den Bergetappen erzielen können. Nicht zu unterschätzen ist die Kondition eines gesamten Teams. Für den Favoriten ist es ausschlaggebend, dass er Teammitglieder hat, die ihn auf den verschiedenen Etappen unterstützen und antreiben können.

Deswegen sollte bei Wettangeboten im Radsport immer darauf geachtet werden, wie gut die verschiedenen Teams sich auf den Wettbewerb vorbereitet haben. Dies kann ausschlaggebend sein für lukrative Radsport Wetten.

Auch bei Wetten auf den Etappensieg bieten einige Wettanbieter interessante Alternativen an. So wird zum Beispiel die Möglichkeit geboten den Fahrer auszuwählen und die Position, die er in einer bestimmten Etappe erzielt.

Head to Head Wetten

Bei den Head-to-Head Radsport Wetten wird die Möglichkeit angeboten auf zwei Fahrer eines Wettbewerbs zu tippen und sie virtuell gegeneinander antreten zu lassen. Sie können darauf wetten, welche der beiden Fahrer den besten Platz erzielt.

Head-to-head Radsport Wetten können sich auf die Gesamtwertung oder sogar die einzelnen Etappen beziehen.

Sie haben also die Möglichkeit auf den Sieger des gesamten Wettbewerbs zu setzen oder welcher der beiden Fahrer die bessere Tagesplatzierung erzielt. Die Wettanbieter stellen Head-to-Head Radsport Wetten meistens für zwei Fahrer zur Verfügung, die bis dahin gleichstarke Ergebnisse erzielt haben. Die Wettquoten liegen dann meistens zwischen 1,7 und 2,0.

Wetten auf Wertung

Bei den meisten mehrtägigen internationalen Wettbewerben wird nicht nur ein Gesamtsieger ermittelt. Die Fahrer, die die besten Leistungen in den Bergen oder beim Sprint erzielt haben, werden auch am Ende des Rennens gekürt.

Abhängig von dem Wettbewerb steht Wettanbietern also auch die Möglichkeit zur Verfügung, Wetten anzubieten, die auf der Wertung der Wettbewerbe basieren.

Bei der Tour de France wird dem führenden Fahrer in der Bergwertung ein gepunktetes Trikot übergeben und der führende Fahrer in der Sprintwertung darf das grüne Trikot tragen.

Kombiwetten auf Radsport

Auch bei Radsport Wetten werden Kombinationswetten angeboten. Dies bietet den Wettanbietern die Möglichkeit verschiedene Wetten miteinander zu kombinieren. Das Angebot unterscheidet sich stark von Wettanbieter zu Wettanbieter.

Livewetten

Auch bei Veranstaltungen für Radsport Wetten werden wird immer öfters die Möglichkeit gegeben Live-Wetten abzugeben.

Da die Rennen sehr dynamisch sein können, bieten Live-Wetten eine besonders spannende Möglichkeit die Wettbewerbe zu verfolgen. Während des Rennens werden von den meisten Fernsehanstalten und auch Wettanbietern viele Informationen zeitgleich zur Verfügung gestellt, die für Radsport Wetten genutzt werden können.

Bei den meisten Live-Wetten steht der Gewinner der laufenden Etappe im Vordergrund, was diese Wettart besonders spannend macht.

Bahnrad Rennen Wetten

Eine besondere Disziplin bei den Radsport Wetten stellt der Bahn-Radsport dar.

Einer der berühmtesten Veranstaltung in dieser Sportart ist das Sechs-Tage-Rennen. Auch wenn dieser Wettbewerb sehr bekannt ist, bieten allerdings nur wenige Wettanbieter Sportwetten für dieses Rennen an.

Trotzdem kann dieser Wettbewerb sehr interessant sein, besonders wenn Live-Wetten angeboten werden.

Radsport Wettstrategien

Betting Strategy

Auch bei Radsport Wetten gibt es einige Möglichkeiten, gute und lukrative Wetten zu identifizieren.

Die einzelnen Veranstaltungen werden zwar spannender, wenn ein oder zwei Wetten abgeschlossen werden, wenn Sie aber Wert auf lukrative Erträge setzen, sollten Sie sich mit dem Radsport eingehender befassen.

Niedrige Quoten oder hohe Quoten?

Wenn niedrige Quoten für eine Wette angeboten werden, kann es sinnvoll sein diese in einer Kombiwette zu spielen.

Wenn diese Möglichkeit nicht von dem Wetteranbieter zur Verfügung gestellt wird, sind Favoriten Wetten nur in Ausnahmen lukrativ. Bessere Quoten können dann mit Außenseiter Wetten erzielt werden.

Allerdings wird dafür ein gutes Wissen über die Sportart vorausgesetzt, die mit etwas Glück zu einem sehr guten Gewinn führen kann.

Etappen Radsport Wetten

Durch die Anzahl der Teilnehmer kann es sehr schwer sein, einen Favoriten für die einzelnen Etappen zu ermitteln. Es kann einfacher werden, wenn die bevorzugten Strecken der einzelnen Favoriten in die Auswahl miteinbezogen werden.

Je nach Art der bestimmten Etappe ist es sicherer die jeweiligen Vorteile der Fahrer zu identifizieren, durch die einige Fahrer die besten Chancen für den Gewinn haben.

Wenn die Fahrer über eine sehr gute aktuelle Leistung verfügen und eine Etappe fahren, die Ihnen besonders gut liegt, haben Sie die besten Chancen den Etappensieg zu holen.

Radsport Wettkalender 2021 – Radsport Wetten

Wettbewerb Datum Sieger
UAE Tour 21.02. – 27.02. T. Pogačar
Omloop Het Nieuwsblad 27.02. D. Ballerini
Strade Bianche 06.03. M. Van der Poel
Paris-Nice 07.03. – 14.03. M. Schachmann
Tirreno-Adriatico 10.03. – 16.03. T. Pogačar
Milano-Sanremo 20.03. J. Stuyven
Volta Ciclista a Catalunya 22.03. – 28.03. A. Yates
Driedaagse Brugge-De Panne 24.03. S. Bennett
E3 Harelbeke 26.03. K. Asgreen
Gent-Wevelgem 28.03. W. van Aert
Dwars door Vlaanderen 31.03. D. van Baarle
Ronde van Vlaanderen 04.04. K. Asgreen
Vuelta Ciclista al País Vasco 05.04. – 10.04. P. Roglič
Amstel Gold Race 18.04. W. van Aert
La Flèche Wallonne 21.04. J. Alaphilippe
Liège-Bastogne-Liège 25.04. T. Pogačar
Tour de Romandie 27.04. – 02.05. G. Thomas
Giro d’Italia 08.05. – 30.05. E. Bernal
Critérium du Dauphiné 30.05. – 06.06. R. Porte
Tour de Suisse 06.06. – 13.06. R. Carapaz
Tour de France 26.06. – 18.07. T. Pogačar
Clásica San Sebastián 31.07. N. Powless
Tour de Pologne 09.08. – 15.08. J. Almeida
Vuelta a España 14.08. – 05.09.  
Deutschland Tour 26.08. – 29.04.  
Bretagne Classic – Ouest-France 29.08.  
BinckBank Tour 30.08. – 05.09.  
Eschborn-Frankfurt 19.09.  
Paris-Roubaix 03.10.  
Il Lombardia 09.10.  
Tour of Guangxi 14.10. – 19.10.  
     

Radsport Wettquoten aktuell

Radsport Wetten Wenn sie sich mit Radsport Wetten beschäftigen möchten, sollten Sie sich besonders über die aktuellen Wettbewerbe informieren.

Radrennen sind eine sehr selektive Sportart, bei denen Wettanbieter meistens nur für große Veranstaltungen Angebote bereitstellen.

Außerhalb der großen Wettbewerbe werden fast gar keine Wettermöglichkeiten für den Radsport angeboten.

Radsport Wetten Angebot

Mit der Vielzahl von Rennrad Veranstaltungen ist es nicht verwunderlich, dass auch die Radsport Wetten Angebote so zahlreich ausfallen. Radsport Wetten Angebote gibt es für fast jede große Veranstaltung wie die Weltmeisterschaft, Europameisterschaft, Tour de France, Giro d‘Italia oder auch die Eneco Tour.

Hierbei gibt es je nach Buchmacher ganz unterschiedliche Radsport Wetten Angebote, bei denen man auf den Gesamtsieger, Etappensieger, den besten Sprinter, Bergfahrer oder auch auf einzelne Platzierungen (Top 5 oder Top 3) wetten kann.

Radsport Wetten Angebote fallen reichhaltig aus und lassen garantiert keine Langeweile aufkommen.

Die bekanntesten Veranstaltungen für Radsport Wetten

Die Weltmeisterschaft, die Eneco Tour oder die Tour de France gehören zu den größten Rennrad Veranstaltungen, die der Radsport zu bieten hat. Dies ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs und stellt lediglich einen kleinen Teil aller Rennrad Veranstaltungen dar.

Beispielsweise gibt es neben der Tour de France noch zwei weitere Grand Tour Rennrad Veranstaltungen, nämlich die Giro d’Italia und die Vuelta A España. Da es sich bei den Grand Tours um anspruchsvolle Rennen handelt, gibt es nur wenige professionelle Radfahrer, die im selben Jahr an allen drei Rennrad Veranstaltungen teilnehmen.

Außerhalb der großen Rennrad Veranstaltungen gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Disziplinen. Beispielsweise gibt es neben der UCI WorldTour auch die UCI Continental Circuits, bei denen sich abhängig von den jeweiligen Rennrad Veranstaltungen verschiedene Teams miteinander messen.

Zu den Rennrad Veranstaltungen zählen die UCI Africa Tour, UCI America Tour, UCI Asia Tour, UCI Europe Tour sowie die UCI Oceania Tour.

Giro d'italia Wetten

Giro d´Italia Wetten

cycling-betting Die Radsport Saison wird normalerweise mit diesem italienischen Wettbewerb eingeleitet. Er findet jedes Jahr im Mai statt und gehört zu den beliebtesten internationalen Radrennen.

Der Wettbewerb dauert über 23 Tage, in denen die Fahrer nur eine Pause von zwei Tagen zugestanden bekommen. Die Fahrer müssen 21 Tage lang ihre beste Leistung zeigen.

Aus diesem Grund gilt die Giro d`Italia als einer der härtesten Wettbewerbe im Radsport, bei dem die Wettanbieter für die gesamten 21 Etappen Angebote bereitstellen können.

Tour de France Wetten

Tour de France Wetten

Die Tour de France ist nicht nur das bekannteste Radsportrennen der Welt, es ist auch bei den meisten Wettanbietern sehr beliebt.

Das Rennen findet jedes Jahr im Juli statt und gilt als eines der wichtigsten Wettbewerbe für Radsportler. In den letzten Jahren mussten die Fahrer auch durch Deutschland fahren, was den Radsport hierzulande noch beliebter gemacht hat.

Bis heute konnte nur ein deutscher Fahrer, Jan Ullrich, die Tour de France gewinnen.

Vuelta a Espana Wetten

Vuelta a España Wetten

Die Runde durch Spanien gilt als Saisonabschluss des Radsports.

Das Rennen wird meistens Ende August ausgetragen. Die weltbesten Fahrer haben nur einen kurzen Zeitraum um sich von den Strapazen der Tour de France zu erholen und müssen ihre Bestleistung bei dem Radrennen durch Spanien erneut zeigen.

Bei diesem Rennen zeigt sich, über welche Kraftreserven sie noch verfügen, nachdem sie an der Tour de France teilgenommen haben.

Olympia Wetten

Olympische Spiele Radsport Wetten

Die Olympischen Spiele sind für viele Sportler der Höhepunkt. Der Radsport, der alle vier Jahre stattfindet, ist seit langem ein wichtiger Bestandteil der Sommerspiele.

Mountainbiking wurde 1996 in die Veranstaltung aufgenommen, und für die Spiele 2022 sind 22 verschiedene Radsportwettbewerbe geplant.

Am beliebtesten sind nach wie vor die Straßen- und Bahnrennen, wobei der Teamsprint immer zu den wettbewerbsintensivsten zählt.

Radsport Wetten Besonderheiten – Tour de France Wetten

tour de france cycling Die Tour de France ist mit Abstand die populärste Radsport-Disziplin. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass Radsport Wetten Tour de France zu den beliebtesten Wettformen im Radsport zählen.

Doch was macht Radsport Wetten Tour de France so besonders?  Die Tour de France gilt als die anspruchsvollste Grand Tours und verlangt den Athleten in puncto Durchhaltevermögen einiges ab.

Die Radfahrer müssen eine Gesamtstrecke von rund 3.500km in verschiedenen Etappen zurücklegen, die von flach über hügelig bis ins Gebirge reichen. Radsport Wetten Tour de France können auf Etappensieger, die besten Sprinter, Bergfahrer und viele weitere Disziplinen abgeschlossen werden.

Die Quoten für Radsport Wetten Tour de France können hierbei riesig ausfallen, je nachdem, ob man sich für Favoriten oder Außenseiter entscheidet. Wer beispielsweise auf bwin bei den Radsport Wetten Tour de France 2022 auf den Gesamtsieg des Favoriten Tadej Pogačar setzt, kann mit einer Wettquote von 1.80 rechnen.

Das bedeutet, bei einem Einsatz von €100 winken im Gewinnfall €180.  Wer dagegen bei Radsport Wetten Tour de France 2022 sein Glück mit dem Außenseiter Peter Sagan versucht, kann mit einer satten Quote von 501.00 rechnen. Das bedeutet, dass Spieler bei einem Einsatz von nur €100 im Gewinnfall satte €50.100 abräumen können.

Hier lohnt es sich besonders, Radsport Wetten Tour de France auf einige Außenseiter abzuschließen. Der Radsport ist ein sehr lukrativer und anspruchsvoller Sport, bei dem einige Besonderheiten beachtet werden müssen. Auch wenn bei den meisten Wettbewerben schon im Vorfeld die Favoriten feststehen, kann es immer wieder zu Überraschungen kommen.

Die Wettbewerbe sind wetterabhängig und die Konditionen der Fahrer kann dadurch negativ oder positiv beeinflusst werden. Wie bei einigen anderen Sportarten gab es in den letzten Jahren einige unangenehme Dopingfälle im Radsport.

#2006 wurden schon einige Spitzensportler nach der ersten Etappe von der Tour de France ausgeschlossen. Darunter auch der deutsche Spitzensportler Jan Ullrich. Nur ein Jahr später musste der Däne Michael Rasmussen aus dem Wettbewerb ausgeschlossen werden, der zu dieser Zeit das gelbe Trikot trug. Auch dem berühmtem amerikanischem Radsportler Lance Armstrong wurden seine Siege bei der Tour de France aberkannt, da weil er dem Doping überführt wurde.

Live Radsport Wetten

Da es sich beim Radsport über eine sehr dynamische Sportart handelt, in der sich das Ergebnis von einer auf die andere Sekunde verändern kann, sind Live Radsport Wetten besonders beliebt, da man hierdurch noch näher am Geschehen ist.

Live Radsport Wetten sind förmlich bei jedem Anbieter und für jede Veranstaltung verfügbar, sodass sich Wettbegeisterte das beste Angebot heraussuchen können.

Wir empfehlen, neben Langzeitwetten auch unbedingt einige Live Radsport Wetten abzuschließen, um noch mehr Spannung und Nervenkitzel ins Spiel zu bringen.

Radsport Wetten Bonus

bonus betsDer Konkurrenzdruck ist bei der Vielzahl von Buchmachern riesig, sodass die Anbieter mit einem Willkommensbonus und anderen Annehmlichkeiten wie dem Radsport Wetten Bonus um die Gunst der Spieler buhlen.

Radsport Quoten reichen je nach Anbieter von 91,2% bis 93,8%, wobei der Willkommensbonus bis zu €150 reichen kann.  Daneben gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, vom Radsport Wetten Bonus zu profitieren.

Der Radsport Wetten Bonus reicht je nach Anbieter von Radsport Bonus Aktionen bis hin zu attraktiven Radsport Kombi Boni. Hier lohnt es sich, den Radsport Wetten Bonus unterschiedlicher Anbieter miteinander zu vergleichen.

Fazit zu Radsport Wetten

Radsport Wetten können eine interessante Alternative zu anderen Sportwetten sein. Vorausgesetzt, dass Sie sich gut mit der Sportart auskennen und das Sie sich über der Kondition der jeweiligen Fahrer informieren.

In den letzten Jahren konnten mit Radsportwerten sehr gute Quoten erzielt werden. Mit Radsport Wetten lassen sich gute Ergebnisse erzielen, weil immer nur die Konditionen und die aktuellen Leistungen eines Fahrers beachtet werden müssen, im Gegensatz zu Mannschaftssportarten.

Die Sportart bietet auch Außenseitern gute Möglichkeiten außerordentliche Leistungen zu erzielen und ist deshalb für Überraschungen gut. Radsport Fans können also ihr Wissen bei Rad Sportwetten sehr effektiv ausnutzen.

Da Radsport Wetten bei vielen Anbietern noch zu den Randsportarten gehört, können teilweise sogar sehr gute Gewinne realisiert werden. Im Vergleich zu anderen Sportarten bietet der Radsport allerdings weniger Wettbewerbe an, die von den Anbietern für Wetten genutzt werden können.

Top Buchmacher in Deutschland
736 Codes beansprucht

100% bei 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Kopiert

Radsport Wetten Deutschland – häufige Fragen

Worin unterscheiden sich Radsport Welten von anderen Sportwetten?

Wie hoch können die Gewinne sein, die durch Radsport Wetten erzielt werden können?

Was muss ich wissen, um mit Radsport Wetten erfolgreich zu sein?

Wieviel Geld muss ich für Radsport Wetten einsetzen?

Über Dennis Buchbauer

Hey, ich bin Dennis und befasse mit seit nunmehr 10 Jahren mit Sportwetten. Ich bin auf Wette.de für die Testberichte sowie die Sportwetten Strategien zuständig. Einen Wettanbieter Teste ich aus Spielersicht, ich schaue mir also nicht nur die Webseite an, sondern Wette tatsächlich selbst.

Bundesliga

300+

Zahlungen

Livewetten

200+

Beste Boni