Internet Wetten » Blog » tunesien australien wetten

Tunesien – Australien Wettquoten 2022 – Die wichtigsten Infos zum Tunesien – Australien Spiel

Kane Pepi
Offenlegung
Wir verwenden Affiliate-Links in unseren Inhalten. Wenn Sie auf diese Links klicken, erhalten wir möglicherweise eine Provision - ohne zusätzliche Kosten für Sie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Bei der FIFA Weltmeisterschaft 2022 in Katar stehen bereits in der Vorrunde einige Spiele mehr im Fokus als andere. Wer sich für WM Wetten interessiert, sollte allerdings weniger darauf achten, ob Favoriten auf den Titel antreten, sondern vielmehr darauf, ob die Quoten sich lohnen.

Deshalb dürfte unser Tipp Tunesien – Australien Analyse mit Quoten und Australien Tunesien Prognose von allgemeinem Interesse sein. Diese beiden Teams sind die Außenseiter in der Gruppe D, aber trotzdem gibt es auch bei diesem Spiel, dem zweiten der Vorrunde, durchaus Geld zu verdienen.

Top Buchmacher in Deutschland
8752 Codes Beansprucht

100% bis 200€ Bonus

09/08/22

100% bis 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Bonus Code einlösen
Kopiert
400P120
Copy
Kopieren
Bonus Erhalten
Mehr Info
42

Die wichtigsten Infos zum Tunesien – Australien Spiel

Screenshot 2022 11 14 at 09.41.07

Datum 26. November 2022
Ort  al-Janoub-Stadion, al-Wakra, Katar
Uhrzeit 11:00 Uhr
Favorit
🇹🇳 Tunesien
Wo wird das Spiel übertragen? ARD, Magenta TV
Wo kann man wetten? Rabona, Powbet, Ditobet

Die Tunesien – Australien Prognose setzt eine ausgeglichene Partie voraus. Der im Vorfeld der WM 30. der FIFA Weltrangliste trifft auf die Nummer 38. Demnach liegt nach spielerischer Klasse also nicht viel zwischen Tunesien und Australien, was man an den Tunesien – Australien Quoten auch bestens erkennen kann. Ohne groß auf Zahlen für unsere Tunesien – Australien Analyse an dieser Stelle einzugehen, ist von einem spannenden Duell auszugehen.

Die tunesische Nationalmannschaft nimmt zum siebten Mal an der Weltmeisterschaft und in der diesjährigen FIFA WM Gruppe D teil. Bisher kam man allerdings nie über die Vorrunde hinaus. Das Ziel beim Afrika Cup war es, früh im Jahr Selbstvertrauen zu tanken, allerdings unterlag man Burkina Faso, das Vorhaben ist also nicht geglückt. Die Qualifikation für die WM in Katar verlief dagegen erfolgreich. Zuerst ließ das Team bei nur einer Niederlage dafür aber mit vier Siegen und einem Unentschieden Äquatorial-Guinea, Sambia und Mauretanien in der Gruppenphase hinter sich, im finalen K.O. Spiel reichten ein 0:0 und ein 1:0 gegen Mali.

Die Australier, die ihre Qualifikation in der asiatischen Zone angingen, setzten sich gegen Kuwait, Jordanien, Nepal und Taiwan durch, bevor sie mit Saudi-Arabien und Japan auf stärker Gegner trafen. Der Oman, China und Vietnam waren schwächer. Es musste ein finales Play-off für die Qualifikation herhalten, dass die Australier erst nach einem Elfmeterschießen gegen Peru erzielten. Überzeugend sieht anders aus. Aber auch für sie ist es nun die 7. Teilnahme bei der Fußball Weltmeisterschaft.

In einem TunesienAustralien Wettquoten Bericht müssen die angebotenen Spielquoten genauer angeschaut werden. Es geht um WM-Wetten Tipps und um die besten Wettoptionen nach einer Prognose Tunesien – Australien und Analyse.

Beste Buchmacher für FIFA WM 2022 Wetten

Top Buchmacher in Deutschland
8752 Codes Beansprucht
08/09/22

100% bis 200€ Bonus

100% bis 200€ Bonus

  • Höchste Quoten im Vergleich
  • Riesige Auswahl an livewetten
  • Schnelle Auszahlung
Bonus Code einlösen
Kopiert
400P120
Copy
Kopieren
Bonus Erhalten
Mehr Info
42
Höchste Cashback Garantie
08/09/22

100% bis zu €200 Bonus

100% bis zu €200 Bonus

  • Innovative App
  • Champions League Wetten Rückerstattung
  • 10% bis 500€ Cashback Garantie
Kein Code notwendig
Bonus Erhalten
Mehr Info
35
Neuester Wettanbieter
11/20/22

100% bis zu 150€ Bonus

100% bis zu 150€ Bonus

  • Livestraem Wetten
  • eSports Angebot
  • +30 Sportarten
Bonus Code einlösen
Kopiert
WELCOME150
Copy
Kopieren
Bonus Erhalten
Mehr Info
35
weitere angebote anzeigen+

Bilanz zwischen Australien und Tunesien

Gesamtanzahl der Begegnungen 3
Erfolge von Tunesien 1
Erfolge von Australien 1
Unentschieden 1
Torverhältnis 3:4
Rekordsieg von Tunesien 2:0 (Auswärtssieg)
Rekordsieg von Australien 3:0 (Auswärtssieg)

Tunesien vs. Australien Prognose

Es wirkt nicht unbedingt so, als wenn die im Fokus dieses Artikels stehenden Nationalmannschaften häufig gegeneinander gespielt hätten, tatsächlich gab es drei Aufeinandertreffen, die wir für unsere Tunesien – Australien Prognose genauer betrachten. Erstmals traf man sich im Jahr 1997 und die Australier gewannen mit 3:0. Im zweiten Spiel im Rahmen der Olympischen Spiele 2004 kam es zu einem Unentschieden, wenngleich es sich dabei nicht um die eigentlichen Nationalmannschaften handelte. Das war nur ein Jahr später beim Confed Cup wieder anders als Tunesien sich in der ersten Runde mit einem 2:0 gegen die Australier durchsetzen konnte.

Wirkliche Erkenntnisse sind aus diesen Resultaten natürlich nicht zu gewinnen. Schauen wir uns also die Kader an. Die meisten Tunesier spielen bei kleineren Clubs in der Heimat oder im arabischen Raum, einige sind auch in Europa aktiv. Wenn der vermeintlich beste Spieler genannt wird, werden ihn daher nicht viele kennen, die Rede ist von Ellyes Shkiri. Diese Vermutung sagt wesentlich mehr aus, als es im ersten Moment den Anschein hat, denn er spielt beim 1. FC Köln. Die Australier sind ebenfalls überwiegend in der Heimat aktiv, oder im britischen Raum. Jackson Irvine spielt indes in der zweiten Bundesliga in Deutschland und ist der Kapitän des FC St. Pauli. Im Tor sieht man Mathew Ryan, der mit dem FC Kopenhagen einige Erfolge erzielen könnte. Interessanterweise wurde der Ersatztorwart im entscheidenden Elfmeterschießen bei den Play-offs in der 119. Minute eingewechselt, er sicherte seinem Team die Teilnahme an der WM. Die Rede ist von Andrew Redmayne. Auch was diese Namen betrifft ist ein Spiel ohne größeren Favoriten zu erkennen.

Australien – Tunesien Wettquoten

Die Tunesien – Australien Wettquoten liegen wie folgt: auf Tunesien gibt es 2,80, auf ein Unentschieden 3,00 und auf Australien 2,66. Ein kleines bisschen verwundert die Tendenz zu Australien, weil die Männer vom fünften Kontinent sich recht schwer taten bei der Qualifikation, was bei den Tunesier nicht unbedingt der Fall war. Außerdem steht Tunesien besser in der FIFA Weltrangliste. Von dieser Quote her und weil wir keinen klaren Favoriten sehen, müsste eigentlich auf die Afrikaner getippt werden. Natürlich wird keine dieser beiden Nationalmannschaft mit einem Unentschieden zufrieden sein, dieses ist allerdings möglich.

Wenn über 2 Tore fallen, gibt es 1,87 als Tunesien – Australien Quote. Interessant finden wir, dass egal welches Team den ersten Treffer erzielt (sofern es Tore gibt), dies vergleichsweise gute Quoten bringt. Ist es Tunesien, gibt es nämlich 2,12. Bei Australien ist es doppeltes Geld. Sollten beide treffen und man wettet darauf, gibt es 2,08. Für den Fall, dass nur eine Mannschaft trifft oder keine, sind 1,66 ausgelobt.

Tunesien X Australien Wette abschließen
rabona logo 2.80 3.00 2.66
powbet 3.20 3.50 2.24
Hotbet Wetten 2.50 2.70 2.40
Weltbet small 3.35 3.33 3.10
Ditobet logo 260x126px. 2.73 3.28 3.09

Tunesien – Australien Tipps

Mit einer konkreten Tunesien – Australien Prognose tun wir uns etwas schwer, weil wir keinen klaren Favoriten in diesem Spiel sehen. Alles scheint sehr ausgeglichen, ohne klare Tendenz. Die Quoten sprechen wie beschrieben ein bisschen für die Australier, was uns zu der Empfehlung führt, entgegen dessen eine Wette auf Tunesien zu setzen. 2,90 finden wir sehr interessant, wie auch das Unentschieden mit 3,00. Da allerdings zumindest der dritte Platz für diese beiden Nationen das Ziel sein wird (unter Umständen auch mehr, falls einer der Favoriten geärgert werden kann) muss es einen Sieger geben. Ein letztes Argument, welches unserer Meinung nach für Tunesien sprechen könnte, wollen wir nicht außer Acht lassen. Die Anzahl der Spieler, die noch in der Heimat aktiv sind, ist recht groß. Die Vorbereitung war für die Tunesier zumindest in Teilen also einfacher als für die Australier, bei denen die meisten aus dem Kader in Europa aktiv sind und sich demnach nicht über einen längeren Zeitraum gemeinsam vorbereiten konnten. Das könnte am Ende den Ausschlag geben.

Kane Pepi

Hi, mein Name ist Keni ich bin britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Online Wetten und Algorithmische Predictive Analytics spezialisiert hat. Aktuell lebe ich in Malta und schreibe für eine Reihe von Plattformen im Wetten, Gambling und Finanzbereich. Ich bin insbesondere darin geübt, komplexe Strategien und mathematisch optimierte Wettabfolgen auf eine verständliche Art zu erläutern.